Erster Transfer von Bobic - Hertha BSC verpflichtet Suat Serdar

Suat Serdar im Spiel gegen Hertha im Januar 2021. Bild: imago-images/RHR
Bild: imago-images/RHR

Hertha BSC verpflichtet zur kommenden Saison Suat Serdar. Der ehemalige deutsche Nationalspieler wechselt von Schalke 04 nach Berlin, wie Hertha auf seiner Homepage mitteilte. Die beiden Fußballvereine hätten sich bereits auf den Transfer geeinigt, lediglich die medizinische Untersuchung stünde noch aus, schreibt der Hauptstadtklub in der Mitteilung.

Flexibel einsetzbarer Mittelfeldspieler

Serdar wäre damit der erste Spielertransfer des neuen Geschäftsführers Fredi Bobic. Der 24-jährige Mittelfeldspieler war 2018 vom 1. FSV Mainz 05 zu Schalke 04 gewechselt, für rund 11 Mio. Euro (Quelle: transfermarkt.de). Bei den Gelsenkirchenern stieg er anfangs zu einem der Shooting-Stars der Liga auf, seine beste Saison spielte er 2019/20, als ihm sieben Tore für die Königsblauen gelangen. In der abgelaufenen Spielzeit zeigte aber auch Serdar - wie die meisten Schalker - nur selten gute Leistungen.

Ingesamt erzielte Serdar in 116 Bundesliga-Spielen zwölf Tore, dazu gelangen ihm vier Vorlagen. Er ist im Mittelfeld flexibel einsetzbar, kann in der Zentrale offensiv und defensiv spielen, sowie auf den Außenpositionen in einer Raute. Mit Serdar hat Hertha einen Ersatz für Mattéo Guendouzi gefunden, der die Berliner nach seiner Leihe wieder verlassen hat. Wie viel die Charlottenburger für den viermaligen deutschen Nationalspieler Serdar nun zahlen müssen, ist nicht bekannt. Das Sportmagazin "Kicker" berichtet von einer Ablöse um die 8 Mio. Euro.

Sendung: Inforadio, 11.06.2021, 17:15 Uhr

3 Kommentare

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 3.

    Schon klar René , Bobic tätigt nur Fehleinkäufe ! Und die Erde ist eine Scheibe und Corona gibts nicht ! Grüße nach S/O

  2. 2.

    Amüsant das Hertha gleich mal wieder mit einem Fehleinkauf anfängt, damit ist der Abstieg in der nächsten Saison vorprogrammiert !!!

  3. 1.

    Na hoffentlich kann er wieder an seine Leistung anknüpfen und so auch wieder National Spieler zu werden.
    Ich drücke beide Daumen

Nächster Artikel