Alba Berlin - aktuelle Nachrichten

Weitere Meldungen

RSS-Feed
  • Sportvereine aus der Region
    imago

    Alba-Frauen vor Top4 

    So holten die regionalen Topvereine ihre ersten Titel

    Die Alba-Basketballerinnen spielen am Wochenende im Pokal um ihren ersten Triumph. Vielleicht der Anfang einer Ära? Denn wie andere Klubs aus Berlin und Brandenburg wissen - der erste Titel bleibt besonders. Ein Überblick.

  • Louis Olinde redet im Huddle auf seine Mitspieler ein (Bild: IMAGO/camera4+)
    IMAGO/camera4+

    Die Defense, der Trainer und die Center-Frage 

    Alba Berlin und die Schlüssel zum Fortschritt im Umbruch

    Mitten im Umbruch erlebt Alba Berlin bis dato eine schwierige bis schlechte Saison. Die Verantwortlichen predigen dabei Geduld und versprechen Weitsicht. Aber was braucht es kurzfristig für ein erfolgreicheres Saisonfinale? Von Jakob Lobach

  • DBB-Kapitätin Svenja Brunckhorst gibt Anweisungen; (Imago/Sports Press Photo)
    (Imago/Sports Press Photo)

    DBB-Kapitänin Svenja Brunckhorst 

    "Frauenbasketball ist zehn Punkte hinterher"

    Als Kapitänin führt Svenja Brunckhorst die DBB-Auswahl von Erfolg zu Erfolg. Dem heimischen Frauenbasketball fehle es aber weiter an Professionalität, sagt Brunckhorst. Im Interview spricht sie über die "Prügelei von Belem", die Probleme der DBBL und Zoom-Calls mit Teamkolleginnen.

  • Alba Berlins Matteo Spagnolo (Mi.) setzt sich gegen mehrere Ulmer durch (Quelle: IMAGO / Langer)
    IMAGO / Langer

    Basketball 

    Alba Berlin unterliegt Ulm in spannendem Duell und verpasst Einzug ins Pokalfinale

    Der Traum vom Pokalsieg ist geplatzt: Die Basketballer von Alba Berlin haben ihr Halbfinale gegen Ratiopharm Ulm am Samstagabend mit 79:87 (40:42) verloren. In einem packenden Spiel besiegelte ein später Lauf die Berliner Niederlage.

  • Alba-Teamvorstellung
    IMAGO/camera4+

    "Top Four" in München 

    Formstarkes Alba Berlin strebt 12. Pokalsieg an

    Für vier Teams geht es in München beim "Top Four" um den ersten Titel der Saison. Alba Berlin ist nach drei Siegen im Aufwind. Für den Pokaltraum müssen die Berliner am Samstag zunächst Ratiopharm Ulm schlagen.

  • Theresa Simon bei der Nationalmannschaft (Imago/Alexander Trienitz)
    Imago / Alexander Trienitz

    Theresa Simon 

    Alba Berlins erste Nationalspielerin und der Traum von Olympia

    Alba Berlin kann in der Damen-Basketball-Bundesliga derzeit nicht verlieren. Eine der Garantinnen des Erfolgs: Energie-Bündel Theresa Simon. Die sieht auch mit der Nationalmannschaft eine realistische Chance auf Historisches.

  • Alba Berlin Frauen
    IMAGO/camera4+

    DBBL-Beschlüsse vor Heim-WM 

    Damit der Basketball der Frauen in Deutschland heller strahlt

    Vor der Basketball-WM der Frauen im eigenen Land soll die nationale Liga auf ein neues Niveau gehoben werden. Dafür haben sich die Vereine zu neuen Richtlinien verpflichtet. Alba Berlin genießt dabei Vorbildcharakter. Von Shea Westhoff

  • Alba Berlin, Sterling Brown
    IMAGO/ZUMA Wire
    2 min

    Vor Euroleague-Derby gegen Bayern 

    Fünf Gründe für die schwierige Saison von Alba Berlin

    Alba Berlin erlebt die schwierigste Saison seit Jahren. Nach titelreichen Spielzeiten sind die Berliner aktuell im Umbruch. Fehlendes Verständnis, fehlende Spielelemente und fehlende Konstanz sind dabei nur einige der Gründe. Von Jakob Lobach

  • 14.01.2024, Max-Schmeling-Halle, Berlin, DEU, easyCredit BBL, ALBA vs. Wuerzburg Baskets, im Bild TIM SCHNEIDER (ALBA Berlin #10), JONAS MATTISSECK (ALBA Berlin #9), Otis Livingston (Wuerzburg Baskets #0) (Quelle: dpa / nordphoto GmbH / Engler).
    nordphoto GmbH / Engler

    90:82 in der Schmeling-Halle 

    Alba setzt Würzburgs Siegesserie ein Ende

    Elegant wars jetzt nicht, aber wer hätte das zwei Tage nach einem anstrengenden Sieg in der Euroleague auch erwartet? Alba Berlin zeigte beim 90:82 gegen die Würzburg Baskets am Sonntag, dass das Team inzwischen auch mit müden Beinen Wege zum Sieg finden kann.

  • Alba Berlin Nachwuchs
    IMAGO/camera4+

    Basketball 

    Albas Nachwuchsarbeit ist außergewöhnlich - und könnte jetzt besonders wichtig werden

    Albas Jugendarbeit gilt als besonders, weil sie nicht nur die Spitze fördert, sondern in die Breite investiert und damit den Basketball verändert hat. Doch mittlerweile holen andere Klubs auf. Von Shea Westhoff

  • Orakel (imago images)
    imago images

    Versuch einer Vorhersage 

    So wird das Sportjahr 2024 - ganz bestimmt

    "Wer richtig tippt, hat keine Ahnung von Fußball", sagte Franz Beckenbauer einst. Und auch sonst sind Prognosen im Sport eher mit Vorsicht zu genießen. Grund genug, gleich ein ganzes Jahr zu orakeln. Von Ilja Behnisch

  • Die Sport-Highlights 2023 in Berlin und Brandenburg. Quelle: imago images Collage: rbb
    imago images Collage: rbb

    Triumphe und Enttäuschungen in 2023 

    Das waren die sieben prägendsten Sport-Momente in Berlin und Brandenburg

    Ein Weltrekord, zwei Abstiege und ein Großereignis der besonderen Art: Diese und andere sportliche Momente bewegten Berlin und Brandenburg 2023. Einige von ihnen könnten Vorzeichen auf weitere Highlights im anstehenden Jahr sein.

  • Albas Johannes Thiemann jubelt im Spiel gegen Barcelona (imago images/camera4+)
    imago images/camera4+

    Kapitän in Topform 

    Wie WM-Held Johannes Thiemann Alba im Umbruch anführt

    Seit dem Titelgewinn bei der Basketball-WM ist Johannes Thiemann in der Form seines Lebens. Genau rechtzeitig, schließlich muss der neue Alba-Kapitän in der Hauptstadt die schwierige Rolle des Anführers nach dem Umbruch übernehmen. Von Lukas Witte

  • Block 212 (Archivbild)
    IMAGO/camera4+

    Alba-Fangruppe Block 212 

    "Es geht darum, ein Erlebnis zu schaffen"

    Ultras kennt man aus dem Fußball. Wie funktioniert leidenschaftliche Klub-Liebe in einer Randsportart? Zu Besuch im Block 212 in der Arena am Ostbahnhof, wo eine Fangruppe bei den Basketballern von Alba Berlin den Ton angibt. Von Shea Westhoff

  • Die Brüder Franz und Moritz Wagner posieren mit dem Weltmeister-Pokal nach der Basketball-WM (Quelle: imago images/camera4+)
    imago images/camera4+

    Berliner Basketball-Weltmeister 

    Wagners feiern "typisch deutsche" Weihnachten unter Palmen

    Wegen des engen NBA-Spielplans gibt es Weihnachten für die Berliner Basketball-Weltmeister Moritz und Franz Wagner nur im Schnelldurchlauf. Dennoch wird gefeiert, mit Eltern und Freunden aus Berlin. Und zurückgeschaut - auf einen "richtig geilen Sommer". Von Heiko Oldörp

  • Berliner Marathon. Amanal Petros vom Marathon Team Berlin läuft am 24.09.2023 beim BMW Berlin Marathon nach 02:04:58 Stunden als Neunter durchs Ziel und erreicht damit einen deutschen Rekord. (Quelle: dpa/Andreas Gora9
    dpa/Andreas Gora

    "Champions 2023" 

    Semechin und Petros zu Berlins Sportlern des Jahres gewählt

    Berlins Sportlerinnen und Sportler des Jahres stehen fest: Auf einer Gala im Estrel-Hotel wurden am Samstagabend Para-Schwimmerin Elena Semechin und Leichtathlet Amanal Petros geehrt. Auch Union Berlin hatte Grund zur Freude.

  • Alba Berlins Geschäftsführer Marco Baldi. (Bild: IMAGO / mix1)
    IMAGO / mix1

    Interview | Marco Baldi 

    "Es ist eine sehr schwierige Situation"

    Marco Baldi gilt als Architekt des elfmaligen Basketballmeisters Alba Berlin. Im Interview spricht der Geschäftsführer über die aktuelle Schwächephase der Albatrosse, den Aufschwung der Alba-Frauen und warum ihm die Tabelle gerade egal ist.

  • Thiemann (links), Alba Berlin
    IMAGO/Eibner

    Basketball-Bundesliga 

    Alba Berlin verliert auch in Ludwigburg

    Alba Berlin hat sich nicht für seine Aufholjagd belohnt. Bei aggressiv verteidigenden Ludwigsburgern reichte auch Johannes Thiemanns Glanzleistung nicht, um als Sieger vom Parkett zu gehen. Vor den Berlinern liegen schwierige Wochen.

  • Albas Laina Snyder klatscht mit ihren Mitspielerinnen ab (Bild: IMAGO/camera4+)
    IMAGO/camera4+

    Frauen-Basketball-Bundesliga 

    Wie Alba Berlin vom Aufsteiger zum Titelkandidaten wurde

    Im Sommer 2022 sind Albas Basketballerinnen in die Bundesliga aufgestiegen - anderthalb Jahre später sind sie dort Titelkandidatinnen. Starken Strukturen, einer im Frauen-Basketball seltenen Konstanz und viel Selbstvertrauen sei Dank. Von Jakob Lobach

  • Albas Johannes Thiemann im Dialog mit Ziga Samar und weiteren Mitspielerin (Bild: IMAGO/camera4+)
    IMAGO/camera4+

    Siege in der Bundesliga, Niederlagen in der Euroleague 

    Alba Berlin und das Wandeln zwischen zwei Basketball-Welten

    Dominante Siege in der Bundesliga und Niederlagen in der Euroleague prägen den Saisonstart von Alba Berlin. Ein schwieriger Spagat, der nur mit Zeit und mehr Erfahrungen einfacher werden dürfte. Von Jakob Lobach

  • Kinder bei einem Basketballspiel in der Mercedes-Benz-Arena (Bid: IMAGO/camera4+)
    IMAGO/camera4+

    Folgen des Erfolgs 

    Wie der WM-Titel den Basketball-Boom in Berlin und Brandenburg verstärkt

    Seit Jahren wachsen die Basketballvereine und -verbände in Berlin und Brandenburg rasant. Der deutsche WM-Titel verstärkt diesen Trend nun zusätzlich. Der Basketball zwischen Euphorie und großen Herausforderungen. Von Jakob Lobach

  • Svenja Brunckhorst im Trikot der Deutschen Nationalmannschaft (Bild: IMAGO/camera4+)
    IMAGO/camera4+

    Interview | Alba-Managerin Svenja Brunckhorst 

    "Spielerinnen sehen, dass Alba Berlin eine gute Adresse für Frauen-Basketball ist"

    Profispielerin im 3x3-Basketball, Nationalmannschaftskapitänin, neue Managerin für Mädchen- und Frauenbasketball bei Alba Berlin - Svenja Brunckhorst hat viel zu tun. Ein Gespräch über ihren sportlichen Spagat, Olympiaträume und die Zukunft des Frauen-Basketballs.

  • Albas Sterling Brown im Spiel gegen Ulm (Bild: IMAGO/Eibner)
    IMAGO/Eibner

    Basketball-Bundesliga 

    Alba Berlin kassiert bei Meister Ulm erste Saisonniederlage auf nationalem Parkett

    Alba Berlin hat auswärts bei Ratiopharm Ulm eine 88:100-Niederlage kassiert. Beim Wiedersehen mit dem amtierenden Deutschen Meister spielte Alba in der ersten Halbzeit besonders offensiv gut, baute nach der Pause allerdings ab. Von Jakob Lobach

  • Johannes Thiemann im Spiel gegen den FC Bayern Basketball (Bild: IMAGO/Sven Simon)
    IMAGO/Sven Simon

    Euroleague-Auftakt 

    Alba Berlin unterliegt auswärts dem FC Bayern Basketball

    Alba Berlin hat sein erste Spiel der neuen Euroleague-Saison verloren. Nach einer starken ersten Halbzeit gaben die Berliner am Donnerstagabend das Spiel in München noch aus der Hand - aber dieses 68:80 dürfte Alba durchaus auch Mut machen. Von Jakob Lobach

  • Alba Berlins Malte Delow (Quelle: IMAGO / Eibner)
    IMAGO / Eibner

    Basketball-Bundesliga 

    Alba Berlin startet mit Sieg in Heidelberg in neue Saison

    Alba Berlin hat zum Auftakt in die neue Bundesliga-Spielzeit mit 90:81 in Heidelberg gewonnen. Die Albatrosse leisteten sich noch viele Ballverluste, dominierten aber an den Brettern. Neuzugang Matt Thomas überzeugte direkt.

  • Die Frauen von Alba Berlin bedanken sich beim Saisonabschluss in der Sömmeringhalle bei den Zuschauern (imago images/Contrast)
    imago images/Contrast

    Basketball 

    Albas Frauen-Team will mit Kontinuität und neuer Qualität weiter wachsen

    Nach der sensationellen ersten Saison in der Basketball-Bundesliga soll das Frauen-Team bei Alba Berlin weiter wachsen. Dabei setzt man ganz nach der Vereinsphilosophie auf Kontinuität - und die Qualität zweier Neuzugänge. Von Lukas Witte

  • Die Mannschaft von Alba Berlin hört der Ansprache von Trainer Israel Gonzalez zu (picture alliance/dpa/Andreas Gora)
    picture alliance/dpa/Andreas Gora

    Basketball 

    Alba will mit viel Geduld zu neuer Stärke finden

    Die Mannschaft von Alba Berlin hat im Sommer einen größeren Umbruch durchgemacht. Nun gilt es, mit den neuen Spielern ein Team zu formen, das wieder zurück nach oben finden kann - obwohl die Umstände herausfordernd sind. Von Lukas Witte