Hertha-Spieler Matheus Cunha gibt die Richtung auf dem Platz vor(Quelle: imago images/Matthias Koch)
Bild: imago images/Matthias Koch

Hertha-Stürmer soll Kölner Bank beleidigt haben - DFB ermittelt gegen Matheus Cunha

Matheus Cunha von Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss sich wegen einer möglichen Beleidigung verantworten. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Das teilte der Verband am Montag auf seiner Webseite mit [dfb.de].

Dem Brasilianer wird vorgeworfen, dass er gegen Ende der Bundesliga-Partie beim 1. FC Köln (0:0) am vergangenen Samstag einen beleidigenden Spruch in Richtung der Kölner Trainerbank geäußert haben könnte. Der 21-Jährige soll den Kölner Co-Trainer Frank Kaspari nach einem Zwischenruf von der Bank mit einem englischen Schimpfwort beleidigt haben. Er entschuldigte sich umgehend per Handschlag. Der DFB-Kontrollausschuss hat den Hertha-Spieler allerdings angeschrieben und zu einer Stellungnahme aufgefordert. Sobald die vorliegt und zusammen mit anderen Materialien ausgewertet wurde, entscheidet der DFB über den weiteren Fortgang.

Nach dem Spiel hatten sich beide Trainer bereits zu dem Vorfall geäußert. "Wir sollten die Kirche im Dorf lassen", sagte Hertha-Trainer Bruno Labbadia. Wenn alles auf die Goldwaage gelegt werden würde, was Spieler und Trainer zwischendurch miteinander hätten, würde man das Spiel kaputt machen. Auch der Kölner Cheftrainer Markus Gisdol sagte, er wolle den Vorfall nicht größer reden, als er sei. "Wir sind alle keine Lämmer auf dem Sportplatz", äußerte sich der 51-Jährige. Er wolle nicht "den Polizisten spielen".

Sendung: Inforadio, 18.01.2021, 14:15 Uhr

1 Kommentar

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 1.

    Ich habe auch schon mal eine Bank beleidigt,sag nicht welche, eben eine Scheißbank, meinte ich,straffrei..doch wohin soll das noch führen, hatte der noch keine Maskenpflicht?

Nächster Artikel

Das könnte Sie auch interessieren