59. Choriner Musiksommer - Ticket-Verkauf für nächste Saison startet trotz Corona-Einschränkungen

Mi 01.12.21 | 14:25 Uhr
Musiker im Kloster Chorin
Bild: Robert Niemeyer

Heute startet der Ticketverkauf für den 59. Choriner Musiksommer im nächsten Jahr. Die Veranstalter planen mit 1 700 Besuchern pro Konzert. Zugelassen sind nur gegen Corona Geimpfte oder Genesene. Laut Hygienekonzept soll auch wieder das bei Besuchern beliebte Picknick auf der Choriner Klosterwiese möglich sein.

In diesem Jahr hatte der Verein "Choriner Musiksommer" lediglich 500 Besucher pro Konzert zugelassen und dafür jede Veranstaltung zweimal laufen lassen. Finanziell über die Runden kamen die Veranstalter dabei nur durch staatliche Corona-Hilfen der Brandenburger Kultur-Förderung. Um im nächsten Jahr wieder mehr Besucher zulassen zu können, wird nun die 2-G-Regel eingeführt. Weitere Einschränkungen soll es nicht geben, da die Konzerte open air, also im Freien veranstaltet werden.

Der "Choriner Musiksommer" steht im nächsten Jahr unter dem Motto "Eine Landpartie nach Chorin". Insgesamt 19 Konzerte stehen auf dem Spielplan, unter anderem mit dem Dresdner Kreuzchor, Star-Trompeter Ludwig Güttler oder den Swinging Hermlins.

Sendung: Antenne Brandenburg, 01.12.2021, 10:30 Uhr

Nächster Artikel