Vorläufiger Spielplan der Basketball-Bundesliga - Alba Berlin eröffnet neue BBL-Saison gegen Baskets Bonn

Basketball in der BBL
Bild: imago images/Pressefoto Baumann

Der deutsche Meister Alba Berlin eröffnet die neue Saison in der Basketball Bundesliga (BBL) mit einem Heimspiel gegen die Telekom Baskets Bonn. Das geht aus dem vorläufigen Spielplan [pdf der BBL] hervor, den die Liga am Montag veröffentlicht hat, ebenso wie die Rahmendaten für den BBL-Pokal. Wegen der Frage der Hallenverfügbarkeit ist noch nicht klar, ob das Duell am 23. oder 24. September stattfindet.

Playoff-Beginn am 6. Mai 2022

Die 56. BBL-Saison wird zweimal für die Nationalmannschaft unterbrochen: Vom 22. bis 30. November und vom 21. Februar bis 1. März 2022. Die Hinrunde endet am 16. Januar 2022, die Rückrunde voraussichtlich am 1. Mai 2022. Die Play-offs sollen am 6. Mai beginnen.

Der Pokalwettbewerb wird nach der Ausnahme in der Vorsaison wieder im gewohnten Modus ausgetragen: Über das Achtel- (02./03. Oktober) und Viertelfinale (13./14. November) geht es zum Top Four, das am 19. und 20. Februar 2022 über die Bühne gehen wird.

Fakten zur Saison 2021/22

Saisonstart 23.09.2021
Pokal-Achtelfinale 02./03.10.2021
Pokal-Viertelinale 13./14.11.2021
Ende der Hinrunde 16.01.2022
Pokal Top Four 19./20.02.2022
Ende Hauptrunde 01.05.2022
Beginn Playoffs 06.05.2022

Sendung: Inforadio, 26.07.2021, 14.15 Uhr

Nächster Artikel