Lausitz Reloaded Podcast-Banner (Quelle: rbb/adobe stock)
rbb/adobe stock

rbb|24-Podcast | alle Folgen - Lausitz reloaded - Eine Region erfindet sich neu

Mit dem Kohleausstieg steht die Lausitz vor einem beispiellosen Strukturwandel. Das Ende der Kohle ist die Chance für einen grundlegenden Neustart. Im Podcast „Lausitz reloaded“ sprechen Akteure über ihre Ideen und Projekte. Es geht um Perspektiven einer Region, die vom Spreewald bis an die polnische Landesgrenze reicht.

 

Mehr zum Thema

Das Wetter in der Region

  • Heuteleichter Schneeregen4 °C
  • DOleichter Schneeregen3 °C
  • FRbedeckt1 °C
  • SAbedeckt0 °C
  • SOleichter Schneefall-2 °C
  • MOleichter Schneefall-1 °C
  • DIleichter Schneefall-1 °C
Wetterkarte und Aussichten

- Regionalnachrichten aus Cottbus, 07.12.2022, 07:30Uhr

   

dpa/Patrick Pleul
Cottbus-Spieler Axel Borgmann streckt den Finger in die Luft zum Torjubel (Imago/Fotostand)
Imago/Fotostand

Top-Spiel in Erfurt - Cottbus greift nach der Spitze

Beim ersten Versuch die Tabellenspitze zu übernehmen, ist Energie Cottbus vor drei Wochen noch gescheitert. Am Sonntag soll es im Top-Spiel in Erfurt besser laufen. Derweil kündigt der Verein Vertragsgespräche mit dem Trainer an. Von Andreas Friebel

Weitere Meldungen

RSS-Feed
  • Windkraftanlagen im Umfeld eines Tagebaus
    imago stock&people

    Entscheidung des Bundestags 

    Alte Bergbauflächen sollen schneller für Wind- und Solaranlagen genutzt werden

    Nach einer Bundestagsentscheidung sollen auf ehemaligen Tagebauflächen bald leichter Solar- und Windkraftanlagen gebaut werden können. Die Leag hat darauf gewartet und will nun in der Lausitz ein Großprojekt umsetzen. Doch es gibt auch Kritik.

  • Tobias Schick (SPD) © dpa/Frank Hammerschmidt
    dpa/Frank Hammerschmidt

    Amtseinführung von Tobias Schick 

    "Es ist wichtig, dass der Oberbürgermeister sein Parteibuch zur Seite packt"

    Seit Mittwoch ist Tobias Schick der neue Oberbürgermeister von Cottbus. Nach einem intensiven Wahlkampf will er Cottbus im Strukturwandel gut aufstellen und eine gespaltene Stadt einen. Dabei will Schick auch sein Parteibuch zur Seite legen. Von Florian Ludwig

  • Teilnehmer des "Summer of Pioneers" (Bild: rbb/Jussen)
    rbb/Jussen

    Projekt zur Stadtentwicklung 

    "Summer of Pioneers" in Herzberg geht zu Ende

    Seit Pfingsten hat Herzberg 20 Einwohner mehr. Beim "Summer of Pioneers" haben sie Ideen für die Entwicklung in der Stadt erarbeitet. Nun endet das Projekt. Acht "Pioniere" bleiben der Stadt dennoch erhalten.

  • Philipp Boy beim Warm-Up mit Stretching-Band / IMAGO / Peter Hartenfelser
    www.imago-images.de

    Interview | Philipp Boy zehn Jahre nach Karriere-Ende 

    "Ich genieße es, auch mal wieder den Sternenhimmel zu sehen"

    Philipp Boy ist der wohl bekannteste Turner aus Cottbus. Vor zehn Jahren verkündete er überraschend sein Karriere-Ende. Im Interview spricht er über die Zeit danach und welche Verbindungen er noch nach Cottbus hat.

  • Grundsteuer (Quelle: imago/K. Schmitt)
    imago/K. Schmitt

    Grundsteuerreform in Deutschland 

    Was die Grundsteuerbriefe vom Finanzamt zu bedeuten haben

    Während viele ihre Grundsteuererklärung noch gar nicht ausgefüllt haben, bekommen die ersten bereits Post vom Finanzamt. Sibylle Barent von Haus und Grund erklärt, was die Briefe bedeuten und warum die neue Grundsteuer darin noch nicht zu finden ist.

  • Die Elbe bei Wittenberge in Brandenburg
    IMAGO/Peter Schickert

    Landesregierung beschließt zwölf Schlüsselvorhaben 

    Brandenburg will Leben auf dem Land attraktiver machen

    Landflucht adé? Brandenburg möchte, dass wieder mehr Menschen in die Provinz ziehen. Es geht um zwölf sogenannte Schlüsselvorhaben: Vor allem entlang wichtiger Bahnstrecken sollen neue Wohnquartiere und digitale Arbeitsplätze entstehen.

  • Photovoltaik auf einem Kirchendach (Bild: dpa)
    dpa

    Pläne der Landesregierung 

    Brandenburger Kirchen könnten bald Solarstrom produzieren

    Auf den Dächern von Brandenburger Kirchen sollen bald Solarpaneele Strom produzieren - so will es die Landesregierung. Dafür müsste allerdings der Denkmalschutz gelockert werden. Aber: Warum gerade Kirchen?

  • Ein Lehrer unterrichtet in einer Schulklasse © imago images/Gerhard Leber
    imago images/Gerhard Leber

    Start schon zum Winter 2023/24 

    Brandenburg bildet Lehrkräfte für Grundschulen jetzt auch in Senftenberg aus

    Brandenburg braucht in den kommenden Schuljahren voraussichtlich jeweils rund 1.500 neue Lehrer. Dazu schafft das Land neue Ausbildungskapazitäten in der Lausitz. Schon ab dem nächsten Jahr soll ein Grundschul-Studium in Senftenberg möglich sein.

  • Aktivisten der "Letzten Generation" stehen mit einem Transparent auf der Landebahn des BER
    dpa/PIC ONE/Stefan Müller

    "Letzte Generation" 

    Letzter Klima-Aktivist nach Störaktion am BER freigelassen

    Nachdem sie den Flugbetrieb am BER lahm gelegt haben, sind die sechs beteiligten Personen wieder freigelassen worden. Die Blockade-Aktion könnte unterdessen Folgen für das Polizeigesetz haben.

  • Canan Tas beim "Acropolis Cup" in Athen. / privat/Ahmet Tas
    privat/Ahmet Tas

    Canan Taş vor den deutschen Meisterschaften 

    Wie eine Cottbuserin nach nur drei Jahren im Box-Ring nach dem Titel greift

    Erst vor drei Jahren kam Canan Taş zum Boxen. Es war der Beginn eines rasanten Aufstiegs. Deutsche Vize-Meisterin im Federgewicht ist die Cottbuserin schon - diese Woche soll der Meistergürtel her. Von Thomas Juschus

  • Blick auf eine Arbeitsagentur (Symbolbild)(Bild: Imago)
    Imago

    Südbrandenburg 

    Jobcenter beklagen Aggression bei Arbeitssuchenden

    Bedrohungen, Beleidigungen, Sachbeschädigungen: Mitarbeiter in mehreren Jobcentern in Südbrandenburg berichten von bedrohlichen Situationen mit Jobsuchenden. Zum Schutz werden Sicherheitsdienste engagiert und Mitarbeiter geschult.

  • Wolfsrudel
    dpa/Bernd Weißbrod

    47 von 161 Rudeln in der Mark 

    Zahl der Wolfsrudel in Deutschland gestiegen - Brandenburg liegt vorne

    In Deutschland ist die Zahl der Wolfsrudel weiter gewachsen. 161 zählte das Bundesamt für Naturschutz zuletzt. Brandenburg nimmt dabei den Spitzenplatz ein.

  • Pressekonferenz Landesrechnungshof Brandenburg. (Quelle: rbb/H. Christ)
    rbb/H. Christ

    Mehrere Hunderttausend Euro 

    Brandenburger Sportministerium zahlte laut Rechnungshof zu viel Fördergeld aus

    Der Brandenburger Landesrechnungshof bemängelt die Auszahlung von Fördergeldern durch das Sportministerium. Wegen mangelhafter Überprüfungen seien mehrere Hunderttausend Euro unnötig gezahlt worden, heißt es im Jahresbericht.

  • rbb24 Podcast: Im Visier - Verbrecherjagd in Berlin und Brandenburg Episode 44 (Quelle: rbb)
    rbb

    Folge 44 des rbb|24-Crime-Podcasts 

    Grenzenlos - Doppelmord in Berlin und Brandenburg

    Februar 2017, in einem Park in Berlin-Neukölln wird eine Leiche im Schnee entdeckt. Am selben Tag lassen zwei Söhne im brandenburgischen Finsterwalde eine Wohnung öffnen. Sie finden ihren Vater mit zertrümmertem Schädel. Zwei Morde, die nichts miteinander zu tun haben. Oder doch?

  • Dietmar Woidke (SPD), Ministerpräsident des Landes Brandenburg spricht am 26.11.2022 beim Landesparteitag der SPD in Cottbus (Quelle: dpa/Annette Riedl)
    dpa/Annette Riedl

    Brandenburger SPD in Cottbus 

    Parteitag ohne große Reibungspunkte

    Auf dem Brandenburger SPD-Parteitag standen am Samstag keine Wahlen auf der Tagesordnung. Mit inhaltlichen Debatten wollten sich die Genossinnen und Genossen in Cottbus auf schwierige Zeiten vorbereiten. Viele Kontroversen gab es dabei nicht. Von Thomas Bittner

  • Eine Fahne der SPD ist an einem Zaun in Cottbus angebracht. (Quelle: dpa/Andreas Franke)
    dpa/Andreas Franke

    SPD-Landesparteitag in Cottbus 

    Im Zeichen der Krisen

    Die SPD trifft sich am Samstag zu ihrem Landesparteitag in Cottbus. Nach den vielen Krisen der jüngsten Zeit geht es der Partei vor allem um eine Botschaft: Die Genossen können Antworten liefern. Symbolischen Charakter hat der Tagungsort. Von Markus Woller

  • Energie-Trainer Claus-Dieter Wollitz (Quelle: IMAGO/Fotostand)
    IMAGO/Fotostand

    Cottbus vor dem Spiel gegen Halberstadt 

    Nächster Angriff auf die Spitze

    Der erste Versuch ging schief, an diesem Wochenende folgt Nummer zwei: Energie Cottbus möchte die Tabellenführung in der Regionalliga Nordost übernehmen. Die Aufgabe klingt leicht, das Schlusslicht kommt. Nur spielt auch die Konkurrenz mit? Von Andreas Friebel

  • Aktivisten vom Aufstand der Letzten Generation auf der Landebahn des BER mit Transparent, auf dem steht: "Was wenn die Regierung es nicht im Griff hat?" (Quelle: dpa/Stefan Müller)
    dpa/Stefan Müller

    "Letzte Generation" 

    LKA ermittelt gegen sechs Klimaaktivisten nach Aktion am Flughafen BER

    Es geht unter anderem um gefährlichen Eingriff in den Luftverkehr und Hausfriedensbruch: Gegen sechs Klimaaktivisten, die am Donnerstag den BER zeitweise lahmgelegt hatten, wird nun ermittelt.

  • Die Bundestagsabgeordneten stimmen zu Beginn der Plenarsitzung im Deutschen Bundestag mit großer Mehrheit darüber ab, die Abstimmung über das Bürgergeld auf die Tagesordnung zu nehmen. (Quelle: dpa/Bernd von Jutrczenka)
    dpa/Bernd von Jutrczenka

    Hartz-IV-Reform 

    Bundestag und Bundesrat machen Weg für Bürgergeld frei

    Das neue Bürgergeld kann wie geplant zum Jahreswechsel in Kraft treten. Nach dem Bundestag stimmte am Freitag auch die Länderkammer zu. Das Bürgergeld löst die bisherigen Hartz-IV-Regelungen ab.

  • 15 Wärmespeicher mit einer Kapazität von insgesamt 300 Megawattstunden sowie ein Ausgleichsgefäß stehen auf dem Gelände des Heizkraftwerkes Cottbus (Foto: dpa/Hammerschmidt)
    dpa

    Offiziell in Betrieb genommen 

    Modernisiertes Cottbuser Heizkraftwerk soll 30 Prozent weniger CO2 ausstoßen

    Es ist das modernste seiner Art in Brandenburg: Das umgebaute Cottbuser Heizkraftwerk ist nun offiziell in Betrieb. Es wurde von Braunkohle- auf Gasbetrieb umgerüstet. Trotz Gaskrise ist man in Cottbus zuversichtlich. Von Josefine Jahn

  • Symbolbild: Eine Frau blickt in einem Frauenhaus aus dem Fenster.
    dpa/Sophia Kembowski

    Gewalt gegen Frauen 

    Berlin und Brandenburg fehlt es an genügend Plätzen in Frauenhäusern

    Jede dritte Frau in Deutschland hat mindestens einmal in ihrem Leben Gewalt erfahren. Für viele von ihnen ist der letzte Zufluchtsort das Frauenhaus. Doch die Realität in Berlin und Brandenburg zeigt: Nicht alle finden den notwendigen Schutz.

  • Ein kleines Stromaggregat steht am 07.05.2021 auf einem Deich am Pretziener Wehr. (Quelle: dpa/Stephan Schulz)
    dpa/Stephan Schulz

    Blackout-Vorsorge in Berlin und Brandenburg 

    Nachfrage nach Notstromaggregaten enorm angestiegen

    Und plötzlich geht nichts mehr. Immer mehr Haushalte und Unternehmen bereiten sich auf den Ernstfall Blackout vor. Das zeigt auch die enorm gestiegene Nachfrage nach Generatoren in Berlin und Brandenburg. Die Produktion kann kaum mithalten. Von Florian Dietz

Serbski Program

Sorbisches Programm

"Łužyca" - die vergangenen Sendungen (in niedersorbischer/wendischer Sprache mit deutschen Untertiteln)

  • Łužyca Dreharbeiten im Institut für Sorabistik der Uni Leipzig: Moderator Christian Matthée vor dem Institut
    Filmbüro Potsdam

    Łužyca vom 15.10.2022

    "Łužyca" ducy na campusu lipsćańskeje uniwersity
    "Łužyca" unterwegs auf dem Campus der Leipziger Universität

    Das Niedersorbische Gymnasium Cottbus feiert
    Niedersorbisches Gymnasium
    3 min

    Jubiläum

    70 lět Dolnoserbski gymnazium / 70 Jahre NSG

    Dolnoserbski gymnazium w Chóśebuzu jo wuša šula z wósebnym profilom: ma ako nadawk dolnoserbsku rěc dalej dawaś a zdźaržaś. Dolnoserbski gymnazium jo w septembrje swój ...
    Superkokot 2022 - 1.kral Martin Hoffman
    Maria Elikowska-Winklerowa
    2 min

    Neuigkeiten

    Co se stało / Nachrichtenblock

    Super Kokot 2022/Super Hahnrupfen 2022 +++ Jubilej rěcneje šule / Jubiläum Sorbische Sprachschule +++ Nowy serbski film / Neuer sorbischer Film +++ "Łužyca" ...
  • Łužyca-Modaufzeichnung beim Wendischen Erntefest in Döbbrick: Festumzug
    rbb/Jasmin Schomber

    Łužyca vom 17.09.2022

    "Łužyca" pśepšosyjo na žnjowny swěźeń w Depsku.
    "Łužyca" lädt ein zum wendischen Erntefest in Döbbrick.

    Junge Leute hocken im Sand (Foto: Kolektiw Wakuum)
    Kolektiw Wakuum
    1 min

    Sorbische Subkultur

    "Serbske nalěto" / "Sorbischer Frühling"

    Nazyma stoj pśisamem pśed źurjami, ale w Chóśebuzu se kněžy "Serbske nalěto". Wěcej a wěcej młodych luźi angažěrujo se za to serbske a za serbske temy. A to mjaztym ...
    Wendisches Erntefest mit Hahnrupfen Ströbitz 2022
    Michael Helbig
    3 min

    Stefan Göbel

    Powěsći / Nachrichtenblock

    Łapanje kokota w Strobicach/Hahnrupfen in Ströbitz +++ Serbske žywjenje w Drjenowje/Wendisches Leben in Drehnow +++ Naša wjas ma pśichod/Unser Dorf hat Zukunft +++ 38. ...
  • Luzyca_160722_DrehStadion.jpg
    rbb

    "Łužyca" ducy/on tour: Europeada 2022 - Łužyca vom 16.07.2022

    Moderator Christian Matthée pśizjawijo se tenraz z Pódpołdnjoweje Korutańskeje w Awstriskej, źož jo se wót 25. junija do 4. julija wótměła Europeada - kopańcowe europske mejstaŕstwo europskich narodnych awtochtonych mjeńšynow. Gósćinarje su byli korutańske Słowjeńce ze swójim "Koroška" teamom.

    Moderator Christian Matthée meldet sich diesmal aus Südkärnten in Österreich, wo vom 25. Juni bis zum 4. Juli 2022 die EUROPEADA stattgefunden hat - die Fußballeuropameisterschaft der europäischen nationalen autochthonen Minderheiten. Gastgeber waren die Kärntner Slowenen mit ihrem "Koroška" Team.

    Ofizieller Ball der EUROPEADA 2022 in Kärnten, Foto: rbb
    rbb/Mirko Franceschina
    3 min

    EUROPEADA 2022

    Serbske koparje / Sorbische Fußballer

    Pśed někotarymi tyźenjami jo było skóńcnje tak daloko! Pógromadne serbske mustwo z górnych a dolnych Serbow jo zastupowało serbski lud na Europeaźe. Vor wenigen Wochen war ...

    Unterwegs in Kärnten

    Njeźela w Sele / Ein Sonntag in Zell/Sele

    Na wusokosći 950 m we jsy Sele pśewjedu njeźelsku mšu w słowjeńskej rěcy - jano w hyšći jadnej drugej jsy Korutańskeje jo to móžno. Im auf 950 Meter Höhe gelegenen Ort Zell ...
  • Łužyca Moderationsaufzeichnung im Heimatmuseum Dissen, Foto: rbb/J. Schomber
    rbb/Jasmin Schomber

    Łužyca vom 23.04.2022

    "Łužyca" pśepšosyjo na "małe jatšy" do domowniskego muzeja Dešno.
    "Łužyca" lädt ein zu den "Kleinen Ostern" in das Heimatmuseum Dissen.

    Stephanie Heinze unterrichtet Sorbisch an der Peitzer Mosaik-Grundschule.
    rbb/Clemens Schiesko
    3 min

    Serbšćina w Picnju / Sorbisch in Peitz

    Smy w slědnem lěśe wó tom rozpšawili, až w picańskej zakładnej šuli žedna serbska wucba wěcej njejo, felujucego personala dla. Wót měrca togo lěta maju w Picnju zasej nowu ...
    rbb/Stefan Göbel
    2 min

    Ekologiske lěto w Błotach

    Slědk do domownje / Zurück in die Heimat

    Lěcrownož jo Jan Dannecker se naroźił a wótrosł w Pódstupimje, jo było jomu dane, až jo wótrosł z dwěma rěcoma. Pó abiturje jo Janko, kaž jomu skóro kuždy groni, se wrośił ...
    Im zweiten sorbischen Musikclip singt der Cottbuser PopKon-Chor "Śi wiźim" ("Ich sehe dich").
    rbb/Jan Urbanski
    3 min

    PopKon Chor Cottbus

    Nowy muzikowy wideo / Neues Musikvideo

    W drugem muzikowem wideo w rbb rěźe serbskich muzikowych wideo wupóratej se nan a jogo źowka na drogowanje do njewěstego pśichoda. Ze "Śi wiźim" co se režiser Erik ...
    Fotograf Maik Lagodzki beim Sortieren seiner Fotos für die neue Ausstellung im Wendischen Museum.
    rbb/Kristin Sommer
    3 min

    Konstanze Schirmer/Kristin Sommer

    Kulturne pórucenja / Kulturtipps

    Jatšowne nałogi wótmólowane / Osterbräuche modern abgelichtet +++ Jaja z kraja / Landeier - Bauern suchen Frauen +++ Vorgucker "Christian ducy" / wuwabk ...
  • Luzyca_Lehde_Christian_DavidSTatnik_J.jpg
    rbb/Jasmin Schomber

    Łužyca vom 19.03.2022

    Was wuwitajomy tenraz z muzeja pód gołym njebjom na Lědach. Moderator Christian Matthée jo se pśepšosył ako partnarja za rozgrono pśedsedarja Domowiny - Zwězka Łužyskich Serbow, Dawida Statnika.
    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem Freilandmuseum in Lehde. Als Gesprächsgast hat sich Moderator Christian Matthée den Vorsitzenden der Domowina, des Bundes Lausitzer Sorben, David Statnik eingeladen.

    Die Ukrainerin und Sorbisch-Doktorandin Lisa Walter ist mit ihren Gedanken in der Heimat.
    rbb/Roman Pernack
    3 min

    Sorabistin

    Wójna w Ukrainje / Krieg in der Ukraine

    Ielyzaveta Waltherowa jo wědomnostna sobuźěłaśeŕka a doktorantka w Instituśe za sorabistiku na uniwersiśe w Lipsku. Wóna póchada z Ukrainy, z Luganska, jo ale južo wěcej ako ...
  • Łužyca-Modaufzeichnung im slawischen Götterhain Neuendorf, Foto: rbb
    rbb

    Łužyca vom 19.02.2022

    Was wuwitajomy tenraz ze słowjańskego gaja bogow w Nowej Jsy.
    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem slawischen Götterhain in Neuendorf.

    moderacija/Moderation: Christian Matthée

    Zapust/Wendische Fastnacht in Gulben (2022), Foto: Ines Neumann
    Ines Neumann
    3 min

    Zapustsaison 2022

    Zapusty lětosa / Wendische Fastnacht

    Zapusty njamógu lětosa byś. A młoźinske kupki su kradu tužne. Aus der Fastnachtssaison als wendische Tradition wird dieses Jahr wieder nichts. In vielen Dörfern ist die ...
    Schuster Hof in Trebendorf, Foto: Clemens Schiesko
    Clemens Schiesko
    3 min

    Šusteroc dwór

    Trjebin a jama / Trebendorf und der Tagebau

    Starosłowjańske sedlišćo Trjebin jo juž wjele lětźasetkow direktnje pótrjefjone wót wochozańskeje jamy. Kak wobchadaju tam ze situaciju z bliskeju jamu? Die altslawische ...
    Biografie: Kito Šwjela/Christian Schwela - niedersorbischer Lehrer und Kantor
    rbb/Konstanze Schirmer
    3 min

    Namakanka / Fundstück

    Biografija Kita Šwjele / Schwela Biografie

    Kito Šwjela, nan Bogumiła Šwjele, jo był jaden z nejwuznamnjejšych dolnoserbskich spisowaśelow, publicistow a pedagogow w jadnej wósobje. Jo zemrěł 26. januara 1922 w ...
  • Luzyca_Kaminkahn2_neu.jpg
    rbb

    Łužyca vom 18.12.2021

    Was wuwitajomy w decemberskem wudaśu magacina z Błotow.
    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem weihnachtlichen Spreewald.

    moderacija: Moderation: Christian Matthée