Johannes Thiemann punktet gegen die Telekom Baskets Bonn (imago images/Tilo Wiedensohler)
imago images/Tilo Wiedensohler
Video: Abendschau | 22.11.2020 | Philipp Büchner | Bild: imago images/Tilo Wiedensohler

97:74-Erfolg gegen die Telekom Baskets Bonn - Alba Berlin in der Bundesliga weiter ungeschlagen

Der deutsche Basketball-Meister Alba Berlin bleibt in der Bundesliga ungeschlagen. Der Double-Gewinner siegte am Sonntag ohne Zuschauer in eigener Halle gegen die Telekom Baskets Bonn auch dank eines starken dritten Viertels verdient mit 97:74 (48:38). Für den Titelverteidiger war es im dritten Spiel der dritte Sieg. Beste Berliner Werfer waren Kapitän Niels Giffey mit 17 und Luke Sikma mit 16 Punkten.

Schwacher Start

Trainer Aito Garcia Reneses musste auf die verletzten Marcus Eriksson und Louis Olinde verzichten. Sein Team startete aber gut in die Partie und ging schnell 16:9 in Führung. Gegen sehr physisch agierende Bonner hatten die Gastgeber aber zunächst einige Probleme - besonders unter dem eigenen Korb. Dort kamen die Gäste oft zu einfach zu Punkten. So kam Bonn schnell wieder heran.

Im zweiten Viertel gelang es Alba besser, den eigenen Korb zu verteidigen. Auch war die Wurfquote deutlich besser als noch bei dem müden Auftritt am Freitag in der Euroleague gegen St. Petersburg. Nach knapp 16 Minuten konnte sich Alba erstmalig zweistellig absetzen (43:33). Diesen Vorsprung hielten sie auch bis zur Pause.

Nach dem Seitenwechsel kam Alba dann mit viel Schwung aus der Kabine. Besonders in der Defensive legten die Gastgeber zu und Bonn fand kaum noch gute Wurfpositionen. Mit einem 20:2-Lauf im dritten Viertel konnten sich die Berliner entscheidend absetzen (76:48). Danach schaltete Alba ein paar Gänge zurück und brachte den Erfolg problemlos ins Ziel.

 

Sendung: rbb UM6, 22.11.2020, 18:15 Uhr

Ergebnisse Basketball

  • Donnerstag, 03.Dezember
    Telekom Baskets Bonn - Hamburg Towers-:-
    Löwen Braunschweig - Gießen 46ers-:-
    Brose Bamberg - s.Oliver Würzburg-:-
    Freitag, 04.Dezember
    Mitteldeutscher BC - Bayern München-:-
    EWE Baskets Oldenburg - Chemnitz 99ers-:-
    RASTA Vechta - medi Bayreuth-:-
    Crailsheim Merlins - BG Göttingen-:-
    ratiopharm Ulm - Skyliners Frankfurt-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.ratiopharm Ulm3300:2346:0
    2.Bayern München3258:2006:0
    3.ALBA Berlin3265:2266:0
    4.Hamburg Towers2168:1364:0
    5.Crailsheim Merlins2185:1614:0
    6.MHP RIESEN Ludwigsburg3256:2484:2
    7.EWE Baskets Oldenburg3283:2414:2
    8.medi Bayreuth3258:2624:2
    9.BG Göttingen3255:2754:2
    10.Brose Bamberg3263:2652:4
    11.Löwen Braunschweig3255:2682:4
    12.s.Oliver Würzburg3226:2602:4
    13.Gießen 46ers181:1060:2
    14.Chemnitz 99ers2185:1960:4
    15.Mitteldeutscher BC2147:1830:4
    16.Telekom Baskets Bonn3233:2660:6
    17.RASTA Vechta3236:2740:6
    18.Skyliners Frankfurt3187:2400:6
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte

    (ARD Text)

  • Samstag, 28.November
    USC Heidelberg - TK Hannover-:-
    SV Halle - BG 74 Göttingen-:-
    Herner TC - Panthers Osnabrück-:-
    BC Pharmaserv Marburg - Eisvögel USC Freiburg-:-
    Sonntag, 29.November
    TV Saarlouis Royals - TSV 1880 Wasserburg-:-
    Rutronik Stars Keltern - XCYDE Angels-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.TSV 1880 Wasserburg3234:1836
    2.Rutronik Stars Keltern4310:2366
    3.Herner TC4250:2366
    4.BC Pharmaserv Marburg176:552
    5.XCYDE Angels2146:1382
    6.USC Heidelberg2138:1492
    7.Eisvögel USC Freiburg2139:1542
    8.BG 74 Göttingen3218:2332
    9.Panthers Osnabrück3217:2412
    10.TK Hannover4301:3432
    11.TV Saarlouis Royals155:760
    12.SV Halle3181:2210
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte

    (ARD Text)

  • Samstag, 21.November
    Science City Jena - PS Karlsruhe Lions78:52
    VfL Kirchheim Knights - Phoenix Hagenabges.
    Römerstrom Gladiators Trier - Eisbären Bremerhavenabges.
    Bayer Giants Leverkusen - TEAM EHINGEN URSPRING97:82
    Tigers Tübingen - wiha Panthers Schwenningenabges.
    Sonntag, 22.November
    Artland Dragons - Nürnberg Falcons BCabges.
    PlVereinSpKörbePkt
    1.Eisbären Bremerhaven5453:37210
    2.ROSTOCK SEAWOLVES6547:48310
    3.Science City Jena4347:2926
    4.Artland Dragons5371:3846
    5.PS Karlsruhe Lions6471:4786
    6.Bayer Giants Leverkusen7569:5686
    7.MLP Academics Heidelberg3277:2504
    8.Uni Baskets Paderborn5431:4404
    9.wiha Panthers Schwenningen5382:4044
    10.VfL Kirchheim Knights5416:4444
    11.Römerstrom Gladiators Trier187:712
    12.Phoenix Hagen176:800
    13.Tigers Tübingen2160:1960
    14.TEAM EHINGEN URSPRING5392:4900
    15.Nürnberg Falcons BC4326:353-2
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 21.November
    RheinStars Köln - SC Rist Wedel98:67
    VfL SparkassenStars Bochum - BSW Sixers85:75
    LOK BERNAU - ETV Hamburg75:74
    Itzehoe Eagles - EN Baskets Schwelm77:73
    Sonntag, 22.November
    TKS 49ers - Iserlohn Kangaroosabges.
    WWU Baskets Münster - ART Giants Düsseldorf92:66
    PlVereinSpKörbePkt
    1.VfL SparkassenStars Bochum5447:3918
    2.ART Giants Düsseldorf6496:4868
    3.RheinStars Köln3257:2216
    4.TKS 49ers5421:4336
    5.WWU Baskets Münster6479:4486
    6.LOK BERNAU6436:4546
    7.EN Baskets Schwelm5397:3694
    8.BSW Sixers5367:3654
    9.Iserlohn Kangaroos5385:3894
    10.Itzehoe Eagles5420:4464
    11.ETV Hamburg3243:2572
    12.SC Rist Wedel6440:5292
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 21.November
    ChemCats Chemnitz - Young Dolphins Marburgabges.
    Capitol Baskets Düsseldorf - BBZ Opladen78:63
    Rheinland Lions - ASC 46 Göttingen84:36
    Alba Berlin - Eintracht Braunschweigabges.
    Bender Baskets Grünberg - AVIDES Hurricanes77:75
    Panthers Academy Osnabrück - TG Neuss Tigers81:74
    Samstag, 28.November
    BBZ Opladen - Eintracht Braunschweig-:-
    Young Dolphins Marburg - Bender Baskets Grünberg-:-
    TG Neuss Tigers - Rheinland Lions-:-
    ASC 46 Göttingen - Capitol Baskets Düsseldorf-:-
    Sonntag, 29.November
    AVIDES Hurricanes - ChemCats Chemnitz-:-
    Panthers Academy Osnabrück - Eintracht Braunschweig-:-
    BBZ Opladen - Alba Berlin-:-
    PlVereinSpKörbePkt
    1.BBZ Opladen4264:2296
    2.Rheinland Lions2171:964
    3.Capitol Baskets Düsseldorf3209:1854
    4.Alba Berlin158:512
    5.TG Neuss Tigers2165:1572
    6.ChemCats Chemnitz2112:1142
    7.AVIDES Hurricanes3229:2402
    8.Bender Baskets Grünberg3188:2032
    9.Panthers Academy Osnabrück3196:2262
    10.Eintracht Braunschweig00:00
    10.Young Dolphins Marburg00:00
    12.ASC 46 Göttingen3127:2180
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 21.November
    ASC 46 Göttingen - TSG Westerstedeabges.
    TSG Bergedorf - WSG Königs Wusterhausenabges.
    SBB Baskets Wolmirstedt - BG 2000 Berlinabges.
    Aschersleben Tigers BC - TuS Red Devils Bramscheabges.
    TSV Neustadt temps Shooters - BBC Rendsburg Twistersabges.
    Sonntag, 22.November
    VfL Stade - MTV/BG Herzöge Wolfenbüttelabges.
    Rot-Weiss Cuxhaven Baskets - SC Rasta Vechtaabges.
    PlVereinSpKörbePkt
    1.SBB Baskets Wolmirstedt5490:31710
    2.MTB Baskets Hannover SC Langenhagen6537:45910
    3.TSG Westerstede5421:3708
    4.TSV Neustadt temps Shooters5427:3808
    5.WSG Königs Wusterhausen3240:1846
    6.Aschersleben Tigers BC4301:2986
    7.VfL Stade5386:3556
    8.TuS Red Devils Bramsche6493:5496
    9.Rot-Weiss Cuxhaven Baskets5437:4004
    10.SC Rasta Vechta4296:3452
    11.ASC 46 Göttingen5414:3962
    12.MTV/BG Herzöge Wolfenbüttel5388:4282
    13.BBC Rendsburg Twisters5305:3672
    14.BG 2000 Berlin3205:2530
    15.TSG Bergedorf6375:6140
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 28.November
    MTV/BG Wolfenbüttel - BG Zehlendorfabges.
    SC Rist Wedel - Weddinger Wieselabges.
    WSG 1981 Königs Wusterhausen - SV Halle 2abges.
    TuS Lichterfelde - Eintracht Braunschweig 2abges.
    BG Hamburg-West - BBC Osnabrückabges.
    PlVereinSpKörbePkt
    1.SC Rist Wedel4323:2088
    2.SV Halle 23238:1936
    3.WSG 1981 Königs Wusterhausen2130:1122
    4.BBC Osnabrück2139:1362
    5.TuS Lichterfelde2144:1512
    6.Eintracht Braunschweig 23175:1912
    7.BG Zehlendorf3210:2422
    8.MTV/BG Wolfenbüttel4233:2361
    9.Weddinger Wiesel137:600
    10.BG Hamburg-West261:1610
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 21.November
    ALBA Berlin - Tiergarten ISC 99abges.
    USV Halle Rhinos - SV Empor Berlinabges.
    RedHawks Potsdam - SSV Einheit Weißenfelsabges.
    RSVE Teltow/Kleinm./Stahnsdorf - SSC Südwest Berlinabges.
    Sonntag, 22.November
    Freibeuter 2010 - TuS Lichterfeldeabges.
    BBC White Devils Cottbus - USV Potsdamabges.
    PlVereinSpKörbePkt
    1.SV Empor Berlin5409:31310
    2.SSC Südwest Berlin5377:2948
    3.Tiergarten ISC 995381:3446
    4.USV Halle Rhinos2177:1214
    5.BBC White Devils Cottbus 3186:1514
    6.RedHawks Potsdam3160:1454
    7.ALBA Berlin3230:2324
    8.RSVE Teltow/Kleinm./Stahnsdorf4296:3024
    9.USV Potsdam5330:3084
    10.Freibeuter 20106426:4394
    11.TuS Lichterfelde4315:3072
    12.BC Lions Moabit4215:3420
    13.SSV Einheit Weißenfels5262:4660
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 28.November
    JUSTABS Halle - EBC Rostockabges.
    TuS Neukölln - Türkiyemspor Berlinabges.
    VfB Hermsdorf - BG 2000 Berlinabges.
    PlVereinSpKörbePkt
    1.Türkiyemspor Berlin2138:814
    2.Alba Berlin 2184:622
    3.TuS Neukölln171:522
    4.BG 2000 Berlin2118:1222
    5.VfB Hermsdorf2109:1262
    6.USC Magdeburg147:580
    7.EBC Rostock151:660
    8.JUSTABS Halle276:1270
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte

Das könnte Sie auch interessieren

Hertha-Spieler Matheus Cunha gibt die Richtung auf dem Platz vor(Quelle: imago images/Matthias Koch)
imago images/Matthias Koch

Spieler mit Führungsqualitäten - Hertha sucht den Leitwolf

Neben Punkten in der Bundesliga fehlen der Alten Dame vor allem Anführer und Lautsprecher auf dem Platz. Das hat der Saisonstart eindeutig gezeigt. Die Frage, die auch Trainer Bruno Labbadia beschäftigt, lautet: Wer könnte das sein? Von Friedrich Rößler

Albas Spielmacher Peyton Siva (imago images/Tilo Wiedensohler)
imago images/Tilo Wiedensohler
1 min

Comeback nach Corona-Erkrankung - Mit Siva und Köpfchen

Peyton Siva ist einer der absoluten Schlüsselspieler bei Alba Berlin und Krankheiten und Verletzungen leider gewohnt. Warum ihn die Corona-Infektion dennoch härter erwischt hat als erwartet und wieso er von dieser Saison seinen Enkeln erzählen wird. Von Ilja Behnisch