Youtuber Rezo im Mai 2020 in seinem Video "Die Zerstörung der Presse". (Quelle: Screenshot/Youtube)
Screenshot/Youtube

Analyse des Videos - Youtuber Rezo übt schonungslose Medienkritik

Der Youtuber Rezo greift in seinem neuen Video den Boulevard an, warnt vor Verschwörungen, richtet aber auch einen Appell an seriöse Medien. Das Video ist ein Stück Medienkompetenz, wie sie in dieser Zeit mehr denn je not tut. Von Daniel Bouhs.

Mehr zum Thema

Waldbrand im Moorgebiet "Loben" am 01.06.20 (Quelle: rbb/Jan Urbanski)
rbb/Jan Urbanski

Naturschutzgebiet in Elbe-Elster - Situation nach Großbrand im Loben-Moor "nicht mehr kritisch"

Nach tagelanger Schwerarbeit können die Feuerwehrleute im Loben-Moor langsam aufatmen: Der große Brand, der knapp 100 Hektar des Gebiets zerstört hat, ist unter Kontrolle - der Landrat gibt vorsichtige Entwarnung. Doch vorbei ist der Einsatz noch lange nicht.

Kinositze, als Sitzgelegenheit im Kino Ufa-Kristallpalast in Dresden sind mit Flatterband teils abgesperrt. (Quelle: dpa/Robert Michael)
dpa/Robert Michael

Reportage | Programmkinos in der Krise - Nach dem Filmriss

Berliner dürfen wohl ab Ende Juni wieder ins Kino. Sehnsüchtig warten Programmkino-Betreiber darauf, denn sie fürchten eine Insolvenz. Erste Opfer hat der Lockdown gefordert, aber auch das Unmögliche geschafft: Konkurrenten warten aufeinander. Von Sebastian Voigt

 

Mehr zum Thema

Thema

Was Sie jetzt wissen müssen

145 Beiträge
Archivbild: Der Kuenstler Christo steht am Mittwoch (17.06.15) im Berliner Reichstag hinter einem Modell des verhuellten Reichstages.
imago/epd

Zum Tod des Verhüllungskünstlers Christo - Er schuf ein Wunder an der Spree

Erst war die Idee umstritten, dann waren alle fasziniert: Im Sommer 1995 verhüllte Christo den Berliner Reichstag – es war eine seiner spektakulärsten Aktionen. Der Verhüllungskünstler ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Von Maria Ossowski  

Union-Manager Oliver Ruhnert vor einem Spiel der Eisernen. Quelle: imago images/Jan Huebner
imago images/Jan Huebner

Oliver Ruhnert über den Jubel von Thuram gegen Union - "Hier geht es um ein globales Thema: Das Nein zu Rassismus"

Union-Manager Oliver Ruhnert glaubt trotz des schwindenden Vorsprungs auf die Abstiegsränge weiterhin an den Klassenerhalt. Die entscheidende Phase komme erst noch für Union. Auch zum Jubel über das zwischenzeitliche 0:2 in Gladbach bezog er Stellung.

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heuteklar25 °C
  • DIleicht bewölkt27 °C
  • MIleicht bewölkt25 °C
  • DOwolkig, Gewitter25 °C
  • FRstark bewölkt, Regenschauer18 °C
  • SAwolkig18 °C
  • SOwolkig18 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 1 und U 3

          Expandieren

          U 1 und U 3

          Bis 9. August und vom 17. August bis voraussichtlich April 2021 kein Zugverkehr zwischen Warschauer Straße und Kottbusser Tor. Es fahren Busse. Vom 10. August bis 16. August kein Zugverkehr zwischen Warschauer Straße und Halleschem Tor. Es fahren Busse. ----- Bis 11. Juni. sowie vom 17. August bis 10. Dezember, jeweils Sonntag bis Donnerstag ab 22 Uhr bis Betriebsschluss (Ausnahme: 31.5.) kein Zugverkehr zwischen Uhlandstraße und Gleisdreieck. Umfahrung mit anderen Linien: zwischen Gleisdreieck und Wittenbergplatz U 2 und verlängerte U 3, zwischen Wittenbergplatz und Uhlandstraße Bus M19 und M29.

          Einklappen
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          Bis 12. Oktober kein Halt am Potsdamer Platz in Richtung Ruhleben wegen einer Bahnsteigsanierung. Bis 18.6., jeweils von Montag bis Donnerstag ab 23 Uhr bis Betriebsschluss kein Halt am U-Bahnhof Bismarckstraße in Richtung Ruhleben.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S2

          Expandieren

          S2

          Durchgehend bis Mittwoch, 24. Juni, kein Zugverkehr zwischen Blankenfelde und Priesterweg. Zwei Buslinien verkehren jeweils im 10-Minutentakt, eine für die Stationen Buckower Chaussee Schichauweg und den westlichen Teil von Lichtenrade und eine weitere für Blankenfelde, Mahlow und den östlichen Teil von Lichtenrade. Bus S2A bedient alle Zwischenhalte. Expressbus S2B fährt nur Mo-Fr 4.30-22.30 Uhr, Sa 7-22 Uhr und So 9-22 Uhr) zwischen Blankenfelde und Priesterweg und hält nur an den angegebenen Haltestellen. Expressbus S2X fährt zwischen Lichtenrade und Priesterweg und hält nur an den angegebenen Haltestellen.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 1

          Expandieren

          RE 1

          Vom 09.06. (Di)-13.06. (Sa) jeweils von ca. 22 Uhr-ca. 5 Uhr und vom 14.06. (So)-20.06. (Sa) fallen die Züge zwischen Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt bzw. Guben/Cottbus aus. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet.

          Einklappen
        • RE 3

          Expandieren

          RE 3

          Von Montag, 1. Juni, 8.00 Uhr bis Samstag, 13. Juni, 8.30 Uhr werden die meisten Züge aus/in Richtung Schwedt (Oder) zwischen Angermünde und Eberswalde Hbf durch Busse ersetzt. Einzelne Züge aus/in Richtung Stralsund Hbf fallen an unterschiedlichen Verkehrstagen in verschiedenen Abschnitten zwischen Stralsund Hbf/Angermünde und Berlin Südkreuz aus. Von Freitag, 12. Juni, 22.30 Uhr bis Freitag, 19. Juni, 7.30 Uhr fallen die Züge zwischen Bernau und Berlin Hbf aus. Als Ersatz nutzen Sie bitte die S-Bahnen mit Umstieg in Berlin Friedrichstraße sowie die vereinzelt eingesetzten Busse. Einige Züge verkehren nachts von Bernau bis Eberswalde Hbf mit späteren Fahrzeiten. Einige RE-Züge fallen zwischen Stralsund Hbf und Berlin Südkreuz in verschiedenen Abschnitten aus.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Antenne Blitzer Meldungen
        • Expandieren

          Einklappen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      Ein Schwarm von Waldrappen fliegt bei Ferrara (Italien), aufgenommen am 17.08.2017. (Quelle: Waldrappteam/C. Esterer)
      Waldrappteam/C. Esterer

      Virtuelles Reisen - Von der Küchenbank aus über Italien schweben

      Zwar wird der Urlaub im EU-Ausland in Kürze wieder möglich sein. Vom Tourismusbusiness as usual ist allerdings nirgendwo die Rede. Könnte in diesen schwierigen Zeiten das Reisen per VR-Brille eine Alternative sein? Von Laurina Schräder

      Mehr zum Thema

      Thema

      Absacker

      Menschen versammeln sich auf Booten und am Ufer nahe des Kreuzberger Urbanhafens am 31.05.2020. (Quelle: Jan Montag)
      Jan Montag

      Absacker - Sind wir wirklich alle in einem Boot?

      Die Berliner Technofans sind zurück, zumindest einige von ihnen. Und die haben sich am Sonntag auf fast 400 Booten versammelt, um zu feiern. Heute genießt Laura Kingston die Ruhe nach dem Rave, aber eine Frage lässt ihr keine Ruhe.

      76 Beiträge

      Politik

      Symbolbild: Ein Telegram-User beugt sich über seine Tastatur und starrt auf seine Telegram-App. (Quelle: imago images)
      imago images

      Verbreitung von Verschwörungsmythen - "Telegram duckt sich weg"

      Der Messengerdienst Telegram wird in Deutschland immer beliebter. So unbegrenzt wie seine Kanäle sind auch die dort kursierenden Themen. Verschwörungsmythen und Rassismus grassieren in vielen Gruppen - und Telegram schaut tatenlos zu. Von Sophia Wetzke

      Mehr Politik