Eine S-Bahn fährt in Berlin an einem Signal vorbei. (Quelle: dpa/Paul Zinken)
dpa/Paul Zinken

Wegen Zugausfällen und Verspätungen - Verkehrssenatorin erhöht Druck auf die Berliner S-Bahn

Seit Sonntag heißt es wieder warten: Die Züge der Berliner S-Bahn kommen zu spät oder fallen ganz aus. Grund sind Signalstörungen. Doch Verkehrssenatorin Günther will das nicht länger gelten lassen - der "suboptimale Zustand" müsse endlich beendet werden.

Ein Fleischbeschauer kontrolliert am Fließband die Darmpakete der geschlachteten Hähnchen auf sichtbare Krankheiten, Geflügel-Schlachthof von Friki in Storkow, 14.12.17 (Quelle: rbb|24 / Schneider).
rbb|24 / Schneider

Ärger um gefälschten Imagefilm - Brandenburger Tierschützer bekennen sich zu Fake-Video

Der gefälschte Imagefilm aus Brandenburg ist von einem Bündnis von Tierschützern ins Netz gestellt worden. Die Aktivisten outeten sich am Donnerstag und kritisierten, im Originalfilm schmücke sich die Landesregierung mit Federn, die sie "dem Land systematisch ausreißt".

RSS-Feed
  • - Falsch gelagerte Säure sorgt für Einsatz in Apotheke

    Eine Säure, die zu lange in einer Apotheke gelagert wurde, hat am Donnerstag in Berlin-Kreuzberg einen Polizeieinsatz ausgelöst. Kriminaltechniker sicherten die Substanz wegen Explosionsgefahr, wie eine Sprecherin der Polizei sagte. Es handele sich um Pikrinsäure. Diese könne bei überschrittenem Mindesthaltbarkeitsdatum austrocknen, dann gebe es austretende Dämpfe und ein Explosionsrisiko. Pikrinsäure wurde früher als Sprengstoff eingesetzt, kann aber auch im Labor benötigt werden.

  • - Mann stellt sich nach Öffentlichkeitsfahndung

    Ein mutmaßlicher Sexualstraftäter, der von der Polizei mit Fotos und Videos gesucht wurde, hat sich gestellt. Es handelt sich um einen 26-Jährigen aus Berlin-Reinickendorf, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ihm wird vorgeworfen, im Dezember des vergangenen Jahres eine Jugendliche in Marzahn sexuell belästigt zu haben. Der Mann soll der Schülerin zunächst an einer Straßenbahn-Haltestelle gefolgt sein. An einem Häuserdurchgang soll er ihr plötzlich den Mund zugehalten und sie unsittlich berührt haben.

  • - Wieder ein 360-Grad-Panorama für Berlin

    Ab dem Spätsommer ist ein 360-Grad-Panorama der antiken Metropole Pergamon in Berlin zu sehen. Das 30 Meter hohe Bild mit einem Umfang von 104 Metern wird in einem temporären Ausstellungsgebäude gegenüber der Museumsinsel präsentiert, wie die Staatlichen Museen zu Berlin am Donnerstag mitteilten. Realisiert wird das Projekt von Künstler Yadegar Asisi. Es ist sein zweites Pergamon-Panorama. Das erste Asisi-Panorama der antiken Stadt war 2011/2012  in Berlin zu sehen.

  • - DFB-Pokal ab Samstag im Berliner Rathaus ausgestellt

    Der DFB-Pokal kann von Samstag an bis zum 18. Mai täglich im Foyer des Roten Rathauses besichtigt werden. Das teilte die Senatskanzlei des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller am Donnerstag mit. Am 27. April werde der Deutsche Fußball-Bund den Pokal im Rathaus-Festsaal an Müller übergeben. Das Pokal-Endspiel findet am 19. Mai statt. Seit 1985 wird es regelmäßig im Berliner Olympiastadion ausgetragen.

  • - MyFest-Gäste können sich in Kirche zurückziehen

    Besucher des MyFests am 1. Mai in Berlin-Kreuzberg können sich aus dem Trubel in die St. Thomas-Kirche zurückziehen. Die Kirche öffne als einziges evangelisches Gotteshaus im Kiez ihre Pforten für Besucher, teilte der Evangelische Kirchenkreis Berlin Stadtmitte am Donnerstag mit. In dem Gotteshaus könne man sich bei Kaffee und Kuchen ausruhen, ohne Geräuschkulisse plaudern und ab 13 Uhr Orgelmusik erleben.

  • - Vier Autos in Spandau und Kreuzberg abgebrannt

    Erneut sind in Berlin mehrere geparkte Autos in Flammen aufgegangen. "In der Alten Jakobstraße in Kreuzberg brannten in der Nacht zum Donnerstag zwei Wagen", sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Auch am Stadtrand - in Haselhorst - standen zwei Fahrzeuge in Flammen. "Dort mussten wir in der Therese-Giehse-Straße löschen", sagte er. Die Polizei ermittelt und geht von Brandstiftung aus.

  • - Rigaer Straße: Steine auf Polizeiwagen geworfen

    Ein Polizeiwagen ist in der Rigaer Straße in Berlin mit Steinen beworfen worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, verfehlten die Wurfgeschosse ihr Ziel, beschädigten aber zwei parkende Autos am Straßenrand. Die Polizei suchte am Mittwochabend mit einem größeren Aufgebot vergeblich nach den Tätern. Der Staatsschutz ermittelt.

  • - Feuer in Wohnhaus in Tegel – zwei Verletzte

    Bei einem Feuer in einem Wohnhaus in Berlin-Tegel sind zwei Menschen verletzt worden. "Der Brand brach in der Nacht zum Donnerstag in einer Wohnung im dritten Stock aus", sagte ein Feuerwehrsprecher am Donnerstag. 40 Rettungskräfte fuhren demnach in den Bottroper Weg und löschten die Flammen. Sanitäter versorgten die beiden Verletzten. Wie es zu dem Feuer kam, ist noch unklar.

verfallene Wohnhäuser in der Siedlung Alwine
dpa/Patrick Pleul

Verfallene Siedlung - Neuer Eigentümer besucht Alwine

Auf ihre alten Tage hat Alwine offenbar doch noch einen gefunden, der es ernst mit ihr meint: Am Donnerstag kam der neue Eigentümer, ein Berliner Geschäftsmann, erstmals in die verfallene Wohnhaussiedlung im Elbe-Elster Kreis, um mit Mietern zu sprechen. Von Holger Keßler

Mehr zum Thema

Martin Schüler; © Marlis Kross
Marlis Kross

rbb-exklusiv - Cottbuser Intendant Martin Schüler tritt zurück

Der Intendant des Cottbuser Staatstheaters, Martin Schüler, ist am Donnerstag überraschend von seinem Amt zurückgetreten. Das hat er dem rbb exklusiv bestätigt. Hintergrund ist vermutlich der Streit im Haus um die Zukunft von Generalmusikdirektor Evan Christ.

Mehr zum Thema

ARCHIV: Teilnehmer des 5. RBB Drittelmarathons überqueren die Glienicker Brücke - AD: 27.04.2008
imago sportfotodienst/Camera 4

Raten Sie mit - Startplätze für den rbb-Lauf am 29.4. zu gewinnen

Rund 2.000 Läuferinnen und Läufer starten beim Drittelmarathon durch Potsdam. Gehen auch Sie an den Start an der Glienicker Brücke, vorbei an den Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt. An der rbb-Bühne herrscht Volksfeststimmung. Wir verlosen drei Startplätze. Einsendeschluss: Freitag, der 27.04.2018, 15 Uhr.

Videos

Das Wetter in Berlin und Brandenburg

  • Heutewolkig, Regenschauer14 °C
  • FRwolkig17 °C
  • SAleicht bewölkt23 °C
  • SOleicht bewölkt24 °C
  • MOleicht bewölkt22 °C
  • DIwolkig17 °C
  • MIwolkig19 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin. Daten nur für Berlin.

        • U-Bahn
        • U 1

          Expandieren

          U 1

          Bis 6.5., Betriebsschluss, fahren zwischen Schlesischem und Halleschem Tor Busse statt Bahnen.

          Einklappen
        • U 7 Richtung Rudow

          Expandieren

          U 7 Richtung Rudow

          Wegen Sanierungsarbeiten halten die Züge bis zum 27.4.2018 nicht am Bahnhof Parchimer Allee. Vom 27.4. bis 30.7. fahren dann die Züge Richtung Spandau ohne Halt durch. Grund ist der Bau eines Aufzugs. In Richtung Spandau halten die Züge derzeit zudem bis zum 04.05.2018 nicht am Bahnhof Siemensdamm. Fahrgäste mit dem Fahrziel Siemensdamm fahren bis Rohrdamm und steigen dort in den Zug der Gegenrichtung um.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Einschränkungen wegen Bauarbeiten am Wochenende:

          Expandieren

          Einschränkungen wegen Bauarbeiten am Wochenende:

          S 1 Busse fahren vom 27.04. (Fr), ca. 22 Uhr durchgehend bis 29.04. (So), ca. 18 Uhr zwischen Schönholz und Waidmannslust und danach zwischen Schönholz und Frohnau durchgehend bis 30.04. (Mo), ca. 1.30 Uhr. Die Züge der S1 werden zwischen Bornholmer Straße über Blankenburg und Hohen Neuendorf umgeleitet. S 7, S 75 Vom 27.04. (Fr), ca. 22 Uhr durchgehend bis 30.04. (Mo), ca. 1.30 Uhr fahren zwischen Springpfuhl und Lichtenberg. Busse. Zwischen Ahrensfelde und Springpfuhl sowie Wartenberg und Springpfuhl Zugverkehr jeweils nur im 20-Minutentakt. S 5 Vom 27.04. (Fr), ca. 22 Uhr durchgehend bis 30.04. (Mo), ca. 1.30 Uhr ist der S-Bahn-Verkehr zwischen Wuhletal und Lichtenberg unterbrochen. Als Ersatz bitte die Züge der U-Bahnlinie U5 nutzen. S 46 Vom 27.04. (Fr), ca. 22 Uhr durchgehend bis 30.04. (Mo), ca. 1.30 Uhr fahren die S-Bahnen zwischen Königs Wusterhausen und Grünau nur im 30-Minutentakt. S 3 Verlängerte Nacht 28./29.04. (Sa/So) jeweils ca. 0 Uhr - ca. 10 Uhr wegen Bauarbeiten kein S-Bahnverkehr zwischen Erkner und Rahnsdorf. Als Ersatz fahren Busse.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 1 und RB 11

          Expandieren

          RE 1 und RB 11

          Bis 29.4., 22:15 Uhr Ausfall zwischen Berlin Ostbahnhof und Erkner. Bitte nutzen Sie als Ersatz die S-Bahnen der Linie S 3 bzw. die Ersatzbusse. ----- Vom 4.5. bis 7.5. entfallen jeweils von 9 bis 15 Uhr einige Züge zwischen Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt. Als Ersatz fahren Busse.

          Einklappen
        • RE 3

          Expandieren

          RE 3

          Bis zum 11. Oktober 2018 wird die Linie mit Umstieg in Berlin Hauptbahnhof geteilt. Zudem werden die Züge zwischen Bernau und Gesundbrunnen umgeleitet und halten größtenteils zusätzlich in Lichtenberg.

          Einklappen
        • Radioeins Blitzer Meldungen
        • zwischen Calau und Bronkow

          Expandieren

          zwischen Calau und Bronkow

          Einklappen
        • Treptow Köpenicker Landstraße Richtung Innenstadt

          Expandieren

          Treptow Köpenicker Landstraße Richtung Innenstadt

          Einklappen
      Der Koschener Kanal aus der Vogelperspektive (Quelle: dpa)
      dpa-Zentralbild

      CB, EE, LDS, OSL, SPN - Studio Cottbus

      Von der Elbe bis zur Neiße, von der Dahme bis zur Spree: Das rbb-Regionalstudio Cottbus mit Nachrichten, Reportagen und Hintergründen aus der Region.  

      Politik

      Mehr Politik

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      Collage: Blick von der Siegessäule auf Berlin - Über der Stadt prangt Binärcode. (Quelle: Imago/Photothek/Scince Photo Library)
      Imago/Photothek, Scince Photo Library

      rbb-Datenprojekte - Willkommen in der Welt der Daten

      Wie haben sich die Mieten in den vergangenen Jahren entwickelt? Wo in Brandenburg leben die meisten Pendler? Welche Investitionen plant Berlin in der Zukunft? Die datenjournalistischen Recherchen des rbb im Überblick - klicken Sie sich durch unsere Themen.

      Mehr zum Thema

      rbb Fernsehen

      • Mohammed (Hussein Eliraqui, re) lebt alleine mit seinem unberechenbaren Bruder Lakhdar (Oktay Özdemir, li) in Berlin, seit seine Eltern abgeschoben wurden. © rbb/credofilm/Maurice Wilkerling

        - Debüt im rbb: Meteorstraße

        Mohammed ist 18. Vor dem Krieg aus dem Libanon nach Deutschland geflohen, sucht er nach Orientierung in einer Welt von Männern: Da ist der ruppige Chef der Motorradwerkstatt, in der er aushilft, der Kollege, der von seinen Erfahrungen bei der Fremdenlegion erzählt - und vor allem Lakhdar (27), sein exzentrischer und draufgängerischer Bruder.

      • Beatrice Egli, Quelle: imago/Stamm
        imago stock&people

        Die Schlagernacht in der Berliner Waldbühne

        Kult‑Schlager, Party‑Hits und Schmusesongs. Franziska Maushake und Madeleine Wehle laden zur heißesten Sommerparty des Jahres in die Berliner Waldbühne. Stargäste sind Howard Carpendale und Vicky Leandros.

      • rbb-Moderatorin Anni Dunkelmann auf kulinarischer Rettungsmission © rbb

        Dit isst Berlin!

        "Dit isst Berlin!" ist ein dreiteiliger kulinarischer Roadtrip: Jede Folge hat ein großes Food-Thema. Die zweite Folge gleicht einer Rettungsmission. Anni will Berliner Klassiker wie Eisbein, Königsberger Klopse und das Berliner Schnitzel vor dem Vergessen bewahren.
      • Bild zur Serie: Mord mit Aussicht (23): Das nennt man Camping, Quelle: rbb/ARD/ Frank Dicks
        rbb/ARD/ Frank Dicks

        Mord mit Aussicht (23/39)

        Als Sophie vom plötzlichen Tod des Rentners Vostell hört, wittert sie sofort ein Verbrechen, denn die Todesumstände ergeben für sie keinen Sinn. Sie beginnt auf eigene Faust zu ermitteln - und zwar undercover: auf einem Campingplatz, zusammen mit Dietmar Schäffer - getarnt als Ehepaar.
      • erkel und Obama? Kati und Killmer? Es herrscht nicht etwa Karneval in Monreal, sondern maskierte Polizisten mit dem Monrealer Streifenwagen überfallen einen Geldtransporter. © rbb/Degeto/SWR/Christiane Pausch

        Der Bulle und das Landei - Von Mäusen, Miezen und Moneten

        Der Überfall auf einen Geldtransport sorgt im beschaulichen Monreal für Aufregung. Doch dieses Mal werden die beiden Kleinstadtermittler Killmer und Kati gleich selbst als Täter verdächtigt. Die maskierten Räuber trugen nämlich Polizeiuniformen und nutzten den Monrealer Streifenwagen als Fluchtfahrzeug.
      • Fliederstrauch in lila Blüte, Foto (c): colourbox
        colourbox

        rbb Gartenzeit

        + Schneeweiße Blütenkönigin - die Vogelkirsche
        + Üppige Blütenrispen und bezaubernder Duft - der Flieder
        + Dünger-ABC: Alles Wissenswerte über mineralischen Dünger
        + Ulrike Finck besucht die Späth'sche Baumschule

      • Mohammed (Hussein Eliraqui, re) lebt alleine mit seinem unberechenbaren Bruder Lakhdar (Oktay Özdemir, li) in Berlin, seit seine Eltern abgeschoben wurden. © rbb/credofilm/Maurice Wilkerling

        - Debüt im rbb: Meteorstraße

        Mohammed ist 18. Vor dem Krieg aus dem Libanon nach Deutschland geflohen, sucht er nach Orientierung in einer Welt von Männern: Da ist der ruppige Chef der Motorradwerkstatt, in der er aushilft, der Kollege, der von seinen Erfahrungen bei der Fremdenlegion erzählt - und vor allem Lakhdar (27), sein exzentrischer und draufgängerischer Bruder.

      • Beatrice Egli, Quelle: imago/Stamm
        imago stock&people

        Die Schlagernacht in der Berliner Waldbühne

        Kult‑Schlager, Party‑Hits und Schmusesongs. Franziska Maushake und Madeleine Wehle laden zur heißesten Sommerparty des Jahres in die Berliner Waldbühne. Stargäste sind Howard Carpendale und Vicky Leandros.

      • rbb-Moderatorin Anni Dunkelmann auf kulinarischer Rettungsmission © rbb

        Dit isst Berlin!

        "Dit isst Berlin!" ist ein dreiteiliger kulinarischer Roadtrip: Jede Folge hat ein großes Food-Thema. Die zweite Folge gleicht einer Rettungsmission. Anni will Berliner Klassiker wie Eisbein, Königsberger Klopse und das Berliner Schnitzel vor dem Vergessen bewahren.
      • Bild zur Serie: Mord mit Aussicht (23): Das nennt man Camping, Quelle: rbb/ARD/ Frank Dicks
        rbb/ARD/ Frank Dicks

        Mord mit Aussicht (23/39)

        Als Sophie vom plötzlichen Tod des Rentners Vostell hört, wittert sie sofort ein Verbrechen, denn die Todesumstände ergeben für sie keinen Sinn. Sie beginnt auf eigene Faust zu ermitteln - und zwar undercover: auf einem Campingplatz, zusammen mit Dietmar Schäffer - getarnt als Ehepaar.
      • erkel und Obama? Kati und Killmer? Es herrscht nicht etwa Karneval in Monreal, sondern maskierte Polizisten mit dem Monrealer Streifenwagen überfallen einen Geldtransporter. © rbb/Degeto/SWR/Christiane Pausch

        Der Bulle und das Landei - Von Mäusen, Miezen und Moneten

        Der Überfall auf einen Geldtransport sorgt im beschaulichen Monreal für Aufregung. Doch dieses Mal werden die beiden Kleinstadtermittler Killmer und Kati gleich selbst als Täter verdächtigt. Die maskierten Räuber trugen nämlich Polizeiuniformen und nutzten den Monrealer Streifenwagen als Fluchtfahrzeug.
      • Fliederstrauch in lila Blüte, Foto (c): colourbox
        colourbox

        rbb Gartenzeit

        + Schneeweiße Blütenkönigin - die Vogelkirsche
        + Üppige Blütenrispen und bezaubernder Duft - der Flieder
        + Dünger-ABC: Alles Wissenswerte über mineralischen Dünger
        + Ulrike Finck besucht die Späth'sche Baumschule

      Zum Livestream
      • Kleines Mädchen hört Radio (Foto: Imago/blickwinkel)
        Imago

        Zappelduster

        Die Sendung mit dem Geräusch: täglich um 19:03 Uhr für große und kleine Antenne-Hörer. Hier kommen Schnabeltiere, Zauberer, Prinzessinnen ohne Krone, Meckertanten und andere Leute zu Wort.

      • Mikrofon auf Bühne mit Scheinweferlicht im Hintergrund (Bildquelle: Imago)
        Imago

        Antenne Schlager-Hitparade

        Eine Stunde lang deutscher Schlager. Karsten Minnich präsentiert jeden Freitag von 21:00 bis 22:00 Uhr Ihre Top 10 und stellt drei Schlager-Neuerscheinungen vor. Hören Sie rein!

      • Zwei Radfahrer unterwegs auf dem Oderdeich in Brandenburg (Foto: dpa)
        dpa-Bildfunk

        Antenne - Das Wochenende

        Die schönste Musik am Wochenende genießen und mit Antenne Brandenburg auch live erleben. Gewinnen Sie Tickets für Konzerte und Showhighlights. Zu hören Samstag und Sonntag von 14:00 bis 19:00 Uhr.

      • Pique Dame - Spielkarte (Foto: Antenne Brandenburg)
        Antenne Brandenburg

        Pique Dame

        Die Frauensendung nicht nur für Frauen! Immer sonntags werden hier starke Brandenburgerinnen vorgestellt, ihre Lebensläufe, Geschichten und Geschichtliches. Natürlich gibt es hier auch ganz praktische Tipps und Lebenshilfe.

      • Sommer, Sonne, Radfahren (Foto: dpa)
        dpa-Bildfunk

        Guten Morgen Brandenburg

        Geweckt werden mit der schönsten Musik und mit allem Wichtigen in den Tag gehen: Wetter, Verkehr, Nachrichten. Von Montag bis Freitag von 5:00 bis 10:00 Uhr und am Wochenende von 6:00 bis 10:00 Uhr.

      • Bilick ins Antenne-Studio (Foto: Antenne Brandenburg)
        Antenne Brandenburg

        Antenne-Gespräch

        Im Antenne-Gespräch geben immer montags von 21:05 bis 22:00 Uhr interessante Zeitgenossen aus Politik, Wissenschaft und Kultur Einblick in ihre spannende Arbeit.

      • Windräder bei Frankfurt (Oder) - Foto: dpa
        dpa-Bildfunk

        Antenne Brandenburg am Nachmittag

        Die schönste Musik für Ihren Weg nach Hause oder den Nachmittagskaffee und dazu noch das Wichtigste aus Ihrer Region, der Uckermark, der Lausitz, der Prignitz oder wo immer Sie zu Hause sind - montags bis freitags von 14:00 bis 17:00 Uhr.

      zum Livestream
      • Abendstimmung in Berlin (dpa-Archivbild)
        dpa Bildfunk

        Dein Feierabend

        radioBERLIN bringt Sie werktags mit einer angenehmen Mischung aus Information und Unterhaltung von der Arbeit nach Hause. Ab 18:00 Uhr gibt es eine kompakte Zusammenfassung des Tagesgeschehens in Berlin.

      • Gitarrist (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Rock Dreams

        "Rock Dreams" - das sind Pop-Fantasien und -geschichten im Radio. Mal zart, mal hart, so wie unsere Träume sind. Immer freitags ab 19:15 Uhr.

      • Telefon mit Hörer, Nahaufnahme (Foto: colourbox)
        colourbox

        Expertenrunde

        Sie haben die Fragen, die radioBERLIN-Experten die Antworten - kompetent und direkt! Natascha Cieslak bzw. Ron Perduss führen samstags durch die Sendung von 10:00 bis 13:00 Uhr. Telefon: 030 3032888100!

      • Bunte Luftballons fliegen gen Himmel (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Pop ab!

        "Pop ab!" - das ist der Hit-Mix am Samstagabend von 19:15 bis 22:00 Uhr: die besten Songs aus den 60ern, 70ern und 80ern. Dazu gibt es die aktuellen Hits aus den Charts.

      • Die Kolja Kleeberg Show - Gut leben in Berlin (Collage: radioBERLIN 88,8)
        radioBERLIN

        Die Kolja Kleeberg Show

        In seiner Radio-Show entdeckt der Sternekoch, Küchenphilosoph und Musiker Kolja Kleeberg immer sonntags von 10:00 bis 13:00 Uhr gemeinsam mit Hörerinnen und Hörern die schönen Seiten der Hauptstadt.

      • Die Bar Carambar in Berlin-Mitte (Foto: Imago/Steinach)
        Imago

        Pop-Lounge

        Die Alternative zu Tatort und Pilcher: Entspannung zum Wochenausklang mit Soul, Pop, Crooner bis Reggae. Dazu der Rückblick auf die Highlights der Woche - immer sonntags von 19:30 bis 22:00 Uhr.

      • Kleiner Junge hört Radio (Foto: Imago/Peter Widmann)
        Imago

        OHRENBÄR

        Radiogeschichten für kleine Leute: Eine literarische Sendereihe für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren und für alle, die sich gerne Geschichten erzählen lassen - täglich ab 19:05 Uhr.

      Zum Livestream
      • Berlin-Impression: Spree-Idylle (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Die Schöne Woche

        Am Ende einer mehr oder weniger "Schönen Woche" begrüßt Radioeins die Hörerschaft immer freitags von 13:00 bis 17:00 Uhr zu wohlfeiler Unterhaltung und knallharter Information, die wichtigsten Ereignisse der Woche betreffend.

      • radioZWEI

        radioZWEI

        Tommy Wosch und Martin "Gotti" Gottschild lassen unter dem Motto "Wosch denkt, Gotti lenkt" freitags von 17:00 bis 19:00 Uhr die Woche ausklingen. Die Moderatoren selbst nennen ihre Show "Romantic Comedy". Wochenrückblick? Ja! Personality-Show? Auch!

      • Soundcheck © radioeins/Warnow
        radioeins/Kerstin Warnow

        Soundcheck

        Vier Musik-Journalisten besprechen jeden Freitag von 21:00 bis 23:00 Uhr vier neue Alben. Produktionen großer Stars aber auch die Alben unbekannter Bands werden geprüft. Die Meinungen sind subjektiv, euphorisch und polemisch.

      • Die Profis

        Die Profis

        Wie funktioniert eigentlich, warum ist, wieso hat? Das Wissenschaftsmagazin auf Radioeins beantwortet Fragen über Fragen, die jeden Samstag von 9:00 bis 12:00 Uhr gestellt werden.

      • Zwölf Uhr mittags

        Zwölf Uhr mittags

        "Zwölf Uhr mittags" ist die einzige Kinosendung, die direkt aus der Traumfabrik Babelsberg kommt. Für Knut Elstermann ist kein Kino zu stickig, kein Filmfest zu weit und kein Thema zu spröde.

      • Arena Liga Live

        Arena Liga Live

        In der Bundesliga-Show "Arena Liga Live" mit Andreas Ulrich und Jessy Wellmer ist Radioeins samstags stets auf Ballhöhe. Alle Spiele, alle Tore! Bis 18:00 Uhr gibt es vier Stunden Fußball und Musik.

      • Medienmagazin

        Medienmagazin mit Jörg Wagner

        Wo bleibt der Rundfunkbeitrag? Welche Zukunft hat die ARD? Warum ist Privatfunk so, wie er ist? Haben Zeitungen eine Zukunft? Ist das Internet für alle da? Antworten gibt's immer samstags ab 18:00 Uhr im Medienmagazin.

      zum Livestream
      • Wassertröpfchen hängen an einem Grashalm (Bild: dpa)
        dpa Bildfunk

        Hundert Sekunden Leben

        Hundert Sekunden Leben - das sind hundert Sekunden Aufmerksamkeit auf Medienphänomene und Stilblüten, auf die Gipfel, Randgänge und tiefen Täler der Unterhaltungsindustrie, auf Sensationen und Ornamente des Alltags. Prägnant, verspielt und auf den Punkt - montags bis freitags um 8:10 Uhr.

      • Montage zum Thema Kultur: Bücher, Dirigent, Street Art (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Kultur

        "Kultur" ist der Wegweiser durch die weite Berlin-Brandenburgische Kulturlandschaft. Das Wichtigste aus Theatern, Opern, Kinos, Konzertsälen, Museen und anderen Kulturräumen - montags bis samstags immer um '55, sonntags um 8:10, 10:10 und 12:10 Uhr.

      • Gedeckter Tisch (Bildquelle: dpa)
        dpa

        Aufgegabelt

        Von der Warenkunde bis zum Restaurant-Tipp, von Kochratschlägen bis zum Kräuteralphabet, von den Weinregionen dieser Welt bis zur Weinempfehlung aus dem Supermarkt - samstags um 6:44, 10:44, 14:44 und 19:44 Uhr dreht sich alles um kulinarische Genüsse.

      • Inforadio-Moderatorin Sabina Matthay (Foto: rbb/Annette Koroll])

        Zwölfzweiundzwanzig

        Das Gespräch am Wochenende mit Sabina Matthay. In interessanten Gesprächen mit Prominenten aus Politik und Gesellschaft beleuchtet die Sendung immer samstags um 12:22, 18:22 und 22:22 Uhr Themen in möglichst vielen Facetten.

      • Die Welt erkunden: Flugzeug am Himmel (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Unterwegs

        Unterwegs - reichlich Reise - das Sendeformat gegen Heimweh und Fernweh. Es werden exotische Ziele in weiter Ferne und sehenswerte Orte in der unmittelbaren Nähe erkundet - immer samstags um 6:24, 13:24 und 21:24 Uhr.

      • Unhaltbar: Der Ball landet im Tor (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Die Bundesliga

        Jeden Samstag ab 15:05 Uhr - live und aktuell - mit Reportagen aus den Stadien. Dazu gibt es Stimmungsberichte und erste Eindrücke kurz vor dem Anpfiff, Analysen sowie Interviews direkt nach dem Abpfiff. Höhepunkt bleibt die legendäre ARD-Bundesliga-Konferenz ab 16:02 und 16:55 Uhr.

      • Menschen suchen nach Lektüre in einem Bücherregal (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Quergelesen

        Interviews, Gespräche, Neuerscheinungen, Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann. Die Sendung bietet Tipps für Lesungen in Berlin und im Bundesgebiet und die besondere Buchbesprechung von Renée Zucker - immer sonntags um 7:04, 10:24 und 14:24 Uhr.

      zum Livestream
      • Hörspiel (begehbares Hörspiel / Installation Paul Plamper) © dpa

        Hörspiel

        Augen zu. Film ab. Jeden Freitag von 22:04 bis 23:00 Uhr sendet Kulturradio die neuesten rbb-Produktionen und hörenswerte Hörspiele aus der ganzen ARD.

      • DJane Silke Mannteufel rundet den Kulturradio Klassik-Lounge-Abend im Berliner Watergate mit einem erstklassigen DJ-Set ab (Foto: Kulturradio)

        Nachtmusik

        Am Anfang war es eine fixe Idee: Kann man die Sets, die bei den Kulturradio Klassik-Lounges aufgelegt werden, nicht auch im Radio senden? Kulturradio sagt: Ja, man kann. Klar funktioniert das nicht eins zu eins. Club ist nicht Radio. Die Sets, die sich Kulturradio ausgedacht hat, sind vor allem etwas für Nachtmenschen und -schwärmer - montags bis freitags von 23:35 bis 0:00 Uhr.

      • Klassik nach Wunsch (CD-Regal) - Imagebild zur Sendung (Foto: JGH)

        Klassik nach Wunsch

        Gestalten Sie das Kulturradio-Programm mit! Immer samstags von 15:04 bis 17:00 Uhr werden Ihre Musikwünsche präsentiert. Wie kommt Ihr Wunsch ins Radio? Einfach anrufen: 030 30107010!

      • JazzFest Berlin 2011/Hauptbühne im Haus der Festspiele; Foto: gb

        Late Night Jazz

        Ulf Drechsel präsentiert samstags aktuelle Konzertmitschnitte von Jazz-Festivals und aus Berliner und Brandenburger Jazzklubs. Sonntags informiert er über aktuelle Trends der Jazz- und Blues-Szene.

      • Violinistin bei "Jugend musiziert" (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Klassik für Kinder

        Lustige und spannende Geschichten aus der bunten Welt der Musik: komische Instrumente, seltsame Abenteuer, knifflige Rätsel und Hits für Kinder - immer sonntags ab 8:04 Uhr.

      • Konzerthaus Berlin (Foto: Udo Lauer)

        Konzert am Sonntagabend

        Aufnahmen, die Sie nicht kaufen können: Hören Sie die aktuellen Konzertmitschnitte aus Berlin und Brandenburg. Bei besonderen Ereignissen ist Kulturradio natürlich live dabei. Dabei fehlt nicht der Blick über die Landesgrenzen... immer sonntags von 20:04 bis 23:00 Uhr.

      • Kulturradio am Morgen - Imagebild zur Sendung (Foto: JGH)

        Kulturradio am Morgen

        Mit Kulturradio Bescheid wissen: in Kultur, Politik und im wirklichen Leben. Jeder Morgen ist anders: Was sich in der Nacht getan hat oder am Tage bevorsteht – Kulturradio informiert von Montag bis Samstag ab 6:00 Uhr.

      zum Livestream
      • Aufschrift "DANGER" auf dem Zugang zu einem fahrenden Karussel (Foto: michaket l photocase.com)
        photocase.com

        Nightflight

        Der FritzNightflight ist der Soundtrack zu Euren Träumen und nächtlichen Auto- oder U-Bahnfahrten. Jede Nacht der Woche gibt’s neue Musik aus allen Bereichen: von House und Rock über Rap und Club bis Indie und zurück.

      • Hand mit leuchtendem Licht zwischen Daumen und Zeigefinger greift nach Computer-Platine (Foto: seraph l photocase.com)

        Trackback

        "Trackback" ist die Radioshow auf Fritz, die sich ausschließlich dem Internet widmet. Welche Informationen und Sichtweisen kursieren im Netz, die in den großen Zeitungen und Sendern so nicht zu lesen, zu sehen und zu hören sind? Und wer hat sie veröffentlicht? Was gibt's Neues bei Twitter, YouTube und Co.?

      • Max Ulrich und David Krause sitzen im Auto (Foto: Lilly Extra)
        Lilly Extra

        Taxizentrale Ulrich Krause

        David Krause und Max Ulrich fahren spannende, bekannte Persönlichkeiten von A nach B. Eine Reise durch Berlin. Authentisch, aufregend und unvorhersehbar - jeden zweiten Sonntag von 10:00 bis 12:00 Uhr im Radio und freitags davor schon im Netz als Podcast. Zu Beginn hat der Gast die Wahl: BMW oder Trabi? Dann geht die zweistündige Reise zum Wunschziel los.

      • Moritz Neumeier (re.) und Till Reiners
        rbb/NDR/Anthrin Warnking

        Talk ohne Gast

        Was tun, wenn in einer Radio-Talkshow ein prominenter Gast nach dem anderen absagt? Dann müssen Moritz Neumeier und Till Reiners eben allein das besprechen, was sie eigentlich ihren Gast gefragt hätten. Fritz sendet jeden zweiten Sonntag von 10:00 bis 12:00 Uhr das Satire-Format "Talk ohne Gast". Die Podcasts zur Sendung gibt es auf www.fritz.de!

      • Rot-braune Wand mit Schild "Ausfahrt freihalten" (Foto: cydonna l photocase.com)
        photocase.com

        Unsigned

        "Unsigned" spielt Musik von hier und aus der Gegend, die nicht im Laden zu finden und trotzdem mehr als hörenswert ist. Egal welche Musik - klingen muss sie und das Glück haben, vertragslos zu sein! Immer sonntags. Immer von 17:00 bis 20:00 Uhr.

      • Salwa Houmsi und Christoph Schrag (Fotos: Stefan Wieland, Montage: Fritz)
        Stefan Wieland

        Beste Musik: Neu und gut

        Der Anfang der Woche steht im Zeichen brandneuer Musik. Genre- und szeneübergreifend. Diese Neuheiten finden verlässlich den Weg ins Fritz-Programm und werden im wöchentlichen Wechsel von Christoph Schrag und Salwa Houmsi präsentiert.

      • Ein ramponiertes schwarzes Telefon auf blauem Grund (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

        Blue Moon

        Der Hörer-Talk auf Fritz: Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen, tanzen - jeden Abend ab 22:00 Uhr. Fritz spricht mit der Hörerschaft über aktuelle Themen. Telefon: 0331 7097110!

      • Gentleman & Ky Mani Marley (Quelle: WDR/Thomas von der Heiden)

        COSMO Live

        Global Pop live: COSMO nimmt Sie immer freitags um 23:00 Uhr mit in Konzerte, die das Radioprogramm präsentiert hat. Erleben Sie interessanteste, innovativste und dynamischste Künstler, die auf der Bühne ihre ganze Kraft entfalten. Zwei Stunden Livemusik pur!

      • DJ hinter Plattentellern, Party, tanzen, feiern © dpa

        Selektor - Mixtapes & DJ-Sets

        Der Mix macht's! "Selektor" ist die Global-DJ-Mix-Sendung mit den neuesten und heißesten Clubsounds. Jeden Samstagabend von 20:00 bis 1:00 Uhr.

      • NASA

        Schwarz zu blau

        Die Nacht steht bei COSMO komplett im Zeichen der weltweiten Musik und wird "Schwarz zu blau". Die Global Pop Lounge für Nachtschwärmer startet um 23:00 Uhr (Freitag- und Samstagnacht um 1:00 Uhr) und läuft bis 6:00 Uhr.

      • Ein Mikrofon und ein Scheinwerfer (Foto: dpa)
        Funkhaus Europa

        Sechs Sprachensendungen täglich

        Die Sprachensendungen von COSMO starten online first und sind montags bis freitags von 18:00 bis 18:30 Uhr und sonntags von 18:00 bis 19:00 Uhr gleichzeitig im Livestream zu hören. Anschließend stehen sie on demand und als Podcast zur Verfügung. Ab 20:00 Uhr werden sie dann im Radio ausgestrahlt.

      • Refugee Radio (Bild: wdr)

        Refugee Radio

        Nachrichten, Informationen und Service für Flüchtlinge auf Arabisch. Immer montags bis freitags in der Sendung "Al-Saut Al-Arabi" - 18:00 Uhr im Livestream und 22:30 Uhr im Radio.

      • Eine Hand hält einen Globus (Bild: colourbox.com)

        COSMO

        Tagsüber sendet das junge, europäische Kulturradio COSMO auf Deutsch für alle das Tagesprogramm mit dem gleichnamigen Titel - montags bis freitags von 6:00 bis 18:00 Uhr, am Wochenende bis 20:00 Uhr. Immer vielfältig und international - und natürlich mit viel Global Pop.

      • Lautsprecher (Bildquelle: imago)

        Soundcheck

        Der Sound der Welt: Von Latin über Reggae bis Afrobeat - Musik steht bei COSMO montags bis freitags von 18:00 bis 20:00 Uhr ganz im Mittelpunkt.

      zum Livestream