Protest gegen die Räumung des Wagencamps "Köpi-Platz" in Berlin. (Quelle: rbb)
rbb

Angriffe gegen Polizisten - Demo gegen "Köpi"-Räumung endet mit Ausschreitungen

Nach der Räumung des linksautonomen Wagencamps "Köpi" sind am Freitagabend und in der Nacht Tausende Demonstranten durch Berlin-Kreuzberg gezogen. Die Stimmung war aggressiv. Polizisten wurden angegriffen, mehrere Autos demoliert.

Bettina Jarasch, Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin (Quelle: DPA/Bernd von Jutrczenka)
DPA/Bernd von Jutrczenka

Nach Abgeordnetenhauswahl - Jarasch erwartet Koalitionsvertrag bis Ende November

Innerhalb von sechs Woche sollte ein Koalitionsvertrag zustande kommen, sagt die Spitzenkandidatin der Berliner Grünen. Nun sei klar, wo Unterschiede und Gemeinsamkeiten mit Linken und SPD liegen - gesprochen werde müsse über die Finanzierung.

Juden besteigen einen Eisenbahnwagen auf dem Bahnhof von Hanau, am 30. Mai 1942. (Quelle: dpa/AKG Berlin)
dpa/AKG Berlin

Beginn der Deportationen aus Berlin vor 80 Jahren - Wo die Züge warteten

Gleis 17 in Grunewald ist wohl der bekannteste Deportationsbahnhof Berlins. Aber nicht der einzige, von dem aus etwa 55.000 Berliner Jüdinnen und Juden verschleppt wurden - in Ghettos, Arbeits- und Vernichtungslager. Von Matthias Schirmer

Top-Videos

Wahlhelfer und Wahlhelferinnen zählen in einem Wahllokal Stimmzettel für die Bundestagswahl. Berlins
dpa

Bericht der Landeswahlleiterin - Diese Zahlen zeigen das ganze Berliner Wahl-Chaos

5.000 Stimmzettel nicht ausgegeben, 1.600 ungültige Stimmen, 73 Wahllokale vorübergehend geschlossen, 3 Abbrüche: Die Liste der Wahl-Pannen in Berlin ist lang. Ein Überblick über "erschreckende" Zahlen. Von Dominik Ritter-Wurnig

Ein Handwerker montiert neue Sitze im Bundestag. (Quelle: dpa/AP/Markus Schreiber)
dpa/AP/Markus Schreiber

Zwölf Abgeordnete - Das sind die Brandenburger Neuen im Bundestag

Die Brandenburger Parteienverbände schicken insgesamt zwölf Neulinge in den Bundestag. Darunter sind eine Fußballschiedsrichterin, ein Diplomat, ein Bürgermeister und ein Soldat, der vom MAD als rechtsextrem eingestuft wird. Von Oliver Soos

Mehr zum Thema

Der Grabstein von Max Friedländer auf dem Südwestfriedhof in Stahnsdorf (Quelle: DPA/Jens Kalaene)
DPA/Jens Kalaene

Bestattung in jüdischem Grab - Warum eine Umbettung des Neonazis in Stahnsdorf rechtlich schwierig ist

Vergangenen Freitag wurde in Stahnsdorf ein Rechtsextremist bestattet – im Grab eines Juden. Die Landeskirche spricht von Versagen und will den "Fehler" durch eine Umbettung wiedergutmachen. Doch dafür gibt es einige Hürden. Von Oliver Noffke

Thema

Corona-Blog

Wetter

  • Heutewolkig12 °C
  • SOstark bewölkt12 °C
  • MOwolkig15 °C
  • DIstark bewölkt15 °C
  • MIwolkig, leichter Sprühregen20 °C
  • DOwolkig, Regenschauer15 °C
  • FRwolkig, Regenschauer13 °C
Wetterkarte und Aussichten

Nachrichten von tagesschau.de

RSS-Feed
  • Kanzlerin Merkel bei der Pressekonferenz mit Erdogan in Berlin.
    REUTERS

    Merkel zu wohl letztem offiziellen Besuch in der Türkei

    Inhaftierte Deutsche, Flüchtlingskrise und verbale Angriffe - das Verhältnis zwischen Kanzlerin Merkel und Präsident Erdogan war nicht immer einfach. Nun tritt Merkel ihren wohl letzten Besuch als Regierungschefin in der Türkei an. Von G. Schwarte.
  • Der CDU-Politiker Merz und der JU-Bundesvorsitzende Kuban
    dpa

    Merz bei der Jungen Union: "Union ist ein schwerer Sanierungsfall"

    Das Jahrestreffen der Jungen Union steht im Zeichen der von CDU und CSU verlorenen Bundestagswahl. Als einer der ersten Redner zog nicht nur Friedrich Merz bei seinem Gastauftritt eine bittere Bilanz.
  • Die Vorsitzenden von Grünen, SPD und FDP
    dpa

    SPD, Grüne und FDP: Auf dem Weg in "den Möglichkeitsraum"

    Noch nicht einmal zwei Wochen haben SPD, Grüne und FDP sondiert. Nun stehen die drei Parteien vor Koalitionsverhandlungen - und sie scheinen von einer Euphoriewelle erfasst. Von Christoph Käppeler.
  • Screenshot Scholz tt

    Scholz: Ziel ist eine Regierung vor Weihnachten

    Schnelle Koalitionsverhandlungen mit Grünen und FDP seien keine reine Formsache, so SPD-Kanzlerkandidat Scholz im Interview mit den tagesthemen. Aber in den Fragen, die Schwierigkeiten machen könnten, sei man entschieden vorangekommen.
  • Franziska Giffey (r), Landesvorsitzende der Berliner SPD, Bettina Jarasch, Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen und Klaus Lederer (Die Linke), Berlins Kultursenator, geben ein gemeinsames Pressestatement nach den Sondierungsgesprächen.
    dpa

    Rot-Grün-Rot in Berlin: Giffeys gewagter Koalitionspoker

    Als Wahlsiegerin hat Franziska Giffey erst mit einer Ampelkoalition in der Hauptstadt geliebäugelt. Als sie auf Rot-Grün-Rot umschwenkt, schlägt ihr blanke Wut entgegen. Dabei hat die SPD- Pragmatikerin nur getan, was zum Sondierungsspiel gehört. Von Jan Menzel
  • Einer Frau in Tigray rinnt eine Getreideration aus einer Hilfslieferung durch die Hände.
    picture alliance / ASSOCIATED PR

    Liveblog: ++ Corona verschärft Hungersnot ++

    Wegen der Corona-Krise leiden nach Angaben des Internationalen Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung immer mehr Menschen an Hunger. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist auf 70,8 gestiegen. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  • Karte mit Covid-19-Infektionen in den Landkreisen

    Coronavirus-Lage in Deutschland - aktuelle Zahlen

    Welche Landkreise sind momentan besonders betroffen? Wie ist die Tendenz beim Inzidenzwert? Wie läuft die Impfkampagne, und wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Ein Überblick mit interaktiven Coronavirus-Karten und -Grafiken.
  • Corona-Fallzahlen

    Coronavirus weltweit: Aktuelle Fallzahlen zu Covid-19

    Wo nehmen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu? Wo gibt es die meisten Todesfälle? Ein interaktiver Überblick von tagesschau.de zeigt die aktuellen Covid-19-Zahlen in mehr als 180 Ländern.

Brandenburg - Nachrichten und Themen

Vier Spieler von Energie Cottbus klatschen sich ab (Quelle: picture alliance/Fotostand/Weiland)
picture alliance/Fotostand/Weiland

Regionalliga Nordost - Cottbus trifft auf Wundertüte Meuselwitz

Die Vorbereitung auf den nächsten Gegner stellte Energie Cottbus vor eine Aufgabe: Erst flog bei Meuselwitz der Trainer, dann gewann der Interimscoach zwei Mal und am Samstag steht sein Nachfolger am Rand. Von Andreas Friebel

Mehr aus Brandenburg

Berlin - Nachrichten und Themen

Schachfiguren aus Holz auf Schachbrett (Quelle: picture alliance/Pressefoto Baumann/Julia Rahn)
picture alliance / Pressefoto Baumann | Julia Rahn

Schach-Bundesliga - Ende einer Hängepartie

In der Schach-Bundesliga geht an diesem Wochenende eine Saison mit Überlänge zu Ende. Nach eineinhalb Jahren Pause werden in Berlin die letzten sieben Runden im Kampf um die Meisterschaft ausgetragen. Von Lynn Kraemer

Mehr aus Berlin

Videos

Politik

Mehr Politik