Archivbild: Blick aus dem Fernsehturm am Alexanderplatz auf die Innenstadt mit der Spree an der Museumsinsel, dem Bodemuseum (l), eine über die Brücke fahrenden S-Bahn und dem Monbijoupark (Quelle: dpa / Sören Stache).
dpa-Zentralbild

Streit um S-Bahn-Vergabeverfahren - Das Milliarden-Kammerspiel

Fast zehn Stunden lang streiten der Konzern Alstom und die Landesvertreter von Berlin und Brandenburg vor Gericht um die gemeinsame S-Bahn-Ausschreibung. Doch plötzlich wird aus der Verhandlung eine Mischung aus Workshop und Therapiesitzung. Von Thorsten Gabriel

Archivbild: Der Goldene und die silbernen Bären stehen während der Internationalen Filmfestspiele während der Auszeichnungsgala auf der Bühne bereit. (Quelle: dpa/Kalaene)
dpa/Kalaene

Preisgala am Samstagabend - Berlinale verleiht den Goldenen und die Silbernen Bären

Das Film-Festival ist auf der Zielgeraden: Bei der glanzvollen Preisgala am Potsdamer Platz gibt die Berlinale ihre Gewinnerfilme bekannt. Auch zwei deutsche Regisseure konkurrieren beim Bärenrennen.

rbb|24 zeigt die Preisgala ab 18:30 Uhr im Livestream

Symbolbild: Warnstreik von Verdi in Berlin am 02.02.2024.(Quelle: picture alliance/Rainer Keuenhof)
picture alliance / Rainer Keuenhof

Aufruf weiterer Gewerkschaften - BVG wird schon am Montag bestreikt - Auswirkungen unklar

Schon vor dem Warnstreik am Donnerstag und Freitag kommt es bei den Berliner Verkehrsbetrieben zu EInschränkungen: Einige Gewerkschaften rufen bereits für Montagmorgen zum Streik auf. Die genauen Auswirkungen sind laut BVG noch unklar.

Thema

Berlinale 2024

Ukraine-Hilfe Lobetal. In diesem Jahr wurden schon zwölf Transporter mit Hilfsgütern in die Ukraine gebracht. (Quelle: Elke Bader/rbb)
Elke Bader/rbb

Ukraine-Hilfe Lobetal - Rollstühle, Werkzeug, Nudeln, Öl: Es fehlt weiterhin an allem

Russlands Überfall auf die Ukraine bringt weiterhin großes Leid über die Menschen vor Ort. Aus Lobetal in Brandenburg fahren deswegen weiterhin regelmäßig Laster mit Hilfsgütern in Richtung Ukraine. Nur die Route ist immer mal wieder anders.

Originalbild: Alleinerziehende Daria Kasianenko aus der Ukraine mit Tochter Katja.(Quelle: rbb/Felix Leitmeyer)
rbb/Felix Leitmeyer

Krieg in der Ukraine - "Meine Tochter will nicht zurück. Sie hat Angst"

Seit zwei Jahren herrscht Krieg in der Ukraine. Für viele Geflüchtete hat sich die Hoffnung auf eine rasche Rückkehr in ihre Heimat zerschlagen. Wie geht es ihnen - und wie geht es Menschen aus Russland, die nach Berlin und Brandenburg geflohen sind?

Top-Videos

Video | Brandenburg - 50:50-Taxi-App funktioniert nicht richtig

Eine App mit der Jugendliche für die Hälfte des Taxi-Preises von der Disko nach Hause fahren können. Und die das altbekannte Gutscheinsystem abgelöst hat. Klingt toll, was sich das Infrastrukturministerium da ausgedacht hat. Ist im August vergangenen Jahres gestartet- wird aber kaum genutzt. Woran liegt das?

Wetter

  • Heutesonnig11 °C
  • SOleicht bewölkt11 °C
  • MOwolkig10 °C
  • DIleichter Regen8 °C
  • MIwechselnd wolkig mit Schauern8 °C
  • DOleicht bewölkt11 °C
  • FRleicht bewölkt13 °C
Wetterkarte und Aussichten

Nachrichten von tagesschau.de

RSS-Feed
Malaika Mihambo
IMAGO/Beautiful Sports

Istaf Indoor 2024 - Malaika Mihambo gelingt souveräner Abschluss der Hallen-Saison

Einige der weltweit besten Leichtathleten haben sich am Freitag zum Istaf Indoor in Berlin getroffen. Malaika Mihambo wurde ihrer Favoritenrolle gerecht. Für ein besonderes Highlight sorgte der philippinische Stabhochspringer Ernest John Obiena.

Die Führungsriege von Hertha BSC steht vor großen Aufgaben. (Foto: IMAGO / Nordphoto)
IMAGO / Nordphoto

Große Aufgaben im Sommer - Wo und wie muss sich Hertha im kommenden Sommer neu aufstellen?

Für Hertha BSC stehen wichtige Monate an – nicht nur, weil der Aufstieg noch immer möglich ist, sondern auch weil sich der Verein auf eine mögliche weitere Zweitliga-Saison vorbereiten muss. Eine Herausforderung, die Kader, Trainer und Vereinsführung betrifft. Von Marc Schwitzky

Berlin - weitere Nachrichten

Szenenbild aus "Penthesilea - ein Requiem" am Deutschen Theater Berlin, inszeniert von Nino Haratischwili (Bild: imago images/ Frank Gaeth)
imago images/ Frank Gaeth

Uraufführung am Deutschen Theater - Krieg oder Liebe?

Die georgische Dramatikerin Nino Haratischwili hat den zweiten Teil ihrer Antiken-Trilogie "Penthesilea: Ein Requiem" selbst uraufgeführt – mit deutschen und georgischen Schauspielern. Die Liebe bleibt darin pathetische Behauptung. Von Barbara Behrendt

Mehr aus Berlin

Brandenburg - weitere Nachrichten

Mehr zu Brandenburg

Videos

Politik

Mehr Politik