DTM Lausitzring, Foto: Hoch Zwei
Audio: Antenne Brandenburg | 22.08.2019 | Bild: Hoch Zwei

Deutsche Tourenwagen-Masters - DTM sorgt für ausgebuchte Hotels rund um den Lausitzring

Das Rennwochenende der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) sorgt am Lausitzring für einen Gästeboom. Viele Hotels und Pensionen sind ausgebucht. Die Veranstalter erwarten zu den beiden Rennen auf dem Lausitzring mehr als 50.000 Besucher.

Der Rennzirkus der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) gastiert am Wochenende auf dem Lausitzring. Und die zuschauerstärkste Veranstaltung wird nach Schätzungen der Organisatoren wieder mehr als 50.000 Besucher in ihren Bann ziehen.

Die Industrie- und Handelskammer bezeichnet die DTM als "Segen" für Südbrandenburg. Zum Beispiel, weil viele Besucher gleich ein paar Tage länger bleiben. Das spüren dann auch Attraktionen wie etwa das Besucherbergwerk F60 in Lichterfeld.

Viele Hotels und Pensionen sind schon seit Wochen ausgebucht

Den Zuschauerboom durch die DTM bekommen auch Hotels und Pensionen rund um die Rennstrecke zu spüren. Die meisten sind komplett ausgebucht - meist schon seit Wochen.

Zum Beispiel das Gästehaus am Lausitzring, das an diesem Wochenende nach eigenen Angaben gleich hundert mal komplett vermietet sein könnte. Auch ein Zeltplatz bei Hörlitz ist randvoll und das, obwohl dort sonst eigentlich kaum Besucher sind.

Auch die Piloten und ihre Teams lassen die Kassen klingeln. Auch sie übernachten vereinzelt in Hotels und nutzen die Restaurants in der Umgebung.

Das Rennwochenende der DTM auf dem Lausitzring beginnt am Freitag. Die beiden Hauptrennen werden am Samstag und Sonntag ausgetragen.

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren