Biowetter für Berlin und Brandenburg

Am Donnerstag ist ein Spaziergang im Freien sehr zu empfehlen, da die zunehmende Tageslänge und mehr Licht die Hormone und die Vitamine aktivieren. Andererseits sind im Tagesverlauf leichte Kopfschmerzen wetterbedingt möglich.

Pollenflug

Zustand:
Aufgrund der milden Witterung in den letzten Wochen sind gebietsweise Hasel- und Erlenpollen in der Luft vorhanden, im Nordwesten ist die Belastung mäßig, sonst allerdings gering.
Entwicklung:
Durch das freundliche und trockene Wetter bleibt die Konzentration im Laufe der Woche unverändert.

Aktuelle Inhalte

Ein umgestürzter Baum ragt über das Ufer des Großen Stechlinsees (Quelle: imago/blickwinkel)
imago/blickwinkel

Neue Image-Kampagne - Brandenburg will "einfach" groß rauskommen

Eine Studie hatte im Sommer gezeigt, dass viele Bundesbürger mit Brandenburg meist nichts verbinden. Nun will das Bundesland sein Image aufbrezeln - mit einem neuen Werbeslogan: "Es kann so einfach sein" ist künftig das Motto - zumindest das offizielle.