Franziska Giffey (SPD), Regierende Bürgermeisterin, gibt während der Plenarsitzung im Berliner Abgeordnetenhaus eine Regierungserklärung ab. (Foto: Wolfgang Kumm/dpa)
Wolfgang Kumm/dpa

Erste Regierungserklärung der Regierenden Bürgermeisterin - Giffey umarmt ihren Senat

Lange mussten Berlin und das Abgeordnetenhaus darauf warten, dass die Regierende Bürgermeisterin ihre Politik erklärt. Das hat Giffey nun getan. Überraschend war nicht so sehr was sie gesagt hat, sondern wie sie es getan hat. Von Jan Menzel

Diese Indikatoren werden nun wichtiger in der Pandemie
rbb|24/Datawrapper

Priorisierung bei PCR-Tests - Diese Zahlen werden in der Pandemie jetzt wichtiger

Künftig sollen vor allem Menschen in Gesundheitsberufen und vulnerable Gruppen PCR-Tests bekommen. Andere bleiben außen vor. Das wird Kennzahlen wie Inzidenz und Wochentrend verfälschen. Welche Zahlen jetzt noch helfen, erklärt Haluka Maier-Borst.

Thema

Corona-Blog

Tesla Gigafactory östlich von Berlin. Nach eigenen Angaben soll die Produktion und Auslieferung der ersten Fahrzeuge noch im Jahr 2021 beginnen. (Quelle: Patrick Pleul/dpa)
Patrick Pleul/dpa

Trockenheit um Tesla-Standort - Das angebliche Wasserwunder von Grünheide

Die Wassernöte der Region - verschärft durch die Ansiedlung von Tesla - sind kurzfristig lösbar. Das jedenfalls sagt ein zweifelhafter Unternehmer und verspricht sogar weltweit Lösungen. Kontraste hat sich auf seine Spuren begeben. Von M. Stucke, G. Enwaldt, P. Barnstorf und S. Adamek

Mehr zum Thema

Symbolbild: Eine Person hält eine FFP2 Maske in der Hand (Bild: dpa/Jens Krick
dpa/Jens Krick

Drei oder sechs Monate - In Berlin gelten aktuell zwei verschiedene Genesenen-Fristen

Jüngst wurde der Genesenenstatus nach einer Corona-Infektion im Infektionsschutzgesetz des Bundes auf drei Monate verkürzt. Das hat hohe Wellen geschlagen, gilt aber nicht überall. Daher gelten in Berlin aktuell zwei Fristen.

Hans Zoschke Stadion
imago images/Picture Point

Lichtenbergs Hans-Zoschke-Stadion - Zurück in der Wohnstube

Mit dem Bau der Flutlichtanlage ist die Voraussetzung geschaffen, dass der SV Lichtenberg 47 in sein heimisches Hans-Zoschke-Stadion zurückkehren kann. Der Verein hofft auf sein erstes Heimspiel in der laufenden Saison. Von Shea Westhoff

Mehr zum Thema

Ärzte laufen durch einen Flur zur Rettungsstelle eines Klinikum in Berlin. (Quelle: dpa/Gregor Fischer)
dpa/Gregor Fischer

Brandbrief - Ärzte an Kinderkliniken sehen Versorgung in Gefahr

Vor allem Personalmangel sei der Grund für die Misstände in der ärztlichen Kinderversorgung in Berlin. In einem dringlichen Brief wenden sich Kliniken nun an die Politik. Das Wohlergehen von Kindern und Jugendlichen stehe auf dem Spiel.

Mehr zum Thema

Wetter

  • Heuteleichter Regen6 °C
  • FRwolkig6 °C
  • SAleichter Regen8 °C
  • SOwechselnd wolkig mit Schauern8 °C
  • MOleichter Regen4 °C
  • DIleichter Schneeregen4 °C
  • MIleichter Regen5 °C
Wetterkarte und Aussichten

Nachrichten von tagesschau.de

RSS-Feed
  • Ein Mann mit Mundschutz geht in London an einem Plakat vorbei mit der Aufschrift: This way out of the pandemic - Das ist der Weg heraus aus der Pandemie
    REUTERS

    Corona-Strategien: Wie Europa mit Omikron umgeht

    Die Omikron-Welle läuft über ganz Europa. Doch nicht überall sorgt das für scharfe Maßnahmen und Einschränkungen. Die Länder gehen mit der Virusvariante ganz unterschiedlich um. Ein Überblick von Jens Eberl.
  • Schachteln mit Paxlovid-Pillen laufen über ein Förderband.
    Thomas Hansmann.Fotograf/Pfizer/dpa

    Liveblog: ++ EMA empfiehlt Zulassung von Paxlovid ++

    Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hat grünes Licht für die Anti-Corona-Pille Paxlovid von Pfizer gegeben. Kurz vor dem Parteitag der Grünen hat sich Vorsitzkandidatin Lang mit Corona infiziert. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  • Mitarbeiter im Gesundheitsamt bei der Nachverfolgung von Kontakten von Corona infizierten Personen
    picture alliance/dpa/dpa-Zentral

    RKI will Corona-Meldesoftware verbessern

    Zu langsam, häufige Abstürze: Mitarbeiter in Gesundheitsämtern hatten sich immer wieder über die vom RKI bereitgestellte Software zur Meldung von Corona-Fällen beschwert. Das RKI hält nun auch eine Verbesserung für notwendig.
  • Ein Banner an einem Testzentrum in Hannover wirbt im Januar 2022 für kostenlose Corona-Tests.
    dpa

    Coronavirus: RKI meldet erstmals mehr als 200.000 Neuinfektionen

    Erneut erreichen die Zahl der Corona-Neuinfektionen und die Sieben-Tage-Inzidenz neue Höchstwerte: Das RKI meldet mehr als 200.000 Ansteckungen binnen eines Tages. Die Inzidenz überschreitet den Wert von 1000.
  • "Corona Sperrzone" steht auf einem Schild am Eingang einer Covid-19 Intensivstation.
    dpa

    Corona-Patienten: Hohe Inzidenz sorgt für unklare Daten

    Die Zahl der Neuinfektionen explodiert, doch die Lage in den Krankenhäusern bleibt stabil. Allerdings werden Zahlen über Covid-Patienten auf Normalstationen ungenauer. Ein Grund: Die Daten werden noch immer gefaxt. Von Patrick Gensing.
  • Containerhafen von Lianyungang in Chinas östlicher Provinz Jiangsu
    AFP

    Chinas Null-Covid-Strategie - eine Gefahr für die Weltwirtschaft?

    China hält an der Null-Covid-Strategie fest und riegelt bei Corona-Fällen ganze Städte ab. Warum er das für eine Gefahr hält, erklärt Stefan Kooths, Vizepräsident des Instituts für Weltwirtschaft, im Interview mit tagesschau.de.
  • : "Bei uns 2G Nachweis, Kontakterfassung, Schnaps & Liebe" steht auf einem Schild an einer Bar in der Dresdner Neustadt
    dpa

    Zwei Jahre Pandemie: Wie Corona die Sprache prägt

    Vor zwei Jahren wurde der erste Corona-Fall in Deutschland gemeldet. Die Pandemie hat das Land - aber auch das Vokabular der Menschen verändert. Eine Auswahl.
  • Auf einem Smartphonedisplay sind mehrere Apps wie Instagram, facebook, Telegram, WhatsApp zu sehen.
    Jens Eberl/WDR

    Beliebtheit von Messengerdiensten ungebrochen

    Die Beliebtheit von Messengerdiensten wächst weiter. Dabei verlieren die Marktführer WhatsApp und Facebook Messenger Marktanteile an Konkurrenten wie Signal, Discord und Telegram. Das zeigt eine Studie der Bundesnetzagentur.
Thema

Corona-Blog

Eine künstlerische Darstellung der Raumsonde "Solar Orbiter" vor der Sonne. (Quelle: NASA)
NASA

Bildergalerie | Ain't no sunshine when she's gone - Hier kommt die Sonne

Auch wenn Januar ist, kann man von der Sonne schon ein bisschen mehr erwarten. Aber immer nur meckern ist auch doof - lieber handeln! Und die Sonne daran erinnern, was sie verpasst, wenn sie Hügel und Wiesen zwischen Prenzlau und Falkenberg weiter meidet. Ein rbb Spezial in Bildern.

Mehr zum Thema

Top-Videos

Brandenburg - Nachrichten und Themen

Mehr aus Brandenburg

Berlin - Nachrichten und Themen

Mehr aus Berlin

Politik

Mehr Politik

Videos