Europameisterschaft in Amstelveen - Feldhockey-Herren gelingt Remis gegen die Niederlande

Feldhockey-Spieler Niklas Wellen versucht dem Niederländer Jorrit Croon den Ball abzunehmen (Quelle: imago images/ANP)
Bild: imago images/ANP

Die Feldhockey-Nationalmannschaft der Herren hat Unentschieden im EM-Vorrundenspiel gegen die Niederlande gespielt. Am Sonntag erzwang die deutsche Mannschaft um den Berliner Martin Häner gegen den Gastgeber der Europameisterschaft in Amstelveen ein 2:2.

Große Chance erst kurz vor Ende

Die deutsche Mannschaft hatte drei gute Torchancen in der ersten Hälfte, doch die Gastgeber waren effektiver im Abschluss. Die Niederländer gingen in der 6. Minute durch ein Tor von Seve van Ass in Führung. Im dritten Viertel baute Thierry Brinkmann die Führung auf 2:0 aus. Vor allem die Strafecken wollten der deutschen Mannschaft nicht gelingen.

Zwei Minuten vor Spielende erhielt die deutsche Mannschaft nochmal eine große Chance, als sie eine weitere Strafecke bekam, während die Niederländer ohne Torhüter und einen Feldspieler waren. Die Strafecke misslang, doch Deutschland bekam einen Siebenmeter nach einem Foul zugesprochen. Christopher Rühr verkürzte auf 1:2. Durch eine weitere Strafecke schaffte es Lukas Windfeder 2:2 auszugleichen.

Das letzte Vorrundenspiel der deutschen Feldhockey-Herren findet am Dienstag (08.06, 14:45 Uhr) gegen Frankreich statt. Durch das Remis gegen die Niederlande haben sie weiter die Chance auf den Gruppensieg.

Sendung: rbb UM6, 06.06.2021, 18 Uhr

1 Kommentar

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 1.

    Und die Frauen haben gegen Belgien auch ein Unentschieden erziehlt. Auch die Frauen sind in diesem Sport top!

Nächster Artikel