Spielplan der Volleyball-Bundesliga - Volleys und Netzhoppers starten mit Heimspiel in neue Saison

Ballannahme von Cody Kessel / IMAGO / Nordphoto
Bild: Ballannahme von Cody Kessel

Der deutsche Volleyball-Meister BR Volleys startet mit einem Heimspiel in die neue Bundesliga-Saison. Wie aus dem am Montag veröffentlichten Spielplan hervorgeht, bestreiten die Berliner ihr erstes Spiel am 6. Oktober zu Hause gegen die Grizzlys Giesen. Auch die Netzhoppers aus Brandenburg treten im ersten Spiel in der heimischen Arena an und empfangen am gleichen Tag in einer Neuauflage des diesjährigen Pokalfinales die United Volleys Frankfurt.

Berlin-Brandenburg-Derby am 30. Oktober

Am dritten Spieltag (16. Oktober) kommt es dann schon zum Duell der Dauerrivalen VfB Friedrichshafen und Br Volleys am Bodensee. Das Playoff-Finale um den Titel hatten in diesem Jahr die Hauptstädter souverän mit 3:0 für sich entschieden. Zuvor müssen die Berliner noch am 9. Oktober bei der SVG Lüneburg antreten.

Die Netzhoppers reisen am zweiten Spieltag nach Düren. Am 30. Oktober kommt es dann in Brandenburg zum ersten Berlin-Brandenburg-Derby der Saison.

Sendung: Inforadio, 05.07.2021, 12:15 Uhr

Nächster Artikel