Direkte Mehrheit - Mirko Buhr wird neuer Bürgermeister von Lauchhammer

Die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Lauchhammer: Die neuen Bürgermeisterkandidaten von Lauchhammer. Thomas Andre Gürtler (NPD), Manuela von Schrödel-Siemau (Einzelkandidatin), Mirko Buhr (Pro Lauchhammer), Dennis Hillner (Einzelkandidat), Frank Poensgen (B90/Grüne) (v.li.n.re.). (Bild: rbb/Jußen)
Die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Lauchhammer | Bild: Ralf Jußen

Mirko Buhr wird neuer Bürgermeister von Lauchhammer (Oberspreewald-Lausitz). Er setzte sich am Sonntag mit 51,1 Prozent durch.

Buhr trat für Pro Lauchhammer an. Auf Platz zwei kam die parteilose Einzelbewerberin Manuela von Schroedel-Siemau mit 31,8 Prozent.

Amtsinhaber Roland Pohlenz (parteilos) war überraschend zurückgetreten.

1 Kommentar

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 1.

    Es gibt dort scheinbar keine Altparteien in nennenswerter Prozentzahl.

Nächster Artikel