Holländische Fans auf dem Weg zum Olympiastadion, wo das EM-Spiel gegen Österreich stattfindet. Quelle: imago images/A. Friedrichs
imago images/A. Friedrichs

Niederlande gegen Österreich im Olympiastadion - Zehntausende Fußball-Fans ziehen vor EM-Spiel durch Berlin

Berlin-Westend leuchtet am Dienstagnachmittag "oranje". Tausende holländische Fußball-Fans haben sich vom Messegelände mit einem Fanmarsch in Richtung Olympiastadion bewegt, wo am Abend das EM-Spiel gegen Österreich stattfindet.

Berlin und die EM

Ein Fussballfan schaut auf der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor das Spiel und reagieren nach dem Tor zum 1:0 der Schweizer.
dpa

Bildergalerie | Euro 2024 - Die EM-Stimmung in Bildern

Von 0 auf 100 in EM-Stimmung: Der Fußball das Stadtbild in Berlin. Ob gut gefüllte Fanmeile, Rauch überm Olympiastadion, sehr viel Müll oder absurde Verkleidungen der Fans - eine Bildergalerie mit Eindrücken der Europameisterschaft.

Im Lagezentrum zur Euro 2024 - Nur für den Fall

30 Menschen überwachen im "Situation Room" zur Euro 2024 die Sicherheitslage in Berlin. In ruhigen Momenten wirkt das Lagezentrum etwas überdimensioniert. Im Ernstfall soll es den Einsatzkräften aber kostbare Zeit sparen. Von Roberto Jurkschat

Top-Videos

Video | Ostprignitz-Ruppin - Drei Tote nach Unfall auf A24

Auf der A24 hat es einen schweren Unfall mit drei Toten gegeben. Ein Autofahrer hatte zwischen Herzsprung und Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) in Fahrtrichtung Berlin laut Polizei beim Überholen die Kontrolle über sein Auto verloren. Die Strecke Richtung Berlin war für mehrere Stunden gesperrt.

Video | Polen Update - Was denken die Polen von der AfD?

In Polen hat die Partei von Donald Tusk bei den Europawahlen gewonnen. Die politischen Hochburgen der liberalen Bürgerkoalition (Koalicja Obywatelska) liegen vor allem im Westen des Landes. Im Osten Deutschlands hingegen gewann die AfD die meisten Stimmen.

Video | Selbsttest - Mikrofeminismus im Alltag

Beim Mikrofeminismus sollen kleine Aktionen im Alltag Gender-Normen aufbrechen. Der Spieß wird dafür umgedreht: Frauen machen Männern Komplimente, halten die Tür auf oder weichen Männern auf dem Gehweg nicht aus. Wie kommt das an? Feministin Lilly hat es getestet.

Faxgerät Symbol, Foto: imago images / Chromoorange
imago images / Chromoorange
1 min

Video | Kontakt mit dem Amt - Faxgerät dringend gesucht

Der Bundestag will seine Faxgeräte abschaffen. In den Berliner Ämtern gibt es dagegen noch 189 Verwaltungsdienstleistungen die ausschließlich (!) per Fax gehen. Zeit also, dass auch die Gen Z und die Millennials dieser Stadt lernen, wie das mit dem Faxen geht.

Symbolbild: Blick am 03.03.2020 auf Passanten auf dem Alexanderplatz mit der Polizeiwache, einer Straßenbahn und der Weltzeituhr vom Hotel Park Inn. (Quelle: dpa-Zentralbild/Jens Kalaene)
dpa-Zentralbild/Jens Kalaene

Zensus 2022 - In Berlin und Brandenburg leben weniger Menschen als angenommen

Beträchtlich weniger Menschen leben in Berlin und Brandenburg zum Stichtag 15. Mai 2022 als bislang angenommen. Das ergibt sich aus dem jüngsten Zensus. Für den Berliner Senat bedeutet das auch: Die Haushaltslage verschärft sich weiter.

Wetter

  • Heutesonnig27 °C
  • MIsonnig30 °C
  • DOwechselnd wolkig mit Schauern und Gewittern31 °C
  • FRleicht bewölkt27 °C
  • SAleicht bewölkt28 °C
  • SOwechselnd wolkig mit Schauern24 °C
  • MOleicht bewölkt22 °C
Wetterkarte und Aussichten

Nachrichten von tagesschau.de

RSS-Feed
Die digitale Präsentation des neuen Industrie- und Wohnungsbauprojekts «Siemensstadt Square». (Quelle: dpa/Ralf Hirschberger)
dpa/Ralf Hirschberger

"Siemensstadt Square" - Siemens erhöht Investition in neues Berliner Stadtquartier um 150 Millionen Euro

Der Grundstein für ein neues Stadtquartier in Berlin-Siemensstadt ist am Dienstag gelegt worden. Das Traditionsunternehmen will dort Arbeiten, Forschen und Wohnen verbinden - und dafür 750 Millionen Euro investieren.

Berlin - weitere Nachrichten

Mehr aus Berlin

Brandenburg - weitere Nachrichten

Mehr zu Brandenburg

Videos

Politik

Mehr Politik