Welt- und Europameister aus Spanien - Füchse Berlin verpflichten Viran Morros

Viran Morros (Quelle: imago images/ MICHAL STANCZYK)
Bild: imago images/ MICHAL STANCZYK

Der Handball-Bundesligist Füchse Berlin hat den spanischen Rückraumspieler Viran Morros für die Saison 2021/22 verpflichtet, wie der Klub auf seiner Homepage schreibt. Der 37-Jährige spielte zuletzt bei Paris Saint-Germain und gewann dort dreimal in Folge die französische Meisterschaft.

Europa- und Weltmeister

Mit der spanischen Nationalmannschaft wurde Morros 2018 und 2020 Europameister sowie 2013 Weltmeister. Aktuell nimmt Morros mit seinem Heimatland an den Olympischen Spielen teil und trifft dort in der Vorrunde auch auf die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes.

Füchse-Manger Bob Hanning freut sich über den namhaften Zugang: "Zum jetzigen Zeitpunkt einen solch großartigen Spieler noch verpflichten zu können, ist für die Füchse Berlin etwas ganz Besonderes", ließ er sich auf der Vereinsseite zitieren.

Sendung: rbb24, 19.07.2021, 21:45 Uhr

Nächster Artikel