Video: Brandenburg aktuell | 01.11.2014 | Interview - Diana Golze - Brandenburgs jüngste Ministerin

Bereits als Schülerin machte Diana Golze Politik bei den Jungen Genossinnen: Geboren und aufgewachsen in der Uckermark, wurde sie bereits mit 24 Jahren stellvertretende Landesvorsitzende. Die studierte Sozialpädagogin und zweifache Mutter sitzt seit 2005 im Bundestag und setzt sich für Frauen- und Kinderrechte ein. Jetzt wird die 39-Jährige die jüngste Ministerin Brandenburgs.