Dayot Upamecano schießt im Spiel gegen Hertha BSC. Quelle: imago images/Jan Huebner
imago images/Jan Huebner

1:2-Niederlage bei RB Leipzig - Hertha verliert in Unterzahl das vierte Spiel in Serie

Hertha BSC hat auch das vierte Bundesliga-Spiel in Folge verloren. Die Mannschaft von Bruno Labbadia unterlag am Samstagnachmittag bei Tabellenführer RB Leipzig. Dabei mussten die Blau-Weißen fast eine komplette Halbzeit in Unterzahl spielen.

Sheraldo Becker ist enttäuscht (Quelle: imago images/Bernd König)
imago images/Bernd König

1:1 vor 4.500 Zuschauern - Union verpasst Heimsieg gegen Freiburg

Vor 4.500 Zuschauern im Stadion An der Alten Försterei hat der 1. FC Union Berlin einen Punkt geholt. Gegen Freiburg stand es am Ende 1:1, obwohl Union die besseren Chancen hatte. Das Team von Urs Fischer bleibt somit zum vierten Mal in Folge ungeschlagen.

Thema

Corona-Blog

157 Beiträge

Der Absacker - alle Beiträge

Kira Pieper
rbb|24/Mitya

Absacker - Der Hamster, das asoziale Wesen

Es geht wieder los! Die Hamster kriechen aus ihren Höhlen, um ihren nicht zu bändigenden Appetit auf Klopapier zu stillen. Aber warum genau werden die Auf-Halde-Käufer noch mal mit dem Nager verglichen? Kira Pieper zumindest sieht sehr viele Ähnlichkeiten.

Ein Fallermittler des Gesundheitsamtes Neukölln in der Blaschkoallee verfolgt am 22.10.20 Kontakte von Corona-Infizierten telefonisch nach. Alle Dokumente mit persönlichen Daten wurden unkenntlich gemacht (Quelle: rbb|24 / Schneider).
rbb|24 / Schneider

Corona-Kontaktnachverfolgung in Neukölln - Am Apparat

Gemessen an der Einwohnerzahl hat Neukölln gerade die zweitmeisten Corona-Neuinfektionen im Land. Inmitten des Sturms arbeiten Fallermittler im Gesundheitsamt daran, Infizierte und ihre Kontakte rechtzeitig zu warnen - bevor sie andere anstecken. Von Sebastian Schneider

Passanten mit Mund-Nasen-Schutz gehen auf der Tauentzienstraße. (Quelle: dpa/C. Soeder)
dpa/C. Soeder

Neue Corona-Regeln in Berlin - Maskenpflicht gilt jetzt auch auf belebten Einkaufsstraßen

In Berlin gilt die Maskenpflicht ab diesem Samstag auch auf Wochenmärkten und zehn belebten Einkaufsstraßen. In einigen betroffenen Straßen soll es Schilder geben, die auf die Regeln hinweisen - in anderen Kontrollen der Ordnungsämter.

Symbolbild: Eine Uhr wurde auf zwei Uhr zurückgestellt. (Quelle: dpa/K. Hildebrand)
dpa/K. Hildebrand

Zeitumstellung am Sonntag - Alles auf Normalzeit

Am Wochenende wird die Uhr um eine Stunde zurückgedreht. Mit der Normalzeit wird es zwar früher hell, dafür aber schon am späten Nachmittag wieder dunkel. Eigentlich sollte die Zeitumstellung im nächsten Jahr abgeschafft werden, doch das lässt weiter auf sich warten.

Mehr zum Thema

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heutewolkig18 °C
  • MOstark bewölkt, leichter Regen14 °C
  • DIstark bewölkt12 °C
  • MIstark bewölkt13 °C
  • DOwolkig, Regenschauer13 °C
  • FRbedeckt, Regenschauer14 °C
  • SAstark bewölkt15 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 1

          Expandieren

          U 1

          Bis 09.12.2020 im Nachtverkehr ab 22 Uhr: Sperrung zwischen Gleisdreieck und Uhlandstraße, jeweils sonntags bis donnerstags. Umfahrung: Gleisdreieck < > Wittenbergplatz mit U2 und verlängerter U3. Wittenbergplatz < > Uhlandstraße mit den Bussen M19 und M29. .. Bis 04.04.2021 Sperrung zwischen Kottbusser Tor und Warschauer Straße. Ersatzverkehr zwischen S+U Warschauer Straße < > U Kottbusser Tor. Die Abfahrtshaltestelle am U Kottbusser Tor für den Ersatzverkehr in der Reichenberger Straße erreichen Sie vom Ausgang H oder J (200 m Fußweg). Und die Abfahrtshaltestelle am S+U Warschauer Straße für den Ersatzverkehr befindet sich in der Tamara-Danz-Straße unterhalb der Warschauer Brücke.

          Einklappen
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          Bis Ende Oktober 2021 kein Halt am Bahnhof Potsdamer Platz in Richtung Pankow wegen Bahnsteigsanierung.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S 5

          Expandieren

          S 5

          Vom 23.10. (Fr), ca. 22 Uhr durchgehend bis 26.10. (Mo), ca. 1.30 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Strausberg Nord und Friedrichsfelde Ost. Bus S5X: Strausberg Nord <> Strausberg Stadt <> für Hegermühle: Bushaltestelle „Am Annatal“ <> Strausberg (ZOB – nach Friedrichsfelde Ost: Position 3; nach Strausberg Nord Position 2) <> Petershagen Nord <> Fredersdorf, Süd <> Zusatzhalt und Umstieg zum Bus S5A; Bushaltestelle „Neuenhagen, Schäferplatz“ <> Zusatzhalt: Tram-/Nachtbushaltestelle „Alt-Mahlsdorf“ <> Halt für Biesdorf: „Oberfeldstraße“ <> Friedrichsfelde Ost Bus S5A: Strausberg <> Petershagen Nord <> Fredersdorf, Süd <> Zusatzhalt und Umstieg zum Bus S5X: Bushaltestelle „Neuenhagen, Schäferplatz“ <> Neuenhagen <> Hoppegarten <> Birkenstein <> Zusatzhalt: Bushaltestelle „Wodanstraße/S Mahlsdorf“ <> Kaulsdorf <> Wuhletal <> Zusatzhalt: Bushaltestelle „Schloßpark Biesdorf“ <> für Biesdorf: Bushaltestelle „Oberfeldstraße“ <> Friedrichsfelde Ost

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 1

          Expandieren

          RE 1

          Am Sonntag, 25. Oktober, fallen von 9.30 bis 16 Uhr einzelne Züge dieser Linie zwischen Fürstenwalde (Spree) und Frankfurt (Oder) aus. Als Ersatz nutzen Sie bitte die noch verkehrenden Züge dieser Linie.

          Einklappen
        • RE 3

          Expandieren

          RE 3

          Bis 12. Dezember Zugausfall und Ersatzverkehr zwischen Ludwigsfelde und Jüterbog/Niedergörsdorf.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Antenne Blitzer Meldungen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed

      Politik

      Mehr Politik