Video: Brandenburg aktuell | 07.04.2018 | Rico Herkner | Bild: Landkreis Elbe-Elster

Ausstellung im Museum Schloss Doberlug - Originale von Salvador Dalí werden in Doberlug präsentiert

Er ließ Uhren schmelzen und verwandelte Menschen in Fantasiewesen. Mit seinen surrealen Bildern wurde Salvador Dali berühmt. Nun zeigt eine Ausstellung eine andere Seite des Künstlers - sein Werk als Illustrator. Von Martin Schneider

Sie bauten eine der umfangreichsten Privatsammlungen der Arbeiten von Salvador Dali auf: Hannelore Neumann und Helmut Rebmann aus dem baden-württembergischen Schwieberdingen. Mehr als 500 Originalwerke gehören zur Sammlung. Ein Teil davon zieht nun für drei Monate ins Schloss Doberlug um - und kann dort von jedermann bewundert werden.

Unkoventionelle Drucktechniken

Ins kollektive Bildgedächtnis hat sich der Spanier Dali vor allem mit seinen surrealistischen Werken eingeprägt. Doch dem steht ein genauso umfangreiches Illustrationswerk gegenüber. Aus diesem werden rund 140 im Westflügel vom Schloss Doberlug ausgestellt. Dazu gehören ein Zyklus zu "Don Quichotte de la Mancha", Druckplatten und Grafiken zur "Göttlichen Komödie", ein Umschlagentwurf für Dalis Roman "Verborgene Gesichter" oder Interpretationen von Francisco de Goyas Capricen.  

Dalis unkonventioneller Umgang mit druckgrafischen Techniken ist legendär. So schoss er für die Lithografieserie zu Don Quichotte de la Mancha mit Musketen auf die Lithosteine, ließ Frösche über sie hüpfen, Eier darauf fallen oder ließ die Steine rotieren.

Schloss Doberlug (Bild: Marcus Mueller-Witte/Landesausstellung Brandenburg)
Das Schloss Doberlug

Besondere Führungen zum Auftakt

Mit der Ausstellungseröffnung am 7. April gibt es besondere, öffentliche Führungen durch die Sammlung. Helmut Rebmann persönlich ist vor Ort, um Wissenswertes zu den einzelnen Werken zu erzählen.

Die Ausstellung „Dalí in Doberlug“ wird zusammen mit dem neuen Besucherinformationszentrum des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft eröffnet. Zu diesem Anlass findet ein Frühlingsfest aller Schlossakteure statt.

Ausstellung "Dalí in Doberlug. Der Künstler als Illustrator"
07.04.2018 bis 10.07.2018

Öffentliche Führungen durch Helmut Rebmann
07.04.2018 | 11.30 Uhr
07.04.2018 | 13.00 Uhr

Ort
Museum Schloss Doberlug
Schlossplatz 1
03253 Doberlug-Kirchhain

Sendung: Antenne Brandenburg, 06.04.2018, 15.30

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen.

Das könnte Sie auch interessieren

verfallene Wohnhäuser in der Siedlung Alwine
dpa/Patrick Pleul

Verfallene Siedlung - Neuer Eigentümer besucht Alwine

Auf ihre alten Tage hat Alwine offenbar doch noch einen gefunden, der es ernst mit ihr meint: Am Donnerstag kam der neue Eigentümer, ein Berliner Geschäftsmann, erstmals in die verfallene Wohnhaussiedlung im Elbe-Elster Kreis, um mit Mietern zu sprechen. Von Holger Keßler