Archivbild: Blick auf eine unbefestigte Sandstraße. Nach knapp zwei Monaten hat die Volksinitiative zur Abschaffung von Erschließungsbeiträgen für Sandpisten nach eigenen Angaben bereits die notwendigen 20.000 Unterschriften von Brandenburger Bürgern gesammelt. (Quelle: dpa/Zentralbild)
dpa/Zentralbild

"Oranienburger Modell" - Straßenausbau light

Teils zigtausende Euro Selbstbeteiligung für eine neue Straße vor der eigenen Haustür: Für die erstmalige Erschließung werden Anwohner meist zur Kasse gebeten. Die Stadt Oranienburg geht jetzt einen anderen Weg. Von Karsten Zummack

Mehr zum Thema

Top-Videos

Polen Update: Übernachten an der Ostsee (Quelle: picture alliance/imageBROKER/D.S., Collage: rbb)
picture alliance/imageBROKER/D.S., Collage: rbb
1 min

Video | Polen Update - Übernachten an der Ostsee?

Urlaub an der Ostsee ist beliebt - auch auf polnischer Seite. Die Strände sind breit und von Berlin und Brandenburg nicht weit weg. Außerdem sind die Regeln in Polen ein bisschen liberaler als bei uns. So kann man auch unter freiem Himmel übernachten.

Hitzeschäden- Blow-Ups auf Autobahnbeton (Quelle: dpa)
picture alliance / dpa | Rene Priebe

Video | Hitzeschäden - Wie Blow-Ups auf Autobahnen entstehen

Wölbungen und Risse der Straßen sind ein häufiger Anblick in der Sommerzeit. Betroffen sind vor allem Autobahnen aus den 1980er und 1990er Jahren. Warum Beton besonders anfällig dafür ist - und warum neue Autobahnen besser geschützt sind.

Video | Reiterstaffel - Polizeidienst auf dem Pferd

Die Berliner Bundespolizei hat eine Reiterstaffel. Hoch zu Ross hat man einen guten Überblick - die Polizeireiter werden etwa zu Demonstrationen oder auch bei Fußballspielen eingesetzt. Für die Pferde sei das kein Problem, so die Polizei.

Archivbild: Wartende Fluggäste am Flughafen BER. (Quelle: dpa/Sagirkaya)
dpa/Sagirkaya

Fragen und Antworten - Welche Rechte haben Fluggäste nach dem Chaos am BER?

Wegen IT-Problemen fielen am Freitag zahlreiche Flüge am Flughafen Berlin-Brandenburg aus, andere starteten mit großer Verspätung. Fluggäste mussten teilweise bis in die Nacht warten oder sogar im Hotel schlafen. Welche Rechte haben sie jetzt? Von Michael Nordhardt und Egzona Hyseni, ARD-Rechtsredaktion

Wetter

  • Heutesonnig33 °C
  • MOwechselnd wolkig mit Schauern24 °C
  • DIleicht bewölkt26 °C
  • MIwechselnd wolkig mit Schauern22 °C
  • DOleicht bewölkt22 °C
  • FRleicht bewölkt25 °C
  • SAleicht bewölkt26 °C
Wetterkarte und Aussichten

Nachrichten von tagesschau.de

RSS-Feed
Archivbild: Im Garten eines Rentners aus Spremberg (Brandenburg) steht ein Wildschwein. (Quelle: dpa/Pleul)
dpa/Pleul

Keine Löwin in Kleinmachnow - Ein Ort hat Schwein

Vor einem Jahr wurde eine Löwin um Kleinmachnow gesucht, aber nur Wildschweine gefunden. Diese Suchaktion gab den Blick frei auf ein Schauspiel, das weiterhin aktuell ist: Wie geht die Gemeinde mit täglichen Wildschweinbesuchen um? Von Anna Bordel

Mehr zum Thema

Berlin - weitere Nachrichten

Mehr aus Berlin

Brandenburg - weitere Nachrichten

Mehr zu Brandenburg

Videos

Politik

Jürgen Elsässer, Gründer und Chefredakteur des Magazins Compact, spricht zu Journalisten. (Quelle: dpa/Sven Kaeuler)
dpa/Sven Kaeuler

Razzia bei Jürgen Elsässer - Warum "Compact" als rechtsextrem gilt

Bundesinnenministerin Faeser hat am Dienstag das Magazin "Compact" verboten. Die Begründung klingt eindeutig: "Compact" verstoße gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung und trete dabei "aggressiv-kämpferisch“ auf. Doch was heißt das konkret? Von M. Blümke und S. Duwe

Mehr Politik