Symbolbild: Warnung vor Gefahren an Gasleitungen (Quelle: Imago/ Czepluch)
Bild: Imago/ Czepluch

Zeuthen (Dahme-Spreewald) - Bagger beschädigt Gasleitung - Anwohner mussten Häuser verlassen

In Zeuthen (Dahme-Spreewald) ist am Dienstag bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt worden. Anwohner der Straße am Heideberg mussten daher ihre Häuser und Wohnungen zeitweise verlassen.

Die Gasleitung war offenbar durch einen Bagger bei Bauarbeiten beschädigt worden. Die Feuerwehr und der Gasversorger waren vor Ort. Am Mittag wurde die Havarie-Warnung durch die Polizei wieder aufgehoben.

Sendung: Antenne Brandenburg, 12.02.2020, 12 Uhr

Nächster Artikel

Das könnte Sie auch interessieren