Über 800 Personen James-Simon-Park geräumt
Pudwell

Steigende Corona-Neuinfektionen - Kalayci und Bezirke wollen Partygänger schärfer kontrollieren

Senat und Bezirke schauen besorgt auf die steigende Zahl von Corona-Infektionen - und nehmen vor allem Clubs und Feierfreudige ins Visier: Die sollen nun strenger kontrolliert werden. Auch lokale Alkohol- oder Partyverbote sind bereits im Gespräch.

Blick auf die Baustelle für das Tesla-Werk. (Quelle: dpa/Paul Zinken9
dpa/Paul Zinken

Gigafactory Grünheide - Wasserverband stimmt Tesla-Vertrag zu

Um die Trinkwasserversorgung des neuen Tesla-Werks in Grünheide wurde lange hart gestritten. Der zuständige Wasserverband meldete früh Bedenken an. Nun aber hat er dem Erschließungsvertrag für die Gigafactory zugestimmt: Tesla bekommt sein Wasser.

Mehr zum Thema

Archivbild: Ein Mitarbeiter eines sächsischen Veterinäramtes baut am 04.12.2019 einen Elektro-Wildabwehrzaun inklusive Duftkomponente an einem Waldrand auf. (Quelle: dpa/Ronald Bonß)
dpa/Ronald Bonß

Schweinepest - Brandenburg baut festen Zaun an Grenze zu Polen

Im Spree-Neiße-Kreis geht es jetzt los: Brandenburg baut einen festen Zaun an der Grenze zu Polen, um die Schweinepest einzudämmen. Doch das könnte erst der Anfang sein: Auf eine Ausweitung Richtung Norden ist bereits angedacht.

Thema

Corona-Blog

157 Beiträge

Der Absacker - alle Beiträge

Efthymis Angeloudis
rbb|24/Mitya

Der Absacker - Es war einmal in Berlin

Anfang des 20. Jahrhunderts kämpften strenggläubige Christen in den USA gegen das "Teufelszeug" Alkohol. Nun wird auch in Berlin über ein Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen gesprochen. Geht das an der Realität vorbei, fragt sich Efthymis Angeloudis.

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heuteleicht bewölkt27 °C
  • MIleicht bewölkt28 °C
  • DOleicht bewölkt24 °C
  • FRstark bewölkt, Regenschauer16 °C
  • SAstark bewölkt, mäßiger Regen13 °C
  • SObedeckt, leichter Regen13 °C
  • MOwolkig15 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 1

          Expandieren

          U 1

          Bis Sommer 2021 im Nachtverkehr ab 22 Uhr: Sperrung zwischen Gleisdreieck und Uhlandstraße, jeweils sonntags bis donnerstags. Umfahrung: Gleisdreieck < > Wittenbergplatz mit U2 und verlängerter U3. Wittenbergplatz < > Uhlandstraße mit den Bussen M19 und M29. .. Bis 04.04.2021: Sperrung zwischen Kottbusser Tor und Warschauer Straße. Ersatzverkehr zwischen S+U Warschauer Straße < > U Kottbusser Tor. Die Abfahrtshaltestelle am U Kottbusser Tor für den Ersatzverkehr in der Reichenberger Straße erreichen Sie vom Ausgang H oder J (200 m Fußweg). Und die Abfahrtshaltestelle am S+U Warschauer Straße für den Ersatzverkehr befindet sich in der Tamara-Danz-Straße unterhalb der Warschauer Brücke.

          Einklappen
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          Bis 12. Oktober kein Halt am Potsdamer Platz in Richtung Ruhleben wegen einer Bahnsteigsanierung.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S2

          Expandieren

          S2

          Kein Zugverkehr zwischen Blankenburg und Buch von Montag (21.9.) Betriebsbeginn bis 25.09., 22 Uhr. Es besteht Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Pankow-Heinersdorf und Buch. Bus S2A: Pankow-Heinersdorf und Buch im 10-Minutentakt, Bus S2X: Pankow-Heinersdorf und Buch im 10-Minutentakt (Expresslinie ohne Zwischenhalt). Fahrgäste steigen bitte zwischen der S2 und dem Ersatzverkehr mit Bussen in beiden Fahrtrichtungen in Pankow-Heinersdorf um. (Am Wochenende Ersatzverkehr zwischen Pankow und Buch)

          Einklappen
        • S 7

          Expandieren

          S 7

          Vom 21.09. (Mo), ca. 4 Uhr durchgehend bis 25.09. (Fr), ca. 22 Uhr Zugverkehr nur im 20-Minutentakt zwischen Grunewald und Potsdam Hbf. Zwischen Potsdam Hbf und Wannsee fährt zusätzlich die S 1.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 1

          Expandieren

          RE 1

          Von Freitag, 2. Oktober, 22.00 Uhr bis Sonntag, 4. Oktober, 18.45 Uhr werden einzelne Züge der Linie RE 1 (Magdeburg – Cottbus) zwischen Guben und Peitz Ost durch Busse ersetzt. Von Sonntag, 4. Oktober, 19.30 Uhr bis Montag, 5. Oktober, 2.15 Uhr fallen einzelne Züge der Linien RE 1 (Magdeburg – Cottbus) zwischen Frankfurt (Oder) und Guben aus und werden durch Busse ersetzt.

          Einklappen
        • RE 3

          Expandieren

          RE 3

          Von Freitag, 25. September, 22.00 Uhr bis Montag, 28. September, 2.40 Uhr Schienenersatzverkehr Bernau <> Berlin Hbf sowie spätere Fahrzeiten und Zugausfall Prenzlau/Eberswalde Hbf <> Berlin Südkreuz. Bitte beachten Sie, dass die Linie S 2 zwischen Pankow und Pankow auch von Bauarbeiten betroffen ist. Von Montag, 28. September, 3.30 Uhr bis Donnerstag, 1. Oktober, 5.30 Uhr fallen mehrere Züge zwischen Eberswalde Hbf und Berlin Südkreuz in verschiedenen Abschnitten aus. Als Ersatz nutzen Sie bitte die planmäßig fahrenden Züge bzw. die eingesetzten Bussen. Von Freitag, 2. Oktober, 22.00 Uhr bis Sonntag, 4. Oktober, 23.00 Uhr werden de Züge zwischen Jüterbog und Oehna durch Busse ersetzt. Von Montag, 5. Oktober, 4.15 Uhr bis Mittwoch, 7. Oktober, 10.30 Uhr und von Donnerstag, 8. Oktober bis Freitag, 11. Dezember, jeweils 4.15 – 5.30 Uhr Schienenersatzverkehr Jüterbog <> Oehna. Vom 5. Oktober bis zum 20. Oktober Ausfall zwischen Ludwigsfelde und Lutherstadt Wittenberg. Es fahren Busse. Vom 21. Oktober bis zum 12. Dezember Ausfall zwischen Ludwigsfelde und Niedergörsdorf. Es fahren Busse.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Antenne Blitzer Meldungen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      Die Collage zeigt v.r.n.l. Kai Wegner (CDU) (Bild:dpa/Kay Nietfeld), Georg Paderzki (AFD) (Bild: dpa/Sophia Kembowski) und Sebastian Czaja (FDP) (Bild: dpa/Britta Pedersen)
      dpa/Kay Nietfeld/Sophia Kembowski/Britta Pedersen

      Spitzenkandidaten von CDU, AfD und FDP - Wahl 2021: Wen die Opposition ins Rote Rathaus schicken will

      2021 wird ein Superwahljahr in Berlin: Nicht nur der Bundestag, sondern auch das Berliner Abgeordnetenhaus wird neu gewählt. rbb|24 macht den Vor-Wahlkampf-Check: Wer sind die Spitzenkandidaten? Wen aus der zweiten Reihe sollte man kennen?

      Berlin Marathon am Brandenburger Tor (Quelle:imago/Tilo Wiedensohler)
      imago/Tilo Wiedensohler

      Der etwas andere Berlin-Marathon - Einsam gemeinsam

      Das letzte September-Wochenende steht in Berlin traditionell im Zeichen der Läufer, auf der schnellsten Marathon-Strecke der Welt. Das ist auch 2020 so, nur ohne klassischen Marathon, dafür aber mit App, Challenge und einem etwas anderen Weltrekordversuch.

      Mehr zum Thema

      Politik

      Mehr Politik