Thema

Corona-Blog

Symbolbild: Eine Schülerin sitzt mit Nase-Mund-Schutzmaske im Unterricht; im Vordergrund ein positiver Corona-Schnelltest. (Quelle: dpa/Eibner)
dpa/Eibner

Tägliche Tests nach den Winterferien - Keine Quarantäne mehr für Sitznachbarn von infizierten Schülern in Berlin

Der Berliner Senat hat sich am Dienstag vor allem mit der Corona-Lage in den Schulen beschäftigt. Die Quarantäneregelungen werden nach Brandenburger Vorbild gelockert. Zugleich wird nach den Winterferien täglich getestet.

Datenrecherche zum Alter der Berliner Bevölkerung, hier Menschen im Februar 2021 in Kreuzberg. (Quelle: rbb|24/dpa/Global Travel Images)
rbb|24/dpa/Global Travel Images

Datenauswertung - So alt sind die Menschen in den Berliner Kiezen

Wo sind die Menschen in Berlin besonders alt - und wo besonders jung? Darauf gibt es klare Antworten, wie eine Datenauswertung von rbb|24 zeigt. Außerdem ändert sich vieles sehr schnell, was die Statistik auf den ersten Blick allerdings nicht hergibt.

Mehr zum Thema

Wetter

  • Heuteleichter Regen5 °C
  • MIleichter Regen5 °C
  • DOleichter Regen6 °C
  • FRleichter Regen6 °C
  • SAleichter Regen6 °C
  • SOleichter Regen7 °C
  • MOleichter Regen5 °C
Wetterkarte und Aussichten

Nachrichten von tagesschau.de

RSS-Feed
  • Max Otte
    EPA

    Parteivorstand: Otte wird vorläufig aus der CDU ausgeschlossen

    Die CDU schließt Max Otte vorläufig aus der Partei aus. Zuvor hatte der Chef der Werte-Union die Nominierung der AfD als Bundespräsidentenkandidat angenommen. Über einen endgültigen Ausschluss soll ein Parteigericht entscheiden.
  • Alice Weidel, Max Otte und Tino Chrupalla
    dpa

    Kommentar zu Otte: Die nächste Provokation

    Werteunions-Chef Otte ist plötzlich in aller Munde. Der CDU-Politiker sympathisiert schon länger mit der AfD, jetzt ist er endgültig in deren Schoß gerückt. Gewinner der Posse könnte der neue CDU-Chef Merz werden, meint Sabine Henkel.
  • Vor einem Zentrum für Schnelltests steht "PCR- und Schnelltests" auf dem Boden.
    SWR

    PCR-Priorisierung stößt bei zahlreichen Gruppen auf Kritik

    Wer erhält einen PCR-Test, wer nicht? Darüber ist neuer Streit entbrannt. Denn einige Gruppen, etwa Lehrer oder Erzieherinnen, fühlen sich übergangen. Ohnehin ist noch unklar, wann die neuen Regeln vorliegen.
  • Eine Mitarbeiterin eines Corona-Testzentrums bei München schaut aus einer offenen Tür heraus
    AFP

    Was der PCR-Test-Mangel bedeutet

    Die verlässlichen PCR-Tests gibt es künftig nur noch für ausgewählte Gruppen - es reicht nicht mehr für alle. Antigen-Tests aber haben Nachteile - und gäbe es nicht auch Alternativen? Antworten auf wichtige Fragen.
  • Menschen mit Schutzmasken gehen am Eiffelturm in Paris vorbei.
    dpa

    Liveblog: ++ Frankreich: Mehr als 500.000 Neuinfektionen ++

    Frankreich hat innerhalb von 24 Stunden mehr als eine halbe Million Neuinfektionen registriert. Gastronomie und Kulturbetriebe in den Niederlanden dürfen wieder öffnen. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  • Bundestagsabgeordnete im Plenarsaal mit Bundestagspräsidentin Bärbel Bas in der Mitte
    dpa

    Corona-Genesenenstatus: Im Bundestag gilt weiterhin alte Regel

    Trotz der Verkürzung des Genesenenstatus von sechs auf drei Monate für die Bürger gilt im Bundestag teilweise weiter die alte Frist. Der Grund: Die Abgeordneten haben die Regeln schlicht noch nicht aktualisiert. Von Mario Kubina.
  • In London protestiert ein Mann wegen "Partygate" gegen den britischen Premier Johnson
    AP

    Londoner Polizei ermittelt: Noch mehr Ärger für Premier Johnson

    Partys im britischen Regierungssitz während des Lockdowns und offenbar auch eine private Geburtstagsparty setzen Premier Johnson unter Druck. Nun hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Doch Johnson gibt sich gelassen. Von C. Prössl.
  • Mitarbeitende in Reinraumkleidung arbeiten in der Produktion des Impfstoffes Comirnaty von BioNTech/Pfizer.
    picture alliance/dpa/dpa/Pool

    BioNTech/Pfizer starten Studie für Omikron-Impfstoff

    BioNTech und Pfizer starten die erste klinische Studie mit einem an die Omikron-Variante angepassten Corona-Impfstoff. 1420 Menschen nehmen daran teil. Schon im März könnte der Antrag auf eine Zulassung erfolgen.
Thema

Corona-Blog

Intensivpflegerinnen sind in Schutzkleidungen auf der Covid-19-Intensivstation einer Klinik mit der Versorgung von Corona-Patienten beschäftigt.
dpa

Angebliche Gesuche von Pflegekräften - Was hinter den Stellenanzeigen von Ungeimpften stecken könnte

Eine rbb-Recherche zeigt: In einem kostenlosen Anzeigenblatt im Raum Bautzen stehen dutzende Stellenanzeigen von angeblich ungeimpften Pflegekräften mit gefälschten Daten. Stehen echte Schicksale dahinter - oder ist es Stimmungsmache?

Top-Videos

Brandenburg - Nachrichten und Themen

Mehr aus Brandenburg

Berlin - Nachrichten und Themen

Mehr aus Berlin

Politik

Eine Frau und zwei Kinder gehen spazieren. (Quelle: dpa/Julian Stratenschulte)
dpa/Julian Stratenschulte

Kommentar | Quarantäne-Chaos in Berlin - Wie im Niemandsland

Berliner Eltern, deren Kinder als Corona-Kontaktpersonen ausgemacht wurden, fühlen sich allein gelassen. Wer entscheidet über Quarantäne-Regelungen - und gelten sie überhaupt noch? Das macht fassungslos, kommentiert Tina Handel.

Mehr Politik

Videos