Stefan Peno (Alba Berlin) dribbelt vor Jared Jordan (Walter Tigers Tübingen)
imago sportfotodienst

125:72-Auswärtssieg - Alba Berlin deklassiert Tübingen

Sie trafen fast nach Belieben: Die Basketballer von Alba Berlin haben gegen Tabellenschlusslicht Tübingen mit sagenhaften 125:72 Punkten gewonnen. Auch dank eines 25:0-Laufs siegte Alba damit zum 16. Mal in Folge.

Mehr zum Thema

Michael Müller (SPD) besichtigt die Felsenstadt Petra (Quelle. dpa/Britta Pedersen)
dpa/Britta Pedersen

Voting | Zusätzlicher Feiertag in Berlin - An welchem Tag hätten Sie gerne frei?

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat den Berlinern einen neuen Feiertag versprochen – und stellt dafür mehrere Termine zur Auswahl. Welchen Tag sollte es Ihrer Meinung nach werden?

Pferde und Jockeys beim Start (Quelle: Imago/Heinzmann/Sorge)
Imago/Heinzmann/Sorge

Auftakt zur Jubiläumssaison in Hoppegarten - "Wir wollen wieder die bedeutendste Bahn Deutschlands werden"

An diesem Wochenende gehen auf der Galopprennbahn in Hoppegarten wieder die Startboxen auf. Es ist eine besondere Saison für die altehrwürdige Rennbahn, für die sich die Eigentümer einiges vorgenommen haben.

RSS-Feed
  • - Polizei stellt 13 Kilo Marihuana und Bargeld sicher

    Auf einem Grundstück in Jüterbog (Landkreis Teltow-Fläming) hat die Polizei 13 Kilo Marihuana und mehrere Tausend Euro sichergestellt und eine unterirdische Aufzuchtanlage für Cannabis gefunden. Fünf Menschen wurden bei der Durchsuchung am Donnerstag festgenommen, gegen zwei Tatverdächtige wurde Haftbefehl erlassen, wie die Polizeidirektion West am Freitag mitteilte. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln.

  • - Männer nach sexueller Belästigung festgenommen

    Am Hauptbahnhof in Berlin haben Bundespolizisten am Donnerstagabend drei Männer wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung festgenommen. Die Männer im Alter zwischen 18 und 22 Jahren sollen zwei Frauen am auf ihrem Weg vom Bundeskanzleramt zum Hauptbahnhof angepöbelt und gegen ihren Willen an Hüfte, Gesäß und Haaren angefasst haben. Die Frauen flüchteten in den Bahnhof und alarmierten die Bundespolizei, wie diese mitteilte. Einer der Männer war stark angetrunken und verweigerte die Atemalkoholkontrolle. Ihm wurde mit richterlicher Anordnung Blut abgenommen.

  • - Waldbrandgefahr in Brandenburg erhöht

    Angesichts des sommerlichen Wetters ist in sechs Regionen Brandenburgs am Freitag die zweithöchste Gefahrenstufe für Waldbrände ausgerufen worden. Betroffen sind Teltow-Fläming, Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Havelland und Potsdam-Mittelmark. Auch gilt die Warnung für Potsdam und Brandenburg an der Havel, teilte das Landesumweltministerium mit. In den übrigen Regionen herrscht die mittlere Gefahrenstufe. Bei erhöhter Gefahr werden die Wälder mit Kameras überwacht, um Brände schnell festzustellen.

  • - Bahnhofsmission öffnet ihre Türen

    Die Bahnhofsmission am Berliner Bahnhof Zoo öffnet am Samstag ihre Türen für die Öffentlichkeit. Unter dem Motto "Menschen begegnen" können Interessierte die Arbeit der Einrichtung in der Jebensstraße kennenlernen, wie die Stadtmission ankündigte. Zwischen 10.00 und 18.00 Uhr stehen unter anderem eine kurze Andacht und Auftritte verschiedener Musikgruppen auf dem Programm. Auch Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Linke) habe ihr Kommen angekündigt. Am 21. April ist bundesweit Tag der Bahnhofsmission.

  • - BVG baut Kundenzentrum am Alexanderplatz um

    Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bauen ab Montag ihr Kundenzentrum im S- und U-Bahnhof Alexanderplatz um. Die Baumaßnahmen sollen bis zum 10 August dauern, wie die BVG am Freitag mitteilte. Der Betrieb soll trotzdem weitgehend fortgeführt werden. Nur zwischen dem 25. und 29. Juni sowie vom 6. bis 10 August bleibt das Kundennzentrum ganz geschlossen. Anschließend soll es über sechs statt wie bislang drei Abo-Bearbeitungsplätze verfügen.

  • - Strom in Berlin-Lichtenberg fließt wieder

    Der Strom ist am Freitagmorgen in Berlin-Lichtenberg zeitweise ausgefallen. Betroffen waren weite Teile des Bezirks, darunter auch der Tierpark, aber auch mehrere hundert Haushalte. Auch Ampeln waren betroffen. Inzwischen ist der Ausfall behoben und die Energieversorgung wieder hergestellt. Unklar ist noch, wie es zu dem Blackout kam.

Videos

Das Wetter in Berlin und Brandenburg

  • Heutesonnig23 °C
  • SOheiter25 °C
  • MOwolkig, Regenschauer19 °C
  • DIstark bewölkt, leichter Sprühregen16 °C
  • MIstark bewölkt, leichter Sprühregen16 °C
  • DOwolkig15 °C
  • FRwolkig15 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin. Daten nur für Berlin.

        • U-Bahn
        • U 1

          Expandieren

          U 1

          Bis 6.5., Betriebsschluss, fahren zwischen Schlesischem und Halleschem Tor Busse statt Bahnen.

          Einklappen
        • U 7 Richtung Rudow

          Expandieren

          U 7 Richtung Rudow

          Wegen Sanierungsarbeiten halten die Züge bis zum 27.4.2018 nicht am Bahnhof Parchimer Allee. Vom 27.4. bis 30.7. fahren dann die Züge Richtung Spandau ohne Halt durch. Grund ist der Bau eines Aufzugs.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Aktuelles zur S-Bahn Berlin

          Expandieren

          Aktuelles zur S-Bahn Berlin

          Nach einem Polizei- und Notarzteinsatz kann es bei den Linien S 8, S 9, S 45, S 46 und S47 noch zu Verspätungen und Zugausfällen kommen.

          Einklappen
        • Einschränkungen wegen Bauarbeiten an diesem Wochenende

          Expandieren

          Einschränkungen wegen Bauarbeiten an diesem Wochenende

          Kein S-Bahn-Verkehr zwischen Friedrichstraße und Zoologischem Garten, stattdessen fahren Busse. (Bis Sonntag, ca. 01:00 Uhr) Busse fahren außerdem bis morgen Betriebsschluss (Montag, ca. 01:00 Uhr) für die S 1 zwischen Wannsee und Zehlendorf und für die S 5 zwischen Strausberg Nord und Fredersdorf. Die S 3 fährt zwischen Rahnsdorf und Erkner nur im 20-Minuten-Takt.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 1

          Expandieren

          RE 1

          Vom 19.04. ca. 21.45 Uhr bis 29.04. ca. 221.15 Uhr fallen die meisten Züge zwischen Berlin Ostbahnhof und Erkner aus. Als Ersatz fahren Busse. Zusätzlich kann die S 3 genutzt werden.

          Einklappen
        • RE 3

          Expandieren

          RE 3

          Bis zum 11. Oktober 2018 wird die Linie mit Umstieg in Berlin Hauptbahnhof geteilt. Zudem werden die Züge zwischen Bernau und Gesundbrunnen umgeleitet und halten größtenteils zusätzlich in Lichtenberg.

          Einklappen
        • Radioeins Blitzer Meldungen
      Der Koschener Kanal aus der Vogelperspektive (Quelle: dpa)
      dpa-Zentralbild

      CB, EE, LDS, OSL, SPN - Studio Cottbus

      Von der Elbe bis zur Neiße, von der Dahme bis zur Spree: Das rbb-Regionalstudio Cottbus mit Nachrichten, Reportagen und Hintergründen aus der Region.  

      Politik

      Mehr Politik

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      Collage: Blick von der Siegessäule auf Berlin - Über der Stadt prangt Binärcode. (Quelle: Imago/Photothek/Scince Photo Library)
      Imago/Photothek, Scince Photo Library

      rbb-Datenprojekte - Willkommen in der Welt der Daten

      Wie haben sich die Mieten in den vergangenen Jahren entwickelt? Wo in Brandenburg leben die meisten Pendler? Welche Investitionen plant Berlin in der Zukunft? Die datenjournalistischen Recherchen des rbb im Überblick - klicken Sie sich durch unsere Themen.

      Mehr zum Thema

      rbb Fernsehen

      • rbb-Moderatorin Anni Dunkelmann auf dem Streetfood-Markt in der Markthalle Neun, Foto: rbb/Norbert Lübbers/Alpha Container GmbH
        rbb/Norbert Lübbers/Alpha Container GmbH

        Dit isst Berlin!

        "Dit isst Berlin!" ist ein dreiteiliger kulinarischer Roadtrip: Jede Folge hat ein großes Food-Thema. In der Auftaktfolge will Anni Dunkelmann wissen, wie man mit Streetfood zum erfolgreichen Straßenkoch wird.
      • Bild zur Serie: Mord mit Aussicht (21): Die Saat des Bösen, Quelle: rbb/ARD/Thomas Kost
        rbb/ARD/Thomas Kost

        Mord mit Aussicht (21/39)

        Ein Entführungsfall in Hengasch: Der kleine Timmi ist verschwunden und ganz Hengasch hilft, den Säugling zu suchen. Vor allem seine Mutter Nicole und sein Vater, Ludwig Jaschke, sind am Boden zerstört und können sich nicht erklären, wer den Kleinen entführt haben soll. Je tiefer Sophie, Dietmar und Bärbel in den Fall eintauchen, umso klarer wird, dass die Jaschkes ein Familiengeheimnis hüten.
      • Agit Kabayel und Miljan Rovcanin, Quelle: picture alliance/Photowende

        Boxen live: EM im Schwergewicht

        Zwei Schwergewichtskämpfe stehen im Mittelpunkt des Abends: Agit Kabayel aus Bochum möchte gegen den serbischen Herausforderer Miljan Rovcanin seinen EM-Titel verteidigen. Im 2. Hauptkampf boxen Tom Schwarz (Magdeburg) und Senad Gashi (Zweibrücken) um den WBO-Interconti-Gürtel. Ihre Reporter: Eik Galley & Torsten Püschel Moderation: René Kindermann
      • Alpakas, Quelle: imago/localpic

        Tier zuliebe: Tierische Therapeuten

        Tierische Therapeuten können kleine Wunder vollbringen, finden Zugang zu Menschen, die sich anderen Therapien gegenüber verschlossen zeigen. Auf einer Alpakafarm ist ein Zentrum für solche Begegnungen entstanden. In einem Hospiz kommt regelmäßig ein Pony bis an das Bett der Schwerkranken.

      • art_171031_2335_a1e11e06_die_geschichte_der_krim.jpg
        keine Informationen

        Die Geschichte der Krim

        Seit über drei Jahrtausenden zieht es Menschen aus aller Welt auf die Krim. Ab 1954 war sie Teil der Ukraine, bis im März 2014 ein von der russischen Regierung organisiertes Referendum stattfand. Nun gehört die Halbinsel zu Russland, weltweit spricht man von einer "völkerrechtswidrigen Annexion". Die Dokumentation blickt zurück auf die bewegte Geschichte der Halbinsel.
      • SUPER.MARKT

        + Lecker Schmelzkäse, böse Schmelzsalze? Warum Phosphate im Käse ungesund sind

        + Scharfe Klinge, leiser Motor, guter Preis? Wir testen Rasenmäher

        + Laufschuhe: Wie gesund ist günstig?

         

      • rbb-Moderatorin Anni Dunkelmann auf dem Streetfood-Markt in der Markthalle Neun, Foto: rbb/Norbert Lübbers/Alpha Container GmbH
        rbb/Norbert Lübbers/Alpha Container GmbH

        Dit isst Berlin!

        "Dit isst Berlin!" ist ein dreiteiliger kulinarischer Roadtrip: Jede Folge hat ein großes Food-Thema. In der Auftaktfolge will Anni Dunkelmann wissen, wie man mit Streetfood zum erfolgreichen Straßenkoch wird.
      • Bild zur Serie: Mord mit Aussicht (21): Die Saat des Bösen, Quelle: rbb/ARD/Thomas Kost
        rbb/ARD/Thomas Kost

        Mord mit Aussicht (21/39)

        Ein Entführungsfall in Hengasch: Der kleine Timmi ist verschwunden und ganz Hengasch hilft, den Säugling zu suchen. Vor allem seine Mutter Nicole und sein Vater, Ludwig Jaschke, sind am Boden zerstört und können sich nicht erklären, wer den Kleinen entführt haben soll. Je tiefer Sophie, Dietmar und Bärbel in den Fall eintauchen, umso klarer wird, dass die Jaschkes ein Familiengeheimnis hüten.
      • Agit Kabayel und Miljan Rovcanin, Quelle: picture alliance/Photowende

        Boxen live: EM im Schwergewicht

        Zwei Schwergewichtskämpfe stehen im Mittelpunkt des Abends: Agit Kabayel aus Bochum möchte gegen den serbischen Herausforderer Miljan Rovcanin seinen EM-Titel verteidigen. Im 2. Hauptkampf boxen Tom Schwarz (Magdeburg) und Senad Gashi (Zweibrücken) um den WBO-Interconti-Gürtel. Ihre Reporter: Eik Galley & Torsten Püschel Moderation: René Kindermann
      • Alpakas, Quelle: imago/localpic

        Tier zuliebe: Tierische Therapeuten

        Tierische Therapeuten können kleine Wunder vollbringen, finden Zugang zu Menschen, die sich anderen Therapien gegenüber verschlossen zeigen. Auf einer Alpakafarm ist ein Zentrum für solche Begegnungen entstanden. In einem Hospiz kommt regelmäßig ein Pony bis an das Bett der Schwerkranken.

      • art_171031_2335_a1e11e06_die_geschichte_der_krim.jpg
        keine Informationen

        Die Geschichte der Krim

        Seit über drei Jahrtausenden zieht es Menschen aus aller Welt auf die Krim. Ab 1954 war sie Teil der Ukraine, bis im März 2014 ein von der russischen Regierung organisiertes Referendum stattfand. Nun gehört die Halbinsel zu Russland, weltweit spricht man von einer "völkerrechtswidrigen Annexion". Die Dokumentation blickt zurück auf die bewegte Geschichte der Halbinsel.
      • SUPER.MARKT

        + Lecker Schmelzkäse, böse Schmelzsalze? Warum Phosphate im Käse ungesund sind

        + Scharfe Klinge, leiser Motor, guter Preis? Wir testen Rasenmäher

        + Laufschuhe: Wie gesund ist günstig?

         

      Zum Livestream
      • Zwei Radfahrer unterwegs auf dem Oderdeich in Brandenburg (Foto: dpa)
        dpa-Bildfunk

        Antenne - Das Wochenende

        Die schönste Musik am Wochenende genießen und mit Antenne Brandenburg auch live erleben. Gewinnen Sie Tickets für Konzerte und Showhighlights. Zu hören Samstag und Sonntag von 14:00 bis 19:00 Uhr.

      • Pique Dame - Spielkarte (Foto: Antenne Brandenburg)
        Antenne Brandenburg

        Pique Dame

        Die Frauensendung nicht nur für Frauen! Immer sonntags werden hier starke Brandenburgerinnen vorgestellt, ihre Lebensläufe, Geschichten und Geschichtliches. Natürlich gibt es hier auch ganz praktische Tipps und Lebenshilfe.

      • Sommer, Sonne, Radfahren (Foto: dpa)
        dpa-Bildfunk

        Guten Morgen Brandenburg

        Geweckt werden mit der schönsten Musik und mit allem Wichtigen in den Tag gehen: Wetter, Verkehr, Nachrichten. Von Montag bis Freitag von 5:00 bis 10:00 Uhr und am Wochenende von 6:00 bis 10:00 Uhr.

      • Bilick ins Antenne-Studio (Foto: Antenne Brandenburg)
        Antenne Brandenburg

        Antenne-Gespräch

        Im Antenne-Gespräch geben immer montags von 21:05 bis 22:00 Uhr interessante Zeitgenossen aus Politik, Wissenschaft und Kultur Einblick in ihre spannende Arbeit.

      • Windräder bei Frankfurt (Oder) - Foto: dpa
        dpa-Bildfunk

        Antenne Brandenburg am Nachmittag

        Die schönste Musik für Ihren Weg nach Hause oder den Nachmittagskaffee und dazu noch das Wichtigste aus Ihrer Region, der Uckermark, der Lausitz, der Prignitz oder wo immer Sie zu Hause sind - montags bis freitags von 14:00 bis 17:00 Uhr.

      • Klassik-Konzert im Kloster Chorin (Foto: dpa)
        dpa-Bildfunk

        Antenne-Szene

        Die schönsten Dinge des Lebens im Radio: Dienstag- und Donnerstagabend um 21.03 Uhr präsentiert Peggy Chlubek spannende Kulturthemen aus Brandenburg, Film- und Buchtipps sowie Theater-, Konzert- und Ausstellungsempfehlungen. Dienstags heißt es eine Stunde Kultur pur.

      • Mähdrescher - Getreideernte im brandenburgischen Brück (Foto: dpa)
        dpa-Bildfunk

        Hallo Brandenburg

        Ob zu Hause, unterwegs oder im Büro begleitet Sie die schönste Musik - Service inklusive mit aktuellen Tagestipps, Namensforscher Prof. Udolph und Veranstaltungsempfehlungen (Mo-So 10-14 Uhr).

      zum Livestream
      • Telefon mit Hörer, Nahaufnahme (Foto: colourbox)
        colourbox

        Expertenrunde

        Sie haben die Fragen, die radioBERLIN-Experten die Antworten - kompetent und direkt! Natascha Cieslak bzw. Ron Perduss führen samstags durch die Sendung von 10:00 bis 13:00 Uhr. Telefon: 030 3032888100!

      • Bunte Luftballons fliegen gen Himmel (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Pop ab!

        "Pop ab!" - das ist der Hit-Mix am Samstagabend von 19:15 bis 22:00 Uhr: die besten Songs aus den 60ern, 70ern und 80ern. Dazu gibt es die aktuellen Hits aus den Charts.

      • Die Kolja Kleeberg Show - Gut leben in Berlin (Collage: radioBERLIN 88,8)
        radioBERLIN

        Die Kolja Kleeberg Show

        In seiner Radio-Show entdeckt der Sternekoch, Küchenphilosoph und Musiker Kolja Kleeberg immer sonntags von 10:00 bis 13:00 Uhr gemeinsam mit Hörerinnen und Hörern die schönen Seiten der Hauptstadt.

      • Die Bar Carambar in Berlin-Mitte (Foto: Imago/Steinach)
        Imago

        Pop-Lounge

        Die Alternative zu Tatort und Pilcher: Entspannung zum Wochenausklang mit Soul, Pop, Crooner bis Reggae. Dazu der Rückblick auf die Highlights der Woche - immer sonntags von 19:30 bis 22:00 Uhr.

      • Kleiner Junge hört Radio (Foto: Imago/Peter Widmann)
        Imago

        OHRENBÄR

        Radiogeschichten für kleine Leute: Eine literarische Sendereihe für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren und für alle, die sich gerne Geschichten erzählen lassen - täglich ab 19:05 Uhr.

      • Skyline von Berlin (dpa-Archivbild)
        dpa Bildfunk

        Guten Morgen Berlin

        "Guten Morgen Berlin" - das heißt bei radioBERLIN 88,8 Aktuelles schnell und zuverlässig - begleitet von Musik, die wach macht. Zum täglichen Programm gehören die Presseschau, Live-Reportagen und Interviews.

      • Riesenrad vor Abendhimmel (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Popsterne

        Jeden Dienstag von 19:15 bis 22:00 Uhr wirft Marion Hanel einen Blick auf die Highlights der Woche aus Kunst und Kultur. Prominente Schauspieler, Autoren und Musiker gehören zu ihren Gästen.

      Zum Livestream
      • Die Profis

        Die Profis

        Wie funktioniert eigentlich, warum ist, wieso hat? Das Wissenschaftsmagazin auf Radioeins beantwortet Fragen über Fragen, die jeden Samstag von 9:00 bis 12:00 Uhr gestellt werden.

      • Zwölf Uhr mittags

        Zwölf Uhr mittags

        "Zwölf Uhr mittags" ist die einzige Kinosendung, die direkt aus der Traumfabrik Babelsberg kommt. Für Knut Elstermann ist kein Kino zu stickig, kein Filmfest zu weit und kein Thema zu spröde.

      • Arena Liga Live

        Arena Liga Live

        In der Bundesliga-Show "Arena Liga Live" mit Andreas Ulrich und Jessy Wellmer ist Radioeins samstags stets auf Ballhöhe. Alle Spiele, alle Tore! Bis 18:00 Uhr gibt es vier Stunden Fußball und Musik.

      • Medienmagazin

        Medienmagazin mit Jörg Wagner

        Wo bleibt der Rundfunkbeitrag? Welche Zukunft hat die ARD? Warum ist Privatfunk so, wie er ist? Haben Zeitungen eine Zukunft? Ist das Internet für alle da? Antworten gibt's immer samstags ab 18:00 Uhr im Medienmagazin.

      • Zwei auf EINS

        Zwei auf Eins

        Woche für Woche widmen sich Sven Oswald und Daniel Finger einem neuen Thema. Eine Medaille mag eine Kehrseite haben, ein Thema hat unzählige Facetten. "Zwei auf Eins" versucht sie immer sonntags zu beleuchten.

      • Hörbar Rust

        Hörbar Rust

        Bettina Rust lädt immer sonntags von 14:00 bis 16:00 Uhr einen Prominenten an die Hörbar Rust ein. Mit der eigenen Musiksammlung im Gepäck gibt es die dazu passenden Geschichten zu hören.

      • Die Blaue Stunde mit Serdar Somuncu

        Die Blaue Stunde

        Kabarettist und Satiriker Serdar Somuncu kommentiert die politische Situation in Deutschland, präsentiert breit grinsend die abartigsten Boulevardthemen oder bietet auch ganz spezielle "Lebenshilfe" an. Eines steht allerdings jetzt schon fest: Das wird kein Ringelpiez mit Anfassen!

      zum Livestream
      • Gedeckter Tisch (Bildquelle: dpa)
        dpa

        Aufgegabelt

        Von der Warenkunde bis zum Restaurant-Tipp, von Kochratschlägen bis zum Kräuteralphabet, von den Weinregionen dieser Welt bis zur Weinempfehlung aus dem Supermarkt - samstags um 6:44, 10:44, 14:44 und 19:44 Uhr dreht sich alles um kulinarische Genüsse.

      • Inforadio-Moderatorin Sabina Matthay (Foto: rbb/Annette Koroll])

        Zwölfzweiundzwanzig

        Das Gespräch am Wochenende mit Sabina Matthay. In interessanten Gesprächen mit Prominenten aus Politik und Gesellschaft beleuchtet die Sendung immer samstags um 12:22, 18:22 und 22:22 Uhr Themen in möglichst vielen Facetten.

      • Die Welt erkunden: Flugzeug am Himmel (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Unterwegs

        Unterwegs - reichlich Reise - das Sendeformat gegen Heimweh und Fernweh. Es werden exotische Ziele in weiter Ferne und sehenswerte Orte in der unmittelbaren Nähe erkundet - immer samstags um 6:24, 13:24 und 21:24 Uhr.

      • Unhaltbar: Der Ball landet im Tor (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Die Bundesliga

        Jeden Samstag ab 15:05 Uhr - live und aktuell - mit Reportagen aus den Stadien. Dazu gibt es Stimmungsberichte und erste Eindrücke kurz vor dem Anpfiff, Analysen sowie Interviews direkt nach dem Abpfiff. Höhepunkt bleibt die legendäre ARD-Bundesliga-Konferenz ab 16:02 und 16:55 Uhr.

      • Menschen suchen nach Lektüre in einem Bücherregal (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Quergelesen

        Interviews, Gespräche, Neuerscheinungen, Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann. Die Sendung bietet Tipps für Lesungen in Berlin und im Bundesgebiet und die besondere Buchbesprechung von Renée Zucker - immer sonntags um 7:04, 10:24 und 14:24 Uhr.

      • Berlin Alexanderplatz: Fernsehturm und Weltzeituhr (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Das Forum

        Das Forum bietet sonntags um 11:04 und 20:04 Uhr ein breites Themen-Spektrum aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Alltag. Die Krisenherde des Kontinents, aktuelle politische Ereignisse in Deutschland und der Welt sind Gegenstand der Debatten.

      • Helfende Hände (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Religion und Gesellschaft

        Kirche und Religion, Integration und Gesellschaft sind die Themen der Sendung. Seelsorger, Pädagogen und Mitarbeiter von Hilfsorganisationen aus unserer unmittelbaren Umgebung und aus den Krisenregionen dieser Welt kommen hier ebenso zu Wort wie die, die von politischen und kirchlichen Entscheidungen betroffen sind - sonntags 7:44, 12:44, 17:24 und 22:44 Uhr.

      zum Livestream
      • Klassik nach Wunsch (CD-Regal) - Imagebild zur Sendung (Foto: JGH)

        Klassik nach Wunsch

        Gestalten Sie das Kulturradio-Programm mit! Immer samstags von 15:04 bis 17:00 Uhr werden Ihre Musikwünsche präsentiert. Wie kommt Ihr Wunsch ins Radio? Einfach anrufen: 030 30107010!

      • JazzFest Berlin 2011/Hauptbühne im Haus der Festspiele; Foto: gb

        Late Night Jazz

        Ulf Drechsel präsentiert samstags aktuelle Konzertmitschnitte von Jazz-Festivals und aus Berliner und Brandenburger Jazzklubs. Sonntags informiert er über aktuelle Trends der Jazz- und Blues-Szene.

      • Violinistin bei "Jugend musiziert" (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Klassik für Kinder

        Lustige und spannende Geschichten aus der bunten Welt der Musik: komische Instrumente, seltsame Abenteuer, knifflige Rätsel und Hits für Kinder - immer sonntags ab 8:04 Uhr.

      • Konzerthaus Berlin (Foto: Udo Lauer)

        Konzert am Sonntagabend

        Aufnahmen, die Sie nicht kaufen können: Hören Sie die aktuellen Konzertmitschnitte aus Berlin und Brandenburg. Bei besonderen Ereignissen ist Kulturradio natürlich live dabei. Dabei fehlt nicht der Blick über die Landesgrenzen... immer sonntags von 20:04 bis 23:00 Uhr.

      • Kulturradio am Morgen - Imagebild zur Sendung (Foto: JGH)

        Kulturradio am Morgen

        Mit Kulturradio Bescheid wissen: in Kultur, Politik und im wirklichen Leben. Jeder Morgen ist anders: Was sich in der Nacht getan hat oder am Tage bevorsteht – Kulturradio informiert von Montag bis Samstag ab 6:00 Uhr.

      • Montage zu den Themen Wissenschaft, Kultur, Politik: Mars-Rover, Filmausschnitt (Charlie Chaplin), Reichstag (Bildquelle: dpa)
        dpa Bildfunk

        Kulturtermin

        Der Kulturtermin nimmt sich Montag bis Samstag von 19:04 bis 19:30 Uhr Zeit für Hintergründiges. Im Gespräch, als Feature oder Reportage widmet sich Kulturradio den Schwerpunkten Politik, Wissenschaft, Kultur und Zeitgeschichte.

      • Musikstadt Berlin (Philharmonie) - Imagebild zur Sendung (Foto: JGH)

        Musikstadt Berlin

        In der Musik-Sendung am frühen Dienstagabend durchstreift Kai Luehrs-Kaiser den Konzert- und Opern-Dschungel Berlins auf der Suche nach den besten Gelegenheiten - zu hören von 18:05 bis 19:00 Uhr im Kulturradio.

      zum Livestream
      • Hand mit leuchtendem Licht zwischen Daumen und Zeigefinger greift nach Computer-Platine (Foto: seraph l photocase.com)

        Trackback

        "Trackback" ist die Radioshow auf Fritz, die sich ausschließlich dem Internet widmet. Welche Informationen und Sichtweisen kursieren im Netz, die in den großen Zeitungen und Sendern so nicht zu lesen, zu sehen und zu hören sind? Und wer hat sie veröffentlicht? Was gibt's Neues bei Twitter, YouTube und Co.?

      • Moritz Neumeier (re.) und Till Reiners
        rbb/NDR/Anthrin Warnking

        Talk ohne Gast

        Was tun, wenn in einer Radio-Talkshow ein prominenter Gast nach dem anderen absagt? Dann müssen Moritz Neumeier und Till Reiners eben allein das besprechen, was sie eigentlich ihren Gast gefragt hätten. Fritz sendet jeden zweiten Sonntag von 10:00 bis 12:00 Uhr das Satire-Format "Talk ohne Gast". Die Podcasts zur Sendung gibt es auf www.fritz.de!

      • Max Ulrich und David Krause sitzen im Auto (Foto: Lilly Extra)
        Lilly Extra

        Taxizentrale Ulrich Krause

        David Krause und Max Ulrich fahren spannende, bekannte Persönlichkeiten von A nach B. Eine Reise durch Berlin. Authentisch, aufregend und unvorhersehbar - jeden zweiten Sonntag von 10:00 bis 12:00 Uhr im Radio und freitags davor schon im Netz als Podcast. Zu Beginn hat der Gast die Wahl: BMW oder Trabi? Dann geht die zweistündige Reise zum Wunschziel los.

      • Rot-braune Wand mit Schild "Ausfahrt freihalten" (Foto: cydonna l photocase.com)
        photocase.com

        Unsigned

        "Unsigned" spielt Musik von hier und aus der Gegend, die nicht im Laden zu finden und trotzdem mehr als hörenswert ist. Egal welche Musik - klingen muss sie und das Glück haben, vertragslos zu sein! Immer sonntags. Immer von 17:00 bis 20:00 Uhr.

      • Salwa Houmsi und Christoph Schrag (Fotos: Stefan Wieland, Montage: Fritz)
        Stefan Wieland

        Beste Musik: Neu und gut

        Der Anfang der Woche steht im Zeichen brandneuer Musik. Genre- und szeneübergreifend. Diese Neuheiten finden verlässlich den Weg ins Fritz-Programm und werden im wöchentlichen Wechsel von Christoph Schrag und Salwa Houmsi präsentiert.

      • Ein ramponiertes schwarzes Telefon auf blauem Grund (Foto: Stefan Kuhnigk l photocase.com)

        Blue Moon

        Der Hörer-Talk auf Fritz: Diskutieren, reden, streiten, lachen, weinen, tanzen - jeden Abend ab 22:00 Uhr. Fritz spricht mit der Hörerschaft über aktuelle Themen. Telefon: 0331 7097110!

      • Rückseite eines Verstärkers aus Holz auf grüner Wiese (Foto: eyelab l photocase.com)
        photocase.com

        Soundgarden am Vormittag

        Neueste Musik, neue Künstler, Popnews - alles Wissenswerte aus der Welt des Musikbusiness gibt es Montag bis Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr, samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr und sonntags von 12:00 bis 14:00 Uhr.

      • DJ hinter Plattentellern, Party, tanzen, feiern © dpa

        Selektor - Mixtapes & DJ-Sets

        Der Mix macht's! "Selektor" ist die Global-DJ-Mix-Sendung mit den neuesten und heißesten Clubsounds. Jeden Samstagabend von 20:00 bis 1:00 Uhr.

      • NASA

        Schwarz zu blau

        Die Nacht steht bei COSMO komplett im Zeichen der weltweiten Musik und wird "Schwarz zu blau". Die Global Pop Lounge für Nachtschwärmer startet um 23:00 Uhr (Freitag- und Samstagnacht um 1:00 Uhr) und läuft bis 6:00 Uhr.

      • Ein Mikrofon und ein Scheinwerfer (Foto: dpa)
        Funkhaus Europa

        Sechs Sprachensendungen täglich

        Die Sprachensendungen von COSMO starten online first und sind montags bis freitags von 18:00 bis 18:30 Uhr und sonntags von 18:00 bis 19:00 Uhr gleichzeitig im Livestream zu hören. Anschließend stehen sie on demand und als Podcast zur Verfügung. Ab 20:00 Uhr werden sie dann im Radio ausgestrahlt.

      • Refugee Radio (Bild: wdr)

        Refugee Radio

        Nachrichten, Informationen und Service für Flüchtlinge auf Arabisch. Immer montags bis freitags in der Sendung "Al-Saut Al-Arabi" - 18:00 Uhr im Livestream und 22:30 Uhr im Radio.

      • Eine Hand hält einen Globus (Bild: colourbox.com)

        COSMO

        Tagsüber sendet das junge, europäische Kulturradio COSMO auf Deutsch für alle das Tagesprogramm mit dem gleichnamigen Titel - montags bis freitags von 6:00 bis 18:00 Uhr, am Wochenende bis 20:00 Uhr. Immer vielfältig und international - und natürlich mit viel Global Pop.

      • Lautsprecher (Bildquelle: imago)

        Soundcheck

        Der Sound der Welt: Von Latin über Reggae bis Afrobeat - Musik steht bei COSMO montags bis freitags von 18:00 bis 20:00 Uhr ganz im Mittelpunkt.

      • Gentleman & Ky Mani Marley (Quelle: WDR/Thomas von der Heiden)

        COSMO Live

        Global Pop live: COSMO nimmt Sie immer freitags um 23:00 Uhr mit in Konzerte, die das Radioprogramm präsentiert hat. Erleben Sie interessanteste, innovativste und dynamischste Künstler, die auf der Bühne ihre ganze Kraft entfalten. Zwei Stunden Livemusik pur!

      zum Livestream