Gesa Gebhardt und Akiko Böttcher (Quelle: rbb/Sylvia Tiegs)
rbb/Sylvia Tiegs

Interview | Zwei Mütter über ihre Erfahrungen - "Viele meinen, es würde mir mit einem Mann besser gehen"

Oft werden Alleinerziehende in eine Schublade gesteckt: entweder in die, wo "Mitleid" drauf steht, oder in die mit dem Etikett "schwierig". Sylvia Tiegs hat zwei berufstätige, alleinerziehende Mütter aus Berlin getroffen, denen das ganz schön auf die Nerven geht.

Video-Empfehlungen

Ankommen in Berlin: Karim A. (Bild: rbb)
EJS

Video | Ankommen im Swing - Karim tanzt

Karim A. ist einer der besten Swingtänzer in Berlin. Noch vor wenigen Jahren war Paartanz für den Ägypter unvorstellbar. Doch der Swing hat ihn verändert. Von Christina Spitzmüller und Theresa Krinninger

 

Die Adventskalendergrafik zum 10. Dezember zeigt eine Gräberstätte in der Uckermark (Bild: Marcus Behrendt)
Marcus Behrendt

Adventskalender - 10. Tür: Stehend unter die Erde gebracht

Bauarbeiter fanden die Gebeine, Archäologen sahen sich die Gräber später genauer an. Namen aber bekamen diese tote Vorfahren nie, obwohl sie es verdient hätten: Sie sind quasi Urbrandenburger aus der Mittelsteinzeit.

Wetter und Verkehr in Berlin und Brandenburg

  • Heutewolkig, Regenschauer6 °C
  • DIbedeckt, leichter Regen5 °C
  • MIbedeckt3 °C
  • DOstark bewölkt1 °C
  • FRstark bewölkt0 °C
  • SAstark bewölkt0 °C
  • SOstark bewölkt4 °C
Wetterkarte und Aussichten
        • U-Bahn
        • U 7

          Expandieren

          U 7

          Bis 13.12. entfallen sonntags bis donnerstags jeweils von 22 Uhr bis Betriebsschluss die Züge zwischen Rudow und Britz-Süd. Es fahren Busse.

          Einklappen
        • U 7

          Expandieren

          U 7

          Wegen Bauarbeiten ist der Bahnhof Zwickauer Damm bis voraussichtlich Ende Januar 2019 gesperrt. Zwischen Rudow und Zwickauer Damm fahren Busse. Die Buslinie 260 bzw. N7 (im Nachtverkehr) wird über die Neuköllner Straße zum Zwickauer Damm verlängert ---- Am Bahnhof Eisenacher Straße entfällt bis 12.5.19 der Halt in Richtung Rudow. Um den Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten U-Bahnhof und von dort wieder zurück. Grund ist der Einbau eines Aufzugs.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Zum Bahnverkehr

          Expandieren

          Zum Bahnverkehr

          Nach dem Warnstreik am Morgen kann es bei der S-Bahn zu Verspätungen und Zugausfällen kommen. Betroffen sind derzeit noch die Linien S 1, S 2, S 3, S 5, S 25, S 26 und S 85. Verspätungen auch noch beim Regionalbahn- und Fernverkehr.

          Einklappen
        • S 1, 2 und 25

          Expandieren

          S 1, 2 und 25

          In den Nächten 10./11.12. (Mo/Di) bis 13./14.12. (Do/Fr) und 17./18.12. (Mo/Di) bis 20./21.12. (Do/Fr) entfallen jeweils von 22 Uhr bis Betriebsschluss die Züge zwischen Yorckstraße und Gesundbrunnen. Es fahren Busse mit Umstieg an der Friedrichstraße.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 2

          Expandieren

          RE 2

          Am 10. und 11.12. werden einige Züge in Berlin umgeleitet und halten in Lichtenberg, Gesundbrunnen und Jungfernheide. Die Halte Ostkreuz, Alexanderplatz, Friedrichstraße Hauptbahnhof und Zoologischer Garten entfallen. ---- Vom 13.12., 6 Uhr bis 14.12., 20:30 Uhr beginnen und enden die Züge in/aus Richtung Norden in Berlin Ostbahnhof. Die Züge in/aus Richtung Cottbus beginnen/enden in Lichtenberg. Zwischen Ostbahnhof und Lichtenberg können Sie auf die S-Bahn ausweichen.

          Einklappen
        • RE 5

          Expandieren

          RE 5

          Vom 22.12., 4:45 Uhr, bis 23.12., 17:45 Uhr, entfallen die Züge zwischen Oranienburg und Berlin Gesundbrunnen. Sie können auf die S-Bahn ausweichen.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin.

        • Radioeins Blitzer Meldungen
        • A 2 - Höhe Lehnin

          Expandieren

          A 2 - Höhe Lehnin

          Einklappen
        • A 13 - im Sprewalddreieck

          Expandieren

          A 13 - im Sprewalddreieck

          Einklappen
        • A 24 - im Dreieck Wittstock Dosse

          Expandieren

          A 24 - im Dreieck Wittstock Dosse

          Einklappen
        • in Göllnitz - Richtung Lieskau

          Expandieren

          in Göllnitz - Richtung Lieskau

          Einklappen
        • Berlin Adlershof - Glienicker Weg

          Expandieren

          Berlin Adlershof - Glienicker Weg

          Einklappen
        • Blitzer- und Verkehrsmeldungen nehmen wir sehr gerne von Ihnen entgegen unter: 0331 - 70 99 888. Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt.

          Expandieren

          Blitzer- und Verkehrsmeldungen nehmen wir sehr gerne von Ihnen entgegen unter: 0331 - 70 99 888. Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt.

          Einklappen

      Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      • Theresa May
        AP

        - Verschiebt May die Brexit-Abstimmung?

        Die anstehende Brexit-Abstimmung im Parlament steht auf der Kippe. Laut britischen Medien wird Premierministerin May das Votum abblasen. Und dann? Die EU lehnte vorsorglich Nachverhandlungen ab.
      • Theresa May spricht im Unterhaus in London
        AFP

        - Brexit - was wäre wenn? - Szenarien in Großbritannien

        Selbst wenn sie jetzt womöglich verschoben ist - um eine Abstimmung über Mays Brexit-Deal kommt die Regierung nicht herum. Doch was passiert bei einem Nein? Würde May ihr Amt verlieren? Ein Blick auf die verschiedenen Szenarien.
      • Turm des Westminster-Palasts in London
        AFP

        - FAQ zum EuGH-Urteil: Ein Exit vom Brexit wäre kein Problem

        Könnte Großbritannien den Austritt aus der EU selbstständig zurücknehmen? Ja, sagt der Europäische Gerichtshof und zieht dabei kaum Grenzen. Claudia Kornmeier über die Kernpunkte des Urteils.
      • Nichts geht mehr durch den Streik: Am Münchener Hauptbahnhof warten viele Reisende auf einem Bahnsteig.
        AFP

        - Nach Streik: Bahn und EVG wollen weiter verhandeln

        Die nächste Chance im Tarifstreit zwischen der EVG und der Deutschen Bahn: Ab morgen soll wieder verhandelt werden. Auf den Schienen läuft der Betrieb nach dem Warnstreik am Morgen langsam wieder an.
      • Die CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer in der Sendung Anne Will.
        dpa

        - CDU-Chefin will nicht in Merkels Kabinett

        CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer sieht sich nicht im Kabinett von Kanzlerin Merkel. Die neue Vorsitzende hat auch ohne Ministeramt genug Arbeit: Vor allem muss sie die eigenen Reihen hinter sich vereinen.
      • Teilnehmer der Europawahlversammlung der Alternative für Deutschland (AfD) verfolgen eine Rede.
        dpa

        - AfD-Kurs zur CDU: Spalten und herrschen?

        Mit scharfen Attacken hat die AfD die Wahl der neuen CDU-Vorsitzenden kommentiert. Strategisch also alles wie gehabt? Nicht ganz. Denn die AfD sucht gleichzeitig eine Machtoption. Von Patrick Gensing.
      • Diesel-Fahrverbote Schild
        dpa

        - Wann wird Vereinen die Gemeinnützigkeit aberkannt?

        Die CDU will prüfen, ob die Deutsche Umwelthilfe - Dauerkläger im Dieselstreit - noch gemeinnützig ist. Doch wer darf diesen Status überhaupt aberkennen und warum? Jörg Seisselberg gibt einen Überblick.
      • Hände eines geretteten Migranten strecken sich Richtung spanisches Festland bei der Einfahrt in den Hafen von Barcelona
        dpa

        - Katalonien ist Ziel vieler minderjähriger Migranten

        Spanien ist für viele Migranten derzeit der Eingang in die EU. Unter ihnen sind Tausende unbegleitete Jugendliche. Marc Dugge erklärt, warum sie oft nach Katalonien wollen und welche Folgen das dort hat.
      Lisa Unruh. Jonas Müller. Stelian Moculescu. Niels Giffey von ALBA Berlin.
      dpa/Kahnert, dpa/Engelbrecht, dpa/Basting, dpa/Engler

      40. Sportlerwahl - Das sind Berlins Sportler des Jahres

      Olympische Winterspiele in Pyeongchang, zahlreiche Welt- und Europameisterschaften - und oft waren Berliner vorne mit dabei. Viele Anwärter also auf die Bären bei der Sportlergala. Bei den Siegern gab es eine Premiere. Im Mittelpunkt: drei Eisbären.

      FC Energie Cottbus. Die Bobfahrerinnen Lisa-Marie Buckwitz und Cathleen Martini. Sebastian Brendel. (Quelle: dpa/Weiland, dpa/Naupold, dpa/Simon)
      dpa/Weiland, dpa/Naupold, dpa/Simon

      27. Sportlergala - Das sind Brandenburgs Sportler des Jahres

      Brandenburgs Sportjournalisten haben gewählt: Zum 27. Mal wurden die erfolgreichsten Athleten als Sportler des Jahres ausgezeichnet. Unter den Gewinnern sind bekannte Gesichter - und eine junge Olympiasiegerin.

      Videos

      Politik

      Neues Rathaus in Potsdam (Quelle: dpa/Daniel Kalker)
      dpa/Daniel Kalker

      Neue Zahlen des LKA - Korruption in Brandenburg nimmt deutlich zu

      Korruption sei ein Grundübel der Gesellschaft, sagt Innenminister Karl-Heinz Schröter – und Brandenburg scheint für dieses Übel besonders anfällig zu sein. Allein die Schäden, die das Landeskriminalamt aufdeckte, waren 2017 rund 70 Prozent höher als im Jahr zuvor.

      Mehr Politik