Die Notfallnummer für Rettungsdienst und Feuerwehr - 112 auf einem Rettungswagen, Archivbild (Quelle: ZB/Patrick Pleul)
Bild: ZB

Eine Woche nach Unfall in Briesen - Verunglückter Radfahrer erliegt seinen Verletzungen

Eine Woche nach einem Unfall in Briesen (Oberspreewald-Lausitz) ist ein 61-jähriger Radfahrer im Krankenhaus an den Folgen gestorben.

Der Mann war am vergangenen Mittwoch auf der Landstraße 524 zwischen Briesen und Eichow mit seinem Fahrrad unterwegs und stürzte, weil er vorausfahrenden Radfahrern, die plötzlich gebremts hatten, nicht ausweichen konnte, wie die Polizei mitteilte.

Vor dem Mann fuhr demnach eine Gruppe von Radfahrern, die verkehrsbedingt bremsen mussten. Der 61-Jährige und ein weiterer Mann bemerkten dies zu spät und fielen zu Boden. Beide Männer wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Sendung: rbb24, 05.06.2019, 16 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Bild in groß
Bildunterschrift