Pendler verlassen im Bahnhof Potsdamer Platz eine Regionalbahn (Quelle: dpa/Kay Nietfeld)
dpa

Neue Strecken, neue Preise - So ändert die Bahn ihren Fahrplan

Mit dem neuen Winterfahrplan der Bahn werden am Sonntag Oranienburg und Elsterwerda an den Fernverkehr angeschlossen. Verbesserungen gibt es auch im Ruppiner Land - allerdings auch teilweise höhere Ticketpreise und Einschränkungen bei der RB24.

Mehr zum Thema

Vladimir Darida erzielt das 1:0 gegen Freiburg (Quelle: imago images/Jan Huebner)
imago images/Jan Huebner

1:0 gegen Freiburg - Hertha siegt erstmals unter Klinsmann

Befreiungsschlag für Hertha BSC: Mit 1:0 setzten sich die Berliner gegen den SC Freiburg durch und bejubelten damit den ersten Sieg unter Trainer Jürgen Klinsmann. Der entscheidende Treffer gelang Vladimir Darida.

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heutewolkig, leichter Regen10 °C
  • MOwolkig8 °C
  • DIwolkig11 °C
  • MIwolkig10 °C
  • DOstark bewölkt7 °C
  • FRwolkig9 °C
  • SAstark bewölkt, Regenschauer9 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          Kein Halt am Potsdamer Platz in Richtung Ruhleben wegen einer Bahnsteigsanierung. (Bis 12.10.2020 )

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Änderungen zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember

          Expandieren

          Änderungen zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember

          S3 Erkner <> Spandau Die S3 wird zwischen Friedrichshagen und Ostbahnhof durch zusätzliche Express-Fahrten verstärkt. Sie fahren in den Hauptverkehrszeiten morgens und nachmittags alle 20 Minuten, ohne Halt in Hirschgarten, Wuhlheide, Betriebsbahnhof Rummelsburg und Rummelsburg. .. S5 Strausberg Nord <> Westkreuz Die bisher in Warschauer Straße endenden Verstärkerfahrten von/nach Mahlsdorf am Morgen und Nachmittag werden bis Ostbahnhof verlängert ... S75 Wartenberg <> Warschauer Straße Es enden neu alle Fahrten im Bahnhof Warschauer Straße. Es verkehren alle Fahrten mit vier Wagen. ... S85 Pankow <> Grünau Wegen der gestiegenen Fahrgastzahlen fahren alle Züge mit sechs statt bisher mit vier Wagen.

          Einklappen
        • S2

          Expandieren

          S2

          Vom 20.12. (Fr.), 22 Uhr, durchgehend bis 23.12. (Mo.), 1.30 Uhr, fahren keine Züge zwischen Lichtenrade und Marienfelde. Es fahren ersatzweise Busse.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • Änderungen zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember bei den Regional-Express-Linien:

          Expandieren

          Änderungen zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember bei den Regional-Express-Linien:

          - RE1 Magdeburg <> Brandenburg <> Potsdam <> Berlin <> Frankfurt (Oder) Verlängerung einer Abendverbindung über Brandenburg an der Havel hinaus nach Genthin, mit Anschluss an einen zusätzlichen Zug der RB40 nach Magdeburg: Berlin Hbf ab 21.41 Uhr, Genthin an 22.57 Uhr, Magdeburg Hbf an 23.39 Uhr. ... - RE2 Wismar <> Berlin <> Cottbus Der Verstärkerzug Berlin <> Cottbus fährt an Freitagen bereits um 15 Uhr ab Berlin Zoologischer Garten. ... - RE5 Rostock/Stralsund <> Berlin <> Elsterwerda Die Anzahl der Züge, die in Klasdorf Glashütte halten, wird erhöht. Neu werden die zweistündlichen Halte in Klasdorf Glashütte auf den gesamten Tag von 5:30 Uhr bis 22:30 Uhr ausgeweitet. ... - RE6 Wittenberge <> Wittstock <> Neuruppin <> Hennigsdorf <> Berlin An den Wochenenden wird zwischen Wittenberge und Neuruppin das Zugangebot auf einen Stundentakt verdichtet, so dass künftig die gesamte Linie täglich im Stundentakt fährt. Am Abend werden gegen 22 Uhr ab Wittstock zusätzliche Fahrten Richtung Wittenberge und Berlin eingerichtet.

          Einklappen
        • Änderungen zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember bei den Regionbahnlinien

          Expandieren

          Änderungen zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember bei den Regionbahnlinien

          - RB12 Berlin Ostkreuz <> Berlin-Lichtenberg <> Oranienburg <> Templin Stadt und RB25 Berlin Ostkreuz <> Berlin-Lichtenberg <> Ahrensfelde <> Werneuchen In Berlin Ostkreuz starten und enden die Fahrten an Gleis 7/8 (unten). .... - RB 20 Potsdam <> Hennigsdorf <> Oranienburg In Oranienburg wird ein Anschluss von und zur neuen IC-Linie17 Richtung Rostock hergestellt. - RB21 Berlin Friedrichstraße <> Potsdam <> Golm <> Wustermark und RB22 Berlin Friedrichstraße <> Potsdam <> Golm <> Königs Wusterhausen Die Haltestellen der Verstärkerzüge von und nach Berlin folgen nun einem einheitlichen Konzept: anstelle wechselnder Halte in Charlottenburg und Wannsee fahren künftig alle Züge in beiden Richtungen in Charlottenburg durch und halten dafür immer in Wannsee. Alternativ können die Linien RE1, RE7 und die S-Bahn nach Charlottenburg genutzt werden. ... - RB24 Eberswalde <> Berlin <> Lübbenau <> Senftenberg Am Abend steht ein zusätzliches Zugpaar zwischen Senftenberg und Lübbenau zur Verfügung, Abfahrt in Senftenberg um 22.38 Uhr, Rückfahrt ab Lübbenau gegen 0.00 Uhr Aufgrund von Bauarbeiten am Karower Kreuz werden die Züge bis voraussichtlich Oktober 2020 zwischen Bernau und Berlin Ostkreuz ohne Halt umgeleitet. Zwischen Bernau und Berlin-Hohenschönhausen fahren ergänzend Busse, zwischen Hohenschönhausen, Lichtenberg und Ostkreuz kann die S-Bahn genutzt werden. ... - RB54 Rheinsberg (Mark) <> Löwenberg (Mark) <> Berlin Von Montag bis Freitag soll die Anbindung von Rheinsberg für Pendler|innen verbessert werden. Tagsüber sind annähernd stündliche Verbindungen zwischen Rheinsberg, Lindow, Oranienburg und Berlin abwechselnd mit Zug über Löwenberg und mit dem Bus über Gransee geplant. Dafür sollen zusätzliche Busse der Linie 784 zwischen Rheinsberg, Lindow und Gransee (mit Anschluss von und zum RE5) und eine ganzjährig angebotene Zugfahrt wochentags um 19:41 Uhr ab Löwenberg (Mark) nach Rheinsberg fahren. An den Wochenenden bleibt die etwa zweistündliche Anbindung Rheinsbergs mit der RB54 bestehen. Die Abendverbindung von Berlin nach Rheinsberg und zurück wird neu nun nicht mehr saisonal, sondern am Wochenende ganzjährig angeboten.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Antenne Blitzer Meldungen
        • auf der B 96 kurz hinter dem Ortseingang Gransee in Richtung Fürstenberg

          Expandieren

          auf der B 96 kurz hinter dem Ortseingang Gransee in Richtung Fürstenberg

          Einklappen
        • auf der B 189 zwischen Perleberg und Weisen

          Expandieren

          auf der B 189 zwischen Perleberg und Weisen

          Einklappen
        • auf der B 1, in Jahnsfelde in Richtung Seelow

          Expandieren

          auf der B 1, in Jahnsfelde in Richtung Seelow

          Einklappen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      Gemälde von Ludwig van Beethofen (1819, von Joseph Karl Stieler) (Quelle: dpa/akg-images)
      dpa/akg-images

      Beethoven-Biografie von Berliner Autorin - Rebell, Sozialrevolutionär und Rockstar seiner Zeit

      Beethoven ist als Künstler so populär wie als Privatperson weitgehend unbekannt. Die Berliner Autorin Christine Eichel hat jahrelang in Archiven geforscht. Dabei ist sie dem Menschen Beethoven sehr nahe gekommen. Von Maria Ossowski

      Politik

      Mehr Politik