Dörrwalde (Oberspreewald-Lausitz) - Zeuge entdeckt Verstorbenen in Auto

Di 28.06.22 | 13:38 Uhr
Symbolbild: Ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht und Schriftzug steht auf einem Feldweg. (Quelle: dpa/Gelhot)
Audio: Antenne Brandenburg | 28.06.2022 | Florian Ludwig | Bild: dpa/Gelhot

Auf einem Feldweg bei Dörrwalde (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) ist am Montagabend ein Toter in einem Auto entdeckt worden. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Beamten seien, gemeinsam mit Rettungskräften, zu dem Feldweg zwischen Dörrwalde und Großräschen gerufen worden, weil ein Bürger dort einen Mann leblos in dem Auto entdeckt hatte.

Der hinzugerufene Notarzt habe nur noch den Tod des 62-Jährigen feststellen können. Laut Polizei gibt es keine Anzeichen für eine Fremdverschuldung. Laut Mitteilung liegt eine natürliche Todesursache vor.

Sendung: Antenne Brandenburg, 28.06.2022, 14:30 Uhr

Nächster Artikel