Die Polizei fährt Streife in einem sehr gut besuchten Mauerpark. (Quelle: dpa/Jörg Carstensen)
dpa/Jörg Carstensendpa

Bundes-Notbremse wird gelöst - Inzidenz in Berlin erneut unter 100 - Lockerungen ab Mittwoch

Mit 68,6 liegt die Inzidenz am Montag in Berlin den fünften Werktag in Folge unter 100. Damit greifen ab Mittwoch einige Lockerungen. Bereits zum Wochenstart öffnen die Kitas wieder für alle. Berliner Hotels können sich offenbar ebenfalls auf Öffnungen einstellen.

Menschen in Berlin (Quelle: dpa/Ben Kriemann)
dpa-Symbolbild/Ben Kriemann

Umfrage - Wähler in Deutschland verspüren starke Wechselstimmung

Nahezu zwei Drittel der Menschen in Deutschland wünschen sich einen umfassenden Regierungswechsel. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung. Am Montagabend diskutieren darüber Annalena Baerbock und Olaf Scholz in einer rbb-Sendung.

rbb|24 überträgt den "Polittalk aus der Hauptstadt" ab 20:15 Uhr per Livestream.

Mehr zum Thema

Thema

Corona-Blog

162 Beiträge
Nicolai Savaskan, Leiter des Gesundheitsamtes Neukölln (Quelle: dpa/Jörg Carstensen)
dpa/Jörg Carstensen

Nach Schwerpunktimpfung - Neuköllner Amtsarzt fordert mehr Impfberatung für Migranten

Bei einem Pilotversuch in Neukölln sind am vergangenen Wochenende in Kiezen und Quartieren rund 2.200 Menschen gegen das Coronavirus geimpft worden. Der Neuköllner Amtsarzt fordert nun eine gezielte Impfberatung für Menschen mit Migrationshintergrund.

Top-Videos

Die Polizei drängt am 15.05.2021 Teilnehmer der Demonstration verschiedener palästinensischer Gruppen in Berlin-Neukölln ab. (Quelle: dpa/Fabian Sommer)
dpa/Fabian Sommer

Innensenator Geisel beruft runden Tisch ein - Antisemitische Hetze, Gewalt und 93 verletzte Polizisten bei Pro-Palästina-Demo in Berlin

Politiker und der Zentralrat der Juden zeigten sich entsetzt über das Ausmaß antisemitischer Hetze und Gewalt bei pro-palästinensischen Protesten in Neukölln. Innensenator Geisel will kurzfristig einen runden Tisch gegen Antisemitismus einberufen.

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heutewolkig, Regenschauer18 °C
  • DIwolkig, Regenschauer17 °C
  • MIwolkig16 °C
  • DOwolkig16 °C
  • FRwolkig17 °C
  • SAwolkig, Regenschauer17 °C
  • SOwolkig, Regenschauer16 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          In Richtung Pankow kein Halt am Bahnhof Potsdamer Platz bis 29.10.2021 Um die jeweiligen Bahnhöfe zu erreichen, fahren Sie bitte einen Bahnhof weiter und von dort wieder zurück. ---- Von So, 2.5. bis Do, 18.11., jeweils So–Do, ca. 22–0:30 Uhr wird die U 2 geteilt und fährt S+U Pankow <> U Gleisdreieck (unterer Bahnsteig) sowie U Ruhleben <> U Gleisdreieck (oberer Bahnsteig) <> U Kottbusser Tor! Bitte steigen Sie am Bahnhof U Gleisdreieck zwischen den beiden Linienteilen um. ---- Von Mo, 10.5. bis So, 6.6. Kein Halt am Bahnhof Deutsche Oper in Richtung Ruhleben. Um den U-Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten Bahnhof und von dort wieder zurück.

          Einklappen
        • U 3

          Expandieren

          U 3

          Bis Juni 2021 Am U-Bahnhof Augsburger Straße kein Halt in Richtung Warschauer Straße wegen einer Bahnsteigsanierung. Die Züge fahren ohne Halt durch. Um den Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten U-Bahnhof und von dort wieder zurück.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S 25

          Expandieren

          S 25

          Vom 21.05., 22 Uhr durchgehend bis 25.05., 1.30 Uhr vom 28.05., 22 Uhr durchgehend bis 31.05., ca. 1.30 Uhr vom 11.06., 22 Uhr durchgehend bis 14.06., ca. 1.30 Uhr vom 18.06., 22 Uhr durchgehend bis 21.06., ca. 1.30 Uhr Zwischen Tegel und Hennigsdorf Ersatzverkehr mit Bussen.

          Einklappen
        • S 42 und S 42 (Ringbahn)

          Expandieren

          S 42 und S 42 (Ringbahn)

          Vom 23.05. (So), ca. 1 Uhr durchgehend bis 25.05. (Di), ca. 1.30 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Westend und Gesundbrunnen.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • FEX Flughafen-Express

          Expandieren

          FEX Flughafen-Express

          18./19. Mai, 23.00 – 5.00 Uhr Umleitung und kein Halt in Flughafen BER – Terminal 1-2 (Ersatz durch S-Bahnen)sowie zusätzlicher Halt in Flughafen BER – Terminal 5 ---- 26. bis 28. Mai, jeweils 0.30 - 3.45 Uhr Zugausfall Berlin Südkreuz > Berlin Hbf > Gesundbrunnen (Ersatz durch S-Bahnen)

          Einklappen
        • RE 1

          Expandieren

          RE 1

          Bis 16. Mai Zugausfall und Ersatzverkehr Frankfurt (Oder) <> Eisenhüttenstadt/Cottbus Hbf ---- Vom 17. bis 21. Mai jeweils 6.30 – 9.45 Uhr und 14.45 – 18.15 Uhr Zugausfall Berlin Friedrichstraße <> Wannsee. Ersatz durch S 7. ---- Vom 17. Mai, 2.45 Uhr bis 19. Juni, 1 Uhr Zugausfall und Ersatzverkehr Frankfurt (Oder) <> Eisenhüttenstadt/Cottbus Hbf sowie spätere Fahrzeiten. ---- Nacht 21./22.05., 19 Uhr bis 3 Uhr Die Züge werden in Charlottenburg unterbrochen, es ist ein Umstieg in Charlottenburg erforderlich ---- Nächte 22./23.05. – 26./27.05. jeweils 19 Uhr bis 3 Uhr Die Züge fallen zwischen Charlottenburg und Wannsee bzw. Potsdam Hbf aus. Als Ersatz nutzen Sie bitte die S-Bahn sowie den Ersatzverkehr mit Bussen. ---- In der Nacht Samstag/Sonntag, 29./30. Mai in der Nacht Samstag/Sonntag, 19./20. Juni jeweils 21.00 – 8.50 Uhr Zugausfall Fürstenwalde (Spree) <> Cottbus Hbf (verschiedene Abschnitte). Ersatzdurch Busse). ---- Jeweils am Mittwoch, 2. bis 16. Juni, jeweils 18.00 – 19.30 Uhr am Samstag, 5. Juni, 14.30 – 16.00 Uhr am Samstag, 19. Juni, 8.00 – 9.30 Uhr sowie 18.00 – 19.30 Uhr Zugausfall und Ersatzverkehr Fürstenwalde (Spree) <> Frankfurt (Oder).

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Antenne Blitzer Meldungen
        • - auf der A13 Richtung Dresden Höhe Lübbenau, - auf der A113 Richtung Berlin Höhe Schönefeld-Süd

          Expandieren

          - auf der A13 Richtung Dresden Höhe Lübbenau, - auf der A113 Richtung Berlin Höhe Schönefeld-Süd

          Einklappen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      Hertha-Trainer Pal Dardai klatscht mit seinen Spielern ab (Quelle: Maik Hölter/TEAM2sportphoto)
      Maik Hölter/TEAM2sportphoto

      0:0 gegen Köln - Pal Dardai rettet Hertha vor dem Abstieg

      Nach dem Remis gegen Köln ist klar: Hertha bleibt erstklassig. Ohne die Arbeit von Pal Dardai wäre das kaum möglich gewesen. Nach acht ungeschlagenen Spielen in Serie ist der Klassenerhalt verdient. Die Zukunft des Erfolgstrainers bleibt ungewiss. Von Till Oppermann

      Videos

      Politik

      Mehr Politik