Bilanz nach fünf Jahren Regierungszeit von SPD und Linken - Der Rot-Rot-Regierungscheck

Nach fünf Jahren endete vor der Sommerpause Brandenburgs erste rot-rote Landesregierung; am 14. September wird neu gewählt. Wie hat sich die Regierung aus SPD und Linken geschlagen? Ein Kurzcheck von Alex Krämer

Fünf Jahre lang wurde Brandenburg von einem rot-roten Bündnis regiert - ob es eine Neuauflage oder eine völlig andere Regierung gibt, entscheidet das Volk bei der Landtagswahl Mitte September.

Aber haben SPD und Linke geschafft, was sie sich vorgenommen hatten? Alex Krämer hat in den 60-seitigen Koalitionsvertrag von 2009 geschaut und die Regierung an ihren eigenen Worten gemessen.

Was hat Rot-Rot erreicht?

  • Energie

  • Finanzen

  • Flüchtlinge

  • Kitas

  • Schulen

Beitrag von Alex Krämer

Mehr zum Thema