Testspiel - Union zur Saisoneröffnung zu Gast bei Viktoria Berlin

Julius Kade (l.) klatscht mit Trainer Urs Fischer (r.) ab. Quelle: dpa/nordphoto GmbH
Bild: dpa/nordphoto GmbH

Für die einen ist es das erste richtige Testspiel der Saisonvorbereitung, für die anderen ist es einer der letzten Härtetests vor dem Start: Während sich Bundesligist Union Berlin noch in der Anfangsphase der Vorbereitungen auf die neue Spielzeit befindet, geht es für Drittliga-Aufsteiger Viktoria schon bald (29.07., 13 Uhr, Viktoria Köln) los mit dem ersten Auftritt im Profifußball.

Am Mittwoch treffen die beiden Mannschaften im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark (17:30 Uhr) in einem Testspiel aufeinander. rbb|24 überträgt die Partie ab 17:25 Uhr im Livestream.

1.850 Zuschauer zugelassen

1.850 Fans dürfen bei dem Testkick dabei sein, der gleichzeitig als offizielle Saisoneröffnung Viktorias dient und der erste Auftritt der Himmelblauen in ihrer neuen Heimspielstätte sein wird.

Für das Team von Trainer Benedetto Muzzicato verlief die Vorbereitung auf die erste Spielzeit in der Dritten Liga bislang durchwachsen. Viktoria holte in sechs Testspielen drei Siege, zuletzt verlor das Team gegen Regionalligist VSG Altglienicke mit 1:2.

Bundesligist Union Berlin wollte eigentlich bereits am vergangenen Samstag sein erstes Testspiel absolvieren, die Partie fiel allerdings kurzfristig aus, weil Gegner Dukla Prag zu lange im Stau stand. Trainer Urs Fischer hat allerdings auch noch deutlich mehr Zeit, um seine Mannschaft auf die neue Saison einzustellen. Das erste Pflichtspiel steht für die Eisernen erst am 08. August (15:30 Uhr) an. Im DFB-Pokal spielt Union in der ersten Runde bei Drittligist Türkgücü München. In der Bundesliga starten die Köpenicker am 14. August (15:30 Uhr) gegen Bayer Leverkusen.

Sendung: rbb|24-Livestream, 14.07.21, 17:25 Uhr

Nächster Artikel