Aussichten für Berlin und Brandenburg

Ludwigsfelde
HeuteDo 02.04Fr 03.04Sa 04.04So 05.04Mo 06.04Di 07.04
11°C max. 10°C max. 10°C max. 10°C max. 14°C max. 21°C max. 20°C max.
-5°Cmin.3°Cmin.5°Cmin.0°Cmin.-1°Cmin.3°Cmin.8°Cmin.
12km/h WWind12km/h WSWWind14km/h WWind8km/h WNWWind11km/h SOWind11km/h SWind9km/h WSWWind
5%Niederschlag14%Niederschlag28%Niederschlag12%Niederschlag5%Niederschlag4%Niederschlag12%Niederschlag
  • Berlin

  • Brandenburg

Das könnte Sie auch interessieren

Symbolbild: Ärzte gehen über einen Flur der neu eröffneten Intensivstation des Vivantes Humboldt-Klinikum im Stadtteil Reinickendorf. (Quelle: dpa)
dpa

Der Absacker - Zeit für Expertise und nicht für Halbwissen

Wie sehr dürfen Experten und Wissenschaftler den Alltag bestimmen? Das ist eine berechtigte Frage. Dass Politiker und andere sich im Gegenzug selbst zu Experten ernennen, kann aber definitiv nicht die Lösung sein, findet Haluka Maier-Borst

Dietmar Woidke (SPD), Ministerpräsident von Brandenburg, gibt zu Beginn der Landtagssitzung eine Regierungserklärung ab. (Quelle: dpa/Soeren Stache)
dpa/Soeren Stache

Corona-Pandemie - Woidke: "Wir kämpfen um jeden Arbeitsplatz"

Brandenburg stemmt sich mit milliardenschweren Wirtschaftshilfen gegen einen drohenden Ruin kleiner Firmen und Selbständiger durch die Corona-Krise. In einer Regierungserklärung schwor Ministerpräsident Woidke das Land auf weitere schwierige Wochen ein.