Volleyball-Bundesliga - BR Volleys bauen Siegesserie aus

Fr 10.12.21 | 22:21 Uhr
Die BR Volleys jubeln nach einem Punktegewinn (imago / HMB-Media)
Bild: www.imago-images.de

Die BR Volleys habe ihre Siegesserie in der Volleyball-Bundesliga fortgesetzt und bleiben somit im zwölften Spiel in Folge ungeschlagen. Beim Tabellenletzten TSV Haching München setzten sich die Berliner am Freitagabend mit 3:1 durch (22:25, 25:9, 25:17, 25:20).

Überraschender Satzverlust

Zu Beginn des Spiels offenbarten die Berliner Volleyballer dabei allerdings erst einmal überraschende Schwächen und mussten den ersten Satz an den Gastgeber abgeben. Es war erst der dritte Satzverlust der laufenden Saison. Doch schon im zweiten Durchgang fanden die BR Volleys zur gewohnten Dominanz zurück und ließen bis zum Ende nichts mehr anbrennen.

Bereits am Sonntag müssen die Berliner wieder ran. Dann treffen sie in der Liga auf die Volleys Herrsching, bevor es am Mittwoch in der Champions League bei Benfica Lissabon weitergeht.

Sendung: rbb 24, 10.12.2021, 21:45 Uhr

Nächster Artikel