Das Wetter in der Region

  • Heuteheiter30 °C
  • MIbedeckt, leichter Regen17 °C
  • DOwolkig, leichter Regen16 °C
  • FRwolkig16 °C
  • SAwolkig19 °C
  • SOwolkig, Regenschauer19 °C
  • MOwolkig20 °C
Wetterkarte und Aussichten

- Regionalnachrichten aus Cottbus, 11.05.2021, 06:30 Uhr

   

Mitarbeiter der Tafel Cottbus (Foto: rbb/Mastow)
rbb/Mastow

Wegen Corona - Cottbuser Tafel bedient immer mehr Studenten

Weil vielen Studenten die Nebenjobs, beispielsweise in der Gastronomie, weggebrochen sind wenden sich immer mehr von ihnen an die Tafeln. Für den gemeinnützigen Verein ist das ein Kraftakt, denn viele Freiwillige gehören selbst zur Risikogruppe.

Weitere Meldungen

RSS-Feed
  • Passanten mit Masken gehen in Potsdam durch die Fußgängerzone und Einkaufsstraße Brandenburger Straße. (Quelle: dpa/P. Zinken)
    dpa/P. Zinken

    Beschränkungen wegen Corona 

    Was in Brandenburg jetzt erlaubt ist - und was verboten

    Das öffentliche Leben bleibt wegen der Corona-Pandemie auch in Brandenburg weiter eingeschränkt. Das Kabinett beschloss am 23. April die Umsetzung der Bundes-Notbremse, die ab dem 24. April gilt. Welche Regelungen aktuell gelten - ein Überblick.

  • Eine Person itzt bei einem Gespräch im Impfzentrum der Bundeswehr und der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. am Flughafen BER. (Quelle: dpa/Patrick Pleul)
    dpa/Patrick Pleul

    Engpass bei Impfärzten 

    Brandenburg erwägt Schließung einzelner Corona-Impfzentren

    Die gute Nachricht: Brandenburg erwartet deutlich mehr Impfstoffdosen. Die schlechte Nachricht: Den Impfzentren gehen die Ärzte aus, weil verstärkt in Praxen geimpft werden soll. Die Krux: Dort kommen nach wie vor zu wenige Impfstoffe an.

  • Die DTM testet auf dem Lausitzring. Quelle: imago images/Alexander Trienitz
    imago images/Alexander Trienitz

    Testfahrten der Tourenwagenmasters 

    DTM macht Stopp auf dem Lausitzring

    Wegen des Rückgangs der Corona-Zahlen könnten bald wieder Zuschauer auf den Lausitzring zurückkehren. Viele hoffen, Ende Juli dabei zu sein, wenn die DTM-Rennwagen über die Strecke donnern. Eine Vorgeschmack darauf gab es am Mittwoch. Von Andreas Friebel

  • Symbolbild: Hebamme bei der Arbeit
    imago images / Ulli Winkler

    Interview | Internationaler Hebammentag 

    "Die Hebammen wurden am Anfang völlig vergessen"

    Jennifer Kuberski ist seit September ausgebildete Hebamme. Zum internationalen Tag der Hebammen spricht die Cottbuserin über ihren Berufseinstieg während der Pandemie, über ihre Ausbildung und darüber, was Corona mit ihrem Beruf und den werdenden Müttern macht.

  • Glienicker Brücke zwischen Berlin und Potsdam (Bild: imago images/Martin Müller)
    imago images/Martin Müller

    Analyse | 25 Jahre Nein zur Länderfusion  

    Warum wir nicht mehr vom Umland reden sollten

    Vor 25 Jahren entschied sich eine Mehrheit der Menschen in Brandenburg gegen eine Fusion mit Berlin. Mark und Metropole kommen dennoch ganz gut miteinander aus. Doch für eine gemeinsame Zukunft braucht es mehr Impulse. Eine Analyse von Thomas Bittner

  • Michael Stübgen (CDU), Minister des Innern und für Kommunales, informiert während einer Pressekonferenz in der Staatskanzlei über die vom Kabinett zuvor beschlossenen neuen Verordnungen zum Umgang mit der Corona-Pandemie. Quelle: dpa/Soeren Stache
    dpa/Soeren Stache

    Stübgen zum Fall "NSU 2.0" 

    "Verrohung in der Gesellschaft hat enorm zugenommen"

    Nach der Festnahme des mutmaßlichen Verfassers der "NSU 2.0"-Drohschreiben hat der Brandenburger Innenminister Stübgen angekündigt, massiv gegen die Bedrohung von Politikern vorgehen zu wollen. Dies seien ein Angriff auf die Demokratie.

  • Eine Ampulle des Corona-Impfstoffs von AstraZeneca wird in einer Arztpraxis aus einer Packung entnommen (Bild: dpa/Hannibal Hanschke)
    dpa/Hannibal Hanschke

    Impfung in Arztpraxen 

    Brandenburg gibt Impfstoff von Astrazeneca für unter 60-Jährige frei

    Wer jünger als 60 ist, kann sich in Brandenburg mit dem Wirkstoff des Herstellers Astrazeneca gegen Corona impfen lassen - das billigte das Impfkabinett am Dienstag. Die Arztpraxen erwarten größere Lieferungen des Impfstoffs bis Ende nächster Woche.

  • Ein Mann mit Kind im Arm steht am Aussichtspunkt am Gut Geisendorf (Quelle: dpa/Patrick Pleul)
    dpa/Patrick Pleul

    Lausitz-Monitor 2021 

    Jeder zehnte Lausitzer will seine Heimat verlassen

    Der aktuelle Lausitz-Monitor verheißt nichts Gutes: Rund zehn Prozent der Einwohner tragen sich mit dem Gedanken, die Lausitz verlassen. Bei jungen Menschen ist die Zahl noch einmal deutlich größer. Dabei geben rund zwei Drittel an, die Lausitz zu lieben.

  • Bei strahlender Sonne sitzen Gäste vor einer Gaststätte in der Brandenburger Straße in Potsdam. Quelle: dpa/Bernd Settnik
    dpa/Bernd Settnik

    Restaurants und Gaststätten sollen öffnen 

    Brandenburg plant Lockerungen ab Pfingsten

    Seit dem 2. November sind in Brandenburg die Gästebereiche in Biergärten, Restaurants und Cafés bereits geschlossen. Pläne der Landesregierung machen jetzt Hoffnung auf mögliche Lockerungen ab Pfingsten - nicht nur in der Gastronomie.

  • Die Icons verschiedener Messengerdienste auf einem Smartphone (Quelle: dpa)
    dpa

    Neue Richtlinien im Mai 

    Muss ich die neuen Whatsapp-Nutzungsbedingungen annehmen?

    Der Messengerdienst Whatsapp aktualisiert seine Geschäftsbedingungen. Wer diesen nicht zustimmt, kann den Dienst ab Mitte Mai nicht mehr nutzen. Daniela Hoffmann von der Verbraucherzentrale Cottbus erklärt, was die Veränderung bringen soll - und nennt Alternativen.

  • Archivbild: Brautpaar kuesst sich in Zeiten der Coronapandemie mit Mund-Nasen-Schutz. 14.05.2020 (Bild: imago images/Frank Sorge)
    imago images/Frank Sorge

    Corona-Krise 

    Verschobene Feiern machen Hochzeits-Branche zu schaffen

    Deutschland befindet sich seit Monaten im Lockdown. Der Liebe der Berliner und Brandenburger tut das offenbar keinen Abbruch - einige geben sich trotz Einschränkungen das Jawort. In der Hochzeitsbranche bangen viele Unternehmen dennoch um ihre Zukunft.

  • Trabant von vorn
    rbb/Florian Ludwig

    Interview | Autoexperte Rainer Schmatloch 

    "Der Trabant war eine richtig gute Ingenieurleistung"

    Vor 30 Jahren wurde der letzte Trabant produziert. Auto-Experte Rainer Schmatloch vom Calauer Museum "Mobile Welt des Ostens" erzählt im Intervierw, warum der Trabi ein typisches Ergebnis der Mangelwirtschaft ist - und worin seine großen Vorzüge liegen.

  • Petra Legler (rechts) in ihrem Kosmetikstudio mit einer Kundin
    rbb/Daniel Mastow

    Corona: Betriebsjubiläum ohne Feier 

    Cottbuserin lebt 30 Jahre Traum vom eigenen Kosmetikstudio

    Seit genau 30 Jahren lebt Petra Legler aus Cottbus ihren Traum von einem eigenen Kosmetikstudio. Feiern kann sie das Jubiläum nicht, Corona verbietet es, ebenso ihre Kosmetikdienstleistung. Ein Geburtstag zwischen Frust und Zuversicht. Von Daniel Mastow

  • Tagesanbruch über einem Spargelfeld der Agrargenossenschaft Unterspreewald Dürrenhofe
    rbb/Iris Wußmann

    Polnische Spargelerntehelfer im Spreewald 

    "Es sind Leute, die immer kommen und wissen, was sie machen"

    Riesige mit Folie bedeckte Felder prägen zur Zeit die Landwirtschaft in Brandenburg, um Beelitz und auch im Spreewald. Die Spargelernte läuft, das zweite Mal unter Corona- Bedingungen. Was heißt das für einen Betrieb und für die Erntehelfer? Von Iris Wussmann

  • Der fast leere Kühlschrank in der Praxis von Dr. Gavriil Chosnis
    rbb

    Corona-Pandemie 

    Verwirrung über ausbleibende Impfdosen für Brandenburger Arztpraxen

    Die Brandenburger Pilotpraxen bekommen in dieser Woche überraschend Impfdosen weniger als zugesagt. Aber warum? Kassenärztliche Vereinigung und das zuständige Ministerium weisen einander die Schuld zu. Von Florian Ludwig

  • Impfung in einer Arztpraxis (Quelle: dpa/ZB/Jens Kalaene)
    dpa/ZB/Jens Kalaene

    "Völlig unerwartet" 

    20.000 Impfdosen weniger für Brandenburger Pilotpraxen

    Ein Modellprojekt mit Corona-Impfungen in Arztpraxen sollte helfen, das Impf-Tempo in Brandenburg anzukurbeln. Doch diese Woche fallen 20.000 zugesagte Impfdosen aus. Nun geben sich die KVBB und das Innenministerium gegenseitig die Schuld.

  • Annett Fischer in ihrem Rallye-Auto / IMAGO / ZUMA Wire
    IMAGO / ZUMA Wire

    Rennfahrerin Annett Fischer aus Königs Wusterhausen 

    Vom Physio-Zelt bis zur Rallye Dakar

    Fast 6.000 Kilometer durch die Wüste: Bei der berühmten Rallye Dakar geht es um Willenskraft, Ausdauer und einen guten Orientierungssinn. Annett Fischer aus Königs Wusterhausen gehört zu den wenigen Frauen, die sich dieser Herausforderung stellen.

  • Oberkirche St. Nikolai in Cottbus
    rbb/Thomas Krüger

    Evangelische Kirche  

    Wie Brandenburger Kirchen mit dem neuen Klimaschutz ringen

    Die evangelische Kirche in Brandenburg will bis 2050 klimaneutral sein. Wie sie das schaffen will, ist in einem eigenen Klimaschutzgesetz geregelt. Das klingt gut, aber setzt die Gemeinden unter einen erheblichen Druck. Von Daniel Friedrich

  • Hinweistafel zur Geschichte der Villa Wolf
    rbb/Aline Lepsch

    Wiederaufbau historischer Villa Wolf in Gubin 

    "Das Gebäude war revolutionär in seiner Zeit"

    Bauhaus-Architekt Mies von der Rohe hat vor knapp 100 Jahren in Guben an einem Weinberg die "Villa Wolf" erschaffen. Im zweiten Weltkrieg wurde sie zerstört. Nun soll sie wieder auferstehen. Seit Dienstag werden die Fundemante freigelegt. Von Aline Lepsch

  • Eine Hebamme versorgt ein neugeborenes Kind
    rbb

    Video | Brandenburg 

    Studiengang soll Hebammen-Beruf aufwerten

    Mehr zum Thema finden Sie hier.

  • Plastinations-Werkstatt in Guben
    rbb/Sebastian Schiller

    15 Jahre Plastinarium Guben 

    "Wir haben Kritiker Lügen gestraft"

    Große Aufbruchstimmung vor genau 15 Jahren in Guben und gleichzeitig großer Streit!
    Gunter von Hagens, weltberühmter Plastinator, baut eine Fabrik in Guben. Dort sollen Leichen plastiniert, präpariert werden. Was ist von Kritik und Zuversicht geblieben?

  • Rettungswagen stehen auf der A2.
    TeleNewsNetwork
    1 min

    Sperrung Werder-Lehnin 

    Zwei Bundeswehrsoldaten bei Lkw-Unfall auf A2 gestorben

    Auf der A2 zwischen Werder und Lehnin hat sich am Montag ein schwerer Unfall ereignet. Dabei sind zwei Bundeswehrsoldaten ums Leben gekommen. Der Abschnitt ist auch am frühen Nachmittag teilweise gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

Sorbisches Programm

"Łužyca" - die vergangenen Sendungen (in niedersorbischer/wendischer Sprache mit deutschen Untertiteln)

  • Moderationsaufzeichnung in Striesow: Gespräch mit Christel Baruck und Madlin Gardy (Quelle: Konstanze Schirmer)
    Konstanze Schirmer

    Łužyca 17.04.2021

    Christian Matthée pyta tenraz za starymi serbskimi dwórskimi mjenami w Strjažowje.
    Moderator Christian Matthée begibt sich auf Spurensuche nach alten wendischen Hofnamen in Striesow.

    "Łužyca" in Striesow

    Na strjažojskich dwórach

    Christian Matthée pyta tenraz za starymi serbskimi dwórskimi mjenjami w Strjažowje.
    Wir begeben uns diesmal auf Spurensuche nach alten wendischen Hofnamen in Striesow.

    In der WITAJ-Kita "Villa Kunterbunt" Cottbus

    W chóśebuskej WITAJ-źiśowni

    Ta Witaj-kita jo jadna ze serbskeju źiśownjowu w měsće. Trjebaju wěcej serbskego personala.
    Sie ist eine von zwei sorbischen Kitas in Cottbus, aber es herrscht Personalmangel.

    Měto Nowak, Referent der Landessorbenbeauftragten in Potsdam (Quelle: Filmbüro Potsdam)
    Filmbüro Potsdam
    2 min

    Fragen an Měto Nowak

    pšašanja na Měta Nowaka

    Se pšašamy referenta krajnego zagronitego za nastupnosći Serbow.
    Wir befragen den Referenten des Landesbeauftragten für Angelegenheiten der Sorben/Wenden in Brandenburg.

    Corona und Künstler

    Korona a wuměłce

    Wěcej ako lěto maju korona-póstajenja kulturnu scenu kšuśe pód ruku. Kak z tym wuměłce wobchadaju? Seit über einem Jahr haben die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie die ...

    Projekte junger Sorben/Wenden

    projekty młodych Serbow

    "Kolektiw wakuum" jo zjadnośenje młodych Serbow a zajmowanych regiona wokoło Chóśebuza. Ein Zusammenschluss junger Sorben und sorbisch Interessierter aus der ...

    Fundstücke: alte Münzen

    Namakanki: stare pjenjeze

    Blisko něgajšnego słowjańskego groźišća pla Łukowa su archeologi namakali stare slobrane pjenjeze. In der Nähe einer ehemaligen Slawenburg bei Luckau fanden Archäologen ...
  • Luzyca_BG1.jpg
    rbb

    Łužyca 20.03.2021

    Christian Matthée jo tenraz ducy w Chóśebuzu k pózabytym skulpturam, sćěnam a mozaikam ze serbskimi motiwami.
    Moderator Christian Matthée begibt sich auf Entdeckungstour in Cottbus zu fast vergessenen Skulpturen, Wandgemälden und Mosaiken mit wendischen Motiven.

    Luftbild Cottbus mit Puschkinpark, Oberkirche, Windräder, Wendisches Viertel (Foto: rbb/Schneider)
    rbb/Martin Schneider
    28 min

    Wendische Entdeckungstour

    Na serbskich slědach

    Christian Matthée jo ducy k pózabytym skulpturam, sćěnam a mozaikam ze serbskimi motiwami.
    "Łužyca" auf sorbisch-wendischer Spurensuche in Cottbus.

    Ein Jahr Corona

    Jadno lěto korona

    Serbski pśedewześaŕ z Radowize wari w swójej "pólewańkowej kuchni" pó serbskich receptach. Martin Grunewald aus Radewiese kocht in seinem Cottbuser ...

    Corona-Abitur 2021 am NSG

    Korona-abitura na DSG

    Tšach pśed pśespytowanim pla abiturientow Dolnoserbskego gymnaziuma.
    Prüfungsängste bei den Abiturienten des Niedersorbischen Gymnasiums.

    Ostersingen in Dissen

    Jatšowne spiwanje w Dešnje

    Nałog jatšownego spiwanja jo zasej wjelgin popularny a woblubowany.
    Die Tradition des Ostersingens erfreut sich immer größerer Beliebtheit und Popularität.

    Luzyca_PortraetMax-Baganz.jpg
    Stefan Göbel
    2 min

    Porträt junger Sorben/Wenden

    Portreje młodych Serbow

    Za studěrowanego sorabista Maksa Bagańca jo było to serbske nejskerjej lubosć na druge póglědnjenje.
    Für Max Baganz war das Sorbische eher wie eine Liebe auf den zweiten Blick.

    Sorbische Fundstücke

    Serbske namakanki

    Wobraze a filmy z casa nacionalsocializma wó serbskem žywjenju we Łužycy su pśerědke.
    Bewegte Bilder aus der Zeit des Nationalsozialismus sind in der Lausitz sehr selten.

  • AZ_Franzi4.jpg
    rbb

    Łužyca 20.02.2021

    Moderator Christian Matthée begrüßt sie diesmal aus dem Pücklerpark in Branitz. Wenn von Fürst Hermann Graf von Pückler-Muskau die Rede ist, dann überschlagen sich die Lobeshymnen. Gerade jetzt im Februar ist viel über ihn als Landschaftsgestalter, Reiseschriftsteller und Lebemann geschrieben worden. Anlass ist sein 150. Todestag.
    "Łužyca" (auf Deutsch "Lausitz") wird in niedersorbisch-wendischer Sprache mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt.

    Schloß Branitz vor den Toren von Cottbus (Quelle: Thomas Lütz (Kameramann))
    Thomas Lütz (Kameramann)
    29 min

    "Łužyca" im Schloss Branitz

    Pückler a Serby

    Wir feiern den 150. Todestag von Fürst Hermann Graf von Pückler-Muskau. Anlass für uns, nach seinem Verhältnis zu den Wenden zu fragen.

    Fundstück: Pücklers Grabstätte

    Pückler a jogo pyramida

    Vor 150 Jahren wurde Pückler unter der Pyramide im Branitzer Park begraben. Die Grabstätte des Gartengenies und Literaten ist ebenso größenwahnsinnig wie listig.

    Nekrolog: Dr. Toni Bruk

    za dr. Tonijom Brukom

    Toni Bruk ist der Nestor des sorbischen Films. 1980 hat er die Gruppe Sorbischer Film bei der DEFA aufgebaut.

    Corona und Sorbischunterricht

    korona a serbska wucba

    In der Pandemie hat sich die Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer deutlich verändert. Sie arbeiten jetzt mehr digital, der größte Teil der Schüler lernt zu Hause.

    Sorbischer Familienverein

    familijowe towaristwo "Gromaźe"

    Seit Monaten existiert kein kontinuierlicher Sorbischunterricht mehr. Gerade die kleinen Schüler leiden darunter, finden sie doch oftmals zu Hause keine geeignete ...

    Wendische Fastnacht unter Coronabedingungen

    zapust w casu korony

    In Jänschwalde hätte Anfang Februar die 145. Fastnacht stattgefunden. Doch Corona machte auch da einen Strich durch die Rechnung - überall fällt der zapust, die wendische ...
  • Schleife_Christkind_Moderator2.jpg
    rbb

    Łužyca 19.12.2020

    Moderator Christian Matthée stellt in der Dezemberausgabe den neuen deutsch-sorbischen Schulkomplex "dr.-Marja-Grollmuß" in Schleife.vor, der erst seit April am Start ist und dann gleich mit Corona konfrontiert wurde. Im Schulkomplex sind eine Grund- und eine Oberschule untergebracht, Sorbisch wird nach dem Konzept 2plus gelehrt. Das Łužyca-Team hat sich in der Bildungseinrichtung umgeschaut.
    "Łužyca" (auf Deutsch "Lausitz") wird in niedersorbisch-wendischer Sprache mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt.

    Łužyca in Schleife

    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem deutsch-sorbischen Schulkomplex in Schleife.
    Was tenraz wuwitamy z nimsko-serbskego šulskego kompleksa w Slěpem.

    spěchowanje serbskich projektow

    Sorbische Fördermittel

    Der bekannte Kameramann Andreas Köfer versucht seit fünf Jahren in Spremberg eine Filmschule aufzubauen. Er möchte, dass die Lausitz von Zittau über Görlitz, Spremberg und ...

    zbuźenje Nikolausa w Žylowje

    Nikolauswecken in Sielow

    Die Kinder der WITAJ-Kita "Mato Rizo" in Sielow gehen gemeinsam den Nikolaus wecken, damit die Stiefel der Kinder am 6. Januar auch gefüllt sind.

    aktualne informacije a pórucenja

    Aktuelle Informationen und Tipps

    Schleifer Christkind/slěpjańske dźěćetko +++ Museumseröffnung/muzeum wócynili +++ Digitales Lehrbuch/digitalna wucbnica +++ Wendischer Gottesdienst/serbska namša +++ ...
  • Serby do kina!

    Sorben ins Kino!

    Auf der Suche nach dem sorbischen Film/ pytanje za serbskimi filmami
    Dokumentation/dokumentacija: Knut Elstermann

  • Moderator-und-Martina-Noack-3.jpg
    rbb

    Łužyca 17.10.2020

    Das Łužyca-Team gehört zu den ersten, die die neuen Räume besichtigen durften. Und so viel sei jetzt schon verraten: die multimedialen Angebote sind für den Sorbisch-Interessierten ebenso eine Augen- und Ohrenweide wie für Touristen, die ohne Vorkenntnisse über das kleinste slawische Volk die neuen alten Räume des Wendischen Museums besuchen.

    woglěd muzeuma

    Im Wendischen Museum

    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem Wendischen Museum Cottbus.
    Was tenraz wuwitamy ze Serbskego muzeuma w Chóśebuzu.

    Witaj we Wětošowje

    Witaj-Sprachprojekt in Vetschau

    Vor 20 Jahren hat es in der Kita "Sonnenkäfer" in Vetschau angefangen. Das Jubiläum sollte gefeiert werden, musste wegen Corona ausfallen.

     

    namakanka: prědna serbska listowa znamka

    Fundstück: Erste sorbische Briefmarke

    Es mutet fast wie ein Treppenwitz der Geschichte an: diese Briefmarke wurde ausgerechnet 1935 im nationalsozialistischen Deutschland herausgegeben.

     

    nowa CD kupki "Serbska reja"

    Neue CD von "Serbska reja"

    Eine neue CD der sorbischen Gruppe "Serbska reja" ist erschienen: 23 Titel aus drei Jahrhunderten Tanzmusik - neu interpretiert.

    designaŕka z Barlinja

    Designerin Emily Barthold

    Sie ist Amerikanerin. Ihr Mann kommt aus Cottbus und hat wendische Wurzeln. Durch ihn lernte sie die sorbische/wendische Kultur kennen.

    filmowaŕka Hella Stoleckojc

    Filmemacherin Hella Stoletzki

    Das sorbische Sagenthema des Wassermanns wurde mit einem Team rund um die Leipziger Künstlerin kreativ filmisch umgesetzt.

    Offizielles Plakat zum 30. Filmfestival in Cottbus
    Filmfestival Cottbus
    3 min

    chóśebuski filmowy festiwal 2020

    FilmFestival Cottbus 2020

    Vom 3. bis 8. November findet in Cottbus das 30. Festival des osteuropäischen Films statt. "Łužyca" stellet sorbische Filmemacher vor.

     

    Umschlagseite Jahreskalender "Pratyja 2021" (Quelle: Domowina-Verlag)
    Domowina-Verlag
    2 min

    aktualne informacije

    Aktuelle Informationen

    Niedersorbischer Kalender/dolnoserbski kalendaŕ +++ Sorbisches Onlineangebot für Kinder/nowe online pórucenje za źiśi +++ Buttern im Dissener Museum/butrowanje w dešańskem ...
  • Łužyca-Moderator Christian Matthée im Wendisch-deutschen Heimatmuseum Jänschwalde (Quelle: rbb/Konstanze Schirmer)
    rbb

    Łužyca 19.09.2020

    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem Wendisch-deutschen Heimatmuseum in Jänschwalde. Im Rahmen der diesjährigen Museumsnächte des Lausitzer Museenlandes wollte das Museum auch seine Pforten öffnen. Leider ist dies auf Grund der Corona-Bestimmungen nicht möglich. So können Sie bei uns einen virtuellen Rundgang durch das Museum erleben. Dabei erinnern sich zwei ehemalige Museumsleiterinnen an die Anfänge des Museums und die jetzige Leiterin schaut auf die nächsten großen Vorhaben - wie das 25. Jubiläum im nächsten Jahr.

    woglěd muzeuma

    Im Museum Jänschwalde

    Wir begrüßen Sie diesmal aus dem Wendisch-deutschen Heimatmuseum in Jänschwalde.
    Was tenraz wuwitamy ze Serbsko-nimskego domowniskego muzeuma w Janšojcach.

    serbska kupka "Kula Bula"

    Die sorbische Band "Kula Bula"

    Bossa Nova, Tango, sorbischer Swing und Schlager. Das ist die Band "Kula Bula", die schon seit fast 10 Jahren ihr Publikum mitreißt.

    30 lět Serbski dom Chóśebuz

    30 Jahre Wendisches Haus Cottbus

    Die stellvertretende Direktorin der Stiftung für das Sorbische Volk, Sabine Sieg, arbeitet heute noch in dem Haus, für das sie vor 30 Jahren gekämpft hat.

    krotkoportrej hobbyjowego fotografa

    Kurzporträt: Fotograf Andreas Batke

    Was bringt einen Storkower Nicht-Wenden dazu, in der Nacht zum Ostersonntag die Ostersängerinnen auf den Dörfern zu begleiten? Warum bleibt er bis in die Früh auf dem Saal ...

    aktualne informacije a pórucenja

    Aktuelle Informationen und Tipps

    Gottesdienst in Vetschau/namša we Wětošowje +++ Malereiwekrstatt/mólaŕska źěłaŕnicka +++ Ausstellung in der Oberkirche/wustajeńca w Nimskej cerkwi +++ Buchneuheiten/knigłowe ...
  • Der Moderator im Gespräch mit Archäologin Katharina Schmeiduch und Restaurator Stephan Brather.^Der Moderator im Gespräch mit Archäologin Katharina Schmeiduch und Restaurator Stephan Brather.
    rbb

    Łužyca 15.08.2020

    Christian Matthée begrüßt Sie diesmal von der Slawenburg in Raddusch. Diese wurde grundlegend renoviert, erhält ein neues Ausstellungskonzept und öffnet am Freitag, dem 28. August. Die Slawenburg ist eine von ursprünglich 40 typischen ringförmigen Wallanlagen in der Gegend, die im 9. und 10. Jahrhundert vom Stamme der Lusitzi errichtet worden waren.
    Wuwitamy Was tenraz wót radušańskego groźišća, kótaryž se pó wobšyrnem renowěrowanju nowo wótcynijo kóńc awgusta.

    archeologiske namakanki

    Archäologische Funde

    Es sind Spuren in der Landschaft, die nur das geübte Auge sieht. Fast immer sind es ungeplante Grabungen, die slawische Funde zu Tage bringen. Für geplante und regelmäßige ...

    błośańska gusta

    Die Spreewälder "Bimmelguste"

    Mächtig was los in Straupitz, wenn sich der Verein Interessengemeinschaft Spreewaldbahn zum Arbeitseinsatz trifft. Unermüdlich wird gewerkelt - schließlich soll hier im ...
    Mahnmal im Cottbuser Menschenrechtszentrum
    rbb/Thomas Krüger
    2 min

    rěd młoźinskich portrejow

    Jugend-Portraitserie

    Die Jugendportrait-Reihe beschäftigt sich in diesem Monat mit einem ehemaligen Schüler des Niedersorbischen Gymnasiums und dessen Bundesfreiwilligen-Dienst am ...
    Konzert sorbisches Frauenchorprojekt unter Leitung von Walburga Walde (Quelle: rbb/Roman Pernack)
    rbb/Roman Pernack
    2 min

    serbski žeńskecy chorowy projekt

    Sorbisches Frauenchor-Projekt

    Die sorbische Komponistin und Sängerin Walburga Walde hat ein sorbisches Frauenchorprojekt gestartet. Mit acht Sängerinnen aus Nieder- und Oberlausitz hat sie sorbische ...
    Sorbische Redakteurin des rbb: Katarzyna Fidek (Quelle: rbb/Roman Pernack)
    rbb/Roman Pernack
    2 min

    serbske žurnalistka a korona

    Sorbische Journalistin und Corona

    Die Pandemie hat unser aller Leben und den Arbeitsalltag verändert. Auch das einer Kollegin des niedersorbisch/wendischen Hörfunkprogramms.

    Wendisches Haus Cottbus - Eingang (Quelle: Stadt Cottbus)
    Stadt Cottbus
    4 min

    aktualne informacije

    Aktuelle Informationen

    Neues Angebot der Niedersorbischen Bibliothek +++ Neue Projekte des Sorbischen Instituts +++ Aquamediale in Schlepzig +++ Wendische Erntefeste +++ Sorbische Swingband KulaBula

  • Der Moderator im Gespräch mit der Sorbenbauftragten Kathrin Schwella.
    rbb/Franceschina

    Luzyca vom 18.07.2020

    Moderator Christian Matthée hat sich für die Juli-Ausgabe des Magazins im Spreewalddorf Dissen umgeschaut. Dort hat Pfarrer Bogumił Šwjela gelebt, der wichtige Impulse zur Bewahrung der sorbisch-wendischen Sprache gab. Das Heimatmuseum, das sorbische Alltagskultur zeigt, und das Slawendorf "Stary lud" haben nach einem verspäteten Saisonstart wieder geöffnet und präsentieren sich nach einer Modernisierung mit einer ganz neuen Ausstellung.
    Smy se za julijowe wudaśe magacina rozglědowali w błośańskej jsy Dešno. Dešański domowniski muzej a słowjańske srjejźowěkowe sedlišćo "Stary lud" stej pó wopózdźonem starśe do sezony korona-pandemije dla zasej wócynjonej. Pó modernizěrowanju se prezentěrujotej z ceło noweju wustajeńcu.

    serbska wucba w casu korony

    Sorbischunterricht in Corona-Zeiten

    "Łužyca" blickt genau in der Mitte der Sommerferien auf das vergangene Schuljahr am Niedersorbischen Gymnasium in Cottbus zurück - ein ungewöhnliches Schuljahr. ...

    brach personala w A.B.C.

    Personalmangel im A.B.C.

    Im ABC, der Arbeitsstelle für sorbische/wendische Bildungsentwicklung Cottbus , werden Lehrer fortgebildet, Lehrpläne und Unterrichtsmaterialien in sorbischer/wendischer ...

    serbski źiwadłowy projektowy tyźeń

    Sorbische Theater-Projektwoche

    Auch dieses Jahr hat in den Sommerferien eine Theaterprojektwoche für Kinder und Jugendliche in sorbisch-wendischer und deutscher Sprache stattgefunden.

    Sommerakademie mit Sorbisch-Schülern jeden Alters.
    rbb/Pernack
    4 min

    lěśojski dolnoserbski kompaktny kurs

    Sommer-Kompaktkurs Niedersorbisch-Wendisch

    In Zeiten der Corona-Pandemie steht der Sorbisch-Unterricht vor großen Herausforderungen: Unterrichtsausfall und Lehrermangel in der Niederlausitz erschweren das Lernen ganz ...
    Das Lied von "Kula bula" lud zum Tanzen ein.
    rbb/Schirmer
    2 min

    nowosći

    Nachrichten

    Protest des Serbski sejm/protest Serbskego sejma +++ Tanzaktion in Cottbus/rejowańska akcija w Chóśebuzu +++ 15 Jahre Bärenbrücker Glockenturm/15 lět barbucki zwóń

    Sänger Gerald Schön spielt ein Irrlicht während der Theaterkahnfahrt.
    rbb/Schirmer
    1 min

    pórucenja

    Veranstaltungstipps

    Kahnfahrten mit Theater/cołnowanja ze źiwadłom +++ Neue Ausstellung im Wendischen Haus/nowa wustajeńca w Serbskem domje