Medizincheck steht noch aus - Hertha-Stürmer Cordoba vor Wechsel nach Russland

Hertha-Stürmer Jhon Cordoba (Quelle: imago images/Eibner)
Bild: imago images/Eibner

Hertha-Stürmer Jhon Cordoba steht kurz vor einem Wechsel in die russische Premier Liga. Wie der Bundesligist am Sonntag mitteilte, werde sich der 28-Jährige dem Erstligisten FK Krasnodar anschließend - vorausgesetzt, er bestehe den Medizincheck und unterzeichne den Vertrag.

Cordoba war letztes Jahr im September vom 1. FC Köln nach Berlin gewechselt. In 21 Bundesliga-Spielen schoss er sieben Tore und bereitete zwei weitere Treffer vor.

Sendung: Inforadio, 18.07.2021, 11:15 Uhr

Nächster Artikel