Schnelles Internet - Start für Breitbandausbau in Cottbus

Fr 21.01.22 | 14:45 Uhr
Installation desa Hauptverteilers für den Beginn des Breitbandausbaus in Cottbus
Start für Breitbandausbau in Cottbus | Bild: Cottbus/DNS:NET/Wiedl

Cottbus soll schnelleres Internet bekommen. Dafür wurde jetzt der erste Technikstandort und zentrale Knotenpunkt für die so genannte Gigabitcity aufgebaut. Der Hauptverteiler gelte als Startschuss für den Breitbandausbau in Cottbus, heißt es in einer am Freitag verbreiteten Pressemeldung der Stadt.

Als nächstes sollen über 30 Schulen und Bildungseinrichtungen sowie unterversorgte Haushalte ans schnelle Internet angeschlossen werden. Laut Pressemeldung setze das Projekt mit einer Bandbreite von 1 Gigabit/pro Sekunde Maßstäbe für Deutschlands Bildungssektor. Das Gigabitprojekt wird mit über neun Millionen Euro von Bund und Land gefördert.

Sendung: Antenne Brandenburg, 21.01.2022, 14.30 Uhr

Nächster Artikel