Vetschau (Oberspreewald-Lausitz) - Gestohlener Radlader brennt auf Parkplatz aus

Mo 16.05.22 | 16:51 Uhr
Das Blaulicht eines Polizeiwagens leuchtet (Quelle: DPA/Stefan Sauer)
Bild: DPA/Stefan Sauer

In Vetschau (Oberspreewald-Lausitz) ist am Sonntag ein offenbar gestohlener Radlader auf einem Parkplatz ausgebrannt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hätten Zeugen bemerkt, wie der Motorraum des Radladers am Sonntagabend während der Fahrt Feuer gefangen hatte.

Nach Zeugenaussagen hatte der Fahrer den brennenden Radlader abgestellt und sich umgehend vom Fahrzeug entfernt. Laut Polizei ist ein technischer Defekt Ursache für den Brand.

Im Rahmen erster Ermittlungen habe sich herausgestellt, dass das Baufahrzeug in Gruhno (Elbe-Elster) als gestohlen gemeldet worden war. Der Fahrer konnte unerkannt fliehen. Die Polizei führt nun weitere Ermittlungen.

Sendung: Antenne Brandenburg, 16.05.2022, 16:30 Uhr

Nächster Artikel