Ein am Respiratorischen Synzytial-Virus (RS-Virus oder RSV) erkranktes Kind liegt auf einer Kinderstation in einem Krankenbett.
dpa

Hohe Zahl an erkrankten Kindern - Berliner Kinderkliniken verschieben laut Gesundheitssenatorin planbare Operationen

Stark steigende Fälle von Atemwegserkrankungen bei Kindern führen zu einer angespannten Lage in Berliner Kinderkliniken. Nun sollen laut Gesundheitssenatorin Gote weniger akute Eingriffe verschoben werden.

Top-Videos

Archivbild: Ein Wahlhelfer sortiert in einem Wahllokal Briefwahlunterlagen (Bild: dpa/Gregor Fischer)
dpa/Gregor Fischer

Erhöhtes Erfrischungsgeld - Wahlhelfer könnten zum Volksentscheid wieder geringere Entschädigung bekommen

Wahlhelfer bekommen bei der Wahl im Februar für ihre Mithilfe 240 Euro - anstatt wie bisher nur 60 Euro. SPD, Grüne, Linke und CDU fordern nun vom Senat, dass die Erhöhung auch für alle folgenden Wahlen - und Volksentscheide - gelten soll.

Wetter

  • Heuteleichter Schneefall0 °C
  • SOleichter Regen3 °C
  • MOleichter Regen3 °C
  • DIleichter Regen4 °C
  • MIleichter Regen4 °C
  • DObedeckt3 °C
  • FRleichter Schneeregen2 °C
Wetterkarte und Aussichten
Thema

Corona-Blog

Nachrichten von tagesschau.de

RSS-Feed
  • Blick auf das zentrale Erdöltanklager Mero in der Nähe von Nelahozeves, Tschechische Republik, durch das Rohöl über die Druschba-Ölpipeline transportiert wird.
    REUTERS

    Der Ölpreisdeckel - mit welchen Konsequenzen?

    Voraussichtlich ab Montag soll eine Preisobergrenze für russische Ölexporte gelten. Gleichzeitig startet das EU-Ölembargo. Wie wird der Deckel funktionieren? Kann Russland ihn umgehen? Und welche Auswirkungen hat die Maßnahme auf den Ölpreis?
  • Blick auf den Kreml in Moskau
    EPA

    Liveblog: ++ Kreml will Ölpreisdeckel nicht akzeptieren ++

    Russland wird beschlossenen Preisdeckel für russisches Öl nicht akzeptieren. Der französische Präsident Macron fordert, bei Friedensgesprächen auf Sicherheitsbedürfnisse Russlands einzugehen. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  • Jaroslaw Kaczynski
    dpa

    Polens PiS-Chef Kaczynski kritisiert deutsche "Dominanz"

    Kritik gepaart mit einem brisanten historischen Vergleich: Der polnische PiS-Chef Kaczynski hat Deutschland "Dominanz" in Europa vorgehalten. Dies habe Berlin einst mit militärischen Mitteln versucht, nun nutze es friedliche.
  • Die Spitze eines Kugelschreibers wird an einen Stromzähler gehalten.
    dpa

    Energiepreise: Regierung will ungerechtfertigte Erhöhung verhindern

    Zahlreiche Energieversorger wollen ihre Preise zum Jahreswechsel erhöhen. Doch dürfen sie das? Ein Gesetzentwurf könnte unrechtmäßige Preisanstiege unterbinden - und will die Konzerne in die Beweispflicht nehmen.
  • Ein Monteur kontrolliert eine ältere Heizungsanlage.
    picture alliance / dpa

    Handwerkermangel: Langes Warten auf die Heizungswartung

    Regelmäßig gewartete Heizungen verbrauchen weniger Energie. Inzwischen ist eine Prüfung sogar verpflichtend. Doch Heizungsbetriebe sind voll ausgelastet. Die Folge sind teils monatelange Wartezeiten. Von Anke Hahn.
  • Wirtschaftsminister Robert Habeck steigt in den Flieger der Bundesregierung (Archivbild)
    dpa

    Habeck in Namibia und Südafrika: Energiekrise und Kolonialgeschichte

    Wirtschaftsminister Habeck reist morgen für mehrere Tage nach Namibia und Südafrika. Vor Ort soll es um Energieversorgung und Klimaschutz gehen. Der Vizekanzler muss sich aber auch der deutschen Kolonialgeschichte stellen. Von P. Eckstein.
  • Fahrgäste an der Station Frankfurt Hauptbahnhof
    picture alliance/dpa

    Mögliche Mehrkosten bei 49-Euro-Ticket: Wissing vermeidet Zusage

    Das Gerangel zwischen Bund und Ländern über die Kosten des 49-Euro-Tickets geht weiter. Bundesverkehrsminister Wissing sprach sich für einen schnellen Start aus, verweigerte aber eine Hilfszusage bei möglichen Mehrkosten.
  • Sarah Wagenknecht
    HAYOUNG JEON/EPA-EFE/REX

    Linkspartei und Wagenknecht: Total zerrüttet

    Spekulationen über eine Spaltung umgeben die Linkspartei schon lange. Die Blicke richten sich auf Sahra Wagenknecht - macht sie Ernst und gründet eine eigene Partei? Unter Linken wächst die Nervosität. Von Kerstin Palzer.

Politik

Mehr Politik

Videos