Nena (Quelle: United Archives)
United Archives

Sängerin Nena wird 60 - Wunder geschehen

Nena ist seit den frühen 1980er Jahren eine feste Institution im deutschen Musikgeschäft. Sie stammt aus Hagen, startete aber erst in Berlin so richtig durch. Am Dienstag wird Nena 60 Jahre alt.

Ein Mann mit Mundschutzmaske läuft vor einem Plakat des Deutschen Historischen Museum in der Unter den Linden in Berlin (Quelle: imago images)
imago images/Emmanuele Contini

Bildergalerie | Berlin in Corona-Zeiten - Die große Leere

Es mutet an wie an den Weihnachtstagen in Berlin: Verwaiste Sehenswürdigkeiten, menschenleere Straßen und Plätze, plötzlich kein Touristengedränge mehr. Wie sich das Corona-Virus auf das öffentliche Leben auswirkt. 

Alba Berlin nach dem Triumph im Korac-Cup. Quelle: imago images/Camera 4
imago images/Camera 4

25 Jahre nach dem Triumph - Das machen Albas Korac-Cup-Gewinner heute

1995 feierte Alba Berlin mit dem Korac-Cup den ersten großen Titel der damals noch jungen Vereinsgeschichte. Viele der Akteure von früher sind dem Basketball auch heute noch treu, einige von ihnen kehrten zwischenzeitlich sogar in anderen Funktionen zu Alba zurück.

Claude Monets Gemälde Waterloo Bridge (1903). (Quelle: Museum Barberini)
Museum Barberini

Bildergalerie | Monet im Museum Barberini - Viel mehr als nur Seerosen

Die berühmten Seerosen, leuchtende Mohnwiesen, aber auch ein verqualmter Bahnhof oder das neblige London: Das Museum Barberini in Potsdam zeigt ab Samstag die Vielseitigkeit des Impressionisten Claude Monet - mit der bisher größten Monet-Retrospektive in Deutschland.

Zentraler Lichthof im Museum für Naturkunde, Fossilien von Tieren und Pflanzen aus der späten Jurazeit (Quelle: rbb|24)
rbb|24

Dinosaurierskelette im Berliner Naturkundemuseum - Tote Riesen

Im Berliner Naturkundemuseum stehen eine Reihe von Fossilien die während der Tendaguru-Expedition von 1909 bis 1913 stattgefunden hatte. Sie gilt als erfolgreichste Ausgrabung von Dinosaurierknochen aller Zeiten - und fand während der deutschen Kolonialzeit statt.

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki (Quelle: imago images/Martin Hoffmann)
imago images/Martin Hoffmann

Bildergalerie | Laureus Award - Diese Sport-Stars kommen nach Berlin

Am Montag werden die "Sport-Oscars", die Laureus Awards, in Berlin überreicht. Sie bringen Glanz, Glamour und die besten Sportlerinnen und Sportler der Welt mit sich. Unter anderem sind diese ehemaligen und aktuellen Athletinnen und Athleten mit dabei.

Eine Frau stellt während einer Trauerdemo für Hatun Sürücü am 22.02.2005 in Berlin in der OberlandStraße eine Kerze auf. (Quelle: imago images/Fabian Matzerath)
imago images/Fabian Matzerath

Bildergalerie | 15. Todestag - Der Mord an Hatun Sürücü - eine Chronologie

Vor 15 Jahren wird die Deutsch-Türkin Hatun Sürücü an einer Bushaltestelle in Berlin-Tempelhof ermordet - von einem ihrer Brüder. Sie habe gelebt wie eine Deutsche, warf er Hatun vor. Die deutsche Justiz ist überzeugt, hinter dem "Ehrenmord" steckten noch mehr Familienmitglieder.

Timm Ulrichs Homage to Gertrude Stein (“a rose is a rose is a rose is a rose” – in zunehmendem Abstraktionsgrad), 1972/1977 (Quelle: Foto-Hoerner, Hannover © VG Bild-Kunst, Bonn 2020)
Foto-Hoerner, Hannover © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Bildergalerie | Timm Ulrichs - "Denken Sie immer daran, mich zu vergessen!"

Der Houdini der deutschen Kunst: Timm Ulrichs. Seit mehr als 60 Jahren jagt er als selbsternannter "Totalkünstler" von einem Geistesblitz zum nächsten. Vom Überschwemmen einer Galerie bis zu Arbeiten im Außenraum. In Berlin erhält er nun den Käthe-Kollwitz-Preis.