Eine Frau steht am 17.12.2018 am Breitscheidplatz vor dem Mahnmal für die Opfer des Terrorattentats (Bild: dpa/Christoph Soeder)
dpa/Christoph Soeder

Zweiter Jahrestag | Terroranschlag am Breitscheidplatz - "Vor uns liegt noch ein weiter Weg"

Zwei Jahre nach dem Terroranschlag am Berliner Breitscheidplatz fühlen sich viele Hinterbliebene vom Staat allein eingelassen. Sie beklagen zu hohe Hürden bei der Entschädigung und einen mangelnden Willen zur Aufklärung des Terrorakts. Von Jo Goll

Grafik zu Adventskalender 19. Dezember 2018, <<Ältestes Tragenetz der Welt>>. (Quelle: rbb/Marcus Behrendt)
rbb/Marcus Behrendt

Adventskalender - 19. Tür: Einsacken konnten die Brandenburger schon immer

Im Archäologischen Museum in Brandenburg an der Havel sorgt ein Tragenetz für Begeisterung - zumindest unter Archäologen, denn sie konnten messen, aus welcher Zeit das Netz stammt: Mesolithikum.

Video-Empfehlungen

Mieterprotest Karl-Marx-Allee Mieter der Karl-Marx-Allee protestieren vor der SPD-Zentrale (Quelle: Imago/ Mang)
Imago/ Mang

700 Wohnungen in der Karl-Marx-Allee - Gericht stoppt Wohnungsverkauf an Deutsche Wohnen

Neue Hoffnung für die Mieter von 700 Wohnungen in der Berliner Karl-Marx-Allee: Das Landgericht stoppte am Dienstag vorläufig den geplanten Verkauf der Wohnungen an das Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen. 

Sebastian Scheel (Die Linke) (Quelle: imago/Olaf Wagner)
imago/Olaf Wagner

Interview | Staatssekretär Sebastian Scheel - "Airbnb soll uns einfach die Daten geben"

Der Senat lehnt das Kooperationsangebot von Airbnb ab und erwartet, dass keine Angebote ohne Registriernummer veröffentlicht werden. Beim Vorgehen gegen Airbnb könne man auch von Al Capone lernen, sagt der Wohnen-Staatssekretär Sebastian Scheel im rbb-Interview.

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heutewolkig4 °C
  • DObedeckt6 °C
  • FRbedeckt, mäßiger Regen8 °C
  • SAbedeckt, leichter Regen9 °C
  • SObedeckt, leichter Regen8 °C
  • MObedeckt, leichter Regen8 °C
  • DIstark bewölkt5 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 7

          Expandieren

          U 7

          Wegen Bauarbeiten ist der Bahnhof Zwickauer Damm bis voraussichtlich Ende Januar 2019 gesperrt. Zwischen Rudow und Zwickauer Damm fahren Busse. Die Buslinie 260 bzw. N7 (im Nachtverkehr) wird über die Neuköllner Straße zum Zwickauer Damm verlängert ---- Am Bahnhof Eisenacher Straße entfällt bis 12.5.19 der Halt in Richtung Rudow. Um den Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten U-Bahnhof und von dort wieder zurück. Grund ist der Einbau eines Aufzugs.

          Einklappen
        • U 9

          Expandieren

          U 9

          Bis 21.12. entfallen sonntags bis donnerstags jeweils von 23 Uhr bis 3:50 Uhr die Züge zwischen Zoologischer Garten und Güntzelstraße. Es fahren Busse.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S 1, 2 und 25

          Expandieren

          S 1, 2 und 25

          In den Nächten 17./18.12. bis 20./21.12. entfallen jeweils von 22 Uhr bis Betriebsschluss die Züge zwischen Yorckstraße und Gesundbrunnen. Es fahren Busse; an der Friedrichstraße ist ein Umsteigen erforderlich.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • Aktuelles zur Regionalbahn

          Expandieren

          Aktuelles zur Regionalbahn

          Wegen einer Fahrzeugstörung fahren auf der Regionalbahnlinie RE 33 zwischen Jüterbog und Treuenbrietzen Busse.

          Einklappen
        • RE 5

          Expandieren

          RE 5

          Vom 22.12., 4:45 Uhr, bis 23.12., 17:45 Uhr, entfallen die Züge zwischen Oranienburg und Berlin Gesundbrunnen. Sie können auf die S-Bahn ausweichen.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Radioeins Blitzer Meldungen
        • B 1, / B 5 in Lichtenow Richtung Frankfurt

          Expandieren

          B 1, / B 5 in Lichtenow Richtung Frankfurt

          Einklappen
        • auf der A 13 Richtung Berlin zwischen Bronkow und Calau

          Expandieren

          auf der A 13 Richtung Berlin zwischen Bronkow und Calau

          Einklappen
        • auf der A 13 Richtung Berlin an der Abfahrt Kittlitz

          Expandieren

          auf der A 13 Richtung Berlin an der Abfahrt Kittlitz

          Einklappen
        • B 101 Luckenwalde Richtung Berlin vor der Baustelle Trebbiner Kreisel

          Expandieren

          B 101 Luckenwalde Richtung Berlin vor der Baustelle Trebbiner Kreisel

          Einklappen
        • auf der A 24 Richtung Hamburg zwischen dem Dreieck Wittstock/Dosse und Pritzwalk

          Expandieren

          auf der A 24 Richtung Hamburg zwischen dem Dreieck Wittstock/Dosse und Pritzwalk

          Einklappen
        • auf der A 24 Richtung Hamburg kurz vor Neuruppin

          Expandieren

          auf der A 24 Richtung Hamburg kurz vor Neuruppin

          Einklappen
        • am Ortsausgang Bad Belzig Richtung Görzke

          Expandieren

          am Ortsausgang Bad Belzig Richtung Görzke

          Einklappen
        • Zwischen Tauer und Bärenklau

          Expandieren

          Zwischen Tauer und Bärenklau

          Einklappen
        • B 101 zwischen Herzberg und Wiederau

          Expandieren

          B 101 zwischen Herzberg und Wiederau

          Einklappen
        • in Pechhütte Richtung Sorno

          Expandieren

          in Pechhütte Richtung Sorno

          Einklappen
        • in Spandau auf dem Falkenseer Damm in beiden Richtungen

          Expandieren

          in Spandau auf dem Falkenseer Damm in beiden Richtungen

          Einklappen
        • Blitzer- und Verkehrsmeldungen nehmen wir sehr gerne von Ihnen entgegen unter: 0331 - 70 99 888. Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt.

          Expandieren

          Blitzer- und Verkehrsmeldungen nehmen wir sehr gerne von Ihnen entgegen unter: 0331 - 70 99 888. Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt.

          Einklappen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      • Flüchtling aus Somalia arbeitet in seinem Ausbildungsbetrieb.
        dpa

        - Koalition einig über Fachkräfteeinwanderung

        Lange hat die Koalition um ein Gesetz gerungen, das die Einwanderung von Fachkräften regelt. Nun wurden die letzten strittigen Fragen geklärt, und das Gesetz geht in das Kabinett. Von Alex Krämer.
      • Ein Mann kontrolliert Fischstäbchen in der Produktion eines Tiefkühlkost-Herstellers.
        dpa

        - Lebensmittelbranche: Ein bisschen weniger ungesund

        Ernährungsministerin Klöckner hat sich mit einzelnen Branchen offenbar auf konkrete Zahlen bei der Reduzierung von Zucker, Salz und Fett in Fertigprodukten geeinigt. Dabei bleibt es aber bei einer Selbstverpflichtung.
      • Das Logo von VW auf einem schwarzen Lenkrad
        AFP

        - VW-Musterfeststellungsklage: Wann droht die Verjährung?

        Wer vom Abgasskandal betroffen ist, kann sich seit Ende November einer Verbraucherklage gegen VW anschließen. Doch bis wann sollte man das tun, damit die Verjährung nicht zum Problem wird? Von Claudia Kornmeier.
      • Gedenken am Breitscheidplatz
        dpa

        - Fall Amri - aus Fehlern gelernt?

        Auf dem Berliner Breitscheidplatz wird heute der zwölf Todesopfer des Terroranschlags vor zwei Jahren gedacht. Die Ermittlungen zum Fall Amri dauern derweil an - und verändern das Untersuchungssystem. Von Michael Götschenberg.
      • Frankfurt/Main: Ein Polizeifahrzeug steht vor dem 1. Polizeirevier auf der Zeil
        dpa

        - Polizisten in Hessen unter Verdacht: Ruf nach Konsequenzen

        Die rechtsextremen Verdachtsfälle bei der hessischen Polizei sind heute Thema im Innenausschuss des Landtags. Bundesweit werden Konsequenzen und bessere Prävention gefordert.
      • Die Britische und die EU Flagge
        AFP

        - Harter Brexit: Wie die EU das Schlimmste verhindern will

        Wenn Großbritannien ungeregelt die EU verlässt, hat das auch für Europa drastische Folgen. Die EU bereitet sich auf den Notfall vor - und wappnet sich für eine mögliche Finanzkrise. Von Andreas Meyer-Feist.
      • Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte
        AP

        - Haushaltsstreit: Italien meldet Kompromiss mit EU

        Italien hat sich offenbar im Haushaltsstreit mit der EU geeinigt. Dabei dürfte Rom davon profitiert haben, dass auch Frankreich neue Schulden plant. Von Tassilo Forchheimer.
      • Strohhalme aus Plastik
        REUTERS

        - EU einig über Verbot von Einwegplastik

        Plastikteller, Trinkhalme und andere Wegwerfprodukte aus Kunststoff werden in der EU verboten. Darauf einigten sich Unterhändler des Europaparlaments und der EU-Staaten. Es geht vor allem um den Schutz der Ozeane.
      Schild "Hunde bitte anleinen"
      imageBROKER/Dietmar Plewka

      Ärger um neue Verordnung zum Hundegesetz - "Das wird sehr viel Chaos geben"

      Ab 1. Januar gilt in ganz Berlin Leinenzwang für Hunde - außer an bestimmten Orten, für bestimmte Hunde und für sachkundige Halter. Doch die Verwaltung weiß gar nicht, wie sie das kontrollieren soll, denn es gibt viele Unsicherheiten. Von Sebastian Schöbel

      Nebel hängt am 25.10.2016 in Berlin über dem Großen Tiergarten, aufgenommen aus der Plattform der Siegessäule. (Quelle: dpa/Sophia Kembowski)
      dpa/Sophia Kembowski

      Waldzustandsbericht 2018 - Nur jeder vierte Baum in Berlin ist gesund

      Berlins Wäldern geht es gar nicht gut: Nur jeder vierte Baum ist gesund, der Rest zeigt leichte oder schwere Schäden. Das bestätigt nun auch der Waldzustandsbericht. Ein Grund ist die monatelange Hitze dieses Sommers, die vor allem den Kiefern schwer zugesetzt hat.

      Mehr zum Thema

      Videos

      Politik

      Mehr Politik