Moritz Wagner (Quelle: dpa/AP Photo/Nick Wass)
Bild: dpa/AP Photo/Nick Wass

Nach Entlassung in Boston - Berliner Basketballer Moritz Wagner wechselt nach Orlando

Der Berliner Basketballer Moritz Wagner wechselt zum NBA-Klub Orlando Magic. Nachdem der 24-Jährige zuletzt von den Washington Wizards zu den Boston Celtics transferiert und dort entlassen worden war, erhält er nun in Orlando einen Vertrag bis zum Ende der Saison. Das gab sein neuer Verein am Dienstag bekannt.

Wagner kann sich für längerfristigen Vertrag empfehlen

Orlando hat als Schlusslicht der Eastern Conference keine Chance mehr auf das Erreichen der Playoffs. Der Nationalspieler hat aber die Möglichkeit, sich bei den Magic für einen längerfristigen Vertrag zu empfehlen.

Wagner spielte in der Jugend bei Alba Berlin un dkam in der Saison 2014/2015 erstmals in der Bundesliga zum Einsatz. 2015 wechselte er ans College zum US-Amerikanischen Team Michigan Wolverines. 2018 wurde er von den Los Angeles Lakers gedrafted.

Sendung: rbb24, 27.04.2021, 22 Uhr

Nächster Artikel