Stimmenauszählung - SPD bei Bundestagswahl in Berlin knapp vor den Grünen

Wahlplakate der SPD und Bündnis 90/Die Grünen (Quelle: Daniel Kubirski)
Bild: Daniel Kubirski

In Berlin sind die Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl stärkste Kraft geworden - knapp vor den Grünen. Beide Parteien können sich außerdem über deutlich Zuwächse freuen. CDU, Linke und AfD sind hingegen die Verlierer.

In Berlin ist die SPD bei der Bundestagswahl auf dem Weg stärkste Kraft zu werden - knapp vor den Grünen. Das geht aus den Zahlen der Landeswahlleiterin hervor [wahlen-berlin.de].

Bei den Zweitstimmen erhielten die Sozialdemokraten demnach 23,5 Prozent der Stimmen (+5,6 Prozentpunkte gegenüber der Bundestagswahl von 2017). Dahinter folgen die Grünen mit 22,4 Prozent (+9,8) - ein Wert, der sich deutlich vom bundesweiten Stimmenanteil der Grünen nach oben hin absetzt. Die CDU liegt bei 15,9 Prozent (-6,8), Die Linke bei 11,4 Prozent (-7,3), die FDP bei 9,1 Prozent (+0,1) und die AfD bei 8,4 Prozent (-3,6).

Ähnliches Bild bei den Stimmen für die Direktmandate

Bei den Erststimmen, die von den Wählerinnen und Wählern an die Direktkandidaten vergeben wurden, ist das Bild ähnlich.

Auf die SPD entfallen nach aktuellem Stand 22,9 Prozent der Stimmen (+1,9). Dahinter folgen die Grünen mit 20,9 Prozent (+8,5), CDU mit 18,9 Prozent (-5,8), Die Linke mit 14,3 Prozent (-6,0), AfD mit 8,1 Prozent (-3,3) und die FDP mit 7,1 Prozent (+1,5).

Folgende Direktmandate stehen nach vorläufigem Endergebnis bereits fest:

- Wahlkreis 75, Berlin-Mitte: Hanna Steinmüller, Grüne

- Wahlkreis 76, Berlin-Pankow: Stefan Gelbhaar, Grüne

- Wahlkreis 77, Berlin-Reinickendorf: Monika Grütters, CDU

- Wahlkreis 78, Berlin Spandau - Charlottenburg Nord: Helmut Kleebank, SPD

- Wahlkreis 79, Berlin-Steglitz-Zehlendorf: Thomas Heilmann, CDU

- Wahlkreis 80, Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf: Michael Müller, SPD

- Wahlkreis 81, Berlin-Tempelhof-Schöneberg: Kevin Kühnert, SPD

- Wahlkreis 82, Berlin-Neukölln: Hakan Demir, SPD

- Wahlkreis 83, Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg - Prenzlauer Berg Ost: Canan Bayram, Grüne

- Wahlkreis 84, Berlin-Treptow-Köpenick: Gregor Gysi, Die Linke

- Wahlkreis 85, Berlin-Marzahn-Hellersdorf: Mario Czaja, CDU

- Wahlkreis 86, Berlin-Lichtenberg: Gesine Lötzsch, Die Linke

Sendung: Abendschau, 27.09.2021, 19.30 Uhr

Nächster Artikel