Symbolbild: Ein Impfausweis und eine Einladung zur Impfung gegen SARS-CoV-2 (Bild: dpa/Nicole Kubelka)
dpa/Nicole Kubelka

Impfungen für alle ab 16 - Priorisierung bei Corona-Impfungen soll zum 7. Juni enden

Bund und Länder heben die Impf-Priorisierung zum 7. Juni auf. Das hat Gesundheitsminister Jens Spahn angekündigt. Dann würden auch Betriebs- und Privatärzte in die Impfkampagne eingebunden. Die Ankündigung stößt jedoch auch auf Kritik.

Thema

Corona-Blog

162 Beiträge

Top-Videos

Franz Wagner kurz vor dem Wurf mit Basketball in der Hand (Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Carlos Osorio)
picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Carlos Osorio

Basketball | NBA-Draft - Der andere Wagner - der gleiche Weg

Mit 13 Jahren wollte Franz Wagner auf alle Fälle Basketball-Profi werden, wie er sagt. Aus dem Traum eines ehemaligen Alba-Jungspielers ist über die Jahre ein Ziel geworden, dass er schon bald erreichen könnte: in der besten Basketball-Liga der Welt. Von Lynn Kraemer

Mehr zum Thema

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heutewolkig, Regenschauer17 °C
  • MIwolkig16 °C
  • DOwolkig16 °C
  • FRwolkig, Regenschauer17 °C
  • SAwolkig, Regenschauer16 °C
  • SOwolkig, Regenschauer16 °C
  • MOwolkig17 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          In Richtung Pankow kein Halt am Bahnhof Potsdamer Platz bis 29.10.2021 Um die jeweiligen Bahnhöfe zu erreichen, fahren Sie bitte einen Bahnhof weiter und von dort wieder zurück. ---- Von So, 2.5. bis Do, 18.11., jeweils So–Do, ca. 22–0:30 Uhr wird die U 2 geteilt und fährt S+U Pankow <> U Gleisdreieck (unterer Bahnsteig) sowie U Ruhleben <> U Gleisdreieck (oberer Bahnsteig) <> U Kottbusser Tor! Bitte steigen Sie am Bahnhof U Gleisdreieck zwischen den beiden Linienteilen um. ---- Von Mo, 10.5. bis So, 6.6. Kein Halt am Bahnhof Deutsche Oper in Richtung Ruhleben. Um den U-Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten Bahnhof und von dort wieder zurück.

          Einklappen
        • U 3

          Expandieren

          U 3

          Bis Juni 2021 Am U-Bahnhof Augsburger Straße kein Halt in Richtung Warschauer Straße wegen einer Bahnsteigsanierung. Die Züge fahren ohne Halt durch. Um den Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten U-Bahnhof und von dort wieder zurück.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S 25

          Expandieren

          S 25

          Vom 21.05., 22 Uhr durchgehend bis 25.05., 1.30 Uhr vom 28.05., 22 Uhr durchgehend bis 31.05., ca. 1.30 Uhr vom 11.06., 22 Uhr durchgehend bis 14.06., ca. 1.30 Uhr vom 18.06., 22 Uhr durchgehend bis 21.06., ca. 1.30 Uhr Zwischen Tegel und Hennigsdorf Ersatzverkehr mit Bussen.

          Einklappen
        • S 42 und S 42 (Ringbahn)

          Expandieren

          S 42 und S 42 (Ringbahn)

          Vom 23.05. (So), ca. 1 Uhr durchgehend bis 25.05. (Di), ca. 1.30 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Westend und Gesundbrunnen.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • FEX Flughafen-Express

          Expandieren

          FEX Flughafen-Express

          18./19. Mai, 23.00 – 5.00 Uhr Umleitung und kein Halt in Flughafen BER – Terminal 1-2 (Ersatz durch S-Bahnen)sowie zusätzlicher Halt in Flughafen BER – Terminal 5 ---- 26. bis 28. Mai, jeweils 0.30 - 3.45 Uhr Zugausfall Berlin Südkreuz > Berlin Hbf > Gesundbrunnen (Ersatz durch S-Bahnen)

          Einklappen
        • RE 1

          Expandieren

          RE 1

          Bis 16. Mai Zugausfall und Ersatzverkehr Frankfurt (Oder) <> Eisenhüttenstadt/Cottbus Hbf ---- Vom 17. bis 21. Mai jeweils 6.30 – 9.45 Uhr und 14.45 – 18.15 Uhr Zugausfall Berlin Friedrichstraße <> Wannsee. Ersatz durch S 7. ---- Vom 17. Mai, 2.45 Uhr bis 19. Juni, 1 Uhr Zugausfall und Ersatzverkehr Frankfurt (Oder) <> Eisenhüttenstadt/Cottbus Hbf sowie spätere Fahrzeiten. ---- Nacht 21./22.05., 19 Uhr bis 3 Uhr Die Züge werden in Charlottenburg unterbrochen, es ist ein Umstieg in Charlottenburg erforderlich ---- Nächte 22./23.05. – 26./27.05. jeweils 19 Uhr bis 3 Uhr Die Züge fallen zwischen Charlottenburg und Wannsee bzw. Potsdam Hbf aus. Als Ersatz nutzen Sie bitte die S-Bahn sowie den Ersatzverkehr mit Bussen. ---- In der Nacht Samstag/Sonntag, 29./30. Mai in der Nacht Samstag/Sonntag, 19./20. Juni jeweils 21.00 – 8.50 Uhr Zugausfall Fürstenwalde (Spree) <> Cottbus Hbf (verschiedene Abschnitte). Ersatzdurch Busse). ---- Jeweils am Mittwoch, 2. bis 16. Juni, jeweils 18.00 – 19.30 Uhr am Samstag, 5. Juni, 14.30 – 16.00 Uhr am Samstag, 19. Juni, 8.00 – 9.30 Uhr sowie 18.00 – 19.30 Uhr Zugausfall und Ersatzverkehr Fürstenwalde (Spree) <> Frankfurt (Oder).

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Antenne Blitzer Meldungen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      • Israelische Panzer feuern in Richtung Gazastreifen.
        AP

        - Israel meldet Raketenbeschuss aus Libanon

        Aus dem Libanon sind mehrere Raketen auf Israel abgefeuert worden. Die israelische Armee antwortete mit Artilleriefeuer. Auch der Gazastreifen werde weiter angegriffen, so Ministerpräsident Netanyahu - allen internationalen Vermittlungen zum Trotz.
      • US-Präsident Biden verlässt eine Kirche in seinem Heimatstaat Delaware (Archivbild).
        AFP

        - USA im Nahost-Konflikt Vermittler hinter den Kulissen?

        Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern setzt US-Präsident Biden unter Druck. Für seine innerparteilichen Kritiker ist die Gewalt in Nahost keine Frage des Kampfes gegen den Terror, sondern eine Frage der Gerechtigkeit. Von Torsten Teichmann.
      • Justizia und Gerichtsakten
        picture alliance / dpa

        - Mit dem Strafrecht gegen Antisemitismus

        Nach dem Aufflammen des Nahost-Konflikts kommt es auch in Deutschland verstärkt zu antisemitischen Zwischenfällen. Welche Mittel bietet das Strafrecht, um entgegenzuwirken? Eine Bestandsaufnahme. Von Michael-Matthias Nordhardt.
      • Bundesgesundheitsminister Spahn
        AFP

        - Priorisierung bei Impfungen endet am 7. Juni

        Bei den Corona-Impfungen soll ab dem 7. Juni keine festgelegte Reihenfolge mehr gelten. Das kündigte Gesundheitsminister Spahn an. Praxen und Impfzentren gebe das Planungssicherheit, sagte er in den tagesthemen.
      • US-Präsident Joe Biden
        dpa

        - Biden: USA geben weitere 20 Millionen Corona-Impfdosen ab

        Die USA wollen weitere 20 Millionen Impfdosen an andere Länder abgeben - auch im Interesse der eigenen Sicherheit. Insgesamt schickt die US-Regierung nun 80 Millionen Dosen ins Ausland.
      • In Tikop hält ein Mann ein Schild in die Höhe, auf dem er die Absage der Olympischen Spiele fordert.
        AFP

        - Olympia-Skepsis in Japan: "Das Risiko ist zu groß"

        Die Vorfreude auf die Olympischen Spiele ist in Japan wegen der Pandemie längst verflogen. Immer mehr Japaner lehnen die Spiele ab, bei Athleten und Sponsoren wachsen die Zweifel. Der Druck auf die Regierung nimmt zu. Von T. Börgers.
      • Ein Mann geht an einem Schild mit der Aufschrift "Test-Zentrum" in London vorbei.
        REUTERS

        - Corona in Großbritannien: Indische Variante weiter auf dem Vormarsch

        Nach offiziellen Daten verbreitet sich die indische Coronavirus-Variante zunehmend in Großbritannien. Trotzdem unternahm die Regierung nun einen großen Schritt in Richtung Rückkehr zur Normalität. Von Christoph Prössl.
      • Deutsche Urlauber kommen am Flughafen von Korfu (Griechenland) an
        REUTERS

        - EU-Impfzertifikat: Die große Freiheit - aber wie?

        Zwei Verhandlungsrunden haben den Durchbruch erbracht, heute verhandeln EU-Staaten, das Parlament und die Kommission erneut über ein EU-Impfzertifikat. Doch für den Sommerurlaub wird die Zeit knapp. Wo hakt es? Von J. Mayr.

      Videos

      Politik

      Mehr Politik