Das Wetter in der Region

  • Heuteleichter Regen18 °C
  • SAwolkig15 °C
  • SOwolkig14 °C
  • MOwolkig16 °C
  • DIwolkig20 °C
  • MIwolkig22 °C
  • DOwolkig25 °C
Wetterkarte und Aussichten

- Regionalnachrichten aus Cottbus, 27.05.2022, 08:30 Uhr

   

Weitere Meldungen

RSS-Feed
  • Die Förderbrücke F60 und mehrere Bagger stehen im Braunkohletagebau Welzow-Süd der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG). (Quelle: dpa/Patrick Pleul)
    dpa/Patrick Pleul

    Erörterungstermin in Cottbus 

    Wieviel Wasser darf zukünftig im Tagebau Welzow Süd abgepumpt werden?

    Bei einem Erörterungstermin in Cottbus soll geklärt werden, wieviel Wasser zukünftig im Tagebau Welzow Süd entnommen werden darf. Die Frage nach dem Wasser ist heikel - in Jänschwalde hatte sie zuletzt zu einem Stopp des Tagebaus geführt.

  • Ein Junge erhält nach seiner Corona-Impfung ein Pflaster (Bild: dpa/Frank Hammerschmidt)
    dpa/Frank Hammerschmidt

    Nur eine Impfdosis 

    Stiko empfiehlt nun auch gesunden Fünf- bis Elfjährigen Corona-Impfung

    Die Ständige Impfkommission empfiehlt, alle Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren einmalig gegen Covid-19 zu impfen. Bisher gab es keine generelle Impfempfehlung für diese Altersgruppe.

  • Menschen steigen in einen Zug der DB Regio am Berliner Hauptbahnhof ein (Bild: imago images/Rainer Weisflog)
    imago images/Rainer Weisflog

    Große Nachfrage zum Verkaufsstart 

    Bahn will wegen Neun-Euro-Ticket mehr Züge einsetzen

    Am Wochenende haben allein in Berlin schon mehr als 100.000 Menschen das Neun-Euro-Ticket gekauft. Um die höhere Auslastung auszugleichen, sollen einige Züge häufiger fahren und mehr Personal eingesetzt werden.

  • Archvibild: Blick von Griessen in die Grube des Tagebaus Jaenschwalde (LEAG). (Quelle: dpa/A. Franke)
    dpa/A. Franke

    Wandel der Kohleregion 

    Bund will Strukturwandel in Cottbus mit eigenem Kompetenzzentrum begleiten

    Der Strukturwandel in der Lausitz wird nun offiziell von einem neuen Kompetenzzentrum des Bundes in Cottbus begleitet. Das Ziel ist es, die Region von einer Kohle- in eine nachhaltige Energieregion zu verwandeln.

  • Landespokal-Finales zwischen Cottbus und Krieschow. / imago images/Matthias Koch
    imago images/Matthias Koch

    Landespokalfinale in Luckenwalde 

    Energie-Trainer Wollitz kritisiert Landesverband nach Platzsturm scharf

    Obwohl Energie Cottbus den Brandenburger Landespokal gewonnen hat und im DFB-Pokal spielen darf, war nicht allen uneingeschränkt zum Feiern zumute. Trainer Claus-Dieter Wollitz kritisiert den Landesverband scharf.

  • Die Mannschaft des FC Energie Cottbus feiert den Gewinn des Brandenburger Landespokals (imago images/fotostand)
    imago images/fotostand

    FC Energie Cottbus 

    Sommerpause nach einer ordentlichen Saison

    Mit dem Sieg im Finale des Brandenburger Landespokals verabschiedet sich Energie Cottbus aus dieser Saison. Es war das Ende einer ordentlichen Spielzeit, die mit etwas mehr Konstanz sogar mit der Meisterschaft hätte gekrönt werden können. Von Andreas Friebel

  • Das Bild zeigt ein ausgetrocknetes Feld in der Uckermark. (Quelle: dpa/Ingolf König-Jablonski)
    dpa/dpa-Zentralbild | Ingolf König-Jablonski

    Klimawandel 

    "Die Vegetation in Brandenburg hat sehr große Ähnlichkeit mit einer Wüste"

    Satellitenaufnahmen dokumentieren eine deutliche Veränderung der Landschaft in Brandenburg durch den Klimawandel. Schon jetzt gleiche die Vegetation einer Wüste, sagt der Biologe Maik Veste von der BTU in Cottbus im rbb-Interview.

  • Das Lübbener Rathaus (Bild: imago)
    imago stock&people

    Wahl am Sonntag 

    Diese Probleme muss der neue Lübbener Bürgermeister angehen

    Lübben bekommt einen neuen Bürgermeister. Der bisherige Rathauschef wurde zum Jahresanfang abgewählt. Auf den oder die Neue kommt viel Arbeit zu - denn Kommunalpolitik ist in Lübben ein schwieriges Thema.

  • Regen auf einer Landstraße (Quelle: dpa/Patrick Pleul)
    dpa/Patrick Pleul

    Einsatzlage "absolut ruhig" 

    Berlin und Brandenburg bleiben von größeren Sturmschäden verschont

    Das Tief "Emmelinde" hat Berlin und Brandenburg zwar Regen und Blitze gebracht, ohne jedoch größere Schäden anzurichten. Die Feuerwehren mussten kaum ausrücken. Anders war die Situation im Westen von Deutschland.

  • Affenpocken im Mikroskop
    Russell Regner/CDC/AP

    Erster Fall in Deutschland registriert 

    Verbreitung der Affenpocken für Charité-Forscher Sander "kein Grund zur Panik"

    Die Pocken waren einer der gefährlichsten Infektionskrankheiten und gelten seit 1979 als ausgerottet. Ein Verwandter des Virus scheint sich nun zu verbreiten. Leif Erik Sander, Leiter der Infektiologie der Charité, rät dazu, Ruhe zu bewahren.

  • Symbolbild: Ein Taxifahrer tankt an einer Tankstelle sein Fahrzeug mit Benzin. (Quelle:dpa/ Carsten Koall)
    dpa/ Carsten Koall

    Nachlass ab 1. Juni 

    Das bedeutet der Tankrabatt für Autofahrer

    Der Tankrabatt ist sicher - am Freitag hat auch der Bundesrat zugestimmt: Ab 1. Juni bekommen Kunden Benzin und Diesel etwas günstiger, subventioniert von den Steuerzahlern. Eine Übersicht, was Autofahrer erwartet und welche Tipps sie beachten sollten.

  • Der Schwertransport auf dem Weg nach Schwarzheide (Bild: rbb/Jussen)
    rbb/Jussen
    2 min

    Schwerlast-Transport nach Schwarzheide 

    Mehr als 600 Tonnen, 55 Kilometer und drei Tage Zeit

    Ein Schwertransport fährt am Wochenende durch die Lausitz. Hunderte Tonnen Anlagenteile müssen ins BASF-Werk in Schwarzheide transportiert werden. Die Strecke beträgt nur 55 Kilometer - doch der Transport ist langsam und extrem aufwändig.

  • Symbolbild: Flaschen werden auf einem Fließband in einer Brauerei abgefüllt. (Quelle: imago images/V. Isore)
    imago images/V. Isore

    Glas wird teurer 

    Brauereien bitten um Rückgabe leerer Flaschen

    Die Energiekosten sind im letzten Jahr um fast 500 Prozent gestiegen, klagt die Glasindustrie. Das hat auch Folgen für die Brauereien in der Region: Weil sie neue Flaschen immer teurer zu stehen kommen, bitten sie die Verbraucher, ihr Leergut zurückzubringen. Von Sebastian Schneider

  • Das Haus, das in Forst abgerissen werden muss (Bild: rbb/Erler)
    rbb/Erler

    Sanierung von Altlasten 

    Warum Spree-Neiße ein Haus kaufen muss, um das Grundwasser zu entgiften

    Durch das Forster Grundwasser zieht sich eine kilometerlange Giftfahne. Die Nutzung des Wassers ist untersagt, zehntausende Euro müssen für Messstellen ausgegeben werden. Nun will der Kreis die Ursache beheben, doch das könnte dauern.

  • Eine Szene vom DTM-Rennen auf dem Lausitzring 2021. Quelle: imago images/Jan Huebner
    imago images/Jan Huebner

    Rennen ohne Corona-Einschränkungen 

    DTM-Rennen auf dem Lausitzring startet mit Steilkurve

    Mit 250 Sachen in eine Kurve zu gehen, erfordert immer jede Menge Mut. Noch mehr davon wird allerdings gebraucht wird, um am Wochenende bei der DTM auf dem Lausitzring ganz vorne mitzufahren. Von Andreas Friebel

  • Der in Cottbus entdeckte Skorpion (Bild: privat)
    privat

    Ungewöhnlicher Tierfund 

    Skorpion in Cottbuser Bar entdeckt

    In einer Cottbuser Bar haben Gäste am Mittwochabend einen Skorpion entdeckt. Was sie damit tun sollten, wussten sie nicht - und ließen ihn einfach wieder frei. Nun stellt sich die Frage: Wie kam das Tier dort hin? Und ist es gefährlich?

  • Eine Windkraftanlage zeichnet sich ab hinter einer Wohnsiedlung
    www.imago-images.de

    Brandenburg 

    Landtag beschließt für Windräder Mindestabstand von 1.000 Metern

    Brandenburg schreibt mit einem neuen Gesetz einen Mindestabstand fest, den Windräder von Wohnbebauung entfernt sein müssen. Die Ausbauziele für erneuerbare Energien sollen dennoch erreicht werden, heißt es aus der Regierungskoalition.

  • Der Hafen in Mühlberg (Bild: rbb/Jußen)
    rbb/Jußen

    Vorbereitungen auf Schwerlasttransport 

    Wie der Mühlberger Hafen seine (kurzzeitige) Renaissance erlebt

    Jahrelang ist der Mühlberger Hafen ungenutzt geblieben - trotz Millionen vom Land. Seit März kommen wieder Schiffe in Mühlberg an und bringen Bauteile für eine Großinvestition. Doch wie es anschließend weitergeht, ist unklar.

  • Blick auf eine Rauchwolke während eines Waldbrandes im Loben-Moor zwischen Gorden-Staupitz, Hohenleipisch und Plessa. (Quelle: dpa/Veit Rösler)
    dpa/Veit Rösler

    Interview | Stellv. Waldbrandschutzbeauftragter 

    "Die Waldbrandgefahr in Brandenburg ist vergleichbar mit der in Südeuropa"

    Etwa jeder dritte Waldbrand, der in Deutschland registriert wird, lodert in Brandenburg. In diesem Jahr brannte es schon fast 120 Mal. Warum die Region europaweit zu den gefährdetsten gehört, erklärt der stellvertretende Waldbrandschutzbeauftragte Philipp Haase.

  • Das geplante Riesen-Windrad in Schipkau im Größenvergleich mit anderen Bauwerken
    Colourbox/rbb24

    300 Meter hoch 

    Schipkau bereitet Bau des höchsten Windrades der Welt vor

    In Schipkau laufen die Vorbereitungen für den Bau der größten Windkraftanlage der Welt. Der Koloss soll 300 Meter groß und im bereits bestehenden Windpark errichtet werden. Zunächst wird aber ein Testturm aufgebaut.

  • 1.000 Euro, die monatlich vergeben wurden (Bild: rbb)
    rbb

    Ein Jahr bedingungsloses Grundeinkommen 

    "Die Leute schlafen besser, sie treffen klügere Entscheidungen"

    Ein Jahr lang hat Jeremy Scheibe ein bedingungsloses Grundeinkommen von 1.000 Euro monatlich bekommen - vergeben von einem Berliner Verein. Der hofft auf Erkenntnisse für ein Grundeinkommen für alle - und zieht ein positives Fazit.

  • Kita-Beschäftigte protestieren am 16.05.2022 in Potsdam (Quelle: rbb/Daniel Gaesche)
    rbb/Daniel Gaesche

    Tarifverhandlungen in Potsdam 

    Ringen um Durchbruch für Kita-Beschäftigte

    Mit Warnstreiks und einer Demonstration in Potsdam haben Beschäftigte in sozialen Berufen für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen demonstriert. Viele Kitas in Brandenburg blieben deshalb am Montag geschlossen.

Serbski Program

Sorbisches Programm

"Łužyca" - die vergangenen Sendungen (in niedersorbischer/wendischer Sprache mit deutschen Untertiteln)

  • Łužyca Moderationsaufzeichnung im Heimatmuseum Dissen, Foto: rbb/J. Schomber
    rbb/Jasmin Schomber

    Łužyca vom 23.04.2022

    "Łužyca" pśepšosyjo na "małe jatšy" do domowniskego muzeja Dešno.
    "Łužyca" lädt ein zu den "Kleinen Ostern" in das Heimatmuseum Dissen.

    Stephanie Heinze unterrichtet Sorbisch an der Peitzer Mosaik-Grundschule.
    rbb/Clemens Schiesko
    3 min

    Serbšćina w Picnju / Sorbisch in Peitz

    Smy w slědnem lěśe wó tom rozpšawili, až w picańskej zakładnej šuli žedna serbska wucba wěcej njejo, felujucego personala dla. Wót měrca togo lěta maju w Picnju zasej nowu ...
    rbb/Stefan Göbel
    2 min

    Ekologiske lěto w Błotach

    Slědk do domownje / Zurück in die Heimat

    Lěcrownož jo Jan Dannecker se naroźił a wótrosł w Pódstupimje, jo było jomu dane, až jo wótrosł z dwěma rěcoma. Pó abiturje jo Janko, kaž jomu skóro kuždy groni, se wrośił ...
    Im zweiten sorbischen Musikclip singt der Cottbuser PopKon-Chor "Śi wiźim" ("Ich sehe dich").
    rbb/Jan Urbanski
    3 min

    PopKon Chor Cottbus

    Nowy muzikowy wideo / Neues Musikvideo

    W drugem muzikowem wideo w rbb rěźe serbskich muzikowych wideo wupóratej se nan a jogo źowka na drogowanje do njewěstego pśichoda. Ze "Śi wiźim" co se režiser Erik ...
    Fotograf Maik Lagodzki beim Sortieren seiner Fotos für die neue Ausstellung im Wendischen Museum.
    rbb/Kristin Sommer
    3 min

    Konstanze Schirmer/Kristin Sommer

    Kulturne pórucenja / Kulturtipps

    Jatšowne nałogi wótmólowane / Osterbräuche modern abgelichtet +++ Jaja z kraja / Landeier - Bauern suchen Frauen +++ Vorgucker "Christian ducy" / wuwabk ...
  • Luzyca_Lehde_Christian_DavidSTatnik_J.jpg
    rbb/Jasmin Schomber

    Łužyca vom 19.03.2022

    Was wuwitajomy tenraz z muzeja pód gołym njebjom na Lědach. Moderator Christian Matthée jo se pśepšosył ako partnarja za rozgrono pśedsedarja Domowiny - Zwězka Łužyskich Serbow, Dawida Statnika.
    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem Freilandmuseum in Lehde. Als Gesprächsgast hat sich Moderator Christian Matthée den Vorsitzenden der Domowina, des Bundes Lausitzer Sorben, David Statnik eingeladen.

    Die Ukrainerin und Sorbisch-Doktorandin Lisa Walter ist mit ihren Gedanken in der Heimat.
    rbb/Roman Pernack
    3 min

    Sorabistin

    Wójna w Ukrainje / Krieg in der Ukraine

    Ielyzaveta Waltherowa jo wědomnostna sobuźěłaśeŕka a doktorantka w Instituśe za sorabistiku na uniwersiśe w Lipsku. Wóna póchada z Ukrainy, z Luganska, jo ale južo wěcej ako ...
  • Łužyca-Modaufzeichnung im slawischen Götterhain Neuendorf, Foto: rbb
    rbb

    Łužyca vom 19.02.2022

    Was wuwitajomy tenraz ze słowjańskego gaja bogow w Nowej Jsy.
    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem slawischen Götterhain in Neuendorf.

    moderacija/Moderation: Christian Matthée

    Zapust/Wendische Fastnacht in Gulben (2022), Foto: Ines Neumann
    Ines Neumann
    3 min

    Zapustsaison 2022

    Zapusty lětosa / Wendische Fastnacht

    Zapusty njamógu lětosa byś. A młoźinske kupki su kradu tužne. Aus der Fastnachtssaison als wendische Tradition wird dieses Jahr wieder nichts. In vielen Dörfern ist die ...
    Schuster Hof in Trebendorf, Foto: Clemens Schiesko
    Clemens Schiesko
    3 min

    Šusteroc dwór

    Trjebin a jama / Trebendorf und der Tagebau

    Starosłowjańske sedlišćo Trjebin jo juž wjele lětźasetkow direktnje pótrjefjone wót wochozańskeje jamy. Kak wobchadaju tam ze situaciju z bliskeju jamu? Die altslawische ...
    Biografie: Kito Šwjela/Christian Schwela - niedersorbischer Lehrer und Kantor
    rbb/Konstanze Schirmer
    3 min

    Namakanka / Fundstück

    Biografija Kita Šwjele / Schwela Biografie

    Kito Šwjela, nan Bogumiła Šwjele, jo był jaden z nejwuznamnjejšych dolnoserbskich spisowaśelow, publicistow a pedagogow w jadnej wósobje. Jo zemrěł 26. januara 1922 w ...
  • Luzyca_Kaminkahn2_neu.jpg
    rbb

    Łužyca vom 18.12.2021

    Was wuwitajomy w decemberskem wudaśu magacina z Błotow.
    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem weihnachtlichen Spreewald.

    moderacija: Moderation: Christian Matthée

  • LuzycaMod_Seidler.jpg
    rbb

    Łužyca vom 20.11.2021

    W aktualnem wudaśu magacina Was wuwitajomy tenraz z Barlinja.
    Wir begrüßen Sie diesmal aus der Hauptstadt Berlin.

  • rbb

    Łužyca vom 18.09.2021

    Serbski magacin "Łužyca" woglěda chóśebuski měsćański źěl Žylow.
    Moderator Christian Matthée besucht Sielow im Norden von Cottbus.

    Mazetools Soniface_App zum Erstellen elektronischer Musik (Quelle: Ectoplastic)
    Ectoplastic
    4 min

    Workshop

    SERBPOP 2.0: koncert, performance, stream

    18. septembra wjacor zeger 20:00 buźo w chóśebuskem klubje Gladhouse serbski rbb koncert SERBPOP 2.0: z popoweju, jazzoweju a soul-muziku. Am 18. September präsentiert sich ...

    WITAJ Projekt

    Šula we zelenem | Schule im Grünen

    Rěcny centrum WITAJ w Chóśebuzu jo lětosa 20 lět. Raz wob lěto wugótujo za serbšćinarjow 5. lětnika "Šulu we zelenem". Das WITAJ Sprachzentrum Cottbus feiert im ...
  • Logo_Luzyca_neu_2016.jpg
    rbb/On-Air-Design

    Łužyca vom 17.07.2021

    Serbski magacin "Łužyca" woglěda wustajeńcu "Wobraze krajiny".
    Moderator Christian Matthée besucht die Ausstellung "Bilder einer Landschaft".

    "Wobraze krajiny - Bilder einer Landschaft": Hella Stoletzki - Tagebau II_Tag/, 2018, Öl auf Leinwand (Quelle: Anja Koch)
    Anja Koch
    29 min

    Bilder einer Landschaft

    Wobraze krajiny

    Woglědamy wustajeńcu wósebnego tśikrajnego wuměłstwowego projekta.
    Wir besuchen die Ausstellung zu einem besonderen Drei-Länder-Kunstprojekt.

    Streit um Dissener Museum

    Waźenje dla dešańskego muzeuma

    Financěrowanje domowniskego muzeuma w Dešnje stoj dalej na waze, dwě lěśe něnt juž.
    Die Finanzierung des Heimatmuseums Dissen steht nach wie vor auf der Kippe.

    Kompakt-Sprachkurs Niedersorbisch-Wendisch

    Kompaktny serbski rěcny kurs

    Serbske źiśownice a hortnaŕki feluju. We Šuli za dolnoserbsku rěc a kulturu togodla póbituju nowy intensiwny kurs serbskeje rěcy. Personalmangel in WITAJ-Einrichtungen: ein ...

    Der magische Sessel von Hanzo Njepila

    Namakanka/Fundstück

    Kuratorka Serbskego muzeuma jo se zaběrała z magiskimi znamjenjami a pśi tom namakała wósebne sejźeńske meble wót Hanza Njepile. Sorbische Kuratorin findet besonderes ...

    Hektik in der Trachtenschneiderei

    Wjele źěła w serbskej šlodaŕni

    Korony dla njejsu naše serbske swěźenja a wejsne nałogi. A wósebnje tym, kenž serbsku drastwu lubuju, napórajo to śěžki cas. Die Corona-Pandemie hat den Fans der wendischen ...

    Besuch im Modeatelier

    Modowa designaŕka Sarah Gwiszcz

    Južo někotare lěta dajo moderny modowy label w Błotach: "Wurlawy". Designaŕka Sarah Gwiszcz ma swóju lodu w srjejźi lubnjojskego starego mesta. Zum Bestaunen: ein ...
  • rbb

    Łužyca 19.06.2021

    Serbski magacin "Łužyca" Was tenraz wuwitajo z wokrejsa Górne Błota-Łužyca.
    Moderator Christian Matthée begrüßt Sie diesmal aus dem äußersten Süden Brandenburgs.

    Sorbisches im OSL Kreis

    Wokrejs Górne Błota-Łužyca

    Christian Matthée pyta tenraz za serbskimi slědami w samem pódpołdnju Bramborskeje.
    "Łužyca" ist diesmal auf Spurensuche im Landkreis Oberspreewald-Lausitz.

    Das Corona-Schuljahr

    Šulske lěto w casu korony

    Wósebne šulske lěto źo na kóńc. Kake ga jo było na zakładnej šuli "Krabat" w Janšojcach? Ein besonderes Schuljahr geht zu Ende. Wie war es in der ...

    Mehr Geld für die Sorben

    Wěcej pjenjez za Serbow

    Załožba za serbski lud dostanjo wěcej pjenjez wót zwězka a krajowu Bramborska a Sakska. Der Stiftung für das sorbische Volk wurde vom Bund und den Bundesländern Brandenburg ...

    Wendisch-Sprachkurs

    Dolnoserbski rěcny kurs

    W źiśownjach, šulach a hortach źěła wjele luźi, kenž se bejnje wó dobru serbsku rěc procujo, ale pomoc jo notna. In Kindergärten, Schulen und Horten spielt vielerorts die ...

    rěd portrejow

    Portraitserie

    W našej seriji z portrejami młodych luźi ze serbskimi kórjenjami pśedstajijomy tenraz młodego organista. In unserer Serie mit Porträts junger Leute mit wendischen Wurzeln ...

    Fundstück

    Namakanka

    Pśed 100 lětami jo se wócyniła Serbska ludowa banka w Chóśebuzu. K tomu su se wudali dwójorěcna akcija a žarjeńske kniglicki. Vor genau 100 Jahren wurde die Wendische ...