Brandenburg, Cottbus: Wasserdampf steigt aus den Kühltürmen des Braunkohlekraftwerks Jänschwalde der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG), während im Vordergrund Einfamilienhäuser des Cottbuser Ortsteil Maust stehen. (Quelle: dpa/Pleul)
Bild: dpa/Pleul

FAQ - Wie können Kohleausstieg und Strukturwandel laufen?

Deutschland hat die Energiewende eingeläutet - ein Ausstieg aus der Kohleverstromung erscheint dafür unvermeidlich. Doch wie kann es in den Kohlerevieren wirtschaftlich weitergehen? Wir haben wichtige Fragen und Antworten von Experten gesammelt.

  • Muss Deutschland aus der Kohle aussteigen?

  • Welche Regionen in Deutschland sind betroffen?

  • Was ist die Kohlekommission?

  • Wie viele Arbeitsplätze hängen an der Braunkohle?

  • Wie ist die Bevölkerungsentwicklung in der Lausitz?

  • Welche Zukunftsprojekte sind geplant?

  • Wie soll die Finanzierung laufen?

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsereNetiquette zum Kommentieren von Beiträgen sowie unsere Richtlinien zum Datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren