Investitionsbank Berlin IBB (Quelle: imago images/Stefan Zeitz)
Bild: imago images/Stefan Zeitz

Anträge teilweise gestoppt - Investitionsbank Berlin will ab Montag Soforthilfen überweisen

Unerwartet viele Anträge auf Corona-Hilfen erreichen die Investitionsbank Berlin, der Kreditrahmen für eines der beiden Sofortprogramme ist ausgeschöpft. Die IBB will die Gelder nun schnell überweisen. Die Politik muss entscheiden, wann und wie es weitergeht.

Was Sie jetzt wissen müssen

Die Investitionsbank Berlin (IBB) nimmt im Rahmen der Soforthilfen für die Berliner Wirtschaft vorerst keine Anträge auf Darlehen mehr an. Zuschüsse aus dem Soforthilfe-Paket II können hingegen ab Montag weiter beantragt werden, wie IBB-Sprecher Jens Holtkamp rbb|24 am Sonntag mitteilte.

Das nun vorerst ausgesetzte Angebot für Darlehen richtete sich an kleine und mittlere Unternehmen bis zu 250 Beschäftigten. Diese konnten zinslose Überbrückungskredite bis zu einer Höhe von 500.000 Euro beantragen. Laut Holtkamp wollen die Senatsverwaltungen für Wirtschaft sowie Finanzen anfang der Woche mit Banken und mit der IBB über einen Ausbau des Soforthilfe-Pakets I beraten.  

Grund für den Antragsstopp sei, dass der vom Senat zugesagte Kreditrahmen für diesen Zweck schon jetzt aufgebraucht sei. Zunächst habe dieser bei 100 Millionen Euro gelegen, inzwischen habe ihn der Senat auf 200 Millionen Euro erhöht. Wenn alle Anträge, die momentan bearbeitet werden, bewilligt würden, beliefe sich das Volumen auf mehr als 300 Millionen Euro. Deshalb könne man vorerst keine weiteren Corona-Darlehen mehr zusagen. Alle eingegangenen Anträge würden aber bearbeitet, versprach Holtkamp.

"Erwartungen bei weitem überstiegen"

Wegen der Flut von Antragstellern, die sich online melden müssen, stand der Dienst in den vergangenen Tagen zeitweise nicht zur Verfügung. Die Zahl der Anträge habe die Erwartungen "bei weitem" überstiegen. In der IBB habe man alle Kräfte gebündelt, "um diesen Ansturm zu bewältigen", hieß es am Samstag in einer Mitteilung der IBB. Berlin hatte zwei Soforthilfe-Programme für Firmen aufgelegt, die wegen der Ausbreitung des Corona-Virus und den Gegenmaßnahmen in ihrer Existenz bedroht sind. 

Kleine Firmen mit bis zu fünf Beschäftigten, Freiberufler und sogenannte Solo-Selbstständige können zur Bewältigung der schlimmsten Härten 5.000 Euro Zuschuss bei der Investitionsbank des Landes (IBB) beantragen. Berlin hat rund 200.000 Solo-Selbstständige. Für sie greift das Soforthilfe-Paket II. Auch für dieses zweite Paket konnten am Sonntag zunächst keine Anträge mehr gestellt werden. Der Dienst stehe ab Montag um 6 Uhr wieder zur Verfügung, wie Holtkamp rbb|24 erklärte. Zunächst aber müsse ein Teil der 150.000 Anträge abgearbeitet werden, die innerhalb kurzer Zeit eingegangen seien. "Wir bearbeiten im Moment 6.000 Anträge pro Stunde", so Holtkamp, "46.000 Anträge sind bereits abgearbeitet worden". 

Ziel der IBB sei es, die Nothilfen für Solo-Selbständige, Freiberufler und kleine Firmen jetzt so schnell wie möglich zu freizugeben. "Wir wissen, dass es für viele auf jeden einzelnen Tag ankommt, deswegen werden wir am Montag schon mehrere hundert Millionen Euro überweisen", sagte Holtkamp gegenüber rbb|24.

Datenpanne laut IBB inzwischen behoben

Einige Antragsteller meldeten gegenüber bei rbb|24 unterdessen Fehler bei der Antragsstellung. Ein Nutzer berichtete, er habe anstelle seines eigenen Antrags das Formular eines "wildfremden Menschen in Berlin" herunterladen können. Wo sein eigener Antrag geblieben sei, könne er nicht nachvollziehen. Ein anderer Nutzer berichtete rbb|24 von einem ähnlichen Vorfall: "Wenn man nach dem Ausfüllen seinen Antrag runterladen wollte, bekam man den Antrag eines anderen Antragstellers inkl. Adresse, Ausweisnummer, Steuer-ID, Geschäftsform, Bedarf und Bankverbindung." 

"Einige, die ihre Anträge herunterladen wollten, haben den Anträge ihrer Vorgänger bekommen", räumte Holtkamp am Sonntag gegenüber rbb|24 ein. In welchem Umfang der Fehler auftrat, sei bislang nicht bekannt. Nichtsdestotrotz seien alle eingereichten Anträge eingegangen, das Problem sei am Freitag behoben worden. Man habe sich bei Nutzern entschuldigt und werde Berlins Landesdatenschutzbeauftragte Maja Smoltczyk am Montag über den Fehler benachrichtigen.

Kollatz: Senat stock Finanzhilfen auf

Inzwischen hat Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) angekündigt, dass der Berliner Senat seine Millionenhilfen für mittlere und kleinere Unternehmen in der Corona-Krise angesichts des riesigen Bedarfs aufstocken wird. Wenn es nötig sei, könne das bisher geplante Volumen von 600 Millionen Euro auf bis zu einer Größenordnung von einer Milliarde Euro erhöht werden, sagte Kollatz der Deutschen Presse-Agentur.

"Die erste Welle werden wir abarbeiten, auch wenn es zu deutlich höheren Haushaltsbelastungen führt, als wir ursprünglich gedacht haben", versicherte der SPD-Politiker. "Weil wir den Unternehmen helfen wollen und wissen, dass es hier mitunter um Tage geht." Zugleich machte Kollatz klar, dass Berlin für die Hilfen nicht endlos Geld zur Verfügung habe. Daher müssten früher oder später verstärkt Programme des Bundes in Anspruch genommen werden.

Sendung: Abendschau, 28.03.2020, 19:30 Uhr

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Mit Nutzung der Kommentarfunktion stimmen Sie unserer Netiquette sowie unserer Datenschutzerklärung (Link am Ende der Seite) zu. Die Redaktion behält sich vor, einzelne Kommentare nicht zu veröffentlichen.

94 Kommentare

  1. 94.

    Ich habe meinen antrag am 31.03 gestellt. Email erhalten dass der Antrag eingegangen ist und seither nix mehr gehört. Auch habe ich eine email gesendet auch keine Antwort. Viele die nach mir beantragt haben, haben ihr Geld schon. Weiss nicht was ich machen soll- nochmal beantragen ?

  2. 93.

    Mir geht es genauso. Habe auch schon eine Nachricht auf Band gesprochen und ne email geschrieben. Allerdings nur ne automatische Antwort auf die Mail bekommen, dass es zu technischen Verzögerungen kommen kann und man sich bis Ende der Woche gedulden soll. Aber ich gehe davon aus, dass es einen Fehler in der Bearbeitung gab, denn alle die ich kenne haben ihr Geld direkt am Montag gehabt. Hast du irgendwen, irgendwo erreichen können?

    LG, Evripidis

  3. 92.

    Habe am Samstag um 22.50 h den Antrag ausgefüllt und abgeschickt.
    Es hieß drucken und senden - aber der Druck funktionierte nicht auch nicht als Download.
    Die Bestätigungsseite habe ich auf dem Bildschirm gehabt mit dem Text, dass der Antrag angekommen ist.
    Bis heute habe ich weder etwas gehört noch das Geld erhalten.
    Viele, die weit nach mir den Antrag eingereicht haben, haben bereits die Soforthilfe auf dem Konto.
    Was jetzt?

  4. 91.

    Hallo Mark,

    ich habe den Antrag auch am Samstag ausgefüllt (22.50 h) und bisher nichts auf dem Konto - wobei viele Leute aus dem Umfeld haben Montag oder Sonntag ausgefüllt und bereits das Geld auf dem Konto.
    Keine Ansprechpartner nichts.....

    Birgit

  5. 90.

    Warum zahlt Berlin auch an alle Teilselbständigen aus ? Kein Wunder das dann das Geld so schnell alle ist. Obwohl Bundesweit keine Teilselbständigen zugelassen sind ! Wurde im Antrag ja auch nicht nach gefragt !

  6. 89.

    Ist es logisch, dass manche Leute 5.000 verlangen und 10 bekommen? Während andere nur 5 bekommen. Habe ich etwas falsch gemacht oder ist es nur eine Lotterie? Ich bin nur neugierig, worauf diese Entscheidungen beruhen. Ich spreche hier nur von Freiberuflern mit 0 Angestellten.

  7. 88.

    Hallo geht mir genauso. Habe am 25.03. ausgefüllt und heute 1. April noch nichts oben. Hatte den Antrag 10:30Uhr ausgefüllt. 1,5h später. was ist das für soforthilfe. In Brandenburg sind wohl zu wenig oder was ist da los.

  8. 87.

    Also ich habe auch am Samstag den Antrag gestellt und bis heute noch nichts bekommen.
    Keine Rückantwort oder sonstiges.Ich glaube das es vielen so geht.
    Alles nur bla bla.....schnelle Hilfe .
    Also wie kann es sein das sich Leute angeblich am Freitag in die Warteschlange stellen und Sonntag den Antrag ausfüllen....angeblich jetzt schon Geld auf dem Konto haben?
    Irgendwas läuft doch schon wieder falsch.
    Vielleicht kann der RBB ja mal recherchieren.

  9. 86.

    Hallo Sven, ich kennen bisher niemanden in meinem Kreis (Freunde, Kollegen etc) im Land Brandenburg der bereits den Zuschuss erhalten hat. In Berlin allerdings kenne ich schon 2 Freunde die den Zuschuss bereits vorgestern auf Ihrem Konto hatten. Was ist hier los?

  10. 85.

    Freitage in die Warteschlange gestellt, Sonntag dran gewesen und Antrag ausgefüllt, heute am Dienstag war das Geld auf dem Konto.

    Vielen Dank für die wirklich schnelle Hilfe!
    Nach sehr vielen Jahren nur Steuern zahlen, war das ein gutes Signal, dass Gemeinsinn Sinn macht.

  11. 84.

    Haben am Mittwoch den 25.03. den Antrag um 11.30 gestellt, die Eingangsbestätigung kam Postwendend innerhalb von 12 Minuten.
    Seitdem ist nichts passiert !!!
    Kennt jemand eine Firma die in Brandenburg, der schon Geld erhalten.
    Es ist schon seltsam das Berlin es schafft fast 80.000 Anträge zu bearbeiten und auszuzahlen und Brandenburg schafft nach eigenen Angaben 1000 Anträge pro Tag mit bis zu 150 Sachbearbeiter seit Mittwoch ab 06.00 bis 22.00 Uhr.
    Was für ein Bankrotterklärung für ILB und Brandenburg.

  12. 83.

    Am Samstag Antrag gestellt, heute Geld auf dem Konto. Daumen hoch danke.

  13. 82.

    Vielen Dank, wir haben am Samstag den Antrag gesellt und konnten heute die Buchung des Zuschusses sehen.
    Super toll wie das Versprechen bis zum heutigen Tage eingehalten wurde. Ich bedanke mich von ganzen Herzen,ldamit mein kleines Unternehmen die Chance hat zu überleben.
    Danke LS Kosmetikstudio Liliya.

  14. 81.

    gestern habe ich mir noch Luft gemacht das man Stunden und Tage im Netzt hängt um Anträge zustande zu bekommen, und heute hatte ich schon Geld von der IBB auf meinem Konto, super, und sehr beruhigend da ja heute die ganzen Monatszahlungen vom Konto abgehen, vielen dank an die doch sehr schnelle Hilfe. jetzt kann man auch etwas gelassener auf den Monat April zugehen.

  15. 79.

    Drei meiner Mandanten hatten das Problem, dass kein Ausdruck ihres Antrags möglich war. Einer erhielt dann seinen Antrag von einem Antragsteller zugeschickt. Diesem freundlichen Herrn wurde auch sein Antrag von jemand anderen übersandt. Keiner meiner Mandanten hat eine Entschuldigung der IBB erhalten. Alle haben eine Anzeige bei der Datenschutzbehörde gemacht. Auf der Facebookseite der IBB haben viele diese oder ähnliche Probleme gepostet aber die IBB gibt keine Antwort. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass vielen ihren Antrag nochmals stellen, da sie nicht wissen ob ihr Antrag ordnungsgemäß bei der IBB gespeichert wurde.

  16. 76.

    ich sitze seit 20.03.20 fats rund um die Uhr am PC um mich einzuloggen, am 26.03. habe ich es geschaft ein zinsloses Darlehen zu beantragen, und am 30.03.20 ein Hilfeprogramm auszufüllen und zu snden, nur warte ich wie bei der Lotterie kommt etwas oder nicht, die monatlichen Ausgaben gehen aber morgen am 31.03.20 von meinem Konto, nächsten Monat wird das bei 0 Einnahmen nicht mehr funktionieren. aber so geht es ja vielen.....

  17. 75.

    Ja , das ist doof, das man keine Bestätigungemail oder so etwas bekommt. Nun ja in dem ganzen Stress kommt es halt schon mal vor das man sich vertzippt, egal wie sehr man aufpasst. So muss man dann eine Woche warten und dann nachfragen. Oder man stellt den Antrag zur Sicherheit 2 mal und wird dann aussortiert weil ein Betrugsversuch vermutet wird. Ja das Verfahren ist leider etwas unausgegohren. Das wird wahrscheinlch dann dazu führen das die IBB tausende Mails und Anrufe bekommt. Nachfragen ob mit dem Antrag was nicht stimmt. Hab ihn Ausgefüllt; dann hatte ich etwas Hektik wegen der Steuer ID. Die braucht man ja nie. Nur die Steuer Nummer und UsSt ID. Musste ich est mal suchen; hat 20 Minuten gedauert bis ich sie hatte. Dann noch mal durchgesehen und abgeschickt. Und ja dann habe ich mich gefragt haste dich wirklich nirgend vertippt???? Kontonummer, emaildaresse, steuernummer????? keine Möglichkeit mehr nach dem Absenden das nachzuprüfen.

Das könnte Sie auch interessieren