Thema

Krieg gegen die Ukraine

Archivbild: Rettungskräfte und Anwohner holen nach einem russischen Luftangriff eine Leiche aus den Trümmern eines Gebäudes in Lyssytschansk in der Ukraine. (Quelle: Efrem Lukatsky/dpa/AP)
AP/dpa/Efrem Lukatsky

tagesschau.de - Liveblog: Krieg gegen die Ukraine

Russland verstärkt seine Angriffe auf Lyssytschansk. Die Ukraine sieht eine veränderte Kriegsführung der russischen Armee. Kulturstaatssekretärin Roth hält einen Boykott russischer Kultur für falsch. Die Entwicklungen im Liveblog.

Thema

Corona-Blog

Top-Videos

Model Y-Fahrzeuge stehen hintereinander im Tesla-Werk in Grünheide. (Quelle: dpa/Patrick Pleul)
dpa/Patrick Pleul

Modellreihe auch in Grünheide produziert - Tesla muss Model Y wohl wegen Softwaremängeln zurückrufen

Tesla muss wohl rund 60.000 Fahrzeuge zurückrufen. Grund ist ein technisches Problem im Notfallsystem bei den Modellen Y und 3 - und betrifft wohlmöglich damit auch das neue Werk im Brandenburgischen Grünheide.

Wetter

  • Heutesonnig27 °C
  • SOleicht bewölkt30 °C
  • MOleicht bewölkt26 °C
  • DIleicht bewölkt25 °C
  • MIwolkig22 °C
  • DOwolkig21 °C
  • FRwolkig22 °C
Wetterkarte und Aussichten

Nachrichten von tagesschau.de

RSS-Feed
  • Leere Gefäße, die mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer gefüllt waren
    AFP

    Kosten im Gesundheitswesen: 53 Milliarden Euro seit Corona-Pandemie

    Dass die Kosten zur Bewältigung der Corona-Pandemie kräftig zu Buche schlagen würden, ist kein Geheimnis. Im Gesundheitswesen sind es einem Medienbericht zufolge 53,2 Milliarden Euro. Allein für die Impfstoffe zahlte die Bundesregierung bis jetzt 6,8 Milliarden Euro.
  • Eine Spritze wird mit Impfstoff aufgezogen.
    picture alliance / ZUMAPRESS.com

    Coronavirus: Warten auf das Impfstoff-Update

    An die Omikron-Variante angepasste Impfstoffe sollen zum Herbst besser gegen das Coronavirus schützen. Noch ist aber nicht klar, wann genau sie auf den Markt kommen. Angekündigt sind Impfstoffe der "nächsten Generation". Von J. Jolmes.
  • Eine Frau sitzt während der Isolation nach einem positiven Corona-PCR-Test auf ihrem Bett.
    dpa

    Impfnebenwirkungen: Selten, aber wenig erforscht

    "Post-Vac-Syndrom" nennt sich eine seltene Erkrankung, die nach einer Corona-Impfung auftreten kann. Wie verbreitet ist sie, was sind die Auslöser und wie wird sie behandelt? Antworten auf wichtige Fragen. Von L. Bitzer, C. Reischl, R. Kölbel.
  • Karte mit Covid-19-Infektionen in den Landkreisen

    Coronavirus-Lage in Deutschland - aktuelle Zahlen

    Welche Landkreise sind momentan besonders betroffen? Wie ist die Tendenz beim Inzidenzwert? Wie läuft die Impfkampagne, und wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Ein Überblick mit interaktiven Coronavirus-Karten und -Grafiken.
  • Eine Krankenschwester dokumentiert auf der Intensivstation Behandlungsschritte
    dpa

    Covid-19: Wie ist die Lage auf den Intensivstationen?

    Die Covid-19-Pandemie stellt das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Ein Problem besteht darin, ausreichend Intensivbetten bereitzustellen. Die aktuelle Situation in Deutschland im Überblick.
  • Entwicklung verabreichter Impfdosen

    Aktueller Stand der Corona-Impfungen in Deutschland

    Wie viele Menschen in Deutschland sind gegen Corona einmal oder vollständig geimpft? Wie kommen die Impfungen in den Bundesländern voran? Welche Impfstoffe werden genutzt? Die Impfzahlen im Überblick.
  • Corona-Fallzahlen

    Coronavirus weltweit: Aktuelle Fallzahlen zu Covid-19

    Wo nehmen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu? Wo gibt es die meisten Todesfälle? Ein interaktiver Überblick von tagesschau.de zeigt die aktuellen Covid-19-Zahlen in mehr als 180 Ländern.
  • Die Erdgasverdichterstation Mallnow übernimmt vorwiegend russisches Erdgas.

    Energiesicherungsgesetz: Bund will Deutschland für Gasstopp rüsten

    Die Sorge ist groß, dass Russland bald ganz das Gas kappen wird. Das könnte dann auch die Stadtwerke hart treffen, warnt Wirtschaftsminister Habeck. Mögliche Mehrkosten sollten auf alle Kunden gleichmäßig verteilt werden.
Übersicht

Alle rbb|24-Podcasts

Lausitz Reloaded Podcast-Cover (Quelle: rbb/adobe stock)
rbb/adobe stock

rbb|24-Podcast | alle Folgen - Lausitz reloaded - Eine Region erfindet sich neu

Mit dem Kohleausstieg steht die Lausitz vor einem beispiellosen Strukturwandel. Das Ende der Kohle ist die Chance für einen grundlegenden Neustart. Im Podcast „Lausitz reloaded“ sprechen Akteure über ihre Ideen und Projekte. Es geht um Perspektiven einer Region, die vom Spreewald bis an die polnische Landesgrenze reicht.

 

Detailaufnahme einer sogenannten Benin-Bronze, aufgenommen im Rahmen einer Veranstaltung anlaesslich der Unterzeichnung einer politischen Erklaerung zu den Benin-Bronzen. Deutschland und Nigeria unterzeichnen im Auswaertigen Amt eine Vereinbarung zur Rueckgabe der Benin-Bronzen. (Foto: picture alliance/photothek)
picture alliance/photothek

Raubkunst aus der Kolonialzeit - Vereinbarung zu Rückgabe von Benin-Bronzen unterzeichnet

Es ist besiegelt: Die Benin-Bronzen werden zurückgegeben. Die Bundesregierung und Vertreter Nigerias haben eine Vereinbarung zur Rückgabe von Kulturgütern aus der Kolonialzeit unterzeichnet. Bereits erste Stücke wurden überreicht.

Politik

Archivbild: Rettungskräfte und Anwohner holen nach einem russischen Luftangriff eine Leiche aus den Trümmern eines Gebäudes in Lyssytschansk in der Ukraine. (Quelle: Efrem Lukatsky/dpa/AP)
AP/dpa/Efrem Lukatsky

tagesschau.de - Liveblog: Krieg gegen die Ukraine

Russland verstärkt seine Angriffe auf Lyssytschansk. Die Ukraine sieht eine veränderte Kriegsführung der russischen Armee. Kulturstaatssekretärin Roth hält einen Boykott russischer Kultur für falsch. Die Entwicklungen im Liveblog.

Mehr Politik

Videos