Ruth Heise erhält im DRK-Seniorenwohnpark Großräschen die erste Corona-Impfung in Brandenburg (Quelle: Reuters/Fabrizio Bensch)
Reuters/Fabrizio Bensch

Abstimmung - Sollten Corona-Geimpfte mehr Freiheiten bekommen?

Über die Frage, ob Menschen mit einer Corona-Impfung zum Beispiel wieder Restaurants oder Kinos besuchen dürfen sollen, ist ein Streit entbrannt. Es gehe nicht um Privilegien, sondern um Grundrechte, heißt es von Befürwortern. Kritiker wollen erst Gewissheit über die Infektiosität Geimpfter. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region

  • Heutebedeckt, leichter Schneefall2 °C
  • DIbedeckt, Schneeregen4 °C
  • MIstark bewölkt8 °C
  • DOwolkig8 °C
  • FRstark bewölkt8 °C
  • SAstark bewölkt5 °C
  • SObedeckt, Schneeschauer4 °C
Wetterkarte und Aussichten

- Regionalnachrichten aus Cottbus, 18.01.2021, 10:30 Uhr

   

Weitere Meldungen

RSS-Feed
  • Mehrere ältere Menschen sitzen im Wartebereich des Impfzentrums am ehemaligen Flughafen Schönefeld (Quelle: dpa/Patrick Pleul)
    dpa-Zentralbild/Patrick Pleul
    3 min

    Müller kritisiert Bund  

    Berlin und Brandenburg ringen mit den Impf-Abläufen

    Brandenburg will seine Impfkapazitäten erhöhen und bittet die Bürger um Geduld. Berlin hingegen sieht Handlungsbedarf beim Bund: Es brauche klare Angaben bei den Impfstoff-Lieferungen.

  • Video | Leitstelle Lausitz 

    Jeder dritte Rettungseinsatz hat mit Corona zu tun

  • Daniel Freiherr von Lützow (AfD) (Quelle: dpa/Soeren Stache)
    dpa/Soeren Stache

    Illegale AfD-Party in Cottbus 

    Innenausschuss spricht über von Lützow - ohne von Lützow

    Eine illegale Party, nächtlicher Lärm, eine gewürgte Polizistin - und mittendrin der AfD-Abgeordnete von Lützow. Nun hat sich der Brandenburger Innenausschuss mit den Cottbuser Geschehnissen befasst. Doch von Lützow selbst blieb der Sitzung fern. Von Amelie Ernst

  • Der Herzberger Storch in seinem Nest (Bild: privat)
    privat

    Elbe-Elster 

    Herzberg hat einen Winterstorch

    Die Stadt Herzberg im Süden Brandenburgs ist in diesem Winter um eine Attraktion reicher. Ein Storch hat es sich - statt im warmen Süden - im verschneiten Nest gemütlich gemacht. Vor allem die Kinder der Stadt freuen sich über "Schwarzweißchen".

  • In einem Kühlschrank in Österreich wird eine Lieferung des Moderna-Impfstoffs gelagert (Bild: dpa/Hans Punz)
    dpa/Hans Punz

    Bund gibt Entwarnung 

    Moderna-Impfstoffdosen für die Region sind nicht beeinträchtigt

    Die insgesamt 4.800 Moderna-Impfstoffdosen für Berlin und Brandenburg können nun doch verwendet werden: Nach Zweifeln an der Kühlung während des Transports gab nun das Bundesgesundheitsministerium Entwarnung.

  • Ein Wagen wird von der Feuerwehr nach einem Glätteisunfall in Brandenburg geborgen (Bild: NonStopNews/Julian Stähle)
    NonStopNews/Julian Stähle

    Blitzeis in Berlin und Brandenburg 

    Zahlreiche Unfälle auf glatten Straßen – A19 zeitweise gesperrt

    Überfrierende Nässe hat in der Region zu mehreren Verkehrsunfällen geführt. Besonders heikel war und bleibt die Lage auf den Autobahnen: Auf der A19 kamen zwei Lastwagen ins Schleudern. Den ganzen Mittwoch über können die Straßen gefährlich glatt sein.

  • Ein Schild an einer Straßenlaterne vor dem Brandenburger Tor am Luisenplatz fordert zum Einhalten der Maskenpflicht zwischen 09 bis 19 Uhr auf. (Quelle: dpa/Soeren Stache)
    dpa-Zentralbild

    Beschränkungen wegen Corona 

    Was in Brandenburg jetzt erlaubt ist - und was verboten

    Seit Mitte November ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Brandenburg so stark gestiegen, dass die Landesregierung strengere Verhaltensregeln beschlossen hat. Im Januar wurden diese Maßnahmen verlängert - und in Teilen verschärft. Der Überblick.

  • Ein Mitarbeiter schließt im Impfzentrum den Vorhang einer Kabine, in der gegen das Coronavirus geimpft wird. (Bild: dpa/Jens Büttner)
    dpa/Jens Büttner

    "Coronik" einer Pandemie 

    Wie das Virus über Berlin und Brandenburg kam

    Ende 2019 treten erste Fälle einer rätselhaften Lungenkrankheit im chinesischen Wuhan auf. Von dort breitet sich das Coronavirus über die ganze Welt aus - und verändert Berlin und Brandenburg nachhaltig. Eine "Coronik" der Ereignisse.

  • Personen warten im Impfzentrum Cottbus auf ihre Schutzimpfung gegen Covid-19. (Bild: dpa/Patrick Pleul)
    dpa/Patrick Pleul
    1 min

    Probleme bei Terminen und Transporten 

    Kritik am Brandenburger Impftempo wächst

    Probleme beim Erreichen der Termin-Hotline und der Impfzentren: Nur in Sachsen und Thüringen ist die Impfquote geringer als in Brandenburg. Bei den Pflegeheimen ist die Mark sogar Schlusslicht. Nun regt sich Kritik an der Impfstrategie, quer durch die Fraktionen.

  • Ein Schulkind sitzt an einem Tisch im Wohnzimmer und macht Homeschooling (Bild: dpa/K. Schmitt)
    dpa/K. Schmitt

    System inzwischen stabilisiert 

    Angriff auf Schul-Cloud kam aus dem europäischen Ausland

    Die Schul-Cloud des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts wurde am Montag Ziel eines Hacker-Angriffs. Das HPI hat nun zusätzliche Abwehrkapazitäten aktiviert. Die Brandenburger Bildungsministerin Britta Ernst spricht von einer "kriminellen Handlung".

  • Eine Intensivkrankenschwester steht auf einer Intensivstation eines Klinikum im Zimmer eines Covid-19-Patienten. (Quelle: dpa/Sebastian Gollnow)
    dpa/Sebastian Gollnow
    2 min

    Intensivstation im Klinikum Niederlausitz 

    "Das ist ein gemeinsamer Lernprozess von allen gewesen"

    Spätestens seit der zweiten Corona-Welle sind die Intensivstationen im Land in den Blickpunkt geraten. Die hohen Infektionszahlen sind dort besonders zu spüren. Über ihren Arbeitsalltag auf der Intensivstation berichtet eine Krankenschwester in Senftenberg.

  • Eine Runde von Südbrandenburger Hoteliers und Gastronomen beim Austausch (Bild: rbb/Schiller)
    rbb/Schiller

    Unternehmenskritik an Landeshilfen 

    "Die Stimmung kippt, mein persönlicher Frust ist gestiegen"

    Zu späte Auszahlung, Unsicherheiten bei den Voraussetzungen: die Landeshilfen während der Pandemie sorgen für Frust bei Südbrandenburger Unternehmen. Jetzt wollen sie gemeinsam Druck auf die Landesregierung ausüben. Viele befürchten die Insolvenz.

  • Daniel Freiherr von Lützow (AfD) steht während der Landtagssitzung am Rand des Plenarsaals. (Bild: dpa/Soeren Stache)
    dpa/Soeren Stache

    Daniel Freiherr von Lützow 

    Ermittlungen gegen AfD-Abgeordneten nach illegaler Party

    Die Polizei ermittelt wegen des Tatverdachts der Nötigung und Bedrohung von Polizeibeamten gegen den Brandenburger AfD-Abgeordneten Daniel Freiherr von Lützow. Er soll, entgegen seiner Darstellung, dabei auf einer illegalen Party gewesen sein.

  • Collage: Eine geschlossene Gastronomie mit gesperrter Terrasse in Friedrichshain, eine Busfahreren mit Mund-Nase-Bedeckung, ein Arbeiter in der Textilfabrik mit Mund-Nase-Bedeckung. (Quelle: dpa/Kalaene/Schmidt)
    dpa/Kalaene/Schmidt

    Regeln im Januar 2021 

    Neue Corona-Auflagen: Nutzer fragen, rbb|24 antwortet

    Der Berliner Senat und Brandenburgs Landesregierung haben die Corona-Regelungen erneut verschärft. Über das Webangebot und die Social-Media-Kanäle erreichen rbb|24 Fragen: Was ist eingeschränkt? Wie sollen wir uns verhalten? Hier finden Sie Antworten.

  • Eine Frau geht bei Sonnenschein bei Märkisch Buchholz (Brandenburg). (Quelle: dpa/Paul Zinken)
    dpa/Paul Zinken

    15-Kilometer-Radius um Landkreise 

    Wohin Brandenburger aus Corona-Hotspots noch fahren dürfen

    Wegen der neuen Corona-Verordnung dürfen sich viele Brandenburger nicht weiter als 15 Kilometer von ihren Landkreisen oder kreisfreien Städten entfernen. Der Bewegungsspielraum im Land ist damit - je nach Wohnort - ungleich verteilt.

  • Ein Junge sitzt am 11.01.2021 vor seinem Computer und macht Online-Unterricht. (Bild: imago images/brennweiteffm)
    imago images/brennweiteffm

    Massenhaft Zugriffe aus dem Ausland 

    Hacker greifen Brandenburger Schulcloud an

    Hacker haben die Bildungsplattform des Hasso-Plattner-Instituts mit massenhaften Zugriffen lahmgelegt. Weitere Angriffe sind nicht ausgeschlossen. Die Brandenburger Bildungsministerin spricht im rbb von "kriminellen Handlungen".

  • Symbolbild: Gurkenernte im Spreewald. (Bild: imago-images/ imagebroker)
    imago-images/ imagebroker

    Brandenburger Marke "Spreewaldhof" 

    Größter Spreewälder Gurken-Produzent an französischen Konzern verkauft

    Sauer eingelegt, mit Gewürzen oder Senf: Spreewälder Gurken sind das bekannteste Produkt der Region. Der größte Hersteller "Spreewaldhof", der seit 75 Jahren in Golßen produziert, wird jetzt von einem französischen Konzern übernommen.

  • Sarah Schulze steht während einer ihrer Helene-Fischer-Shows auf der Bühne. (Bild: Sarah Farinia Entertainment/Peter Himmsel)
    Sarah Farinia Entertainment/Peter Himmsel

    Umschulung wegen Corona 

    Wie eine Sängerin von der Bühne in einen Bürojob wechselt

    Jahrelang war Sarah Schulze als Sängerin selbstständig. Seit der Corona-Pandemie gibt es allerdings keine Auftritte mehr - und damit kein Geld für die Cottbuserin. Ihre Lösung um nicht in Existenznot zu geraten: ein ganz normaler Bürojob.

  • Der Eingang zum Impfzentrum Cottbus für die Schutzimpfung gegen Covid-19. Das Impfzentrum befindet sich in einer Messehalle. (Quelle: dpa/Patrick Pleul)
    dpa/Patrick Pleul

    Impfstoff ist knapp 

    Brandenburger Impfzentren so gut wie ausgebucht

    Wer in Brandenburg derzeit versucht, über die Hotline 116117 einen Impftermin zu buchen, hat kaum Chancen: Zumindest die drei Impfzentren in Potsdam, Cottbus und Schönefeld sind für die nächsten drei Wochen nahezu ausgebucht.

  • Schild des Landkreies Spree-Neiße (Foto: rbb/Schneider)
    rbb/Martin Schneider

    Inzidenz angeblich bei 569 

    Ist Spree-Neiße wirklich Deutschlands Corona-Hotspot?

    Mehrere überregionale Medien erklären den Spree-Neiße-Kreis im Süden Brandenburgs zu Deutschlands neuem Corona-Hotspot. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt demnach bei 569. Doch die Zahl hat einen Haken - sie ist das Ergebnis eines Statistik-Fehlers.

  • Eine Intensivkrankenschwester steht auf einer Intensivstation eines Klinikum im Zimmer eines Covid-19-Patienten. (Quelle: dpa/Sebastian Gollnow)
    dpa/Sebastian Gollnow

    Inzidenz bei fast 300 

    Brandenburg bei Neuinfektionen bundesweit auf Platz 3

    "Die Richtung geht im Moment weiterhin nach oben": So fasste Gesundheitsministerin Nonnemacher am Montag die aktuelle Corona-Lage in Brandenburg zusammen. Die 7-Tage-Inzidenz ist über das Wochenende auf 299 gestiegen.

  • Gregor Suckert beim Malen (Bild: rbb)
    rbb

    Vorgestellt: Greogor Suckert aus Cottbus 

    Durch die Malerei zurück ins Leben

    Nach mehreren Schicksalsschlägen hatte Greogor Suckert aus Cottbus seinen Lebenwillen fast verloren. Wegen einer Lähmung ist er permanent auf Hilfe angewiesen. Eine alte Leidenschaft hat ihm aber wieder Halt gegeben: die Malerei.

Serbski Program

Sorbisches Programm

"Łužyca" - die vergangenen Sendungen (in niedersorbischer/wendischer Sprache mit deutschen Untertiteln)

  • Schleife_Christkind_Moderator2.jpg
    rbb

    Łužyca 19.12.2020

    Moderator Christian Matthée stellt in der Dezemberausgabe den neuen deutsch-sorbischen Schulkomplex "dr.-Marja-Grollmuß" in Schleife.vor, der erst seit April am Start ist und dann gleich mit Corona konfrontiert wurde. Im Schulkomplex sind eine Grund- und eine Oberschule untergebracht, Sorbisch wird nach dem Konzept 2plus gelehrt. Das Łužyca-Team hat sich in der Bildungseinrichtung umgeschaut.
    "Łužyca" (auf Deutsch "Lausitz") wird in niedersorbisch-wendischer Sprache mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt.

    Łužyca in Schleife

    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem deutsch-sorbischen Schulkomplex in Schleife.
    Was tenraz wuwitamy z nimsko-serbskego šulskego kompleksa w Slěpem.

    spěchowanje serbskich projektow

    Sorbische Fördermittel

    Der bekannte Kameramann Andreas Köfer versucht seit fünf Jahren in Spremberg eine Filmschule aufzubauen. Er möchte, dass die Lausitz von Zittau über Görlitz, Spremberg und ...

    zbuźenje Nikolausa w Žylowje

    Nikolauswecken in Sielow

    Die Kinder der WITAJ-Kita "Mato Rizo" in Sielow gehen gemeinsam den Nikolaus wecken, damit die Stiefel der Kinder am 6. Januar auch gefüllt sind.

    aktualne informacije a pórucenja

    Aktuelle Informationen und Tipps

    Schleifer Christkind/slěpjańske dźěćetko +++ Museumseröffnung/muzeum wócynili +++ Digitales Lehrbuch/digitalna wucbnica +++ Wendischer Gottesdienst/serbska namša +++ ...
  • Serby do kina!

    Sorben ins Kino!

    Auf der Suche nach dem sorbischen Film/ pytanje za serbskimi filmami
    Dokumentation/dokumentacija: Knut Elstermann

  • Moderator-und-Martina-Noack-3.jpg
    rbb

    Łužyca 17.10.2020

    Das Łužyca-Team gehört zu den ersten, die die neuen Räume besichtigen durften. Und so viel sei jetzt schon verraten: die multimedialen Angebote sind für den Sorbisch-Interessierten ebenso eine Augen- und Ohrenweide wie für Touristen, die ohne Vorkenntnisse über das kleinste slawische Volk die neuen alten Räume des Wendischen Museums besuchen.

    woglěd muzeuma

    Im Wendischen Museum

    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem Wendischen Museum Cottbus.
    Was tenraz wuwitamy ze Serbskego muzeuma w Chóśebuzu.

    Witaj we Wětošowje

    Witaj-Sprachprojekt in Vetschau

    Vor 20 Jahren hat es in der Kita "Sonnenkäfer" in Vetschau angefangen. Das Jubiläum sollte gefeiert werden, musste wegen Corona ausfallen.

     

    namakanka: prědna serbska listowa znamka

    Fundstück: Erste sorbische Briefmarke

    Es mutet fast wie ein Treppenwitz der Geschichte an: diese Briefmarke wurde ausgerechnet 1935 im nationalsozialistischen Deutschland herausgegeben.

     

    nowa CD kupki "Serbska reja"

    Neue CD von "Serbska reja"

    Eine neue CD der sorbischen Gruppe "Serbska reja" ist erschienen: 23 Titel aus drei Jahrhunderten Tanzmusik - neu interpretiert.

    designaŕka z Barlinja

    Designerin Emily Barthold

    Sie ist Amerikanerin. Ihr Mann kommt aus Cottbus und hat wendische Wurzeln. Durch ihn lernte sie die sorbische/wendische Kultur kennen.

    filmowaŕka Hella Stoleckojc

    Filmemacherin Hella Stoletzki

    Das sorbische Sagenthema des Wassermanns wurde mit einem Team rund um die Leipziger Künstlerin kreativ filmisch umgesetzt.

    Offizielles Plakat zum 30. Filmfestival in Cottbus
    Filmfestival Cottbus
    3 min

    chóśebuski filmowy festiwal 2020

    FilmFestival Cottbus 2020

    Vom 3. bis 8. November findet in Cottbus das 30. Festival des osteuropäischen Films statt. "Łužyca" stellet sorbische Filmemacher vor.

     

    Umschlagseite Jahreskalender "Pratyja 2021" (Quelle: Domowina-Verlag)
    Domowina-Verlag
    2 min

    aktualne informacije

    Aktuelle Informationen

    Niedersorbischer Kalender/dolnoserbski kalendaŕ +++ Sorbisches Onlineangebot für Kinder/nowe online pórucenje za źiśi +++ Buttern im Dissener Museum/butrowanje w dešańskem ...
  • Łužyca-Moderator Christian Matthée im Wendisch-deutschen Heimatmuseum Jänschwalde (Quelle: rbb/Konstanze Schirmer)
    rbb

    Łužyca 19.09.2020

    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem Wendisch-deutschen Heimatmuseum in Jänschwalde. Im Rahmen der diesjährigen Museumsnächte des Lausitzer Museenlandes wollte das Museum auch seine Pforten öffnen. Leider ist dies auf Grund der Corona-Bestimmungen nicht möglich. So können Sie bei uns einen virtuellen Rundgang durch das Museum erleben. Dabei erinnern sich zwei ehemalige Museumsleiterinnen an die Anfänge des Museums und die jetzige Leiterin schaut auf die nächsten großen Vorhaben - wie das 25. Jubiläum im nächsten Jahr.

    woglěd muzeuma

    Im Museum Jänschwalde

    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem Wendisch-deutschen Heimatmuseum in Jänschwalde.
    Was tenraz wuwitamy ze Serbsko-nimskego domowniskego muzeuma w Janšojcach.

    serbska kupka "Kula Bula"

    Die sorbische Band "Kula Bula"

    Bossa Nova, Tango, sorbischer Swing und Schlager. Das ist die Band "Kula Bula", die schon seit fast 10 Jahren ihr Publikum mitreißt.

    30 lět Serbski dom Chóśebuz

    30 Jahre Wendisches Haus Cottbus

    Die stellvertretende Direktorin der Stiftung für das Sorbische Volk, Sabine Sieg, arbeitet heute noch in dem Haus, für das sie vor 30 Jahren gekämpft hat.

    krotkoportrej hobbyjowego fotografa

    Kurzporträt: Fotograf Andreas Batke

    Was bringt einen Storkower Nicht-Wenden dazu, in der Nacht zum Ostersonntag die Ostersängerinnen auf den Dörfern zu begleiten? Warum bleibt er bis in die Früh auf dem Saal ...

    aktualne informacije a pórucenja

    Aktuelle Informationen und Tipps

    Gottesdienst in Vetschau/namša we Wětošowje +++ Malereiwekrstatt/mólaŕska źěłaŕnicka +++ Ausstellung in der Oberkirche/wustajeńca w Nimskej cerkwi +++ Buchneuheiten/knigłowe ...
  • Der Moderator im Gespräch mit Archäologin Katharina Schmeiduch und Restaurator Stephan Brather.^Der Moderator im Gespräch mit Archäologin Katharina Schmeiduch und Restaurator Stephan Brather.
    rbb

    Łužyca 15.08.2020

    Christian Matthée begrüßt Sie diesmal von der Slawenburg in Raddusch. Diese wurde grundlegend renoviert, erhält ein neues Ausstellungskonzept und öffnet am Freitag, dem 28. August. Die Slawenburg ist eine von ursprünglich 40 typischen ringförmigen Wallanlagen in der Gegend, die im 9. und 10. Jahrhundert vom Stamme der Lusitzi errichtet worden waren.
    Wuwitamy Was tenraz wót radušańskego groźišća, kótaryž se pó wobšyrnem renowěrowanju nowo wótcynijo kóńc awgusta.

    archeologiske namakanki

    Archäologische Funde

    Es sind Spuren in der Landschaft, die nur das geübte Auge sieht. Fast immer sind es ungeplante Grabungen, die slawische Funde zu Tage bringen. Für geplante und regelmäßige ...

    błośańska gusta

    Die Spreewälder "Bimmelguste"

    Mächtig was los in Straupitz, wenn sich der Verein Interessengemeinschaft Spreewaldbahn zum Arbeitseinsatz trifft. Unermüdlich wird gewerkelt - schließlich soll hier im ...
    Mahnmal im Cottbuser Menschenrechtszentrum
    rbb/Thomas Krüger
    2 min

    rěd młoźinskich portrejow

    Jugend-Portraitserie

    Die Jugendportrait-Reihe beschäftigt sich in diesem Monat mit einem ehemaligen Schüler des Niedersorbischen Gymnasiums und dessen Bundesfreiwilligen-Dienst am ...
    Konzert sorbisches Frauenchorprojekt unter Leitung von Walburga Walde (Quelle: rbb/Roman Pernack)
    rbb/Roman Pernack
    2 min

    serbski žeńskecy chorowy projekt

    Sorbisches Frauenchor-Projekt

    Die sorbische Komponistin und Sängerin Walburga Walde hat ein sorbisches Frauenchorprojekt gestartet. Mit acht Sängerinnen aus Nieder- und Oberlausitz hat sie sorbische ...
    Sorbische Redakteurin des rbb: Katarzyna Fidek (Quelle: rbb/Roman Pernack)
    rbb/Roman Pernack
    2 min

    serbske žurnalistka a korona

    Sorbische Journalistin und Corona

    Die Pandemie hat unser aller Leben und den Arbeitsalltag verändert. Auch das einer Kollegin des niedersorbisch/wendischen Hörfunkprogramms.

    Wendisches Haus Cottbus - Eingang (Quelle: Stadt Cottbus)
    Stadt Cottbus
    4 min

    aktualne informacije

    Aktuelle Informationen

    Neues Angebot der Niedersorbischen Bibliothek +++ Neue Projekte des Sorbischen Instituts +++ Aquamediale in Schlepzig +++ Wendische Erntefeste +++ Sorbische Swingband KulaBula

  • Der Moderator im Gespräch mit der Sorbenbauftragten Kathrin Schwella.
    rbb/Franceschina

    Luzyca vom 18.07.2020

    Moderator Christian Matthée hat sich für die Juli-Ausgabe des Magazins im Spreewalddorf Dissen umgeschaut. Dort hat Pfarrer Bogumił Šwjela gelebt, der wichtige Impulse zur Bewahrung der sorbisch-wendischen Sprache gab. Das Heimatmuseum, das sorbische Alltagskultur zeigt, und das Slawendorf "Stary lud" haben nach einem verspäteten Saisonstart wieder geöffnet und präsentieren sich nach einer Modernisierung mit einer ganz neuen Ausstellung.
    Smy se za julijowe wudaśe magacina rozglědowali w błośańskej jsy Dešno. Dešański domowniski muzej a słowjańske srjejźowěkowe sedlišćo "Stary lud" stej pó wopózdźonem starśe do sezony korona-pandemije dla zasej wócynjonej. Pó modernizěrowanju se prezentěrujotej z ceło noweju wustajeńcu.

    serbska wucba w casu korony

    Sorbischunterricht in Corona-Zeiten

    "Łužyca" blickt genau in der Mitte der Sommerferien auf das vergangene Schuljahr am Niedersorbischen Gymnasium in Cottbus zurück - ein ungewöhnliches Schuljahr. ...

    brach personala w A.B.C.

    Personalmangel im A.B.C.

    Im ABC, der Arbeitsstelle für sorbische/wendische Bildungsentwicklung Cottbus , werden Lehrer fortgebildet, Lehrpläne und Unterrichtsmaterialien in sorbischer/wendischer ...

    serbski źiwadłowy projektowy tyźeń

    Sorbische Theater-Projektwoche

    Auch dieses Jahr hat in den Sommerferien eine Theaterprojektwoche für Kinder und Jugendliche in sorbisch-wendischer und deutscher Sprache stattgefunden.

    Sommerakademie mit Sorbisch-Schülern jeden Alters.
    rbb/Pernack
    4 min

    lěśojski dolnoserbski kompaktny kurs

    Sommer-Kompaktkurs Niedersorbisch-Wendisch

    In Zeiten der Corona-Pandemie steht der Sorbisch-Unterricht vor großen Herausforderungen: Unterrichtsausfall und Lehrermangel in der Niederlausitz erschweren das Lernen ganz ...
    Das Lied von "Kula bula" lud zum Tanzen ein.
    rbb/Schirmer
    2 min

    nowosći

    Nachrichten

    Protest des Serbski sejm/protest Serbskego sejma +++ Tanzaktion in Cottbus/rejowańska akcija w Chóśebuzu +++ 15 Jahre Bärenbrücker Glockenturm/15 lět barbucki zwóń

    Sänger Gerald Schön spielt ein Irrlicht während der Theaterkahnfahrt.
    rbb/Schirmer
    1 min

    pórucenja

    Veranstaltungstipps

    Kahnfahrten mit Theater/cołnowanja ze źiwadłom +++ Neue Ausstellung im Wendischen Haus/nowa wustajeńca w Serbskem domje

  • Reportage - reportaža

    Osterreiter - jatšowne rejtarje

    Auf Grund der Sicherheitsbestimmungen im Zuge der Corona-Pandemie mussten in diesem Jahr die sorbischen Osterprozessionen ausfallen. Wir senden daher eine Dokumentation über ...
  • Filmemacher Donald Saischowa (Quelle: Momo Kohlschmidt)
    Momo Kohlschmidt
    28 min

    muzikowa dokumentacija/eine Musikdokumentation

    Serbski pop

    Pop aus der wendischen Niederlausitz in all seinen Spielarten steht im Mittelpunkt der neuen Dokumentation von Donald Saischowa . Es ist eine Zeitreise durch 70 Jahre ...