Forscher der BTU Cottbus-Senftenberg - "Luise" in Domsdorf ist die älteste Brikettfabrik der Welt

Brikettfabrik Louise © imago/Bernd Friedel
© imago/Bernd Friedel | Bild: imago/Bernd Friedel

Forscher der BTU Cottbus-Senftenberg haben den Nachweis erbracht, dass die Brikettfabrik "Luise" in Domsdorf (Elbe-Elster) die älteste funktionierende Brikettfabrik der Welt ist.

Bisher hatte das Technische Denkmal diesen Status nur für Europa.

Die Brikettfabrik ist 1882 in Betrieb gegangen. Bis 1991 wurden in Domsdorf Briketts ausschließlich mit Dampf gepresst. Seitdem ist die Fabrik als Technisches Denkmal zu besichtigen. Dabei können die Besucher auch ins Pressenhaus schauen, wo aus Braunkohle Briketts gepresst werden.

Auch Weltkulturerbe?

Gegenwärtig untersuchen die Wissenschaftler des Fachgebietes Planen in Industriefolgelandschaften gerade, ob "Luise" auch UNESCO-Weltkulturerbe werden könnte.
Für Andreas Claus vom Freundeskreis der Brikettfabrik stehen die Chancen dafür gut, der Titel würde aus seiner Sicht das Technische Denkmal aufwerten.

Bisher ist noch unklar, wie lange die BTU-Wissenschaftler für ihre Recherche brauchen.

Sendung: Antenne Brandenburg, 16.06.2021, 15:30 Uhr


Nächster Artikel