Archivbild: Daniela Ludwig in der 11. Sitzung des Deutschen Bundestages am 13.01.2022. (Quelle: dpa/Frederic Kern)
dpa/Frederic Kern

Vorsitzende des Wahlprüfungsausschusses - Ludwig kritisiert Ampel-Vorschlag zu Wahlwiederholung in Berlin

Wegen zahlreicher Wahlpannen will die Ampel-Koalition die Bundestagswahl in rund 300 der knapp 2.300 Berliner Wahllokale wiederholen lassen. Die Vorsitzende des Wahlprüfungsausschusses nennt das kritisch "Akrobatik".

Ärzte stehen bei einem eintägigen Warnstreik des Marburger Bunds am 05.10.2022 an der Charité. (Quelle: dpa/Fabian Sommer)
dpa/Fabian Sommer

Erster Ausstand seit mehr als 15 Jahren - Hunderte Charité-Ärzte in Warnstreik getreten

Ärzte, die die Arbeit niederlegen? Das gab es an der renommierten Berliner Charité seit 15 Jahren nicht mehr. Am Mittwoch ist es nach über zweieinhalb Jahren Pandemie-Belastungen jedoch wieder soweit. Sie fordern unter anderem mehr Lohn.

Top-Videos

Symbolbild: Eine ältere Frau geht am 06.02.2016 in einem Supermarkt in Berlin einkaufen. (Quelle: dpa/Silvia Marks)
dpa/Silvia Marks

Interview | Ernährung und Inflation - "Viele fragen, ob die Preissteigerungen im Supermarkt rechtens sind"

Angesichts steigender Lebensmittelpreise sparen viele Bürger hier beim Einkauf, nicht zuletzt auch bei Bioprodukten. Britta Schautz von der Verbraucherzentrale Berlin fordert ein Gegensteuern der Politik - und gibt Tipps für nachhaltige Einkäufe.

Dachaufstockung der HOWOGE an der Franz-Schmidt-Straße in Berlin Buch, Einweihung im Oktober 2022. (Quelle: S&P Sahlmann Planungsgesellschaft)
S&P Sahlmann Planungsgesellschaft

Projekt in Berlin-Buch - Howoge stockt Plattenbauten auf

Um der Wohnungsnot in Berlin zu begegnen, setzt die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Howoge auf Aufstockung: In einem ihrer Plattenbauten in Buch gibt es nun drei Etagen mehr. Experten sehen darin eine Vorbildfunktion.

Mehr zum Thema

Wetter

  • Heuteleicht bewölkt20 °C
  • DOsonnig19 °C
  • FRsonnig19 °C
  • SAleicht bewölkt16 °C
  • SOleicht bewölkt16 °C
  • MOleicht bewölkt18 °C
  • DIleicht bewölkt16 °C
Wetterkarte und Aussichten
Thema

Corona-Blog

Nachrichten von tagesschau.de

RSS-Feed
  • Nobelpreis-Medaille
    picture alliance/dpa

    Drei Molekülforscher erhalten Nobelpreis für Chemie

    Die Wissenschaftler Carolyn R. Bertozzi, Morten Meldal und Barry Sharpless erhalten in diesem Jahr den Chemie-Nobelpreis. Sie werden für die Entwicklung von Methoden zum zielgerichteten Aufbau von Biomolekülen ausgezeichnet.
  • Der Chemie-Nobelpreisträger von 2021 Benjamin List
    AP

    Nobelpreisträger von 2021: "Ein Moment für die Ewigkeit"

    Wie fühlt es sich an, den berühmtesten Wissenschaftspreis der Welt zu gewinnen? Im Interview berichtet der Chemiker List - Nobelpreisträger von 2021 - über den berühmten Anruf aus Stockholm und wie der Preis den Alltag verändert.
  • Das Berlaymont-Gebäude in Brüssel
    picture alliance / Geisler-Fotopress

    EU einigt sich auf Russland-Sanktionen wegen Annexionen

    Russland eskaliert den Krieg gegen die Ukraine immer weiter. Die EU reagiert mit neuen Sanktionen - unter anderem gegen Russlands Ölsektor. Das achte Sanktionspaket muss noch genehmigt werden und soll am Donnerstag in Kraft treten.
  • Marina Owsjannikowa
    AP

    Liveblog: ++ Owsjannikowa widersetzt sich Hausarrest ++

    Die russische Journalistin Owsjannikowa befolgt die Beschränkungen laut eigenen Angaben schon seit dem 30. September nicht mehr. Der EU-Außenbeauftragte warnt vor einem möglichen Atomwaffeneinsatz Russlands. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  • Die Überreste eines zerstörten russischen Panzers liegen auf der Straße zwischen Isjum und Charkiw.
    dpa

    Ukraine meldet Rückeroberung von Ortschaften

    Der ukrainische Präsident Selenskyj hat die Einnahme Dutzender Siedlungen in den besetzten Gebieten gemeldet. Schwere Verluste der russischen Streitkräfte zeigten auch veröffentlichte Karten aus dem Verteidigungsministerium in Moskau.
  • Alexej Nawalny (Archivbild: 02.02.2021)
    picture alliance/dpa/TASS

    Russland: Nawalny-Netzwerk formiert sich neu

    Unterstützer des russischen Regimekritikers Nawalny sehen die russische Führung geschwächt und wollen sich neu formieren. Das Netzwerk werde als "Untergrundpartisan" arbeiten, kündigte ein enger Verbündeter von Nawalny an.
  • Friedrich Merz
    dpa

    Kritik an Bund-Länder-Treffen: "Abend der verpassten Chancen"

    Aus Sicht der Opposition ist bei der Ministerpräsidentenkonferenz zu wenig herausgekommen: CDU-Chef Merz bemängelt "verpasste Chancen", die SPD hingegen lobt die erzielten Fortschritte. Doch noch bleiben viele offene Fragen.
  • Ursula von der Leyen spricht vor einer EU-Flagge.
    EPA

    Von der Leyen offen für generellen Gaspreisdeckel

    Wenige Tage vor dem nächsten EU-Gipfel stellt sich EU-Kommissionschefin von der Leyen hinter die Option eines generellen Gaspreisdeckels. Zuletzt hatte mehr als die Hälfte aller EU-Staaten auf eine solche Maßnahme gedrängt.

Politik

Mehr Politik

Videos