Cottbus-Dissenchen - Gleich zweimal muss Feuerwehr zum selben Brandherd ausrücken

Di 02.08.22 | 16:16 Uhr
Feuerwehr löscht Brand in Cottbus-Dissenchen (Quelle: Feuerwehr Cottbus/Chóśebuz)
Feuerwehr Cottbus/Chóśebuz
Audio: Antenne Brandenburg | 02.08.2022 | Martin Schneider | Bild: Feuerwehr Cottbus/Chóśebuz

In einem Ausbildungszentrum in Cottbus-Dissenchen hat es am Dienstag gebrannt. Nach der ersten Alarmierung war die Feuerwehr mit mehreren Fahrzeugen angerückt und musste das Dach öffnen, um den Brand im Gebäude zu löschen. Wie die Leitstelle Lausitz weiter mitteilte, gab es nachdem die Feuerwehr abgerückt war Stunden später den nächsten Alarm in der Ausbildungseinrichtung.

Erneut war die Feuerwehr vor Ort. Am Nachmittag war das Feuer dann endgültig gelöscht, so die Leitstelle auf rbb-Nachfrage. Die Brandursache ist noch unklar, verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand.

Sendung: Antenne Brandenburg, 02.08.2022, 15.30 Uhr

Nächster Artikel