Screenshot von der überlasteten IBB-Seite (Quelle: IBB)
Audio: Inforadio | 27.03.2020 | Sebastian Schöbel | Bild: IBB

Zigtausende Berliner in der Warteschlange - Ansturm auf IBB-Soforthilfen legt Webseite lahm

Die Soforthilfe des Berliner Senats ist die Hoffnung von Kleinunternehmern und Solo-Selbstständigen, die wegen der Corona-Krise vor einer Insolvenz Angst haben. Doch zum Start brach der Server zusammen - und Nutzer klagen über Datenpannen.

Was Sie jetzt wissen müssen

Wegen eines Massenandrangs auf das neue Corona-Förderprogramm ist am Freitag der Online-Dienst für die Antragsstellung zusammengebrochen. Um Punkt 12 Uhr wurde das Formular der Investitionsbank Berlin-Brandenburg (IBB) für die Förderanträge freigeschaltet - und der Server brach umgehend zusammen.

Es habe 20.000 Anfragen gleichzeitig gegeben, sagte ein Sprecher der Bank auf rbb-Nachfrage. Inzwischen wurde eine digitale Warteschlange eingerichtet. Die Wartezeit beträgt nach Angaben von Antragsstellern mehr als 24 Stunden. Am frühen Nachmittag waren mehr als 60.000 Nutzer in der Warteschlange, am Abend waren es fast 100.000 Menschen.

"200 Anträge sind in der ersten halben Stunde erfolgreich eingegangen", teilte die landeseigene Förderbank zwischenzeitlich mit. "Wir werden die Kapazitäten noch weiter erhöhen, damit noch mehr Personen gleichzeitig ihren Antrag auf den Corona-Zuschuss stellen können." Die Senatsverwaltung für Finanzen kündigte indes an, das Hilfspaket für die Berliner Wirtschaft bei Bedarf noch einmal aufzustocken, von 600 Millionen auf bis zu einer Milliarde Euro

"Die erste Welle werden wir abarbeiten, auch wenn es zu deutlich höheren Haushaltsbelastungen führt, als wir ursprünglich gedacht haben", versicherte Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) am Samstag in Berlin. "Weil wir den Unternehmen helfen wollen und wissen, dass es hier mitunter um Tage geht."

Senat stellt 100 Millionen Euro bereit

Das Förderprogramm soll Solo-Selbstständigen und Kleinunternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern in der Corona-Krise helfen. Es stehen pro Antrag bis zu 5.000 Euro Soforthilfe bereit. Solo-Selbstständige können alle sechs Monate einen weiteren Antrag stellen, Kleinunternehmer alle drei Monate.

Der Senat stellt zunächst 100 Millionen Euro zur Verfügung, hofft aber, dass zusätzliches Geld durch den Bund bereitgestellt wird. Rund 80 Prozent der Berliner Unternehmen gehören zur Gruppe der Solo-Selbstständigen und Kleinunternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten. Die IBB hatte außerdem zinslose Überbrückungskredite angeboten. Weil der Kreditrahmen von 100 Millionen Euro rasch ausgeschöpft war, kündigte die IBB an, das Angebot für Darlehen zunächst auszusetzen.

Die Kriterien sollten so aussehen, dass möglichst viele profitieren, sagte Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) vergangene Woche. Ohne die Zuwendungen müssten viele Kleinunternehmen wegen des aktuellen Auftragsmangels in die Insolvenz gehen, fürchtet Pop.

Nutzer melden Datenpannen bei der Antragsstellung

Einige Antragsteller meldeten unterdessen technische Fehler und Datenpannen bei den Online-Anträgen. Ein Nutzer berichtete auf Facebook, er habe anstelle seines eigenen Antrags detaillierte Daten "wildfremder Menschen in Berlin" herunterladen können. Wo sein eigener Antrag geblieben sei, könne er nicht nachvollziehen. Ein anderer Nutzer berichtete rbb|24 von einem ähnlichen Vorfall: "Wenn man nach dem Ausfüllen seinen Antrag runterladen wollte, bekam man den Antrag eines anderen Antragstellers inkl. Adresse, Ausweisnummer, Steuer-ID, Geschäftsform, Bedarf und Bankverbindung." Er befürchte, dass das Formular mit seinen Daten widerum jetzt ein völlig Fremder erhalten habe. 

Eine Nutzerin schrieb rbb|24 am Freitag in einer E-Mail, Anträge konnten für eine "geraume Zeit" nicht vollständig abgeschlossen werden. "Es kommt immer die Nachricht 'Ihr Formular wird gespeichert' und teilweise haben Antragssteller Bestätigungen für Anträge erhalten, die nicht ihre waren." 

Eine Twitter-Nutzerin schreibt, am Freitag sei außerdem die Warteschlage für den Zugriff auf das Antragssystem unterbrochen worden. "Andere Bundesländer haben schnell ein PDF-Formular zur Verfügung gestellt, nur Berlin nicht."

Bundesmittel für laufende Kosten

Dazu können Solo-Selbstständige und Kleinunternehmen weitere Hilfen des Bundes von 9.000 Euro in Anspruch nehmen. Für Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten gibt es aus Bundesmitteln bis zu 15.000 Euro.

Die Bundesmittel können nur für laufende Betriebskosten wie Mieten, Kredite für Betriebsräume, Leasingraten und Ähnliches beantragt werden, wie die Kreditanstalt für Wiederaufbau erklärte. Anträge, die schon vor Fristbeginn eingereicht wurden, werden nicht berücksichtigt.

Sendung: Radioeins, 27.03.2020, 13:40 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

397 Kommentare

  1. 396.

    habe das Formular ausgefüllt und sitze jetzt 15 min. vor dem Rechner und schaue mir die Anzeige an: das Formular wird gespeichert. Wie lange soll das dauern?

  2. 394.

    Ich habe beim Ausfüllen mit dem Handy ganz am Schluss versehentlich auf die "Zurücktaste" gedrückt. Danach war ich wieder auf Platz 260.000. Vorher 23.000. Beim 2. Versuch hatte ich das Zeitfenster (E-Mail zu spät gesehen) um ein paar Stunden verpasst, da ich nicht daran glaubte, dass es doch so schnell geht. Ich bin zur Zeit nur am Arbeiten, mehr als jemals zuvor, ich hatte keine Zeit mich richtig darum zu kümmern wie z.B. zur rechten Zeit am PC zu sitzen - da stand ich auf dem Markt... oder ständig meinen Posteingang zu überprüfen. Außerdem habe ich das ganze System mit den Zeitfenstern bis jetzt noch nicht verstanden.
    Heute musste ich leider erfahren, dass ich nun die 5.000€ Soforthilfe nicht mehr in Anspruch nehmen kann. Anscheinend bekomme ich aber noch 9.000€.
    Jedenfalls habe ich gerade die schlechteste Laune seit langem! Wenn ich mir überlege, dass ich jetzt 5.000 € mehr hätte bekommen können. Eins kann ich euch sagen, ich hätte sie dringend dringend nötig gehabt! Mist!!!

  3. 393.

    Letzten Freitag den Antrag gestellt, gestern Dienstag ist as Geld eingegangen.
    Danke IBB und Land Berlin - Super gemacht, 1A

  4. 392.

    Hallo Farahnaz,
    ich habe meinen Antrag am Samstag um 22.50 ausgefüllt und abgeschickt und habe auch noch nichts gehöhrt.
    Birgit

  5. 391.

    ich habe am Samstag meine Antrag erfolgreich erreicht allerdings immer noch kein Geld auf meine Konto. kann es sein dass mein Antrag verloren gegangen ist oder als Betrug gedacht raus geschmissen wurde. ich überlege ob ich wieder eine neue Antrag abgeben soll seitdem ich niemand bei ibb erreichen kann. ich verstehe dass viele Anträge zu bearbeiten gibt aber Leute die sie sich am Sonntag abends das abgegeben haben schon dass Geld auf ihrem Konto.

  6. 390.

    Trotz Wartenummer über 115.000 am Sonntag plötzlich durch gekommen, Antrag gestellt und heute Mittag (Dienstag) war der Betrag gut geschrieben. Danke & Kompliment!

  7. 389.

    Samstag beantragt, Heute war die Kohle da. Hat sehr gut geklappt.

  8. 388.

    So, nach 26 Stunden in der Warteschlange, war ich tatsächlich an der Reihe. Habe die Website öffnen können und beim Laden des Formulars hat sich das ganze aufgehangen. Als sich nichts mehr bewegte, kam mein Fehler: Ich bin auf den auf der Seite angebotenen zurück-Button gegangen um es neu zu laden. Damit hatte ich allerdings meinen Platz in der Warteschlange verloren und stelle mich nun erneut hinten an. Genau auf der Seite, auf der es endlich los gehen sollte, findet man keine Erklärung wie z.B. "es kann länger Dauern, bitte einfach abwarten" oder "Sie haben nur diesen einen Versuch die Seite zu öffnen, bitte nicht Aktualisieren o.ä."...

    Keine Ahnung, wofür dieser verdammte zurück-Button gedacht ist. Für alle, die es sich anders überlegt haben und doch nichts beantragen wollen? Haha. Warnung Leute, Finger weg und viel Erfolg beim nächsten Versuch!

  9. 387.

    Die Meldung auch bei mir: "Ihr Formular wird gespeichert" kommt immer wieder.
    Verschiedene Rechner und Browser benutz...., auch von anderem Standort, es geht einfach nicht, was für ein Zustand!
    Seit Freitag 20.03.2020 versuchen wir den Antrag zu stellen.

  10. 386.

    Hallo, habe es jetzt zweimal eine Antragstellung versucht. Aber die Abspeicherung des Formulars funktioniert nicht. Ständig drehender Kreisel seit Stunden, mit dem Vermerk „Ihr Formular wird gespeichert“, passiert aber nichts weiter. Habe es mit drei versch. Browsern versucht. Hast du irgendwelchen Informationen dazu?

  11. 385.

    Letzten Samstag den Antrag abgesendet, heute ist das geld auf dem Konto eingegangen.
    Danke IBB und Land Berlin

    Eine hilfreiche Seite (aus dem Hackaton) https://wir-bleiben-liqui.de

  12. 384.

    antrag samstag nachmittag glatt durchgelaufen. wartenummer 22171.
    betrag heute nachmittag bereits auf meinem konto eingegangen!
    herzlichen dank an den bund, das land berlin und die ibb !!

  13. 383.

    Läuft die Warteschlange auch nachtsüber weiter? Oder bis bzw. ab welche Uhrzeit?

  14. 382.

    Mit meiner 2 Wartenummer hab ich es zur Antragstellung und zum versenden geschafft.
    Tip:
    1) unbedingt die E Mail Benachrichtigung ausfüllen um auf die vorhandene Wartenummer über den erhaltenen Link neu aktivieren zu können. Sonst Gefahr die Wartenummer zu verlieren...
    2)Popup oder so..Unterdrücker unbedingt ausschalten weil sonst Gefahr besteht nicht das Formular öffnen zu können.
    3) Aufpassen das nicht am Handy (auch im Hintergrund)parallel zum PC, die Wartenummerschlange weiter aktive ist, dann öffnet sich unter Umständen der Button zum Formular am Handy( im Hintergrund !) und am PC passiert nix weiter, bis das Antragsfenster (35 min) vorüber ist. Dann erschien bei meiner ersten WNr. die Meldung am PC" Sie wurden weitergeleitet ihre WNr. Wurde um 16.22 benutzt.Neue Wartenummer ziehen.
    Also alles zusammen eine gut gemeinte Unterstützung des Senat und zugleich eine wirklich chaotische fragile technische Lösung.

  15. 381.

    Hallo Tine, die Corona-Soforthilfe ID ist von einer alten Version des Formulars, die braucht man nicht mehr.

    Grüße

  16. 380.

    Mit meiner 2 Wartenummer hab ich es zur Antragstellung und zum versenden geschafft.
    Tip:
    1) unbedingt die E Mail Benachrichtigung ausfüllen um auf die vorhandene Wartenummer über den erhaltenen Link neu aktivieren zu können. Sonst Gefahr die Wartenummer zu verlieren...
    2)Popup oder so..Unterdrücker unbedingt ausschalten weil sonst Gefahr besteht nicht das Formular öffnen zu können.
    3) Aufpassen das nicht am Handy (auch im Hintergrund)parallel zum PC, die Wartenummerschlange weiter aktive ist, dann öffnet sich unter Umständen der Button zum Formular am Handy( im Hintergrund !) und am PC passiert nix weiter, bis das Antragsfenster (35 min) vorüber ist. Dann erschien bei meiner ersten WNr. die Meldung am PC" Sie wurden weitergeleitet ihre WNr. Wurde um 16.22 benutzt.Neue Wartenummer ziehen.
    Also alles zusammen eine gut gemeinte Unterstützung des Senat und zugleich eine wirklich chaotische fragile technische Lösung. Das sagt viel über den IT Standort Berlin/ Deutschland aus.

  17. 379.

    Hat denn irgendeiner heute Geld bekommen oder nur die ersten rund 800?

Das könnte Sie auch interessieren