Bundestagswahl 2021 | Wahlkreis 60 - Brandenburg an der Havel – Potsdam-Mittelmark I – Havelland III – Teltow-Fläming I

Mo 18.10.21 | 02:55 Uhr
Sonja Eichwede (SPD) gewinnt den Wahlkreis Brandenburg an der Havel - Potsdam-Mittelmark I - Havelland III - Teltow-Flaeming I
Bild: infratest dimap

Der heterogene Wahlkreis reicht von Rathenow im Norden über Brandenburg an der Havel bis in den Hohen Fläming mit Bad Belzig ganz im Süden. SPD-Kandidatin Sonja Eichwede holte das Direktmandat.

Gebiet des Wahlkreises:

    kreisfreie Stadt Brandenburg an der Havel,

    vom Landkreis Havelland:

  • amtsfreie Gemeinde Milower Land,
  • amtsfreie Gemeinde Premnitz,
  • amtsfreie Gemeinde Rathenow.
  • vom Landkreis Potsdam-Mittelmark:

  • amtsfreie Gemeinde Bad Belzig,
  • amtsfreie Gemeinde Beelitz,
  • amtsfreie Gemeinde Groß Kreutz (Havel),
  • amtsfreie Gemeinde Kloster Lehnin,
  • amtsfreie Gemeinde Seddiner See,
  • amtsfreie Gemeinde Treuenbrietzen,
  • amtsfreie Gemeinde Werder (Havel),
  • amtsfreie Gemeinde Wiesenburg/Mark,
  • Amt Beetzsee
    (= Gemeinden Beetzsee, Beetzseeheide, Havelsee, Päwesin, Roskow),
  • Amt Brück
    (= Gemeinden Borkheide, Borkwalde, Brück, Golzow, Linthe, Planebruch),
  • Amt Niemegk
    (= Gemeinden Mühlenfließ, Niemegk, Planetal, Rabenstein/Fläming),
  • Amt Wusterwitz
    (= Gemeinden Bensdorf, Rosenau, Wusterwitz),
  • Amt Ziesar
    (= Gemeinden Buckautal, Görzke, Gräben, Wenzlow, Wollin, Ziesar).
  • vom Landkreis Teltow-Fläming:

  • amtsfreie Gemeinde Jüterbog,
  • amtsfreie Gemeinde Niedergörsdorf.

Übrige Gemeinden des Landkreises Havelland: siehe Wahlkreise 56 und 58.

Übrige Gemeinden des Landkreises Potsdam-Mittelmark: siehe Wahlkreis 61.

Übrige Gemeinden des Landkreises Teltow-Fläming: siehe Wahlkreise 61 und 62.

Ein paar Fakten zum Wahlkreis

Im Landesvergleich haben die Menschen 676 Euro mehr im Jahr zur Verfügung als der statistische Durchschnittsbrandenburger, Platz zwei hinter dem Wahlkreis 61.

Das verfügbare Einkommen der
privaten Haushalte betrug 2018

Die Unter-18-Jährigen und die 35- bis 59-Jährigen sind in diesem Wahlkreis etwas über dem Durchschnitt des Landes vertreten, alle anderen Altersgruppen darunter.

Der Wahlkreis mit seiner langen Grenze zu Sachsen-Anhalt und der kreisfreien Stadt Brandenburg an der Havel gehört zu den eher dünn besiedelteten Regionen im Land. Der Pkw-Bestand je 1.000 Einwohner liegt ebenfalls mit 557,5 unter dem Landesschnitt von 570,7. Dafür liegt der Anteil an Pkw mit mit Elektro- oder Hybrid-Antrieb mit 1,3 Prozent leicht über dem des Landes. [Stand: 01.01.2020]

Im WK60 leben etwa

Bei den Geburten und Zuzügen bleibt der Wahlkreis hinter dem Landesschnitt zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Regionalbahn der Deutschen Bahn fährt aus dem Hauptbahnhof aus. (Quelle: dpa/Daniel Bockwoldt)
dpa/Daniel Bockwoldt

Bund und Länder einig - 49-Euro-Ticket soll zum 1. Mai kommen

Lange wurde über den Starttermin verhandelt, nun ist klar: Das 49-Euro-Monatsticket im Nahverkehr soll zum 1. Mai gelten. Darauf haben sich Bund und Länder verständigt. Ab Anfang April soll es erhältlich sein - auch als Jobticket.