Vorgeschichte der "Tribute von Panem" - 2.500 Komparsen aus Berlin und Brandenburg gesucht

Di 16.08.22 | 14:40 Uhr
  39
Jennifer Lawrence als Katniss Everdeen in einer Szene des Films "Die Tribute von Panem" (Quelle: dpa/Studioncanal/Murray Close)
Audio: rbb24 Inforadio | 16.08.2022 | Anke Michel | Bild: dpa/Studioncanal/Murray Close

Für einen Film zur Vorgeschichte der "Tribute von Panem"-Reihe werden über 2.500 Komparsen mit Wohnsitz in Berlin und Brandenburg gesucht. Gefragt seien Menschen unterschiedlicher Hautfarbe im Alter zwischen sechs und 70 Jahren.

Insbesondere auch Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren, sportliche, große Männer im Alter zwischen 20 und 50 Jahren, und Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren können sich bewerben, wie die Agentur Filmgesichter [agenturfilmgesichter.de] am Dienstag mitteilte, bei der man sich bewerben kann. Die Männer sollten einen kürzeren Haarschnitt und keinen Bart haben, sowie keine sichtbaren Tattoos oder Ohrlöcher.

Gedreht wird der Film "Die Tribute von Panem: Das Lied von Vogel und Schlange" im Spätsommer und Herbst in Berlin und Brandenburg. Als Drehzeit für die Komparsen sind ein bis fünf Drehtage vorgesehen.

Film erzählt Vorgeschichte von President Snow

Im Gegensatz zu den ersten vier Filmen der Reihe wird Jennifer Lawrence dieses Mal nicht in der Hauptrolle als Katniss Everdeen zu sehen sein. Das Prequel spielt deutlich vor den anderen Tribute-Filmen und handelt vor allem vom späteren Gegenspieler Coriolanus (President) Snow. Zu sehen sind unter anderem Peter Dinklage (Game of Thrones), Rachel Zegler (West Side Story) und Viola Davis (The Help). Regie führt wie bei den drei Fortsetzungen von "The Hunger Games" Francis Lawrence.

Die Kommentarfunktion wurde am 17.08.2022 um 21:43 Uhr geschlossen. Die Kommentare dienen zum Austausch der Nutzerinnen und Nutzer und der Redaktion über die berichteten Themen. Wir schließen die Kommentarfunktion unter anderem, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt.

Sendung: rbb24 Inforadio, 17.08.2022, 13:30 Uhr

39 Kommentare

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 39.

    Ich möchte mich auch bewerben.
    Bin 66 Jahre alt, jung geblieben, sportlich und dynamisch.
    Würde mich über eine Teilnahmechance sehr freuen.
    Viele Grüße
    Ulla

  2. 38.

    Wäre ein cooles Erlebnis für mich.
    Freue mich auf eure Antwort

  3. 37.

    Etwaige Details müssten Sie bitte mit der Agentur Filmgesichter klären. https://www.agenturfilmgesichter.de/filmgesichter/index.php?section=start&content=news#249

  4. 36.

    Etwaige Details müssten Sie bitte mit der Agentur Filmgesichter klären. https://www.agenturfilmgesichter.de/filmgesichter/index.php?section=start&content=news#249

  5. 35.

    Etwaige Details müssten Sie bitte mit der Agentur Filmgesichter klären. https://www.agenturfilmgesichter.de/filmgesichter/index.php?section=start&content=news#249

  6. 34.

    Etwaige Details müssten Sie bitte mit der Agentur Filmgesichter klären. https://www.agenturfilmgesichter.de/filmgesichter/index.php?section=start&content=news#249

  7. 33.

    Hallo, mein Name ist Fabian ich bin 18 Jahre alt und erfülle alle Kriterien. Ich bin 1.75 groß und wiege 68 Kilo spiele Fußball und mache Fitness. Die Chance mitzumachen wäre eine unglaubliche Erfahrung.

    Mfg Fabian Dockter

  8. 32.

    Ich habe Interesse an eure Film und habe Lust mit ihnen zu arbeiten.
    Ich bin 31Jahre alt, männlich

  9. 31.

    Ich hab ne Glatze und keine Zähne. Seh aus wie 70. Kann ich mich bewerben?

  10. 30.

    Hallo ich bin 52 Jahre alt ich möchte gerne teilnehmen

  11. 29.

    Ich würde gerne auch mitmachen weil ich war schon als Komparse beim Berlin Tag und Nacht

  12. 28.

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Mein name ist Max
    Ich bin 18 Jahre alt und 193cm groß zur Zeit wiege ich rund 80kg
    Ich habe keinen Bartwuchs, braun/grüne Augen und braune Haare.
    Ich spiele Basketball und gehe zum fitness studio.

    Ich würde mich riesig über die Chance freuen ein Teil dieses Films zu werden. Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.
    Mit freundlichen Grüßen

    Maximilian Schön

  13. 27.

    Ich habe Interesse an eure Film und habe Lust mit ihnen zu arbeiten.
    Ich bin 50 Jahre alt, männlich

  14. 26.

    Ups. Ich muss eingestehen, das ungeprüft übernommen zu haben - und auch, dass ich die "Tribute von Panem" Filme nicht gesehen habe. Dabei ist mir Francis Lawrence eigentlich schon seit seinem Kinodebüt "Constantine" aus 2005 bekannt. Na ja, kann ja mal passieren. Danke für den Hinweis. ;)

    PS. Dann hat der Kommentator "Ricochet" ja noch mehr Quatsch als bereits festgestellt geschrieben . . .

  15. 25.

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Ich habe Interesse an eure Film und habe Lust mit ihnen zu arbeiten.

  16. 24.

    Ich bin 50 Jahre alt, fast keine Haare, 167cm .Würde mich sehr freuen mitteilten

  17. 23.

    Falls es kein Scherz, sondern ein Missverständnis ist: Jennifer Lawrence ist nicht mit Francis Lawrence verwandt.

  18. 22.

    Ich würde Mich um eine Neuverfilmung freuen weil es einfach so schöne Filme sind die man geguckt haben muss die auch leider irgendwann vergessen werden würden

  19. 21.

    Jennifer Lawrence hat bereits vor der Zusammenarbeit mit ihrem Vater in viel beachteten und mehrfach ausgezeichneten Filmen gespielt, wie bsw. in "Winter's Bone" und "Silver Linings". Ihr dbzgl. Gemotze, wie auch jenes über "unser Geld", hat weder Hand noch Fuß, Ricochet.

  20. 20.

    Die Dreharbeiten zu "Enemy at the Gates" fanden Anfang bis Mitte 2000 statt. Uraufführung war der 07.02.01 auf der Berlinale und der offizielle Kinostart in DE der 15.03.01.

  21. 19.

    Im Text auf den Link (https://agenturfilmgesichter.de/filmgesichter/index.php?section=start&content=news#247) klicken und Anweisungen folgen.

  22. 18.

    ich bin 22 Jahre alt sportlich wie kann ich mich bewerben!

  23. 17.

    Hallo Tine, Euroeinführung in Deutschland war zum 1.1.2002, also noch keine 21 Jahre her.

  24. 16.

    allo, ich bin Männlich, 35 Jahre alt, sehe allerdings viel jünger aus (werde meistens aus 16-17 geschätzt).Dunkel Haare, brauen Augen, etwa 180 cm. Ich wohne in Berlin und interessiere mich sehr für Film Dreharbeiten, Schauspielern sowie Spezialeffekte. Ich bin anpassungsfähig, lerne schnell und habe Spaß an neuen Sachen zum Ausprobieren.

    Ich würde mich sehr über eine Nachricht von Ihnen Freuen

  25. 14.

    das ist der link


    https://agenturfilmgesichter.de/filmgesichter/index.php?section=start&content=news#247

  26. 13.

    Wieso scheffeln die Ihr Geld, wenn Sie nicht ins Kino gehen. Also Blödsinn. Ich war als Komparse vor 20 Jahren bei Enemy at the Gates. Für 3 Drehtage hatte ich 550,-DM bekommen. Zur damaligen Zeit gutes Geld für nicht viel Arbeit. Und Super Catering.

  27. 12.

    *lol* Danke, das waren auch meine Gedanken. Bei uns im Kreise haben diese Sachen nach wie vor Knast Image.

  28. 11.

    Hallo, ich bin weiblich, 23 Jahre alt, sehe allerdings viel jünger aus (werde meistens aus 16-17 geschätzt).Dunkel blonde Haare, blau-grüne Augen, etwa 167 cm. Ich wohne in Berlin und interessiere mich sehr für Film Dreharbeiten, Schauspielern sowie Spezialeffekte. Ich bin anpassungsfähig, lerne schnell und habe Spaß an neuen Sachen zum Ausprobieren.

    Ich würde mich sehr über eine Nachricht von Ihnen Freuen

  29. 10.

    Ich liebe diese Filmreihe allgemein sehr und würde mich freuen ein Teil davon zu sein :)

  30. 8.

    Miese Filmserie, noch miesere Hauptdarstellerin: Hätte ihr Papa mit ihr nicht zwei Filme hergestellt, wäre sie ganz schnell wieder verschwunden. So scheffeln Untalentierte unser Geld. Prima, dass man man einen Aufruf für Komparsen findet. Das gabs noch nie! Meine Kumpels waren zwar mal für Stauffenberg Komparsen, aber es gab kaum Geld.

  31. 6.

    Liebe Barbara,

    hier finden Sie mehr Infos:

    https://agenturfilmgesichter.de/filmgesichter/index.php?section=start&content=news#247

    Beste Grüße,

    Ihre Redaktion

  32. 5.

    Wo kann an sich bewerben? Man findet mich auf Stagepool

  33. 4.

    Wo finde ich den Bewerbungslink?

  34. 3.

    Wie kann man sich bewerben?

  35. 2.

    „Die Männer sollten einen kürzeren Haarschnitt und keinen Bart haben, sowie keine sichtbaren Tattoos“

    Dann viel Glück beim Suchen nach untätowierten Männern… :D

  36. 1.

    „Im Gegensatz zu den ersten vier Teilen der Trilogie“ - Sorry????
    Werden es dann wenigstens wieder drei Teile vorneweg und in ein paar Jahren noch ein paar Teile hintendran?

Nächster Artikel