Ein übermaltes Graffiti in Cottbus. Neun Polizisten aus Brandenburg haben in Cottbus vor einem Graffiti mit dem Slogan "Stoppt Ende Gelände" posiert - dafür sind sie nun von dem geplanten Großeinsatz rund um die Klimaproteste am Wochenende in der Lausitz ausgeschlossen worden (Quelle: rbb/Schiller)
rbb/Schiller

Innenausschuss - Rechte Vorfälle bei Cottbuser Polizei werden untersucht

Innenstaatssekretär Kandt hat eine umfassende Untersuchung rechter Vorkommnisse bei der Cottbuser Polizei angekündigt. Auslöser war der Fall von neun Beamten, die an einer Wand ein rechtes Kürzel hinterlassen hatten. Zu den Hintergründen gibt es eine neue Darstellung.

Mehr zum Thema

Blick über den Spreekanal auf das Humboldt-Forum und den Sockel des ehemaligen Nationaldenkmals Kaiser Wilhelm I. (Quelle: imago-images/Peter Meißner)
imago-images/Peter Meißner

Museumsinsel - Senat beschließt Freitreppe für Flussbad Berlin

Berlin ist einem Flussbad an der Museumsinsel wieder ein Stück näher gekommen. Der Senat hat das Stadtumbaugebiet "Umfeld Spreekanal" beschlossen, zu dem auch das Flussbad gehört. Als erste Maßnahme soll eine Freitreppe am Wasser entstehen.

Mehr zum Thema

Illustration: Seuchenfall Schweinepest, infiziertes Wildschwein, infiziertes Hausschwein. (Quelle: rbb|24/Caroline Winkler)
rbb|24/Caroline Winkler

Virus rückt näher - Was bei einem Schweinepest-Fall in Deutschland passiert

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) rückt stetig näher. In Polen hat es bereits mehr als 2.000 infizierte Tiere gegeben - und Tiere halten sich bekanntlich nicht an Grenzen. Was genau passiert eigentlich, wenn das erste Tier in Brandenburg gefunden wird?

Ein Mitarbeiter der BASF Schwarzheide GmbH im südbrandenburgischen Schwarzheide geht über eine Treppe zu einem Tanklager, aufgenommen am 17.03.2010 (Quelle: dpa/Ralf Hirschberger)
dpa/Ralf Hirschberger

Kommentar | BASF und Schwarzheide - Brandenburg, du hast es besser verdient

Es klang nach der nächsten Supernachricht für Brandenburg: BASF will die Batterie-Zulieferfabrik in Schwarzheide ausbauen. Innenminister Stübgen bestätigte - doch Ministerpräsident Woidke ruderte zurück. Merkwürdig, kommentiert Dominik Lenz.

Adventskalender (Quelle: Marcus Behrendt)
Marcus Behrendt

Adventskalender 2019 - 10. Tür: Abgekocht in den Tank

Nach dem Braten ist vor der Entsorgung: Das ungenutzte Fett gehört nicht einfach so in den Abfluss. Für die Fettbeseitigung und -aufbereitung gibt es ein aufwändiges System. Und am Ende sorgt das überschüssige Gänsefett für umweltfreundliche PS.

Mehr zum Thema

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heuteleicht bewölkt6 °C
  • MIwolkig4 °C
  • DObedeckt5 °C
  • FRstark bewölkt, Schneeregen3 °C
  • SAstark bewölkt, leichter Regen6 °C
  • SOwolkig9 °C
  • MOstark bewölkt9 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 1: Nächtliche Bauarbeiten

          Expandieren

          U 1: Nächtliche Bauarbeiten

          Jeweils sonntags bis donnerstags ist die Linie ab 22 Uhr zwischen Gleisdreieck und Uhlandstraße aufgrund von Bauarbeiten gesperrt. Zur Umfahrung nutzen Sie bitte zwischen Gleisdreieck und Wittenbergplatz die U2 und verlängerte U3. Zwischen Wittenbergplatz und Uhlandstraße stehen die Buslinien M19 und M29 zur Verfügung. Die Nachtsperrungen gelten bis 02.04.2020

          Einklappen
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          Kein Halt am Potsdamer Platz in Richtung Ruhleben wegen einer Bahnsteigsanierung. (Bis 12.10.2020 )

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Aktuelles zur S-Bahn

          Expandieren

          Aktuelles zur S-Bahn

          Wegen kurzfristiger Bauarbeiten im Hauptbahnhof muss der Zugverkehr der Linien S3, S5, S7 und S9 in der Nacht vom 10. zum 11.12.2019 (Di/Mi), in der Zeit von ca. 22:00 Uhr bis ca. 01:45 Uhr verändert durchgeführt werden. In diesem Zeitraum verkehrt zwischen Friedrichstraße und Zoologischer Garten nur die Linie S7 im 20-Minuten-Takt.

          Einklappen
        • S2

          Expandieren

          S2

          In den Nächten vom 09./10.12. (Mo./Di.) bis zum 12./13.12. (Do./Fr.) jeweils von 21:45 Uhr bis 1:30 Uhr fahren keine Züge zwischen Zepernick und Bernau. Es fahren Ersatzbusse.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • Bombenentschärfung in Oranienburg am Donnerstag, 12.12.2019

          Expandieren

          Bombenentschärfung in Oranienburg am Donnerstag, 12.12.2019

          Am Donnerstag, den 12. Dezember 2019, wird zwischen 8 Uhr und voraussichtlich 15.30 Uhr in Oranienburg (Treidelweg) eine Fliegerbombe entschärft. Züge aus dem Norden bzw. in den Norden können weiterhin am Bahnhof Oranienburg halten. Der Zugverkehr Richtung Süden wird gesperrt, ein Ersatzverkehr mit Bussen und Umleitungen wird eingerichtet. S 1 (Wannsee - Oranienburg): Ab 8.00 Uhr wird die Strecke zwischen Oranienburg und Birkenwerder für die S‑Bahn gesperrt. Es besteht Ersatzverkehr mit Bussen. Der Haltepunkt Lehnitz kann nicht angefahren werden, da er sich im Sperrkreis befindet. Ab 10.00 Uhr wird der Streckenabschnitt Oranienburg-Birkenwerder auch für den Fern- und Regionalverkehr gesperrt. RE 5 (Rostock/Stralsund - Wünsdorf-Waldstadt - Elsterwerda): Die Züge der RE 5 aus bzw. in Richtung Norden (Rostock/Stralsund) beginnen und enden in Oranienburg. Hier besteht Anschluss an den Schienenersatzverkehr nach Birkenwerder. Die Züge aus Richtung Süden (Elsterwerda/Wünsdorf-Waldstadt) beginnen und enden in Berlin‑Gesundbrunnen. Reisende nutzen dort die S1 nach Birkenwerder. Von dort besteht Anschluss an den Schienenersatzverkehr nach Oranienburg. RB 20 (Oranienburg - Hennigsdorf - Potsdam): Züge der Linie RB 20 beginnen und enden in Birkenwerder. Hier besteht Anschluss an den Schienenersatzverkehr nach Oranienburg. Die Regionalzüge aus und in Richtung Löwenberg (Mark) können weiterhin in Oranienburg halten. Der Zugverkehr wird voraussichtlich ab 15.30 Uhr wieder ohne Einschränkungen freigeben.

          Einklappen
        • RE 3

          Expandieren

          RE 3

          Von Dienstag 26. November, 3.30 Uhr bis Samstag, 14. Dezember, 6.00 Uhr Zugausfall Angermünde/Eberswalde Hbf/Bernau (b Berlin) <> Berlin Hbf Ersatz durch Busse und S-Bahnen sowie spätere Fahrzeiten ab Bernau (b Berlin) in Richtung Eberswalde Hbf. Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Antenne Blitzer Meldungen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      Die Spielerinnen des SC Potsdam jubeln (Quelle: imago images/foto2press)
      imago images/foto2press

      Volleyballerinnen des SC Potsdam - Im europäischen Glanz

      Der SC Potsdam erlebt aufregende Wochen. Erstmals in der Vereinsgeschichte sind die Volleyballerinnen auf europäischer Ebene dabei. Es ist das Ergebnis einer beeindruckenden Entwicklung - und die soll noch nicht zu Ende sein. Von Johannes Mohren

      Mehr zum Thema

      Der abendliche Berufsverkehr fließt auf dem Kaiserdamm im Zentrum von Berlin. (Quelle: dpa/Michael Kappeler)
      dpa/Michael Kappeler

      Senat setzt strengere Klimaziele - Berlin beschließt "Klimanotlage"

      Der Senat hat die "Klimanotlage" beschlossen. Damit verschärft die Koalition ihre Klimaziele: Bis 2050 sollen die klimaschädlichen Emissionen stark sinken. Auch alle im Abgeordnetenhaus gefällten Beschlüsse sollen sich danach richten.

      Mehr zum Thema

      Politik

      Während einer Abstimmung über eine Diätenerhöhung steht eine Gruppe an Politikern und Politikerinnen im Berliner Abgeordnetenhaus (Bild: imago images/Olaf Wagner)
      imago images/Olaf Wagner

      rbb-Umfrage - Fast jeder Berliner Politiker wird beschimpft oder beleidigt

      Wer in die Politik geht, braucht ein dickes Fell: Eine rbb-Umfrage unter Berliner Politikern zeigt, dass die allermeisten im Laufe ihrer Karriere schon beschimpft oder beleidigt wurden. Oft bleibt es nicht dabei. Von Florian Eckardt, Boris Hermel und Götz Gringmuth-Dallmer

      Mehr Politik