Ein EM-Vorbereitungsspiel zwischen Deutschland und Frankreich in Berlin (Quelle: imago/Andreas Gora)
Audio: Inforadio | 15.07.2019 | Daniela Müllenborn

Endrunde in der Hauptstadt - Die Basketball-EM 2021 kommt nach Berlin

Die Endrunde der Basketball-Europameisterschaft 2021 wird in Berlin ausgetragen. Neben den K.o.-Spielen in der Hauptstadt findet in Köln eine von vier Vorrunden statt. Von der Großveranstaltung könnte auch Alba Berlin profitieren.

Thema

Regionalliga - die Clubs im Teamcheck

7 Beiträge
Trikottausch bei Union Berlin (Quelle: imago)
imago

Die wichtigsten Transfers - Wechselbörse 2019 - wer kommt, wer geht?

Die Eisbären und Energie Cottbus stehen nach enttäuschenden Spielzeiten vor dem Umbruch, Hertha verändert sich vor allem auf der Trainerposition und Union Berlin muss sich für die erste Bundesligasaison der Vereinsgeschichte rüsten. Damit Sie den Überblick behalten, hier die wichtigsten Transfernachrichten aus Berlin und Brandenburg.

Mehr zum Thema

Videos

Weitere Meldungen

RSS-Feed
  • Füchse-Manager Bob Hanning lacht (Quelle: imago/masterpress)
    imago/masterpress

    Interview | Füchse-Manager Bob Hanning 

    "Wir müssen die großen Mannschaften zu Hause schlagen"

    Die Füchse wollen in der Bundesliga wieder zu den Spitzenteams aufschließen. Manager Bob Hanning erzählt, welche Lehren er aus der letzten Spielzeit gezogen hat, was seine ganz persönliche Motivation ist und warum es keine weiteren Neuzugänge mehr geben wird.

  • Kristina Vogel eröffnet das Berliner Sechstagerennen 2019 (Quelle: imago/Mario Stiehl)
    imago/Mario Stiehl

    Interview | Kristina Vogel zu neuer rbb-Doku 

    "Ich musste lachen, weinen, lachen, weinen"

    Sie war die weltbeste Bahnradsportlerin. Dann - vor gut einem Jahr - verunglückte Kristina Vogel auf der Betonbahn in Cottbus. Seitdem sitzt sie im Rollstuhl. Über diese Zeit gibt es nun einen Film. Ein Gespräch über das Leben nach dem Unfall - und die Kraft der Fans.

  • Fans von Union Berlin empfangen vor dem Relegationsrückspiel im Stadion An der Alten Försterei den Union-Mannschaftsbus. (Quelle: imago/Eberhard Thonfeld)
    imago/Eberhard Thonfeld

    Verkehrskonzept Alte Försterei 

    Union Berlin muss noch sieben Saisons improvisieren

    Eigentlich wollte Union Berlin das Stadion an der Alten Försterei bis Sommer 2020 ausbauen. Dass daraus nichts wird, hat auch mit dem fehlenden Verkehrskonzept zu tun. Das ist noch immer nicht fertig - und wird auch so bald nicht fertig werden. Von Sebastian Schöbel

  • Union-Trainer Urs Fischer spricht im Traingslager zu seinen Spielern (Quelle: dpa/Matthias Koch)
    Audio: Inforadio | 12.07.2019 | Jakob Rüger

    1. FC Union Berlin im Traingslager 

    Eisernes Bundesliga-Casting in Österreich

    Mit einem XXL-Kader bereitet sich der 1. FC Union auf seine Bundesligapremiere vor. Im österreichischen Windischgarsten müssen zwölf Neuzugänge integriert werden. Die Aufstiegshelden kämpfen um ihren Platz im Kader. Von Jakob Rüger

  • Patrick Hausding. / imago/Insidefoto
    imago/Insidefoto

    Schwimm-WM in Südkorea 

    Zwischen Finalträumen und Verletzungssorgen

    14 Berliner Sportler und einer aus Brandenburg. Wenn am Freitag die Schwimm-Weltmeisterschaften in Südkorea beginnen, ist die Region stark vertreten. Besonders gilt das für Wasserpringen und Wasserball. Im Becken hingegen gibt es nur eine Hoffnung. 

  • Temporäres Stadion auf dem Olympischen Platz. / Animation/SenInnDS
    Animation/SenInnDS

    Sportliches Großevent Berlin 

    Zehn deutsche Meisterschaften gleichzeitig: Alles zu "Die Finals"

    Noch ist der große Platz vor dem Olympiastadion verlassen. Doch in 25 Tagen wird hier das Mega-Sportevent "Die Finals" stattfinden. Das sind Deutsche Meisterschaften in zehn Sportarten - hier die wichtigsten Informationen.

  • Die Hertha-Spieler im Trainingslager in Neurrupin (Quelle: dpa/Soeren Stache)
    dpa

    Hertha-Trainingslager in Neuruppin 

    "Ich sehe viele Spieler in der Pflicht"

    75 Kilometer nordwestlich von Berlin bereitet sich Hertha BSC auf die neue Saison vor. Manager Michael Preetz gefällt, was er dort sieht. Bis er weitere Neuverpflichtungen präsentiert, wird wohl noch etwas Zeit vergehen. Von Dennis Wiese

  • 09.07.2019, Österreich, Windischgarsten: Fußball: 1. Bundesliga, 1. FC Union Berlin, Trainingslager: Sheraldo Becker (l) im Gespräch mit Fitnesstrainer Martin Krüger (Quelle: dpa/Matthias Koch).
    Matthias Koch

    Interview | Union-Sprecher Christian Arbeit 

    "Es ist sofort ein sehr gutes Miteinander"

    Union Berlin bereitet sich seit Montag im österreichischen Windischgarsten auf die erste Bundesliga-Saison vor. Pressesprecher Christian Arbeit berichtet im Interview über Trainingsbedingungen, die Integration der Neuen - und Sitzbezüge von 1860 München.

  • Stadion an der alten Försterei (Quelle: imago/Camera 4)
    imago/Camera 4

    Bildergalerie | Das "Wohnzimmer" des 1. FC Union Berlin 

    Zehn Jahre neue Alte Fösterei

    Vor zehn Jahren baute der 1. FC Union Berlin gemeinsam mit seinen Fans sein Stadion um. Über 2.000 Freiwillige schufteten für ihren Verein. rbb|24 blickt zurück auf das besondere Projekt und besondere Momente im Stadion An der Alten Fösterei.

  • Der Niederländer Mike Teunissen gewann die erste Etappe der Tour de France (Quelle: imago/Panoramic International).
    imago/Panoramic International

    Sexismus im Radsport 

    Initiative will Podium Girls bei der Tour de France abschaffen

    Ein Küsschen hier, ein Blumenstrauß da: Eine Berliner Initiative bringt eine Tradition der Tour de France ins Wanken. "She36" fordern das Ende der sogenannten Podium Girls. Dafür sammeln die Radlerinnen nicht nur Unterschriften. Von Lisa Schwesig

  • Ondrej Duda (links) im neuen Hertha-Trikot. Bild: imago/Contrast
    imago/Contrast

    Bildergalerie 

    Von Blau bis Pink: Ein Blick in Herthas Trikot-Historie

    Blau und Weiß - so haben die Hertha-Fans ihre Trikots am liebsten. Das neue Outfit dürfte da in Erinnerung an erfolgreiche Zeiten auf viel Fan-Liebe stoßen. Das konnte man nicht von allen Vorgängermodellen sagen. Auswärts vergriff sich Hertha auch schon mal im Farbton.

  • Franz Wagner (Quelle: Imago/Bernd Kaening)
    Imago/Bernd Kaenig

    Wechsel aufs College in die USA 

    Basketball-Talent Franz Wagner verlässt Alba Berlin

    Alba Berlin verliert Jungprofi Franz Wagner. Der 17-Jährige folgt seinem Bruder Moritz in die USA und schließt sich dem College of Michigan an. Dass das junge Talent schon in diesem Sommer geht, kommt durchaus überraschend für Alba.

  • Anthony Ujah im neuen Union-Trikot. Bild: imago/Contrast
    imago/Contrast

    Bildergalerie | Unions Trikot Historie 

    Ganz in rot in die Bundesliga

    Union Berlin steht vor seiner ersten Bundesliga-Saison und hat im Rahmen seiner Saisoneröffnung das Trikot für die neue Spielzeit vorgestellt. Anders als in der Vergangenheit ist das Erstliga-Outfit der Eisernen komplett in rot gehalten.

  • Unions Stürmer Sebastian Polter bejubelt sein Tor im Testspiel gegen Bröndby. Bild: imago/Bernd König
    imago/Bernd König

    Saisoneröffnung bei Union 

    Polter trifft zuerst im neuen Trikot

    Union Berlin startet in die Vorbereitung auf das Projekt Klassenerhalt mit einem riesigen Kader. So konnte Trainer Urs Fischer trotz einiger Abwesenden im ersten Testspiel gegen Bröndby zwei komplette Mannschaften aufbieten.

  • Bogenschützin Lisa Unruh
    dpa/Bernd Thissen

    Interview | Lisa Unruh 

    "Im Jahr kommen wir auf ungefähr 45.000 Schüsse"

    Die Berlinerin Lisa Unruh ist ein Star im Bogenschießen. Seit sie 2016 bei den Olympischen Spielen in Rio Silber gewann, ist ihr Name auch außerhalb der Szene ein Begriff. Aktuell tritt sie beim Heim-Weltcup an. Ein Gespräch über Training, Klischees - und den perfekten Schuss.

  • Fahrerfeld Paris-Nice
    imago/Mario Stiehl International

    Regionale Starter bei der Tour de France 

    Edelhelfer auf Etappenjagd

    Zum 106. Mal startet am Samstag das wichtigste Radrennen der Welt – die Tour de France. Mit Simon Geschke, Maximilian Schachmann, Tony Martin und Roger Kluge sind auch vier Rennradprofis aus Berlin und Brandenburg mit von der Partie.

  • Katharina Krüger beim Training während der 31. German Open. / imago/Claudio Gärtner
    imago/Claudio Gärtner

    Rollstuhltennis-Spielerin Katharina Krüger 

    Künstlerin der Koordination

    Rollstuhlfahren, Rollstuhlfahren mit Schläger, Rollstuhlfahren mit Schläger und Ball: Die Aneignung von Rollstuhltennis erfordert Geduld und Ausdauer, das weiß Katharina Krüger. Bei den German Open gehört die Berlinerin zu den Favoritinnen. Von Johannes Mohren

  • Berliner Profiklubs (Quelle: dpa/imago)
    dpa/imago

    rbb|24-Datenauswertung | "Berlin-Score" 

    So schnitten die Berliner Profiklubs in dieser Saison ab

    Die Sport-Saison 2018/19 ist für die Berliner Klubs vorbei. Zeit ein Fazit zu ziehen: zum Abschneiden der Klubs in der abgelaufenen Saison, der Entwicklung in den vergangenen Jahren und die Auswirkungen auf den "Berlin Score".

  • Der Weltcup im Bogenschießen steigt in Berlin. Quelle: imago/Camera 4
    imago/Camera 4

    Weltcup im Bogenschießen 

    In Berlin fliegen wieder die Pfeile

    Bis Sonntag findet in Berlin zum dritten Mal in Folge der Weltcup im Bogenschießen statt. Deutschlands beste Bogenschützin Lisa Unruh muss sich in einem internationalen Favoritenfeld beweisen. Ein Überblick über die wichtigsten Fakten zum Wettbewerb.

  • Matthias Rudolph, Trainer von Turbine Potsdam. Quelle: imago/foto2press
    imago/foto2press

    Interview | Turbine-Trainer Matthias Rudolph 

    "Man hat versäumt, noch mehr für den Frauenfußball zu tun"

    Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist bei der WM im Viertelfinale gescheitert. Das ist - für das im Frauenfußball einst dominante Deutschland - überraschend. Turbine Potsdam-Trainer Matthias Rudolph sagt im Interview, was sich seiner Meinung nach ändern muss.

  • Valentino Lazaro freut sich und jubelt nach einem Spiel in der Ostkurve
    imago/Bernd König

    Wechsel zu Inter Mailand 

    Hertha BSC gelingt Rekordtransfer mit Valentino Lazaro

    Nach dem Mega-Deal mit einem Einzelinvestor ergießt sich der nächste Geldregen über Hertha BSC: Valentino Lazaro wechselt zu Inter Mailand - und beschert den Berlinern Einnahmen von 22 Millionen Euro. Mindestens. Lazaros Vertrag lief noch bis 2021.

  • Ante Covic lacht bei seiner Vorstellung als Hertha-Trainer (Quelle: imago images / Bernd König)
    imago images / Bernd König

    Neuer Hertha-Trainer Ante Čović 

    "Wir wollen der unangenehme Gegner sein"

    Mit der Vorstellung von Ante Čović als Cheftrainer beginnt bei Hertha BSC ein neues Kapitel. Der Kroate will in der Bundesliga mit Offensiv-Fußball begeistern. Langfristig will der Verein weiter nach oben. Dabei könnte auch der Millionen-Deal helfen.

  • Luckenwalde, Deutschland, 14.06.2015: Fußball NOFV Oberliga Nordost 30. Spieltag 2014 / 2015 - FSV 63 Luckenwalde - FSV Optik Rathenow (Quelle: Imago/ Wells)
    Imago/ Wells

    Interview | 30 Jahre Trainer in Rathenow 

    "Dass wir Regionalliga spielen, ist eine totale Sensation"

    Ingo Kahlisch amtiert am Montag genau 30 Jahre als Cheftrainer des Regionalligisten FSV Optik Rathenow - und das laut eigener Aussage ohne Vertrag. Im Interview spricht er über die tiefe Bindung an den Verein - und über den Wandel des Fußballs allgemein.

  • Union Berlin hat in der Relegation gegen Andernach die Chance auf den Aufstieg in die zweite Liga - scheitert jedoch. / imago/foto2press
    imago/foto2press

    Berliner Blogger Matthias Vogel 

    "Richtig angefixt" vom Frauenfußball

    Die Weltmeisterschaft ist für die DFB-Frauen Geschichte. Bald startet wieder der Ligabetrieb. Der findet in Berlin drittklassig statt. Höchstens. Matthias Vogel berichtet dennoch auf dem Blog "rasenperlen.com" - um das zu liefern, was sonst kaum existent wäre.

  • Uwe Kliemann im Dress von Eintrach Braunschweig. (Quelle: imago/Rust)
    imago/Rust

    Interview | Uwe Kliemann wird 70 

    "Wenn ich mit meinem Enkel spiele, verliere ich auch gerne"

    Die Hertha-Fans liebten ihn, eine Zeitung taufte ihn den "Funkturm" von Berlin. Uwe Kliemann war nicht nur beinharter Verteidiger, sondern ist bis heute meinungsstark und direkt. Über seinen Ehrgeiz, seinen ungewöhnlichen Spitznamen und Trump, "die Pfeife", sprach er mit rbb|24

  • Anthony Ujah beim Trainingsauftakt von Union Berlin. (Quelle: imago/Contrast)
    imago/Contrast

    Trainingsauftakt beim 1. FC Union 

    "Es ist gut angelaufen"

    Gut einen Monat nach dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte rollt der Ball in Köpenick wieder: 26 Profis waren beim Trainingsauftakt des 1. FC Union dabei, darunter sieben der acht Neuzugänge. Sie alle haben ein Ziel: den Bundesliga-Klassenerhalt.

  • Patrick Messow (links) und Ingo Volckmann (rechts) vor dem Logo von Atletico Baleares. Bild: Atletico Baleares
    Atletico Baleares

    Spanischer Drittligist Atletico Baleares  

    Berliner Aufstiegsträume auf Mallorca

    Vor fünf Jahren kaufte der Berliner Unternehmer Ingo Volckmann auf Mallorca den Fußballclub Atletico Baleares. Mit einem kleinen Fußballwunder könnte er am Wochenende endlich sein Ziel erreichen: den Aufstieg in die zweite spanische Liga.

  • Fans von Hertha BSC im Olympiastadion am 21.1.2018. (Quelle: dpa/Jens Büttner)
    dpa/Jens Büttner

    Reaktionen auf Herthas Millionendeal 

    "Nur ein Fähnchen im Windhorst"

    Von dem 125 Millionen Euro schweren Deal mit Investor Lars Windhorst erhofft sich Hertha BSC einen großen Schritt nach vorn. Die Fans des Bundesligisten sind sich nicht einig, wie sie das finden sollen und bewegen sich zwischen Euphorie, Fatalismus und Humor.

  • Das Wappebn von Hertha BSC (Quelle: Imago)
    Imago

    Voting | Stimmen Sie ab! 

    Ist Herthas Deal der richtige Schritt?

    Ein Deal mit dem Investor Lars Windhorst beschert Hertha BSC einen Geldregen. Für knapp die Hälfte der Anteile an Herthas Profiabteilung könnten mehr als 200 Millionen Euro in die Kassen des Bundesligisten fließen. Für die einen ist dieses Geschäft ein Pakt mit dem Teufel, für andere der Grundstein einer vielversprechenden Zukunft. Was meinen Sie?

  • 08.04.2019, Schleswig-Holstein, Flensburg: Der Mehrheitsgesellschafter der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG), Lars Windhorst, spricht mit Journalisten (Quelle: dpa/ Molter)
    dpa/ Molter

    Kommentar | Hertha-Deal 

    Von Lars Windhorst? Dem Lars Windhorst?

    Bis zu 250 Millionen Euro. Kann Hertha mit so viel Geld auf einem Haufen überhaupt umgehen? Und was wenn das schief geht wie dereinst bei Tennis Borussia? Guido Ringel ringt spürbar nach Luft. Ein Kommentar

  • Eine Anhängerin von Hertha BSC schwenkt eine Fahne bei einem Auswärtsspiel in Bremen (Bild: imago images/Nordphoto)
    imago images/Nordphoto

    Interview | Sportökonom zu Hertha-Deal 

    "Die Fans sind der wichtigste Stakeholder"

    Die Rede ist vom größten Finanzdeal der Bundesliga-Geschichte: Hertha BSC verkauft fast die Hälfte seiner Anteile an Finanzinvestor Lars Windhorst. Hinter dem Deal können mehrere Gründe stecken, sagt Sportökonom Henning Vöpel. Das Risiko trägt der Verein.

  • Hertha BSC Fans im Olympiastadion am 18.05.2019. (Quelle: imago/Engler)
    imago/Engler

    Umstrittene Datei "Szenekunde Sport" 

    Gewaltbereitschaft in Berliner Fußballstadien nimmt ab

    In der abgelaufenen Saison sind bei Fußballspielen in Berlin ungewöhnlich viele Polizisten verletzt worden. Der zweithöchste Wert seit zehn Jahren. Aber spiegelt das wirklich die Realität? Die Statistik wird nämlich durch einen Hertha-Fanmarsch verzerrt. Von John Hennig

  • Der Spielball der Bundesliga und die Logos von Hertha und Union. Bild: imago/Team2/Collage rbb
    Bild: imago/Team2/Collage rbb

    Bundesliga-Spielplan veröffentlicht 

    Hertha startet gegen Bayern, Union gegen Leipzig

    Der Bundesligaspielplan bringt Hertha und Union mit Meister Bayern und RB Leipzig sehr schwere Auftaktgegner. Das erste Bundesliga-Derby zwischen den beiden Berliner Vereinen findet im November in Köpenick statt.

  • Ein Planwagen mit zwei Kaltblut-Pferden. (Quelle: rbb/Hakenjos)
    rbb/Hakenjos

    Kaltblüter-Festival in Brück 

    Wenn 1.000 Kilo Coolness in Wallung geraten

    Kaltblutpferde sind wieder im Kommen in Brandenburg. Gezüchtet werden sie unter anderem in Brück, wo auch am Wochenende über 400 Pferde und Teilnehmer aus neun Nationen werden bei den 18. "Titanen der Rennbahn" erwartet werden. Von Susanne Hakenjos

  • Das Olympiastadion während eines Spiels von Hertha BSC. Bild: imago/Nordphoto
    imago/Nordphoto

    Verein bestätigt Bericht 

    Investor kauft sich für 125 Millionen Euro bei Hertha ein

    Hertha BSC steht vor dem größten Investoren-Deal der Bundesliga-Geschichte: Lars Windhorst steckt über 100 Millionen Euro in den Berliner Club. Einen entsprechenden Bericht bestätigte der Bundesligist auf seiner Homepage.

Sport im rbb

Teaser rbb Sport Fernsehen (Quelle:rbb)
rbb

Nachrichten von sportschau.de

RSS-Feed
  • Was heute wichtig wird Algerien-Senegal
    imago images / ZUMA Press, Mohamed Mostafa

    Allgemein 

    Afrika-Cup-Finale und Tour de France - was heute wichtig wird

    Heute Abend spielt Senegal gegen Algerien im Afrika-Cup-Endspiel. Bei der Tour de France steht für die Radprofis das Einzelzeitfahren an. Alles, was heute wichtig wird.
  • Christian Ahlmann auf Clintrexo beim CHIO
    dpa/Uwe Anspach

    CHIO 

    Springreiter verpassen Sieg im Nationenpreis

    Die Siegesserie der deutschen Springreiter beim Nationenpreis des CHIO in Aachen ist beendet. Die Mannschaft von Bundestrainer Otto Becker verpasste beim berühmtesten Reitturnier der Welt den vierten Sieg in Folge.
  • 12. Etappe - Gregor Mühlberger
    AFP/MARCO BERTORELLO

    Tour 

    Mühlberger in der letzten Kurve geschlagen

    Auf der ersten Pyrenäenetappe nach Bagnères de Bigorre gehen fast alle taktischen Ideen des Teams Bora-hansgrohe auf. Nur den Etappensieg verpasst der Österreicher Gregor Mühlberger denkbar knapp, weil ihm im Sprint ein paar Körner fehlen.
  • 12. Etappe - die Zusammenfassung
    AFP/MARCO BERTORELLO

    Tour 

    12. Etappe - die Zusammenfassung

    Simon Yates behält bei der ersten Ankunft in den Pyrenäen die Nase vorn und schlägt Gregor Mühlberger und Pello Bilbao - die Zusammenfassung der 12. Touretappe.
  • 12. Etappe - die Stimmen
    ARD

    Tour 

    12. Etappe - die Stimmen

    Sehen Sie hier Reaktionen der Fahrer Maximilian Schachmann, Gregor Mühlberger, des Tagessiegers Simon Yates und dem Träger des Gelben Trikots Julian Alaphilippe nach der Ankunft in Bagnères-de-Bigorre.
  • 12. Etappe - die komplette Etappe
    AP/Christophe Ena

    Tour 

    12. Etappe - die komplette Etappe

    Von Toulouse aus geht es bei der 12. Etappe nach Bagnères-de-Bigorre. Sehen Sie hier die Übertragung in voller Länge.
  • Springreiter Daniel Deußer beim Nationenpreis des CHIO
    Uwe Anspach/dpa

    Sportschau in 100 Sekunden 

    Die Sportschau in 100 Sekunden

    Reitsport: Deutsche Spring-Equipe belegt im Nationenpreis beim CHIO in Aachen Platz zwei - Radsport: Maximilian Schachmann kann bei Yates-Sieg auf der zwölften Etappe der Tour de France nicht mithalten - Fechten: Max Hartung hat die erste deutsche WM-Medaille knapp verpasst
  • Freiwasser-Staffel
    imago images / Insidefoto, Andrea Masini

    Mehr Sport 

    Deutsche Freiwasser-Staffel triumphiert in Südkorea

    Bei der Freiwasser-WM in Südkorea hat die deutsche Staffel die Goldemedaille geholt.
  • Max Hartung (hinten) in Aktion gegen Tiberiu Dolniceanu (vorne)
    dpa / Tibor Illyes

    Fechten 

    Fecht-WM - Hartung verpasst Medaille

    Säbelfechter Max Hartung hat bei der WM in Budapest Bronze knapp verpasst. Auch bei den Frauen gingen die deutschen Teilnehmerinnen leer aus.
  • Matthias Schmid bei den British Open
    Getty Images / Stuart Franklin

    Golf 

    British Open - Schmid mit durchwachsenem Start

    Golf-Profi Matthias Schmid hat bei den British Open einen durchwachsenen Start hingelegt. Er muss damit fürchten, schon am Cut zu scheitern.
  • Christopher Froome
    imago images / Sirotti

    Radsport 

    Froome erhält nachträglich Vuelta-Sieg von 2011

    Der wegen eines schweren Sturzes bei der Tour de France fehlende Ex-Sieger Chris Froome bekommt mit acht Jahren Verspätung den Gewinn der Spanien-Rundfahrt zugesprochen.
  • Benjamin Henrichs (l.), Neymar
    reuters/Gonzalo Fuentes

    Fußball 

    Benjamin Henrichs - begehrt auf den Baustellen

    Außenverteidiger sind begehrt, gerade solche, die links und rechts spielen sollen. Die Gerüchte, dass sich gleich drei Bundesligisten um Benjamin Henrichs von AS Monaco bemühen sollen, klingen daher schlüssig.

Mein Verein

Das Wappebn von Hertha BSC (Quelle: Imago)
Imago

Hertha BSC

Was ist blau-weiß und hätte gerne ein Stadion ohne Laufbahn? Richtig - hier gibt es alle Infos zu Hertha BSC.  

Das Wappen des 1. FC Union Berlin (Quelle: Imago)
Imago

1. FC Union

Erstmals hat Union Berlin den Aufstieg in die Bundesliga geschafft. Jetzt geht es für die Eisernen im Fußball-Oberhaus nur um den Klassenerhalt. Wir begleiten sie dabei.

Das Wappen der Füchse Berlin (Foto: Füchse Berlin)
Füchse Berlin

Füchse Berlin

Wer mit Eisbären tanzt und mit Albatrossen fliegt, traut sich auch in den Fuchsbau: Wir begleiten die Füchse Berlin durch die Handball-Bundesliga.

Das Wappen von Alba Berlin (Quelle: Alba Berlin)
Alba Berlin

Alba Berlin

Acht Meistertitel, neun Pokalsiege, der größte Basketballverein Deutschlands. Trotzdem sind die Albatrosse nicht abgehoben. Geht's in dieser Saison mal wieder hoch hinaus?

Das Wappen der Eisbären Berlin (Quelle: Eisbären Berlin)
Eisbären Berlin

Eisbären Berlin

Neben Eisbärin Hertha im Berliner Tierpark sind sie die bekanntesten Eisbären der Hauptstadt. Hier finden Sie Informationen zu Berlins bester Eishockeymannschaft.

Das Wappen der BR Volleys (Quelle: SCC Volleyball Marketing GmbH))
SCC Volleyball Marketing GmbH

BR Volleys

Was die Basketballer können, können wir schon lange, dachte sich der SCC und holte sich für die Volleyballsparte ein Recycling Unternehmen ins Boot. Sportliche Infos zu den Volleys gibt's hier.

Das Wappen des 1. FFC Turbine Potsdam (Quelle: Turbine Potsdam)
1. FFC Turbine Potsdam

Turbine Potsdam

Turbine Potsdam ist häufiger Deutscher Meister geworden als alle anderen Brandenburger Fußballklubs zusammen! Das kann man sich doch mal anschauen.

Das Wappen von Energie Cottbus (Quelle: Energie Cottbus)
FC Energie Cottbus

Energie Cottbus

Einmal Bundesliga und zurück - die Geschichte des FC Energie Cottbus. Aktueller Stand: Erneuter Abstieg aus der Dritten Liga 2019, Fortsetzung folgt hier.

Die wichtigsten Sportergebnisse

  • Fußball

  • Handball

  • Eishockey

  • Basketball

  • Volleyball