Abendlicher Ausser-Haus-Verkauf von Drinks und Glühwein vor dem COVIVIO in der Stargarder Strasse in Prenzlauer Berg. Quelle: snapshot-photography/ T.Seeliger/imago images
Bild: T.Seeliger/imago images

Corona-Hilfen für Gastronomen - IBB verlängert Antragsfrist für Berliner Wirte

Die Investitionsbank Berlin (IBB) verlängert das Soforthilfe-Programm für Berliner Wirte.

Die Hilfen könnten noch bis zum 10. Januar des kommenden Jahres beantragt werden, teilte die Senatsverwaltung für Wirtschaft am Samstag mit. Ursprünglich sollte die Frist am 7. Dezember auslaufen. Bislang seien rund 600 Anträge eingegangen.

Mit dem Programm soll Kneipen- und Barbesitzern geholfen werden, die wegen der Sperrstunde im Oktober stärkere Umsatzeinbußen hatten. Sie können bis zu 3.000 Euro Mietzuschuss erhalten.

Sendung: Inforadio, 05.12.2020, 17 Uhr

Was Sie jetzt wissen müssen

Das könnte Sie auch interessieren