Bobbycars stehen unter Jacken von Kindern, die an einer Garderobe einer Kindertagesstätte (Kita) hängen. (Bild: picture alliance/dpa | Philipp von Ditfurth)
picture alliance/dpa | Philipp von Ditfurth

Senat vereinbart Lockerungen - Berliner Kitas sollen am 17. Mai wieder öffnen

Der Berliner Senat hat sich am Dienstag auf Lockerungsschritte aus den Corona-Maßnahmen verständigt. Am 17. Mai sollen die Kitas in einen eingeschränkten Regelbetrieb gehen. Bleiben die Inzidenzen niedrig, könnte am 21. Mai die Außen-Gastronomie öffnen.

Mehr zum Thema

Impfzetnrum in den Messehallen von Frankfurt Oder (Quelle: imago images/JeanMW)
imago images/JeanMW

Impfzentren bleiben - Brandenburger Landesregierung setzt sich im Impf-Streit durch

Brandenburg hängt bei der Impfquote hinterher - auch weil Landesregierung und Kassenärzte über die richtige Impfstrategie streiten. Auf einem Impfgipfel am Montag wurde der Kurs klargemacht: Die Impfzentren bleiben.

Besucher schauen sich in einem Berliner Freiluftkino einen Film an. (Quelle: dpa/Britta Pedersen)
dpa/Britta Pedersen

Kommentar | Film-Festival unter freiem Himmel - Der Aufwand für eine Sommer-Berlinale lohnt sich unbedingt

Die Sommer-Berlinale soll wie geplant im Juni unter freiem Himmel stattfinden. Angesichts unklarer Corona-Lage sind noch viele Fragen offen und der Aufwand dürfte enorm sein. Die Mühen der Festival-Leitung würden sich trotzdem lohnen, glaubt Anke Sterneborg.

Thema

Corona-Blog

162 Beiträge
Archivbild: Der Schauspieler Bozidar Kocevsk am 09.06.2020 bei der Generalprobe zum Stück "Die Pest" am Deutschen Theater auf der open-air-Bühne vor dem Haus. (Quelle: dpa/Paul Zinken)
dpa/Paul Zinken

Kultursommer 2021 - "Irgendwas wird gehen"

Die Berlinale soll im Sommer als Open-Air-Festival stattfinden, doch hinter dieser und anderen Veranstaltungen stehen noch Fragezeichen. Das wurde am Montag im Kulturausschuss deutlich. Kultursenator Lederer versuchte, Optimismus zu verbreiten. Von Oliver Kranz

Mehr zum Thema

Top-Videos

Fahnen von Hertha BSC stehen am 01.12.2021 vor dem Humboldt-Forum. Vor dem dritten Bundesliga-Duell gegen den Stadtrivalen 1. FC Union am 4. Dezember 2020 im Olympiastadion. (Quelle: dpa/Paul Zinken)
dpa/Paul Zinken

Hertha-Fans ohne Stadionbesuche - "Das Herz blutet"

Hertha kämpft in der Bundesliga um den Klassenerhalt und die Fans sind zum Zuschauen auf der heimischen Couch verdammt. Seit über sieben Monaten sind die Stadien leer. Ein tristes Dasein für die Hertha-Anhänger – zusätzlich zur sportlichen Situation.

Mehr zum Thema

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heuteheiter28 °C
  • MIbedeckt, leichter Regen17 °C
  • DOwolkig, mäßiger Regen15 °C
  • FRstark bewölkt, leichter Regen15 °C
  • SAwolkig18 °C
  • SOwolkig, Regenschauer19 °C
  • MOwolkig, Regenschauer19 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          In Richtung Pankow kein Halt am Bahnhof Potsdamer Platz bis 29.10.2021 Um die jeweiligen Bahnhöfe zu erreichen, fahren Sie bitte einen Bahnhof weiter und von dort wieder zurück. ---- Von So, 2.5. bis Do, 18.11., jeweils So–Do, ca. 22–0:30 Uhr wird die U 2 geteilt und fährt S+U Pankow <> U Gleisdreieck (unterer Bahnsteig) sowie U Ruhleben <> U Gleisdreieck (oberer Bahnsteig) <> U Kottbusser Tor! Bitte steigen Sie am Bahnhof U Gleisdreieck zwischen den beiden Linienteilen um. ---- Von Mo, 10.5. bis So, 6.6. Kein Halt am Bahnhof Deutsche Oper in Richtung Ruhleben. Um den U-Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten Bahnhof und von dort wieder zurück.

          Einklappen
        • U 3

          Expandieren

          U 3

          Bis Juni 2021 Am U-Bahnhof Augsburger Straße kein Halt in Richtung Warschauer Straße wegen einer Bahnsteigsanierung. Die Züge fahren ohne Halt durch. Um den Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten U-Bahnhof und von dort wieder zurück.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S 25

          Expandieren

          S 25

          Vom 21.05., 22 Uhr durchgehend bis 25.05., 1.30 Uhr und vom 28.05., 22 Uhr durchgehend bis 31.05., ca. 1.30 Uhr Zwischen Tegel und Hennigsdorf Ersatzverkehr mit Bussen. ---- Vom 13.05. (Do), ca. 22 Uhr durchgehend bis 17.05. (Mo), ca. 1.30 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Schönholz und Tegel. ---- Vom 16.05. (So), ca. 3.30 Uhr durchgehend bis 17.05. (Mo), ca. 1.30 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Teltow Stadt und Lichterfelde Ost.

          Einklappen
        • S 26

          Expandieren

          S 26

          Vom 16.05. (So), ca. 3.30 Uhr durchgehend bis 17.05. (Mo), ca. 1.30 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Teltow Stadt und Lichterfelde Ost.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • FEX Flughafen-Express

          Expandieren

          FEX Flughafen-Express

          18./19. Mai, 23.00 – 5.00 Uhr Umleitung und kein Halt in Flughafen BER – Terminal 1-2 (Ersatz durch S-Bahnen)sowie zusätzlicher Halt in Flughafen BER – Terminal 5 ---- 26. bis 28. Mai, jeweils 0.30 - 3.45 Uhr Zugausfall Berlin Südkreuz > Berlin Hbf > Gesundbrunnen (Ersatz durch S-Bahnen)

          Einklappen
        • RE 1

          Expandieren

          RE 1

          Bis 16. Mai Zugausfall und Ersatzverkehr Frankfurt (Oder) <> Eisenhüttenstadt/Cottbus Hbf ---- Vom 10. bis 12. Mai, am 14. Mai und vom 17. bis 21. Mai jeweils 6.30 – 9.45 Uhr und 14.45 – 18.15 Uhr Zugausfall Berlin Friedrichstraße <> Wannsee. Ersatz durch S 7. ---- Vom 17. Mai, 2.45 Uhr bis 19. Juni, 1 Uhr Zugausfall und Ersatzverkehr Frankfurt (Oder) <> Eisenhüttenstadt/Cottbus Hbf sowie spätere Fahrzeiten. ---- Nacht 21./22.05., 19 Uhr bis 3 Uhr Die Züge werden in Charlottenburg unterbrochen, es ist ein Umstieg in Charlottenburg erforderlich ---- Nächte 22./23.05. – 26./27.05. jeweils 19 Uhr bis 3 Uhr Die Züge fallen zwischen Charlottenburg und Wannsee bzw. Potsdam Hbf aus. Als Ersatz nutzen Sie bitte die S-Bahn sowie den Ersatzverkehr mit Bussen.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Antenne Blitzer Meldungen
        • - auf der A24 zwischen Neuruppin und Herzsprung Richtung Wittstock - auf der B5 in Booßen Richtung Frankfurt (Oder) - auf der B87 in Herzberg Richtung Torgau - in Göritz bei Vetschau

          Expandieren

          - auf der A24 zwischen Neuruppin und Herzsprung Richtung Wittstock - auf der B5 in Booßen Richtung Frankfurt (Oder) - auf der B87 in Herzberg Richtung Torgau - in Göritz bei Vetschau

          Einklappen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      Ein junges Mädchen sitzt an einem Wohnzimmertisch und arbeitet an einem Tablet im Homeschooling (Bild: imago images/K. Schmitt)
      imago images/K. Schmitt

      Leihgeräte sind nicht versichert - Berliner Schulen fehlt das Geld für Tablet-Reparaturen

      Um auch Schülern aus Familien mit geringem Einkommen Homeschooling zu ermöglichen, hat das Land Berlin mehr als 50.000 Leih-Tablets verteilen lassen. So weit, so gut. Problematisch wird es aber, wenn die Geräte plötzlich kaputt sind. Von Kirsten Buchmann

      Videos

      Politik

      Mehr Politik