Ausschreitungen - BFC Dynamo muss 10.000 Euro Strafe zahlen

Di 26.10.21 | 16:05 Uhr
  5
Eine Eckfahne mit dem Logo vom BFC Dynamo(Bild: imago images/Matthias Koch)
Bild: imago images/Matthias Koch

Das Sportgericht des Nordostdeutschen Fußball-Verbandes (NOFV) hat den Regionalligisten BFC Dynamo zu einer Geldstrafe in Höhe von 10 000 Euro verurteilt. Zudem muss der Club ein Meisterschaftsheimspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen, wie der NOFV am Dienstag mitteilte.

Die Maßnahme wurde zur Bewährung ausgesetzt, die Bewährungszeit läuft bis zum 30. Juni 2022.

Mit der Entscheidung reagierte der Verband auf die Vorfälle während der Partie in der Regionalliga Nordost gegen die BSG Chemie Leipzig am 12. September.

Damals hatten BFC-Anhänger unter anderem mehrfach gefährliche Gegenstände in Richtung der Leipziger Spieler und Betreuer geworfen. Zudem wurden Chemie-Spieler rassistisch beleidigt und antisemitische Parolen skandiert.

Der BFC hat die Möglichkeit, von der Geldstrafe bis zu 4.000 Euro für Maßnahmen gegen Rassismus, Rechtsextremismus oder Antisemitismus zu verwenden. Dies müsste dem Verband bis zum 30. März 2022 nachgewiesen werden.

Sendung: rbb UM6, 26.10.2021, 18 Uhr

5 Kommentare

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 5.

    Dieser kurze Artikel, der nicht mehr als die Entscheidung des NOFV und die Begründung dafür bekannt gibt, ist für Sie schon "Pressebreitgetrete", Berliner? Sehr wunderlich . . .

  2. 4.

    Danke für die Antwort. Na dann mal sehn ob das auch in der Presse so breitgetreten wird.

  3. 3.

    Wat fürn toller Sport und dann noch so friedfertige "Fans" - ganz großes Kino ;-)

  4. 1.

    Und welche Strafe bekommt chemie? Versuchter Blocksturm und ausrasten vom chemie Trainer. Würde mich mal interessieren.

Nächster Artikel