Video-Empfehlungen

Neun Verletzte, schon fünf Niederlagen: Die Füchse Berlin durchleben schwere Zeiten. / imago/nordphoto
imago/nordphoto

Große Verletzungssorgen - Schwere Zeiten für die Füchse

Verletzungspech? Für das, was die Füchse Berlin erleben, ist das noch ein schwaches - ja, harmloses - Wort. Zehn Spieler fehlten zeitweise. Eine (zu) große Hypothek. Nun wartet das Spiel in Kiel. Und eine ganz entscheidende Aufgabe im EHF-Pokal. Von Johannes Mohren

Mehr zum Thema

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heutebedeckt2 °C
  • DOstark bewölkt3 °C
  • FRwolkig6 °C
  • SAstark bewölkt5 °C
  • SObedeckt, leichter Sprühregen5 °C
  • MOstark bewölkt3 °C
  • DIwolkig2 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 7

          Expandieren

          U 7

          Wegen Bauarbeiten ist der Bahnhof Zwickauer Damm bis voraussichtlich Ende Januar 2019 gesperrt. Zwischen Rudow und Zwickauer Damm fahren Busse. Die Buslinie 260 bzw. N7 (im Nachtverkehr) wird über die Neuköllner Straße zum Zwickauer Damm verlängert.

          Einklappen
        • U 9

          Expandieren

          U 9

          Bis 30. 11. kein Halt im Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz (Richtung Rathaus Steglitz). Um den Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten Bahnhof und von dort wieder zurück.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Aktuelles zu den S-Bahnlinien S3, S5, S7 und S75

          Expandieren

          Aktuelles zu den S-Bahnlinien S3, S5, S7 und S75

          Nach einer technischen Störung am Triebfahrzeug am Alexanderplatz müssen Sie mit Verspätungen und eventuellen Zugausfällen rechnen.

          Einklappen
        • S 2

          Expandieren

          S 2

          In den Nächten 19./20.11 und 21./22.11. besteht jeweils von ca. 22:00 Uhr bis Betriebsschluss zwischen Blankenburg und Karow Ersatzverkehr mit Bussen.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 3

          Expandieren

          RE 3

          Einschränkungen vom 22. Novemeber 22.30 Uhr bis 26.November 0.15 Uhr Der Zugverkehr zwischen Bernau (bei Berlin) und dem Berliner Hauptbahnhof entfällt. Die Fahrzeiten Bernau - Eberswalde und Angermünde - Pasewalk /Stralsund verschieben sich nach hinten.

          Einklappen
        • RE 4

          Expandieren

          RE 4

          Am 24. und 25. November 2018 ist die Linie in Berlin wegen Bauarbeiten unterbrochen. Die Züge verkehren zwischen Jüterbog/Ludwigsfelde und Berlin Hauptbahnhof, sowie zwischen Charlottenburg und Rathenow/Stendal. Zwischen Hauptbahnhof und Charlottenburg können Sie auf die S-Bahn umsteigen, nach Jungfernheide fahren Ersatzbusse.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Radioeins Blitzer Meldungen
        • A 10 Richtung Hamburg direkt im Kreuz Oranienburg

          Expandieren

          A 10 Richtung Hamburg direkt im Kreuz Oranienburg

          Einklappen
        • auf der A 24 zwischen Herzsprung und Neuruppin in beiden Richtungen

          Expandieren

          auf der A 24 zwischen Herzsprung und Neuruppin in beiden Richtungen

          Einklappen
        • auf der A 24 zwischen Kremmen und Fehrbellin in Richtung Hamburg

          Expandieren

          auf der A 24 zwischen Kremmen und Fehrbellin in Richtung Hamburg

          Einklappen
        • Potsdam auf der Rudolf Breitscheid Straße Richtung Berlin

          Expandieren

          Potsdam auf der Rudolf Breitscheid Straße Richtung Berlin

          Einklappen
        • in Peitz stadtauswärts Richtung Cottbus

          Expandieren

          in Peitz stadtauswärts Richtung Cottbus

          Einklappen
        • Leipziger Straße Richtung Potsdamer Platz

          Expandieren

          Leipziger Straße Richtung Potsdamer Platz

          Einklappen
        • Expandieren

          Einklappen
        • Blitzer- und Verkehrsmeldungen nehmen wir sehr gerne von Ihnen entgegen unter: 0331 - 70 99 888. Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt.

          Expandieren

          Blitzer- und Verkehrsmeldungen nehmen wir sehr gerne von Ihnen entgegen unter: 0331 - 70 99 888. Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt.

          Einklappen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed

      Videos

      Politik

      Mehr Politik