Erkner - Diebe ziehen mit fünf gestohlenen Autos auf Einbruchstour

Das Blaulicht an einem Polizeiwagen ist eingeschaltet. (Quelle: David Inderlied/dpa)
Bild: David Inderlied/dpa

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag fünf Autos von einem Werkstattgelände in Erkner (Oder-Spree) gestohlen und haben sich damit auf Einbruchstour begeben.

Die Diebe seien mit den Autos zu einer Kneipe gefahren und auch dort eingebrochen, teilte die Polizei mit. Zeugen alarmierten die Polizei, die einen der gestohlenen Wagen im Ort fanden. Von den Tätern fehlte jedoch jede Spur.

In der Werkstatt erbeuteten die Diebe zudem Nummernschilder und Papiere. Auch in der Kneipe ließen sie laut Polizei zahlreiche Dinge mitgehen. Aufgrund der von Zeugen abgegebenen Beschreibungen erhoffen sich die Ermittler nun weitere Hinweise aus der Bevölkerung.

Einer der Einbrecher wurde als schlank mit Glatze, Sonnenbrille und langer schwarzer Jacke beschrieben. Der zweite soll kräftiger und kleiner als die andere Person sein und ein helles Basecap getragen haben.

Sendung: Antenne Brandenburg, 28.09.2021, 17:30 Uhr

1 Kommentar

Wir schließen die Kommentarfunktion, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Weiter schließen wir die Kommentarfunktion, wenn die Kommentare sich nicht mehr auf das Thema beziehen oder eine Vielzahl der Kommentare die Regeln unserer Kommentarrichtlinien verletzt. Bei älteren Beiträgen wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen.

  1. 1.

    Es wird immer schlimmer in diesem Land, kann man nicht vor jedem Gemeindebüro ein paar mit € gefüllte Säcke, ein paar Stangen Zigaretten und einige Pullen Alk zur Selbstbedienung hinstellen? Vielleicht leben wir Bürger ohne PS und Polizeischutz dann etwas sicherer. nur mal so als Anregung.

Nächster Artikel