Hertha BSC (Quelle: dpa/Engler)
Audio: Antenne Brandenburg | 07.08.2020 | Dennis Wiese | Bild: dpa/Engler

Spieler von Gegner Saint-Etienne betroffen - Hertha-Testspiel fällt nach positivem Corona-Test aus

Der von Hertha BSC geplante Testspielauftakt beim französischen Erstligisten AS Saint-Etienne fällt aus. Wie der Verein am Donnerstagabend per Twitter mitteilte, wurde ein Spieler von Saint-Etienne positiv auf Covid-19 getestet, weshalb das für Freitag angesetzte Spiel aus Sicherheitsgründen abgesagt wurde.

Nächster Testspieltermin für Hertha ist nun der 14. August. Dann sind die Berliner Gastgeber für den Drittligisten Viktoria Köln (16 Uhr).

Sendung: Inforadio, 6.8.2020, 20:30 Uhr

Was Sie jetzt wissen müssen

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren