Die Füchse-Spieler Hans Lindberg und Fabian Wiede klatschen sich ab (Quelle: imago images/Nordphoto)
imago images/Nordphoto
Video: rbb24 | 21.11.2020 | Uri Zahavi | Bild: imago images/Nordphoto

31:29 beim Bergischen HC - Füchse feiern Sieg nach Corona-Quarantäne

Die Füchse Berlin haben ihr erstes Spiel nach der einwöchigen Corona-Zwangspause gewonnen. Am Samstagabend siegten die Berliner in der Handball-Bundesliga in Düsseldorf beim Bergischen HC dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte mit 31:29 (16:17). Für die Hauptstadt-Handballer war es der vierte Sieg im siebten Spiel.

Hohe Intensität

Trainer Jaron Siewert musste auf die mit dem Coronavirus infizierten Marian Michalczik und Milos Vujovic verzichten. Die einwöchige Trainingsunterbrechung war den Füchsen nicht anzumerken. Beide Teams gingen sofort mit hoher Intensität zu Werke. In der ausgeglichenen Partie dominierten beide Offensivreihen. Ging ein Team in Führung, glich das andere postwendend aus.

Die Füchse agierten im Angriff sehr variabel, versuchten das Spiel in die Breite zu ziehen und fanden immer wieder Lücken. Pech gab es nur bei einigen Aluminiumtreffern in der ersten Hälfte. Allerdings kassierten die Berliner auch oft zu schnell und zu einfach ihre Gegentore. In der 25. Minute gingen die Gastgeber dann erstmalig mit zwei Toren in Führung (16:14).

Entscheidung 52 Sekunden vor Schluss

Die Füchse kamen aber besser aus der Kabine, holten sich mit einem 5:1-Lauf die Führung zurück. Jetzt konnte sich auch mal Torhüter Dejan Milosavljev mit einigen Paraden auszeichnen. Der BHC kämpfte sich jedoch wieder zurück ins Spiel. Es blieb eng. Die Vorentscheidung fiel erst 52 Sekunden vor Ende, als Jacob Holm zum 30:28 traf. Danach brachten die Füchse den Sieg ins Ziel.

Ergebnisse Handball

  • Donnerstag, 26.November
    TuSEM Essen - Frisch Auf! Göppingen-:-
    HBW Balingen-Weilstetten - DHfK Leipzig-:-
    Rhein-Neckar Löwen - HSG Wetzlar-:-
    TVB Stuttgart - HSG Nordhorn-Lingen-:-
    Samstag, 28.November
    Die Eulen Ludwigshafen - GWD Minden-:-
    TBV Lemgo - HC Erlangen-:-
    PlVereinSpTorePkt
    1.THW Kiel8270:22114:2
    2.Rhein-Neckar Löwen8233:19514:2
    3.SG Flensburg-Handewitt7208:18312:2
    4.TVB Stuttgart9253:25411:7
    5.Frisch Auf! Göppingen7192:17810:4
    6.HSG Wetzlar9252:22910:8
    7.MT Melsungen6163:1529:3
    8.Füchse Berlin7194:1919:5
    9.HC Erlangen9255:2449:9
    10.TBV Lemgo9239:2429:9
    11.SC Magdeburg7203:1868:6
    12.DHfK Leipzig7186:1758:6
    13.Bergischer HC8222:2237:9
    14.TSV Hannover-Burgdorf7194:2016:8
    15.HSG Nordhorn-Lingen9238:2626:12
    16.HBW Balingen-Weilstetten8220:2374:12
    17.GWD Minden6154:1753:9
    18.Die Eulen Ludwigshafen9202:2443:15
    19.TuSEM Essen6152:1812:10
    20.HSC 2000 Coburg8193:2500:16
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Sonntag, 27.Dezember
    Thüringer HC - Borussia Dortmund-:-
    Frisch Auf Göppingen - Buxtehuder SV-:-
    HSG Bensheim/Auerbach - SV Union Halle-Neustadt-:-
    FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen-:-
    HSG Blomberg-Lippe - Neckarsulmer SU-:-
    Bad Wildungen Vipers - TuS Metzingen-:-
    Kurpfalz Bären - Buchholz 08-Rosengarten-:-
    SG BBM Bietigheim - VfL Oldenburg-:-
    PlVereinSpTorePkt
    1.SG BBM Bietigheim9274:22215:3
    2.Neckarsulmer SU10271:24115:5
    3.Borussia Dortmund7222:13714:0
    4.HSG Blomberg-Lippe9277:24214:4
    5.Thüringer HC10312:26613:7
    6.TuS Metzingen10286:23812:8
    7.HSG Bensheim/Auerbach9249:23510:8
    8.Bad Wildungen Vipers9247:24810:8
    9.Buxtehuder SV10250:25110:10
    10.Bayer Leverkusen8205:1828:8
    11.VfL Oldenburg9233:2528:10
    12.SV Union Halle-Neustadt8174:2007:9
    13.Frisch Auf Göppingen8188:2254:12
    14.Buchholz 08-Rosengarten10233:2744:16
    15.FSV Mainz 058166:2690:16
    16.Kurpfalz Bären10216:3210:20
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Mittwoch, 25.November
    TV Emsdetten - TuS Ferndorf31:31
    DJK Rimpar Wölfe - VfL Gummersbachabges.
    Freitag, 27.November
    SG BBM Bietigheim - ASV Hamm-Westfalen-:-
    Tus N-Lübbecke - TuS Fürstenfeldbruck-:-
    HSG Konstanz - EHV Aue-:-
    Handball Sport Verein Hamburg - TV 05/07 Hüttenberg-:-
    Samstag, 28.November
    TSV Bayer Dormagen - TV Großwallstadt-:-
    TuS Ferndorf - VfL Gummersbach-:-
    ThSV Eisenach - Wilhelmshavener HV-:-
    Sonntag, 29.November
    DJK Rimpar Wölfe - Dessau-Roßlauer HV 06-:-
    HC Elbflorenz 2006 - TV Emsdetten-:-
    PlVereinSpTorePkt
    1.VfL Gummersbach7209:18112:2
    2.Dessau-Roßlauer HV 069238:23912:6
    3.VfL Lübeck-Schwartau7186:17010:4
    4.ASV Hamm-Westfalen8198:19310:6
    5.Handball Sport Verein Hamburg6175:1658:4
    6.Wilhelmshavener HV7187:1878:6
    7.ThSV Eisenach8213:2258:8
    8.Tus N-Lübbecke5140:1277:3
    9.TSV Bayer Dormagen5137:1297:3
    10.TuS Ferndorf6167:1617:5
    11.HC Elbflorenz 20067196:1857:7
    12.EHV Aue4110:1066:2
    13.DJK Rimpar Wölfe7171:1616:8
    14.TV Großwallstadt7197:2054:10
    15.HSG Konstanz7182:2054:10
    16.TV Emsdetten8197:2153:13
    17.TV 05/07 Hüttenberg8211:2323:13
    18.SG BBM Bietigheim374:742:4
    19.TuS Fürstenfeldbruck7190:2182:12
    20.HSG Krefeld00:00:0
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Samstag, 28.November
    BSV Sachsen Zwickau - SV Werder Bremen-:-
    Sonntag, 29.November
    HC Leipzig - TVB Wuppertal-:-
    Samstag, 05.Dezember
    VfL Waiblingen - HSV Solingen-Gräfrath-:-
    TVB Wuppertal - Füchse Berlin-:-
    PlVereinSpTorePkt
    1.Füchse Berlin9263:20017:1
    2.SG H2Ku Herrenberg9255:22516:2
    3.BSV Sachsen Zwickau8222:18414:2
    4.HSV Solingen-Gräfrath8239:20113:3
    5.HC Leipzig8218:19611:5
    6.TG Nürtingen9251:24810:8
    7.TuS Lintfort8212:2079:7
    8.VfL Waiblingen7169:1836:8
    9.TVB Wuppertal7165:1874:10
    10.SG 09 Kirchhof7176:2084:10
    11.TSV Nord Harrislee9224:2504:14
    12.HSG Freiburg9214:2413:15
    13.HC Rödertal8199:2402:14
    14.SV Werder Bremen8201:2381:15
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Freitag, 27.November
    HSG Eider Harde - TSV Altenholz-:-
    Samstag, 28.November
    Oranienburger HC - 1. VfL Potsdam-:-
    HSG Ostsee N/G - HC Empor Rostock-:-
    HC Burgenland - Füchse Berlin Reinickendorf II-:-
    MTV Braunschweig 3. Liga Männer - TSV Burgdorf II-:-
    Stralsunder HV - SC DHfK Leipzig II-:-
    Sonntag, 29.November
    SV Anhalt Bernburg - HG Hamburg-Barmbek-:-
    Northeimer HC - SC Magdeburg II-:-
    Eintracht Hildesheim - Mecklenburger Stiere Schwerin-:-
    PlVereinSpTorePkt
    1.HC Empor Rostock5162:11610:0
    2.Eintracht Hildesheim5161:12310:0
    3.Oranienburger HC5131:1068:2
    4.1. VfL Potsdam5142:1248:2
    5.SV Anhalt Bernburg5127:1087:3
    6.MTV Braunschweig 3. Liga Männer5140:1297:3
    7.Mecklenburger Stiere Schwerin5150:1446:4
    8.HSG Ostsee N/G5144:1506:4
    9.Northeimer HC5143:1504:6
    10.Füchse Berlin Reinickendorf II5132:1474:6
    11.HC Burgenland5138:1423:7
    12.HG Hamburg-Barmbek5126:1453:7
    13.TSV Altenholz496:1052:6
    14.SC Magdeburg II496:1142:6
    15.SC DHfK Leipzig II5131:1502:8
    16.Stralsunder HV5147:1682:8
    17.HSG Eider Harde5132:1642:8
    18.TSV Burgdorf II371:840:6
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Staffel Nord

    Samstag, 28.November
    BTV 1850 - SG Uni Greifswald/Loitzabges.
    VfV Spandau - Bad Doberaner SV 90abges.
    HSV Insel Usedom - HV GW Werder e.V.abges.
    Sonntag, 29.November
    VfL Tegel - SV 63 Brandenburg-Westabges.
    PlVereinSpTorePkt
    1.HV GW Werder e.V.386:726:0
    2.SV 63 Brandenburg-West379:766:0
    3.VfV Spandau491:945:3
    4.SG Uni Greifswald/Loitz373:654:2
    5.BTV 1850380:762:4
    6.SV Fort. 50 Neubrandenburg489:882:6
    7.VfL Tegel4100:1152:6
    8.HSV Insel Usedom252:531:3
    9.Bad Doberaner SV 90250:610:4
  • Samstag, 28.November
    MTV 1860 Altlandsberg - HSG Neuköllnabges.
    VfV Spandau - TSG Wismarabges.
    HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf - SV Fort. 50 Neubrandenburgabges.
    HV GW Werder e.V. - BFC Preussenabges.
    Sonntag, 29.November
    SG OSF Berlin - Berliner TSCabges.
    Füchse Berlin II - Pro Sport 24abges.
    PlVereinSpTorePkt
    1.HSG Neukölln376:676:0
    2.SV Fort. 50 Neubrandenburg262:374:0
    3.HV GW Werder e.V.264:454:0
    4.VfV Spandau248:373:1
    5.BFC Preussen132:262:0
    6.Pro Sport 24249:472:2
    7.SG OSF Berlin371:722:4
    8.TSG Wismar384:872:4
    9.Füchse Berlin II125:251:1
    10.HSG RSV Teltow/Ruhlsdorf236:560:4
    11.Berliner TSC233:540:4
    12.MTV 1860 Altlandsberg379:1060:6
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Männer, Staffel A

    Samstag, 05.Dezember
    VfV Spandau II - SG Narva Berlin-:-
    KSV AJAX-NEPTUN - Hbfr. Pankow-:-
    TSV Rudow - HSG Neukölln-:-
    Samstag, 12.Dezember
    SG Narva Berlin - KSV AJAX-NEPTUN-:-
    Sonntag, 13.Dezember
    Hbfr. Pankow - VfV Spandau II-:-
    SG Rotation P.B. - TSV Rudow-:-
    PlVereinSpTorePkt
    1.SG Narva Berlin396:806:0
    2.TSV Rudow4114:826:2
    3.HSG Neukölln381:834:2
    4.KSV AJAX-NEPTUN4127:1214:4
    5.Hbfr. Pankow368:902:4
    6.VfV Spandau II4108:1212:6
    7.SG Rotation P.B.379:960:6

    Männer, Staffel B

    Samstag, 05.Dezember
    SG OSF Berlin II - SG Hermsdorf-Waidmannslust-:-
    Sonntag, 06.Dezember
    TuS Hellersdorf - SG AC/Eintracht Berlin-:-
    Samstag, 12.Dezember
    SG Hermsdorf-Waidmannslust - Polizei SV-:-
    Sonntag, 13.Dezember
    SG AC/Eintracht Berlin - VfL Tegel II-:-
    PlVereinSpTorePkt
    1.SG Hermsdorf-Waidmannslust4121:1006:2
    2.SG AC/Eintracht Berlin4133:1136:2
    3.TuS Hellersdorf255:464:0
    4.VfL Tegel II268:730:4
    5.SG OSF Berlin II253:610:4
    6.Polizei SV237:740:4
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Frauen, Staffel A

    Samstag, 05.Dezember
    VfL Tegel - SG Rotation P.B.-:-
    BTV 1850 - ProSport 24 II-:-
    Sonntag, 06.Dezember
    SV BVB 49 - TSV Rudow-:-
    HSG Neukölln II - Sp.Vg. Blau-Weiß Berlin-:-
    PlVereinSpTorePkt
    1.Sp.Vg. Blau-Weiß Berlin4117:818:0
    2.SG Rotation P.B.4103:837:1
    3.ProSport 24 II490:796:2
    4.TSV Rudow260:454:0
    5.SV BVB 49366:692:4
    6.HSG Neukölln II486:1041:7
    7.BTV 1850354:760:6
    8.VfL Tegel482:1210:8

    Frauen, Staffel B

    Sonntag, 06.Dezember
    VfV Spandau II - SG OSF Berlin II-:-
    TuS Hellersdorf - BSV 92-:-
    SG Hermsdorf-Waidmannslust - SG NARVA Berlin-:-
    Samstag, 12.Dezember
    BFC Preussen II - SG Hermsdorf-Waidmannslust-:-
    BSV 92 - VfV Spandau II-:-
    PlVereinSpTorePkt
    1.SG OSF Berlin II386:686:0
    2.VfV Spandau II484:776:2
    3.SG Hermsdorf-Waidmannslust4101:935:3
    4.BSV 92356:583:3
    5.SG NARVA Berlin378:752:4
    6.TuS Hellersdorf492:1092:6
    7.BFC Preussen II359:760:6
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Aussetzung der Saison 2020/21


    Das Präsidium des Handball-Verbandes Brandenburg hat in einer außerordent- lichen Sitzung beschlossen, den Spiel- betrieb der Saison ab dem 02.11.2020 bis Jahresende (31.12.2020) zu unterbrechen.

    PlVereinSpTorePkt
    1.HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst382:755:1
    2.1. VfL Potsdam II253:444:0
    3.HC Bad Liebenwerda383:773:3
    4.Oranienburger HC II387:843:3
    5.TSG Lübbenau 63134:292:0
    6.HC Spreewald246:462:2
    7.SV Jahn Bad Freienwalde252:572:2
    8.Lausitzer HC Cottbus II258:631:3
    9.BSV G-W Finsterwalde123:310:2
    10.HSV Wildau 1950377:890:6
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte
  • Aussetzung der Saison 2020/21


    Das Präsidium des Handball-Verbandes Brandenburg hat in einer außerordent- lichen Sitzung beschlossen, den Spiel- betrieb der Saison ab dem 02.11.2020 bis Jahresende (31.12.2020) zu unterbrechen.

    PlVereinSpTorePkt
    1.HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst4109:758:0
    2.SV Lok Rangsdorf4101:706:2
    3.VfB Doberlug-Kirchhain4114:966:2
    4.MTV 1860 Altlandsberg II496:796:2
    5.HSC Potsdam496:936:2
    6.HSV Frankfurt (Oder)495:964:4
    7.Märkischer BSV Belzig491:954:4
    8.Oranienburger HC483:914:4
    9.SV 63 Brandenburg-West487:1012:6
    10.HSV Falkensee 045132:1472:8
    11.SG Uckermark355:660:6
    12.TSV Germania Massen470:1200:8
    PL
    Platz
    SP
    Spiele
    PKT
    Punkte

Sendung: rbb24, 21.11.2020, 21:45 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Emma Hinze feiert ihre drei WM-Titel. Quelle: imago images/Eibner
imago images/Eibner
1 min

Radsportlerin Emma Hinze blickt nach vorn - Glücklich in Cottbus

Für Emma Hinze begann das Jahr 2020 mit drei Mal Gold bei der Bahnrad WM in Berlin. Es folgten pandemiebedingte Rennabsagen, die Verschiebung der Olympischen Spiele und eine Knieverletzung. Doch am Olympiastützpunkt in Cottbus schöpft die 23-Jährige neuen Mut. Von Friedrich Rößler