Archivbild: Die Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe Sigrid Nikutta hält eine grüne Kelle hoch. (Quelle: dpa/G. Fischer)
dpa/Fischer
Video: rbb|24 | 07.11.2019 | rbb|24 | Bild: dpa/Fischer

Video | Sigrid Nikutta - BVG-Chefin wechselt 2020 zur Deutschen Bahn

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

6 Kommentare

  1. 6.

    Ich finde die Leistung der Frau Klasse. Und wie so oft kommen dann die Neider und reden alles schlecht. Lasst die Frau mal machen, die bekommt wenigstens was auf die Kette!

  2. 5.

    Eine FRAU; die weiss, was sie will--egal wie, find ich KLASSE

  3. 4.

    Hallo,

    von Staatskonzern zu Staatskonzern, aber es war eh klar das sie wieder zurück zur DB geht. Sie war dort bis 2010 und wollte dort immer in den Vorstand (wahrscheinlich will Sie CEO werden), nun hat sie es geschafft. Ist sicher gut für ihr Bankkonto aber für den Geschäftsbereich, wer weiß das schon?

  4. 3.

    Na dann kann sie ja den nächsten Konzern weiter gegen die Wand fahren. Herzlichen Glückwunsch ;)

  5. 2.

    Wir bemühen uns, Themen so gut wie möglich zusammenfassen. Bei neuen Informationen erachten wir es allerdings als sinnvoll, einen neuen Artikel anzulegen, um eine thematische Weiterentwicklungen zu verdeutlichen.

  6. 1.

    Das ist jetzt schon der vierte oder fünfte Beitrag zum gleichen Thema in wenigen Tagen. Kann man die nicht zusammen legen? Diese Hackstückelung nervt, auch in anderen auf mehrere Beiträge ausgedehnten Themen.

Mehr Videos